[E88] Umstieg von Hankook Evo1 auf Evo2

Dieses Thema im Forum "Sommerreifen" wurde erstellt von manhattan, 09.06.2014.

  1. #1 manhattan, 09.06.2014
    manhattan

    manhattan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Hallo,

    ich musste wegen eines Nagels mir neue Reifen kaufen, bisher hatte ich die Hankook Evo1 auf meinem Cabrio und bin nun auf die Evo2 umgestiegen da es die Evo1 nicht mehr gibt.
    Zuerst hatte ich nur hinten umgerüstet da ich hinten nur ein Nagel drin hatte (die waren bisher nur 5000 km gelaufen).
    Das Fahrverhalten war eine absolute Katastrohe das Fahrzeug war nicht mehr fahrbar, der Hintern schmierte nur beim Gasgeben weg, hat man eine Kurve nur mit 80 km/h angefahren (Autobahnkurve) wurde das Fahrzeug total unruhig. Auf Grund dessen habe ich dann auch vorne die neuen Evo2 draufgesetzt.
    Das Fahrverhalten ist jetzt wesentlich besser aber nicht zu vergleichen mit den alten Evo´s, das DTC regelt inzwischen fast immer beim Gas geben und das bei relativ normale Gas Abgabe.
    Ich kann die neuen Evo´s für den 135i Non-RFT absolut nicht mehr empfehlen. Der Grund liegt darin das die neuen Evo´s ganz anderes Profil bekommen haben, ein klassisches Beispiel für Entwicklung in die falsche Richtung.
    Ich konnte es bisher nur im trockenen Testen bei Regen kann ich noch nichts sagen.

    Gruß

    Manhattan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dominik92, 09.06.2014
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    Du schreibst jetzt vom s1 evo und dem s1 evo2 oder? Oh hoffentlich bekomm icu noch den s1 evo für hinten organisiert...
     
  4. #3 Sadddor, 09.06.2014
    Sadddor

    Sadddor 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.07.2011
    Beiträge:
    273
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Puderbach
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Daniel
    Komisch, der Meinung bin ich gar. Auf meinem 123d bin ich super zufrieden. Und ich hatte auch erst den evo 1 drauf und kann in Keinster weiße sagen das er schlechter wie der alte ist.

    Gruß Daniel
     
  5. #4 alpinweisser_120d, 09.06.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.602
    Zustimmungen:
    279
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    s1 evo 1 wird nur nicht mehr neu produziert. bekommt man noch problemlos rein die pelle.
     
  6. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Auf dem 1er brauchen die Reifen eine Zeit, bis sie eingefahren sind! Bist Du schon 500km gefahren? Bei den Contis hatte es sogar 1000km gebraucht, bis sie dann richtig gut waren.
    Die Leute, mit denen ich sprach und die den S1 Evo2 auf den Rädern hatten, waren sehr begeistert. Super Reifen war die Aussage.
     
  7. joe266

    joe266 Guest

    meine Hankook V12 haben auch ewig gebraucht, bis sie vernünftigen Grip aufgebaut haben.
     
  8. #7 alpinweisser_120d, 10.06.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.602
    Zustimmungen:
    279
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    und selbst eingefahren sind sie dem ventus s1 da noch unterlegen.
     
  9. #8 Seebaer86, 10.06.2014
    Seebaer86

    Seebaer86 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.04.2012
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    Hy Jungs ich brauch demnächst auch ne Gummis!!!
    Mit welchen Reifen bekomme ich denn am besten meine 400PS auf die Bahn???
    Ich brauche einen Reifen der nur bei Trockenheit sehr gutes Gripnivau hat ,bei Regen bin ich eh nicht so oft unterwegs :lol:.
    Momentan fahre ich den TOJO Proxes T1 Sport und bin nur einigermaßen zufrieden!!!!
    :winkewinke:
     
  10. #9 alpinweisser_120d, 10.06.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.602
    Zustimmungen:
    279
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    hol dir die michelin pilot super sport! ich schreib dir mal auf facebook!
     
  11. R3KHYT

    R3KHYT 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    grafing
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2010
    Vorname:
    Martin
    Sind die für nen 123er (hatch) auch sinnvoll oder eher in die Richtung mit Kanonen auf Spatzen schießen? Brauche demnächst auch neue und will was vernünftiges aber nicht die Creme de la Creme

    Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk
     
  12. #11 manhattan, 10.06.2014
    manhattan

    manhattan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Ich habe auf meinem Cabby inzwischen mit den neuen Reifen ca. 700 km abgespult und hasse diese Reifen wie die Pest. Die harmonieren mit meinem 135ia (360-380PS) absolut nicht.
    Ich denke das 700 km einfahren mehr als genug sind. Das ist inzwischen mein dritter Hankook Reifensatz und die davor waren einfach nur genial. Die S2 sind in meinen Augen einfach nur Bescheiden, ich weiß nicht ob es am Cabby liegt, ich wünsche mir die S1 wieder.
    Als super Reifen kann ich die wirklich nicht bezeichnen.

    Gruß

    Manhattan

    PS: bei Regen bin ich auch schon unterwegs gewesen und da sind die ein besseren Kompromiss als die S1, es gibt also auch was positives
     
  13. #12 manhattan, 10.06.2014
    manhattan

    manhattan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Die Michelin sind für mich die nächste Reifenwahl.

    Gruß

    Manhattan
     
  14. #13 alpinweisser_120d, 10.06.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.602
    Zustimmungen:
    279
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    bei mir stand die wahl s1, s2 oder was gescheites auch an. ich habe mich von vorne herein gegen die s2 entschieden, da mir das risiko zu groß war und ich da eher nach dem never change a running system motto verfahren habe.

    den s1 habe ich dann nicht mehr genommen, da ich die leistung von 600 nm auch auf die straße bringen wollte.
    habe zusätzlich mein komplettes fahrzeug konzept über den haufen geworfen.
    pp269 gegen oz alleggerita getauscht, hankook gegen michelin pss und das b14 gegen ein v3 mit uniball.
    die s1 waren was den grip betrifft schon echt gut, aber die michelin legen sogar kalt nochmal ne ganze schippe oben drauf.
    225 und 245 r18 bekomme ich für 600€ incl versand. da habe ich zugeschlagen und das nie bereut.
    auf dem 335i fahre ich michelin ps2.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 manhattan, 10.06.2014
    manhattan

    manhattan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuss
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Ich bin mit den S2 gerade sehr derb auf die Nase gefallen, passen meines Erachtens nicht zu einen getunten 135i.

    Gruß

    Manhattan
     
  17. #15 alpinweisser_120d, 10.06.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.602
    Zustimmungen:
    279
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    wenn du wechseln willst, schick mir ne pm!
     
Thema: Umstieg von Hankook Evo1 auf Evo2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hankook evo 1 oder evo2

    ,
  2. hankook ventus s1 vs s2

    ,
  3. hankook evo 2 vs evo1

    ,
  4. Reifen eingetragen aber werden nicht mehr hergestellt v12 evo1,
  5. s1 evo1 nicht mehr produziert
Die Seite wird geladen...

Umstieg von Hankook Evo1 auf Evo2 - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] Breyton GTS-R 18 Zoll mit Hankooks

    Breyton GTS-R 18 Zoll mit Hankooks: Hier verkaufe ich meine Breyton Race GTS-R Sommerräder in Top Zustand. Es handelt sich hierbei um sehr leichte Felgen, welche durch ihr konkaves...
  2. Sommerreifen Hankook 205/55 R17

    Sommerreifen Hankook 205/55 R17: Servus Leute, Verkaufe wegen Fehlkauf nagelneue Hankook Sommerreifen in der Größe 205/55 R17. Hatte etwa 400€ bezahlt wäre bereit die für 350€...
  3. Suche Hankook Ventus V12 evo 245/35/R18 Y92

    Suche Hankook Ventus V12 evo 245/35/R18 Y92: Hallo Leute, brauche aufrund eines Nagels in meinem Reifen einen zum Austausch. Würde ggf. auch 2 nehmen. Anscheinend gibt es den Reifen nämlich...
  4. [E87] Umstieg von 116i auf 116d?

    [E87] Umstieg von 116i auf 116d?: Servus Leute! Ich hab mir im Jänner diesen Jahres meinen jetzigen 1er (116i, Bj. 2006) gekauft. Nun hatte ich einen Unfall. Wurde alles mit der...
  5. Z-Performance ZP09 8x19/9x19 mit Hankook S1 Evo

    Z-Performance ZP09 8x19/9x19 mit Hankook S1 Evo: Verkaufe meine Z-Performance ZP.09 ZP.09 gepulvert in LollyPop Candy Blue (nicht das Blau was es von ZP mal gab.) VA: 8x19 ET40 @ 225 Hankook S1...