und wieder mal was Positves zum Verbauch der FL-Modelle

Diskutiere und wieder mal was Positves zum Verbauch der FL-Modelle im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; http://ftd.de/auto/fahrberichte/187430.html?p=2 Auszug: "...Offenbar hat es geholfen: Bei den Testfahrten im Stadtverkehr verbrauchte der 120d...

  1. #1 Meenzer, 09.05.2007
    Meenzer

    Meenzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    http://ftd.de/auto/fahrberichte/187430.html?p=2

    Auszug: "...Offenbar hat es geholfen: Bei den Testfahrten im Stadtverkehr verbrauchte der 120d im Durchschnitt 6,3 Liter - das entspricht bis auf eine Stelle hinter dem Komma der Werksangabe. Selbst bei flotterer Fahrweise bleibt der Verbrauch im Rahmen. ..."

    Das läßt hoffen :-)
     
  2. #2 Der_Franzose, 09.05.2007
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Schnell ist der 120d allemal: Wer die 177 Pferdestärken aus dem Stall lässt, spurtet in 6,4 Sekunden auf 100 km/h.

    Das glaube ich aber nicht... :D
     
  3. #3 Hell13raiser, 09.05.2007
    Hell13raiser

    Hell13raiser 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MG (325d Coupe)
    Nee, da kann auch nicht stimmen. 7,5 sek laut BMW. 6,4 ist doch wohl eher das 130i Level...

    Gruß,
    Hell
     
  4. Harry

    Harry 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    6,4 s sind der Wert 80-120 km/h.

    der Ömmel von der Financial Times D hat sich in der Zeile verguckt...
     
  5. #5 königstiger, 10.05.2007
    königstiger

    königstiger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Verbrauch

    Hallo bez. Verbrauch 120D FL

    Meinen 120D FL habe ich kürzlich erworben. Er brachte am Leistungsprüfstand 183PS/135KW bei 3900 Umdrehungen. Kein Tuning. Mir genügt das und der Motor ist noch recht jung(2000km). Der Verbrauch belief sich auf 4.1 l minimal, wozu man viel Characterstärke braucht so etwas einzuhalten. Im Mittel benötigt er etwa 5,6 l. Ich jagte ihn nur einmal auf der BAB und kam auf Drehzahl 4300 (mit Datenrecorder gemessen). Nur Reifendruck +.5 Bar Bereifung 205/55 16 Alu 222. Ich behaupte, es gibt kaum ein anders Auto mit einer derartigen Bandbreite bez. Minimalverbrauch und möglicher Spitzengeschwindigkeit.
    Mein alter 320TD Compact leistete etwa 155 Ps und verbrauchte etwa 1.5 Liter mehr. (6Gang mit 2.32 HA)
    Mal sehen was der angkündigte Biturbo noch bringt.

    Gruss Königstiger
     
Thema:

und wieder mal was Positves zum Verbauch der FL-Modelle

Die Seite wird geladen...

und wieder mal was Positves zum Verbauch der FL-Modelle - Ähnliche Themen

  1. Reifendrucksensor, jedes Mal tauschen bei neuen Reifen?

    Reifendrucksensor, jedes Mal tauschen bei neuen Reifen?: Moin, mal eine Frage, wie lange halten in der Regel die Reifendrucksensoren? Meine Reifen wären jetzt fällig (6 Jahre), dann auch gleich die...
  2. Stiller Mitleser stellt sich auch mal vor :)

    Stiller Mitleser stellt sich auch mal vor :): Hallo an alle :winkewinke: ich war bisher immer "stiller Mitleser", möchte mich nun aber auch mal offiziell vorstellen nachdem ich schon in zwei...
  3. Da hat mal wieder einer was für's Image von BMW Fahrern gemacht ...

    Da hat mal wieder einer was für's Image von BMW Fahrern gemacht ...: https://www.tz.de/muenchen/stadt/schwabing-west-ort62363/muenchen-crash-unfall-leopoldstrasse-bmw-litfasssaeule-polizei-zr-90315235.html [ATTACH]
  4. Ich bräuchte mal ne Kaufberatung zum Gedanken sortieren

    Ich bräuchte mal ne Kaufberatung zum Gedanken sortieren: Also, ich weiß, Kaufberatungen gibt es hier jede Menge. Aber irgendwie kann ich mich nicht wirklich entscheiden. 11 Jahre lang habe ich BMW...
  5. Mal eine Frage an alle Tischler

    Mal eine Frage an alle Tischler: Moin allesamt, Dank Corona hab ich dieses Jahr mal so ein paar Holzprojekte für die Wohnung in Angriff genommen. Stoße allerdings bei meinem...