Unfall - Reparatur oder Verkauf?

Diskutiere Unfall - Reparatur oder Verkauf? im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Liebe Community, ich bin etwas ratlos und hoffe hier vielleicht ein paar Empfehlungen von erfahreneren 1er Fahrern zu erhalten. Letzte Woche...

  1. enha

    enha 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.10.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Community,

    ich bin etwas ratlos und hoffe hier vielleicht ein paar Empfehlungen von erfahreneren 1er Fahrern zu erhalten.

    Letzte Woche Dienstag hatte ich einen unglücklichen Auffahrunfall mit meinem 116er 2009er Baujahr. Geblendet von der Sonne ist relativ klar, dass die Schuld bei mir liegt und meine Versicherung (TK) natürlich nur den Unfallgegner entschädigt.

    Nun habe ich meinen Wagen zu einer vertrauensvollen Werkstatt gebracht und der Kollege dort hat relativ schnell festgestellt, dass es mit einer neuen Stoßstange/Schürze etc. vorne nicht gemacht sein wird, sondern dahinter auch ein Längträger vorne links mit Sollbruchstelle eingeknickt ist und diverse Posten wie Nebelscheinwerfer, Lüftungsklappen, Kondensator Klimaanlage und so ein Kleinkram erneuert werden müssen. Long story short - 5000,00€ Reperaturkosten.

    rxpXhmQ2SESJ%bvY9a6oXg.jpg 9y%W%zrDTHGZFhAVRiGHng.jpg qgVoCa15Q+GtVZgn7fKNow.jpg

    Ich hadere jetzt natürlich. Der Wagen ist in Summe gerade mal 98.000 km gelaufen und hat letztes Jahr nicht nur auf BMW-Kulanz einen komplett neuen Motor etc. bekommen (aktuelle Laufleistung ca. 19t km), sondern hat z.B. auch neue Bremen und Stoßdämpfer. Ist also eigentlich optisch und technisch noch sehr gut in Schuss und eigentlich wollte ich ihn noch lange fahren. Es ist sehr unglücklich und schade.

    Auf der anderen Seite weiß ich nicht wie sinnvoll es jetzt wäre 5000,00€ in einen 10 Jahre alten 1er zu stecken, wenn ich die Summe auch als Finanzierungsanzahlung für z.B. einen gebrauchten 2015er 1er investieren könnte und dann gleich ein Update hätte. Was denkt Ihr?

    Ich würde mich auf erfahrene Einschätzungen aus der Community sehr freuen!

    Viele Grüße
     
  2. #2 klemens78, 31.10.2019
    klemens78

    klemens78 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.07.2015
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Wachau-Österreich
    Fahrzeugtyp:
    123d Cabrio
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2011
    Vorname:
    Klemens
    Ich würd meinen, deine "vertrauenswürdige Werkstatt" schießt beim Kostenvoranschlag etwas übers Ziel hinaus ... 5k Rep Kosten sind wohl ein schlechter scherz.

    Die Frage die du dir selber stellen musst: Müssen es Neuteile sein? OK, beim Klimakühler sicher (evt. Nachbau), aber der Rest sollte aus einem Schlachter zum Bruchteil der Neukosten zu bekommen sein. Und die Teile die jetzt dran sind, sind auch alle 10 Jahre alt :nod:

    wenn du mit dem Wagen zufrieden warst/bist, würde ich mal die Kosten für eine Reparatur mit Gebrauchtteilen checken und dann nochmals kalkulieren.
     
  3. #3 SilberE87, 31.10.2019
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.037
    Zustimmungen:
    1.387
    Ort:
    Norddeutschland
    Gebrauchtteile (insbesondere eine lackierte gebrauchte Stoßstange) und zwei Wochenenden in der Hobbywerkstatt eine Hebebühne mieten, dann ist es weit günstiger als erwartet.
     
  4. #4 Master3, 31.10.2019
    Master3

    Master3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.12.2011
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Friedrichshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Kommt darauf an wie gut du selbst schrauben kannst?
    Der Hinweis mit der Hobbywerkstatt ist gut.
    Zuallererst muss festgestellt werden was alles getauscht werden muss.
    Also am besten selbst die Front abbauen und schauen oder mehrere Meinungen einholen.

    Mit den benötigten Teilen kann man dann auf die Jagd gehen. Was muss neu von BMW, gibt es Teile von Drittherstellern und/oder Gebrauchtteile.
    So sollte es sehr genau abzuschätzen sein, wie teuer es wird.
    Die kaputte Motorhaube könntest auch erstmal so lassen, solange diese schließt und nicht mit der Niere in Kontakt kommt.
    Da einfach schauen ob es eine günstige Gebrauchte gibt.

    Wenn selber schrauben rausfällt und andere Meinungen das Gleiche ergeben (5k€ Schaden), dann würde ich tatsächlich über einen Fahrzeugwechsel nachdenken.
     
  5. Chri

    Chri 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    347
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    Ich würd mich da auch Fragen ob die da nicht lieber nen neuwagen Verkaufen wollten.

    Ich mag mich ja täuschen, auf den ersten Blick sieht das aber nicht danach aus als das das wirklich all das Defekt ist was beschrieben wurde

    Der Stoßstangenträger vorne nimmt schon einiges an Energie auf bevor der Längsträger beschädigt wird, da ist die Frage wie schnell man war und warum da der Airbag dann nicht ausgelöst hat ?
    Eventuell noch prüfen ob die Gurtstraffer ausgelöst haben, soweit ich gelesen habe sind die ne Vorstufe zum Airbag.

    Ansonsten, wie die Vorredner schon sagten mit gebraucht Teilen reparieren (lassen), der Markt ist zum glück voll mit 1er Teilen.

    Mach mal nen Foto bei Offener Motorhaube von oben zu den Kühlern rein und wo der Längsträger geknickt sein soll, das würd mich mal interessieren.

    mfg Chri
     
    SynonBlog gefällt das.
  6. #6 Dexter Morgan, 31.10.2019
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    5.038
    Zustimmungen:
    12.711
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    - Zweitmeinung zu Aufwand und Kosten einholen.
    - Gucken, was vergleichbare Autos ohne Unfall etwa wert sind.
    - Entscheiden, ob Du ihn reparierst und fährst oder was neues kommt.
     
  7. #7 spitzel, 31.10.2019
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    4.990
    Zustimmungen:
    411
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Mein F20LCI hat dieses Jahr eine neue Frontschürze bekommen. Versicherungsschaden von 2100€.
    Also in der Werkstatt kommt da schnell etwas zusammen, wenn man es bei BMW machen lässt.
    Ich denke eine gute Freie Werkstatt bekommt es für die Hälfte repariert.
     
  8. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    7.619
    Zustimmungen:
    4.125
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Vorname:
    Chris
    Für mich viel entscheidender ist die Frage: was ist dein Wagen jetzt am Markt noch wert, wenn du ihn mit dem Frontschaden verkaufst? Und wenn du ihn behältst, was ist er dann mit einem reparierten Frontschaden wert.

    Willst du ihn fahren, bis er auseinander fällt? Dann sind die ganzen Fragen nach Wert egal - weil dann musst du ihn sowieso reparieren lassen.

    In jedem Fall rate ich Dir zu einer vernünftigen Reparatur in einer Fachwerkstatt, welche dokumentiert ist und die du anschließend auch in Regress nehmen könntest, wenn irgendwas nicht so ideal gemacht wurde. Hole dir drei Kostenvoranschläge ein und entscheide dann.

    Aus deiner Darstellung entnehme ich jedoch, dass du dich vom Kopf her schon mit einem Wechsel auf ein neues Fahrzeug beschäftigst. Abseits von Fragen nach Wirtschaftlichkeit und Vernunft musst du also auch dein Gefühl befragen, ob du mit einem verunfallten Wagen weiter fahren willst.
     
  9. #9 Franklyn, 03.11.2019
    Franklyn

    Franklyn 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    1.515
    Vorname:
    Frank
    Hat dein „vertrauenswürdiger“ Werkstattheini die prognostizierten Rep-Kosten durch Handauflegen ermittelt oder hat er die Karre auf der Bühne gehabt und den Schadenbereich freigelegt?
    Mit Längsträger meint er sicher den Querträger, der hinterm Stoßfänger sitzt und Unsummen kostet ;)
     
  10. #10 Matze K., 03.11.2019
    Matze K.

    Matze K. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.03.2013
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Paderborn
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2019
    Vorname:
    Matze
    FALLS 5 Riesen, dann Fzg. - Wechsel m. E.
     
Thema:

Unfall - Reparatur oder Verkauf?

Die Seite wird geladen...

Unfall - Reparatur oder Verkauf? - Ähnliche Themen

  1. BMW1er 187 Unfall - was tun? (Restwert/Reparatur)

    BMW1er 187 Unfall - was tun? (Restwert/Reparatur): Hallo alle zusammen, habe einem dummen Unfall an einer Ampel gehabt, das Auto vor mir hat plötzlich gebremst weil die Ampel Gelb ging und bin...
  2. [E87] Unfall - Reparatur oder Verkauf?

    Unfall - Reparatur oder Verkauf?: Hallo an alle, ich hatte gestern einen ziemlich blöden Unfall mit einem Bus und trage so wie's aussieht auch noch die Schuld. Das noch...
  3. Nach Unfall folgt die Reparatur. Bloß wo?

    Nach Unfall folgt die Reparatur. Bloß wo?: Hi Leute, folgender Fall: Am 12.05.2013 gab es ein Unfallschaden. Betroffen ist die Stoßstange, der vordere linke Schweinwerfer und die Felge...
  4. Unfall 116i - Günstige Reparatur

    Unfall 116i - Günstige Reparatur: Liebes Forum, leider ist wohl der Thread untergegangen (oder wurde komischerweise nicht erstellt). Jedenfalls hatte ich einen kleinen Unfall...
  5. Kosten Reparatur Stossfänger hinten nach Unfall

    Kosten Reparatur Stossfänger hinten nach Unfall: Liebe Gemeinde, am Wochenende ist mir eine junge Frau hinten in meinen kleinen 120d geräuchert. Komischerweise war ihr Opel vorne ganz...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden