Umweltprämie

Dieses Thema im Forum "Die 1er BMW Rabattschlacht" wurde erstellt von michjosi, 17.01.2009.

  1. #1 michjosi, 17.01.2009
    michjosi

    michjosi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen, die Bedingungen für die 2.500 Euro "Abwrackprämie" sind ja nun bekannt:

    http://www.bmwi.de/BMWi/Navigation/Presse/pressemitteilungen,did=286520.html

    Ich frage mich nun wie es mit jungen Gebrauchten z.B. von BMW ist. In der Suche habe ich:

    • Gebrauchtwagen
      Geschäftswagen
      Jahreswagen
      Vorführwagen

    Aber die Jahreswagen sind doch meistens auf die jeweiligen BMW Mitarbeiter zugelassen oder? Zumindest steht in den Anzeigen immer der Mitarbeiter als Ansprechpartner dort. Kann ich also für diese Wagen die Umweltprämie wohl nicht bekommen oder wie ist das zu verstehen?

    Danke Michi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Legoteil, 17.01.2009
    Legoteil

    Legoteil 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.11.2008
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    studierst du Jura oder was verstehst du nicht?

    Ein Jahreswagen ist ein Fahrzeug, normalerweise ein PKW, dessen Alter seit der Erstzulassung weniger als 12 Monate beträgt. Liegen bei dem PKW zwischen Herstellung und Erstzulassung mehr als 12 Monate, so ist der Verkauf als Jahreswagen ausgeschlossen. Entscheidend für die Bezeichnung als Jahreswagen ist folglich nicht die Erstzulassung, sondern der Herstellungszeitpunkt.

    Viele Angebote von Jahreswagen kommen von Werksangehörigen, die sich früher so einen Neuwagen für ein Jahr beschafft haben. Bei fast allen Herstellern haben die Mitarbeiter die Möglichkeit, alle 12 Monate einen Wagen aus der aktuellen Produktserie zu erwerben und das mit erheblichen Rabatten.
     
  4. #3 M to the x, 18.01.2009
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Leseschwäche oder einfach seine Frage nicht verstanden?

    Deine Antwort ist Thema verfehlt, setzen, sechs.

    Er fragt, wie es mit Jahreswagen ist, die es von Werksangehörigen gibt. Das es da viele gibt, ist ihm klar, sonst hätte er nicht gefragt. Seine Frage ist

    Allgemein: kann man mit dem Erwerb eines Jahreswagens von einem WA auch prämienberechtigt werden?

    Und speziell: auf wen sind JW von WA zugelassen?


    Seine Vermutung (wäre auch meine) ist, dass die JW auf den WA zugelassen sind und somit im Wortlaut dieser Prämienregelung nicht förderungsfähig sind.
     
  5. #4 michjosi, 18.01.2009
    michjosi

    michjosi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Absolut korrekt, danke "M to the x", genau das ist meine Frage! Weil ich eben nicht genau weiss ob die Wägen der Mitarbeiter nicht doch irgendwie noch auf BMW laufen oder komplett als privat gelten zugelassen auf den jeweiligen Mitarbeiter. Vielleicht weiss da wer ja was genaueres.

    Danke Michi
     
  6. Jonni

    Jonni 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    Die Antwort ergibt sich schon aus dem Link:

    Gebrauchtwagen (-)
    Geschäftswagen (+)
    Jahreswagen von WA (-)
    Vorführwagen (+)

    Thema dürfte bei BMW-Kunden auch keine große Rolle spielen. Wer fährt denn von diesen schon einen Gebrauchtwagen, der älter als 9 Jahre ist und nur noch Schrottwert hat? Und wer von den BMW-Kunden ist auf die Prämie angewiesen, wenn ein neuer BMW kaum unter € 25.000,-- zu haben ist? Im wesentlichen richtet sich das Angebot an Leute, die sich mit einem uralten Schrottwagen abplagen und die dann durch € 2.500,-- motiviert werden, einen neuen Kleinwagen (meistend aus ausländischer Produktion) zu kaufen.

    CU
    Jonni
     
  7. #6 M to the x, 18.01.2009
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Also ich finde weitere 10 % Discount (bei einem Preis von 25k, wo man im Jahreswagenbereich ja Kisten mit einem Neupreis von weit über 30k bekommt) schon ganz nett....

    Natürlich ist der Effekt bei einem billigen Neuwagen prozentual am größten und Dacia hat mit der neuen Werbung perfekt reagiert - die alte Runzel auf den Müll werfen und nen Dacia Sandero für effektiv 5.000 Euro (unverhandelt, auch bei Dacia sollten ein paar kleine Prozente drin sein) kaufen, das ist ein wirklich gutes Angebot.
     
  8. #7 michjosi, 18.01.2009
    michjosi

    michjosi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Ich z.B. fasse das ins Auge, es heusst ja nicht dass nur bisherige BMW Fahrer einen neuen BMW kaufe. Fahre jetzt einen uralten 2er Golf, daher kommt für mich die Frage sehr wohl in Betracht. Und die 2.500 Euro als "zubrot", warum nicht? Man kauft ja nicht wegen den 2.500 Euro, sondern ich sehe es als nette Dreingabe an.
    Aber schade, dass es leider nicht für Mitarbeiter-Jahreswagen gilt, mal etwas stöbern in der Werksdienstwagensuche :-). Danke für die Antworten!
     
  9. #8 Chris TS, 26.01.2009
    Chris TS

    Chris TS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Aktuell wurde in jener Liste des BAFA folgender Eintrag ergänzt:

    sowie unter 8. Dokumente

    Siehe: http://www.bafa.de/bafa/de/wirtschaftsfoerderung/umweltpraemie/index.html (Stand: 26. Januar 2009 - 17:10 Uhr)
     
  10. #9 M to the x, 26.01.2009
    M to the x

    M to the x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    4.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    thx für die Info - wird immer interessanter :wink:
     
  11. #10 michjosi, 02.02.2009
    michjosi

    michjosi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Hallo zusammen, habe gestern einen Wagen eines Werksangehörigen gekauft, 123d Coupe, bekomme ich denke ich Ende der Woche, melde mich dann wieder :-)...
     
  12. #11 michjosi, 26.02.2009
    michjosi

    michjosi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Superzufrieden mit dem Wagen ;)! Antrag auf Umweltprämie vor einer Woche eingereicht. Wird wohl noch dauern bis die Auszahlung erfolgt. Hat noch wer hier die Prämie beantragt? Weiss wer wann die Auszahlung kommt? Bisher habe ich nirgendwo gelesen, dass schon wer die 2.500 bekommen hätte...
     
  13. #12 Chris TS, 26.02.2009
    Chris TS

    Chris TS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    ja habe sie auch mitgenommen.
    jedoch direkt über den händler abgewickelt, sprich: keine ahnung wann die eingeht, wenns nicht innerhalb der nächsten 6 monate ist, meldet sich der händler nochmals...

    aber zwei bis drei monate wurden ja bereits angekündigt!
     
  14. Broke

    Broke 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    auszahlung der prämie ab!! 02.03
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 kiprich, 28.02.2009
    kiprich

    kiprich 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.02.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Da/FfM/Bln/PDM
    habe einen 8 monate alten 118d jahreswagen gekauft und die prämie beantragt.
    somit konnte ich mir den einser zu nem "spottpreis" beschaffen.
    wäre sonst noch ewig renault19 gefahren;-)

    am 2.3. fangen die an die anträge zu bearbeiten. also wer jetzt
    eingereicht hat, hat ca 130000 anträge noch vor sich.
    ich erwarte eine auszahlung in meinem falle nicht vor mitte mai.
     
  17. #15 Chris TS, 01.03.2009
    Chris TS

    Chris TS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    wobei natürlich auch die frage ist, wie die anträge geprüft werden.
    die genehmigung alles zu durchforsten haben sie ja grundsätzlich, aber ob sie das auch wirklich durchziehen können und werden?
     
Thema: Umweltprämie
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. umweltprämie bei bmw

Die Seite wird geladen...

Umweltprämie - Ähnliche Themen

  1. Realistischer Rabatt für 1er + Umweltprämie und BMW-Bonus

    Realistischer Rabatt für 1er + Umweltprämie und BMW-Bonus: Hallo zusammen! Über mich gibt es (noch) nicht viel zu sagen, außer, dass ich mir einen 1er kaufen möchte. Meine Frage an euch: Wieviel %...