Unfall brauche Hilfe!

Diskutiere Unfall brauche Hilfe! im Allgemeines zum BMW 1er E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo Zusammen, EDIT: Rahmen ist gerade, Wagen vermessen und ich repariere den selber! Die Entscheidung ist gefallen! Folgende Teile(Farbe...

  1. #1 KäferFreund, 03.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 21.01.2013
    KäferFreund

    KäferFreund 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2010
    Hallo Zusammen,


    EDIT:

    Rahmen ist gerade, Wagen vermessen und ich repariere den selber!
    Die Entscheidung ist gefallen!

    Folgende Teile(Farbe egal!) brauche ich noch, falls jemand der mitliest so was zufällig hat:


    -Motorhaube
    - Neblers vom vFL, M-Paket oder QP





    Ursprünglicher Post:


    leider hatte ich eben einen Unfall :-(

    Auf der A8 bei regnerischem Wetter bin ich bei einem Überholvorgang durch Aquaplaning ins Schleudern geraten und nun brauche ich eure Hilfe:

    Auto ist ein E87, 2007, 135tkm, Facelift und leider nur Teilkasko versichert.

    Kaputt ist die komplette Front, Heckklappe, eine Tür und die Heckschürze.

    Der Rahmen vorne scheint leicht krumm, der Rest ist wohl gerade, auch die Spaltmaße runderhum sind wohl sehr genau richtig (vorne an der Haube natürlich ausgenommen).
    Ist es aus Gründen der Sicherheit noch vertretbar das ganze zu richten?

    ich habe ganz grob 2.500€ kosten für einen Wagen der vorher ca 15t€ wert war, lohnt das?


    Wenn ich das mit der Reparatur mache brauche ich definitiv folgende Teile in schwarz (und habe schon einige Leute ausm Forum gefragt):

    - Scheinwerfer und Rückleuchten FL low
    - Schurzen vorn und hinten
    - radkästen vorne
    - Träger für die frontschürze
    - Tür hinten Links
    - Motorhaube

    Wenn jemand sowas über oder günstig gesehen hab, bitte, bitte, bitte ne pm an mich, das wäre echt genial!


    Sonst ist der Wagen erstaunlicherweise noch gut fahrbar. Bilder gibt's gleich...

    lG Käferfreund
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Tür und Motorhaube + Scheinwerfer gibts relativ günstig bei eBay, oft auch lackiert in der passenden Farbe. Ich hab mal nen Kotflügel auf eBay gekauft, war wunderbar. Frontschürzenträger kostet bei BMW ~140€, die Radkastenverkleidungen kosten nen paar Mark Fuffzig. Kotflügel auf eBay ca. 180€ inkl. Versand.
     
  4. #3 Stuntdriver, 03.05.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Für 2,5k würde ich auf jeden Fall einen Schaden richten lassen, hast ihn ja noch gar nicht lange.

    Kopf hoch, wirst sicher entsprechend mit Material oder Tips versorgt werden. :daumen:
     
  5. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Aber ich behaupte das 2.5 Scheine aber nicht reichen werden!
     
  6. #5 BMWlover, 03.05.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Das glaube ich auch, vor allem wenn der Rahmen leicht krumm ist...
     
  7. #6 1ercruiser, 03.05.2011
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    Also wenn du es bei BMW machen lässt tippe ich auf knapp 10k ;)
     
  8. #7 BMWlover, 03.05.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Habs grad mal so überschlagen. Die von ihm aufgeführten Teile kosten bei BMW 3700€ (wenn die Teile nicht lackiert angeboten werden, hab ich die Lackierkosten geschätzt). Dazu kommt Arbeitszeit und der Aufwand auf der Richtbank.
     
  9. #8 1ercruiser, 03.05.2011
    1ercruiser

    1ercruiser 1er-Guru

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    9.655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg / Zürich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Ben
    Spritmonitor:
    lackierkosten rund 1k
    Arbeitszeit locker 2k-2,5k (1 Stunde = 95€ (in Belgien mal))
    Richtbank sicher auch noch mal nen tausender

    (also ich bin schon bei 2.3k für Frontschürze, Flaps, eine Felge und den Rest (Lackierung+Arbeitszeit))
     
  10. #9 BMWlover, 03.05.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Hier kostet eine Stunde das gleiche. Kommt schon ein nettes Sümmchen zusammen.
     
  11. 219153

    219153 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Bernd
    Hallo!
    Großer Mißt. Wir wollen ihn nicht verrückt machen. Klar, seine geschätzten Kosten bei der Sache wären ja noch "günstig". Und ob dann alles passt?:roll:
    Mal sehen was er weiter berichtet. Ich schätze auch es wird mehr bezahlt werden:roll:
    Gruß Bernd
     
  12. #11 KäferFreund, 03.05.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2011
    KäferFreund

    KäferFreund 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2010
    Es ist immer wieder gut, auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt zu werden.

    Habe eben mit dem Karosseriefachmann gesprochen und der sagt, dass einiges etwas krumm ist, zwar noch zu richten aber doch einiges an Arbeit.

    Teile und lacken(durch den Freund) habe ich grob 1.5 Scheine geschätzt, aber mit gebrauchten Teilen, keine neuen.
    Richten sicher auch 1 bis 1.5 Scheine. Sieht also nicht gut aus :-(

    Hier mal die erste Ladung Bilder:
    ImageShack Album - 3 images

    Was denkt Ihr kann man realischerweise wohl dafür bekommen?

    Ausstattung:
    118d Modell 2008 schwarz (5 türig)
    Ausstattung:
    - Sportsitze Teilleder
    - M Fahrwerk
    - 142 Felgen
    - Color Verglasung
    - Lichtpaket
    - Sitzheizung
    - Sportlenkrad (multi und Leder)
    - Klimaautomatik
    - Advantage Paket
    - Regensensor
    - innen Alu mit Akzentschliff
    - Typentfall



    EDIT:

    Ich überlege gerade einen günstigen schlecht ausgestatteten zu nehmen und dort Teile meines Innenraums dort hineinzubauen, ist das sinvoll?


    lG KäferFahrer
     
  13. #12 BMWlover, 03.05.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Puh, sieht echt nicht aus. Heckklappe brauchste ja auch noch, die ganzen Plastikverkleidungen, die waren oben in meiner Rechnung gar nicht mit drin.

    Mit gebrauchten Teilen kommste sicher günstiger weg, nur denk dran, dass die Teile erstmal abgeschliffen werden müssen, neue Teile lackieren sich einfacher. Kommt also mehr Arbeitsaufwand auf euch zu.

    Was der noch wert ist ist schwer zu sagen. Wenns nur ein Blechschaden wäre, würds noch gehen, aber da der Rahmen verzogen ist, bekommste da nicht mehr viel, denk ich...
    Wobei das Auto selbst repariert dramatisch an Wert verlieren wird, da er eben halt nicht in einer Fachwerkstatt (BMW o.ä.) gerichtet werden. Ein Unfallwagen an sich verliert schon an Wert, aber einer ohne BMW Zertifikat halt noch mehr, bzw. die Nachfrage sinkt.
     
  14. #13 Lonesome Walker, 03.05.2011
    Lonesome Walker

    Lonesome Walker Guest

    Gut bei 135tkm....

    Hi,

    das Auto sieht doch gar nicht so schlecht aus , als ich angenommen hatte, zugegeben, da und dort vielleicht etwas Lack und n paar ausgetauschte, gebrauchte Teile, bin ich mir sicher , dass es sich für dich lohnen würde...den hier zu behalten bis er umfällt....

    Allerdings solltest du versuchen, die Teile wenn möglich gebraucht hier bzw bei Ebay zu holen. Neu kosten die Teile ein Vermögen, aber dass muss ich ja nicht erwähnen... Es ist wie gesagt, vieles möglich. Wäre schade um den (fast neuen 118d :-) ).....Ich würd es an deiner Stelle selber richten....
     
  15. #14 KäferFreund, 03.05.2011
    KäferFreund

    KäferFreund 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2010
    also schon bevor der Unfall kam, war der Plan den Wagen zu behalten, bis er auseinander fällt. Falls ich den reparieren würde, dann erst recht!

    @Lonesome Walker
    Was meinst Du mit selber richten?

    @alle anderen

    bitte gebt doch mal euren Senf dazu ab, ich bin total überfordert
     
  16. #15 Cooper175, 03.05.2011
    Cooper175

    Cooper175 1er-Fan

    Dabei seit:
    11.04.2011
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Vorname:
    Alex
    Erstmal ist ja die Hauptsache dass dir nichts passiert ist! :daumen:

    Man sollte nicht nur die ganzen großen Teile Kalkulieren der Kleinmist wie Schrauben, Dichtungen, Klammern usw kosten auch ein bisschen was, das kann sich läppern.

    Ich glaube das es schwer wird für 2.500 den wieder zu reparieren :cry:

    Vielleicht findest du eine kleine Werkstatt bei dir in der Nähe da kommst du meistens preiswerter weg als bei BMW oder so...
     
  17. #16 Lonesome Walker, 03.05.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.05.2011
    Lonesome Walker

    Lonesome Walker Guest

    Die Motivation bestimmt das Endergebnis :-)

    Hi KäferFreund,

    mit selber richten meine ich "selber Hand anlegen" zumindest so gut wie sie es können....Den Bilder nach zu urteilen, versuchen die Teile gebraucht zu ordern....was möglich ist, anschließend das auto wieder "zusammenzubauen"...wenn Sie mit "Schrauben" ein bisschen begabt sind....Einbauanleitungen holen und versuchen selbst hand anzulegen ...ggfs mit Hilfe etc...etc....Sie erwähnten auch "lackieren durch Freund".......ich bin mir sicher, dass sich das einigermaßen preiswert wieder hinbekommen lässt....

    Frontschürze + Träger, Scheinwerfer vorne und Hinten,Motorhaube, Heckschürze (vielleicht gleich auf M-Paket umrüsten :-)gibts bestimmt schon gebraucht...im guten Zustand und vertretbar im Sinne des "Geldbeutels.." WO es Probleme geben könnte, wäre meiner Meinung nach das Radhaus bzw die Radkästen, die müssten neu geordert werden.....kostet jetzt nich die welt.....ich halte es für realistisch, dieses auto für ca 2500€ zu richten....+/- Kleingeld.....:-)

    So schlimm sieht es jetzt nicht aus...da wurde schon schlimmeres gesichtet...

    Wenn es schon vor dem Unfall das Ziel gab, das Auto zu behalten, bis es auseinander fällt....finde ich es gut....auch dazu zu stehen....Versteh mich nicht falsch, aber wäre dass "mein erstes "Auto"....dass ich da zu Schrott gefahren hätte...

    ich würde mich schämen...und es nicht mal meinen nächsten Kindern erzählen wollen würden....hätte aber kein problem dagegen zu sagen, ich hab "ihn wieder gerichtet.."

    Wenn ma scho den Anstand hat etwas " kaputt zu machen" :wink:, sollte man wenigstens den Mut haben, es zu richten.......zumindest solange wie es wirtschaftlich vertretbar ist....und dass isses hier in jedem Falle...vorrausgesetzt Sie gehen an die Sache richtig heran....

    Der 1nser Bmw ist eigentlich n tolles Auto....lässt sich in vielen Dingen leicht "zerlegen" und auch wieder zusammenbauen....um das ein oder andere nachzurüsten....so ...jetzt bitte die Kritik... :haue:

    Lassen sie sich nicht entmutigen...Mut zum Schraubenzieher und seinen Vorschriften... :twisted:

    LW
     
  18. #17 Stuntdriver, 03.05.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Jesus, Zweitausendfünfhundert, bist du jeck????? :shock:
     
  19. #18 schluerfi1978, 03.05.2011
    schluerfi1978

    schluerfi1978 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Erstmal toitoitoi an Käferfreund, dass Dir bei dem Unfall nichts passiert ist! Hast Du Dich durch das Aquaplaning gedreht, und bist dann vorne und hinten eingeschlagen?

    Ich finde schon 2500 € viel zu gering für den Schaden angesetzt. Zum Vergleich: anno 1998 (also schon ewig her) hatte ich einen ähnlichen Frontschaden an einem Audi 80. Das waren damals rund 8000 DM Schaden! Und an dem Wagen war noch kein Heckschaden :-\

    Trotzdem drück ich die Daumen, dass Du den Schaden günstig repariert bekommst!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 _Chris_, 03.05.2011
    _Chris_

    _Chris_ 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.05.2010
    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erftstadt
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Mal ne ganz blöde Idee... wenn du keine Werkstattbindung hast, wärs dann nicht möglich, eventuell die Teile ranzuschaffen oder den kompletten Reparaturauftrag mal bei MyHammer reinzustellen? Dann guckst du einfach mal was dir da angeboten wird... bin ehrlich gesagt nicht sicher ob man da Kfz-Reparaturen ansetzen kann, aber mal nachzuschauen kostet ja nix...
     
  22. #20 KäferFreund, 03.05.2011
    KäferFreund

    KäferFreund 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Köln
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2010
    @schluerfi1978
    jap so sieht es aus
     
Thema:

Unfall brauche Hilfe!

Die Seite wird geladen...

Unfall brauche Hilfe! - Ähnliche Themen

  1. [E82] Was brauche ich für USB im Kofferraum

    Was brauche ich für USB im Kofferraum: Hi, Ich habe schon gesucht aber bin nicht ganz schlau geworden. Ich hoffe ihr könnt mir kurz helfen: ich habe Navi Business und idrive mit...
  2. Hilfe für eine 140i Bestellung

    Hilfe für eine 140i Bestellung: Wo soll ich anfangen, naja bald (November) läuft mein Leasingvertrag für meinen 120d vor facelift aus. Gute Ausstattung, lag glaube ich bei 48000...
  3. Hifi Umbau Hilfe F21

    Hifi Umbau Hilfe F21: Hi zusammen, so ich habe folgendes Problem, ich suche jemanden von euch, der schon mal einen Hifi Umbau ala Eton B100W inklusive Endstufe im...
  4. F21 -> Tacho mit erweitertem Umfang, was brauche ich ?

    F21 -> Tacho mit erweitertem Umfang, was brauche ich ?: Liebe Gemeinde, ich brauche ein bisschen eure Hilfe. Ich würde gerne meinen F21 116i aus 04/2014 mit Navi Business auf den Tacho mit erweiterten...
  5. bitte um Hilfe, F21

    bitte um Hilfe, F21: Hallo Liebe Community, meine Lieblings Felgen M-Doppelspeiche M135 möchte ich gerne auf mein F21 anbringen. da ich mich nicht auskenne möchte...