umsteigen auf den neuen?!

Diskutiere umsteigen auf den neuen?! im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; momentan mach ich mir gedanken um den verbleib meines bmw's und versuche hier ein wenig feedback aufgreifen zu können. es ist zwar noch zeit...

  1. #1 BMW Bär, 24.11.2011
    BMW Bär

    BMW Bär 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.11.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    01/2016
    momentan mach ich mir gedanken um den verbleib meines bmw's und versuche hier ein wenig feedback aufgreifen zu können.

    es ist zwar noch zeit bis ich mich kümmern muss aber falls ich mich entscheiden sollte umzusteigen auf den f20 muss man ja einiges beachten.

    im grunde geht es darum, bei meinem 1coupé (120d) verbleiben oder auf die neuen benziner umsteigen, (118i) die mit ihrer neuen technik zu begeistern wissen.

    die faktoren die mich beschäftigen:
    -leistung (+wie leicht und effektiv lassen sich die motoren tunen), qualität, fahrkomfort, verbrauch, aussehen (blickfang? coupé ist selten anzutreffen)

    falls einiger meiner gedanken nicht klar formuliert sind einfach mal nachhaken.
    (hoffe das topic passt hier rein)
     
  2. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Wart lieber auf das Coupe also die neue Baureihe.... F20 gerade mit den neuen Turbomotoren würd ich mir nicht holen und wenn dann nur den 120i, der auch bestimmt nen gutes standhaftes Tuning ermöglicht oder eben nen 125i...der erst recht sehr gute Möglichkeiten bietet...ich denk mal 30 PS in etwa wie bei den Dieselturbos sind auf jeden Fall möglich..

    Ansonsten klar schöne Technik, aber nen Coupe ist doch viel formschlüssiger etc
     
  3. #3 Avdohol, 24.11.2011
    Avdohol

    Avdohol 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2011
    Kurze OT Frage: Sind die Dieselmotoren (sprich der 120d) auch ganz neu entwichkelte Motoren??
     
  4. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.920
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Nein, die Diesel sind die bekannten N47 (im E87 mit dem Facelift eingeführt) lediglich in überarbeiteter Version. Der N47 ansich ist noch relativ neu (2007) und wird daher wohl nicht so bald ersetzt. Der Vorgänger M47 wurde von 1998 bis 2007 weiterentwickelt und eingesetzt, entsprechend dürfte der N47 noch ein paar Jahre haben.
     
  5. #5 Avdohol, 24.11.2011
    Avdohol

    Avdohol 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2011
    Danke für die Info... Bekomme also den gleichen Motor wie ich ihn jetzt habe, nur mit mehr Leistung und etwas Überarbeitung... Ja, fein... Also nix neues "unerprobtes" :wink:
     
  6. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    20nm mehr^^
     
  7. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    der 120i u. der 125i haben den selben Motor, warum sollte dann der 125i mehr ermöglichen?
     
  8. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.920
    Zustimmungen:
    125
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Ich mutmaße mal, er geht von einem 6-Zylinder 125i aus wie im E82.
     
  9. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.559
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Ne ich meinte schon 125 der neuen Reihe... klar wird der höhere mehr ermöglichen... wird bestimmt nicht der gleiche Lader etc sein.
     
  10. #10 chipsy16d, 24.11.2011
    chipsy16d

    chipsy16d 1er-Fan

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2010
    Vorname:
    Lo
    Vielleicht kommt's ja so, dass es sich zwischen dem neuen 120i u dem 125i so verhält wie zwischen dem "derzeitigen" 125i u 130i (bzw 116d u 118d)
    Ist ja bei BMW nicht mehr so abwegige oder?!
     
  11. T.B

    T.B Guest


    Der F20 118d hat ebenfalls 143 PS, nur 20 Nm mehr Drehmoment.
    Der F20 120d hat 184 PS statt 177 PS und 380 NM statt 350 NM.
     
  12. Loredo

    Loredo 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Julian
    Spritmonitor:
    Ja, aber sein wir doch ehrlich: Das is doch alles Sache der Weichware... physikalisch haben die da sicher nicht viel umgeändert :lol:
     
  13. #13 exhorder, 25.11.2011
    exhorder

    exhorder 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    01.06.2008
    Beiträge:
    3.762
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Die Motoren im F20 haben doch ein neues Common Rail-System, meinte jedenfalls misteran.
     
  14. #14 misteran, 25.11.2011
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.764
    Zustimmungen:
    300
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Hier die Unterschiede zwischen dem 20d 177PS zu 184PS

    Die Infos habe ich von hier: http://www.1erforum.de/bmw-120d/20d-motoren-mit-mehr-leistung-29146-2.html#post608176

    Ist auch die nächste Common Rail Generation, hatte mir auf jeden Fall mein Händler gesagt. Wurde aber erklären wieso der neuen Motor leiser ist.

    Ähnlich sollte es auch beim 118d sein zwischem dem E8x und F2x.
     
  15. #15 BMW Bär, 25.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2011
    BMW Bär

    BMW Bär 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.11.2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    01/2016
    ...das gleiche common rail system wie im facegelifteten 320d...?

    ah, da war wer schneller, also ist es der gleiche überarbeitete motor mit gleicher leistung nur verbesserten materialien?
     
  16. #16 misteran, 25.11.2011
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    7.764
    Zustimmungen:
    300
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Sind doch die selben Motoren. Im 520d wird der 184PS wie im F20 auch verbaut.
     
  17. #17 Skeeter, 25.11.2011
    Skeeter

    Skeeter 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Über Design lässt sich ja bekanntlich immer streiten. Mir persönlich gefällt die "alte" Form besser. Zudem haben die Hersteller durch die kurzen Produktlebenszyklen immer weniger Zeit, die neuen Autos zu entwickeln. Ergo macht das der Käufer selbst, wenn er umher fährt. Die Erkenntnisse und Schwachstellen werden dann leider erst behoben. Grundsätzlich würde ich kein neues Modell kaufen, dass nicht mindestens 10 Monate schon produziert wird. Greetz
     
  18. #18 tria0565, 25.11.2011
    tria0565

    tria0565 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Peter
    Spritmonitor:
    Ich glaube da wist du aber immer ein Problem haben. Einerseits werden einige Fehler auch nach 12 Monaten nicht korrigiert und andererseits gibt es wieder neue, "unausgeteste" Komponenten.
    Das (Auto)Leben ist einfach zu kurz,
    Peter

    PS Beispiel F1x: das A-Säulen Problem habe ich beim Freundlichen auch noch nach 12 Monaten bei den Modellen im Schauraum entdeckt. Andererseits gibt es wieder neue Hardware, wie die ComboBox, die kam einige Monate nach dem Verkaufsstart des F10.
     
  19. #19 Skeeter, 28.11.2011
    Skeeter

    Skeeter 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.08.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    ja tria,

    das beste ist man wartet auf ein Facelift :) aber dann ist das Modell eben nicht mehr neu :)
     
Thema:

umsteigen auf den neuen?!

Die Seite wird geladen...

umsteigen auf den neuen?! - Ähnliche Themen

  1. Neuer Nutzer mit erstem (gebraucht)BMW

    Neuer Nutzer mit erstem (gebraucht)BMW: Hallo Ich bin der Poldi und habe jetzt im stolzen Alter von 38 Jahren meinen ersten BMW vom Gebrauchtwagenhändler erstanden - ein 2011er 118d...
  2. neue Batterie

    neue Batterie: Nun wars doch mal soweit ....... nachdem ich die Batterie 3 mal geladen habe und immer wieder 2-3 Tage später die Meldung kam: "Batterie stark...
  3. [F20] Meine neuen M140i xdrive Winterreifen auf alten Felgen. 379 17“

    Meine neuen M140i xdrive Winterreifen auf alten Felgen. 379 17“: Nach 6 Jahren Sommerdienst werden die Sportline Felgen 379 als Winterböcke benutzt mit neuen Pirelli Sottozero 3 225/45 R17 [IMG] [IMG] Mit dem...
  4. [E88] Neue Navisoftware möglich (Design) ?

    Neue Navisoftware möglich (Design) ?: Hallo, Ich habe einen BMW 120d e88 Bj 05/12. Das Fahrzeug hat den kleineren Display inkl Navi verbaut. Außerdem ist der "neuere" idrive" verbaut...
  5. [E82] N54 Zusatz Ölkühler Neu mit Halter

    N54 Zusatz Ölkühler Neu mit Halter: 650€ Bei fragen einfach Privat mailen.