Ums M Fahrwerk betrogen?!?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Philipp88, 21.09.2011.

  1. #1 Philipp88, 21.09.2011
    Philipp88

    Philipp88 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.04.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Hallo Leute,

    jetzt kommt vielleicht ein etwas juristisch angehauchter Eintrag und ich bin mal gespannt, was ihr zu der Sache sagt und ob ihr mir helfen könnt.

    Es geht um folgendes:

    Vor 4 Monaten haben ich einen 9 Monate alten 120i mit nahezu Vollausstattung und M Sportpaket gekauft(bei BMW-Vertragshändler, Premium Selection, noch ein Jahr Werksgarantie). Alles Tip Top, prima prima. Vor ein paar Tagen habe ich herausgefunden, dass in meinem Auto kein Sportfahrwerk enthalten ist(ihr fragt euch jetzt wahrscheinlich, wie ich das nicht sehen konnte. Nun ja 15 mm sind halt für das nur mittelmäßig geschulte Auge nicht so gut zusehen, oder ich war blind. darum gehts auch nicht). Daraufhin habe ich meinen Vertrag rausgekramt um zu sehen, ob da nicht vielleicht doch was von Serienfahrwerk steht, aber nein es steht klar und deutlich "M Sportpaket" in der Ausstattungsliste(Diese ist übrigens 3 Seiten lang und es ist jedes noch so kleine Aussstattungsteil aufgeführt!)

    So nun habe ich meinem Autohaus eine leicht verwunderte Mail geschrieben, sie sollen das doch bitte mal klären. Gleichzeitig habe ich mich mit einem ADAC-Rechtsanwalt in Verbindung gesetzt. Dieser sagte mir, dass ich Anspruch auf Nachrüstung hätte, wenn im M Sportpaket zu 100% das M Fahrwerk ebenfalls enthalten sei. Laut BMW Website ist dies enthalten(neben den Sportsitzen, Aeropaket, Leisten, Lenkrad, Handbremse, Schaltknauf).

    Nachdem ich zwei(!!) Wochen nichts von dem Autohaus gehört haben, bekam ich gestern eine Mail in der folgendes stand:


    "Oben genanntes Fahrzeug ist mit Sportpaket ausgestattet.Hierbei gilt es folgendes zu beachten:

    Das Sportfahrwerk ist kein zwingender Bestandteil des Sportpaketes, da bei der Fahrzeugbestellung zwischen dem Serienfahrwerk und dem Sportfahrwerk gewählt werden kann. Preislich sind beide Varianten gleich.

    Oben genanntes Fahrzeug wurde vom Erstbesitzer mit Serienfahrwerk geordert.(Ist einfach komfortabler als das Sportfahrwerk)

    Bei der Bestellung des Fahrzeuges von Ihnen bei uns ist das Sportfahrwerk auch nicht aufgeführt.

    Von einer fehlenden zugesicherten Eigenschaft kann also nicht ausgegangen werden.

    Wir haben das Fahrzeug der Bestellung entsprechend ausgeliefert.
    "

    Es mag stimmen, dass man zwischen M und Serienfahrwerk wählen kann, wenn ich allerdings ein Fahrzeug konfiguriere und das M Paket hinzufüge, so muss ich explizit das M Fahrwerk abwählen und das Serienfahrwerk hinzuwählen. Insofern wäre doch das Serienfahrwerk wiederrum eine "Sonderausstattung" oder nicht? Nochwas, weil das etwas verwirrend klingt. Ich habe das Auto nicht in dem Sinne "bestellt", dass ich das und das haben will, sondern einfach auf BMW.de in der Gebrauchtwagenbörse gefunden. Es stimmt zwar, das dort das Sportfahrwerk nicht aufgeführt war, allerdings war das Serienfahrwerk auch nicht aufgeführt, sondern eben nur M Sportpaket.

    So ist nun auf jeden Fall jetzt der Sachverhalt und ich wollte mal wissen, was ihr von der Sache haltet und ob ich da Chancen habe mir ein M Fahrwerk zu erzwingen oder nicht. Ich bin der Ansicht, dass ich ein Anrecht auf das M Fahrwerk habe, weil in meinem Vertrag nichts von Serienfahrwerk steht und ich davon ausgegangen bin, dass es sich um ein M Fahrwerk handelt(ich weiß doof, aber darum gehts nicht.)

    Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein wenig helfen könntet, und eure Meinung zum besten geben würdet.

    Grüße

    Philipp

    Edit: Dies soll übrigens keine Diskussion um das Für und Wieder des M Fahrwerks werden. Mir ist auch bewusst, dass ein anderes Sportfahrwerk deutlich günstiger und wahrscheinlich besser wäre. Aber umsonst wären es auf jeden Fall nicht.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 21.09.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Soweit ich weiß kann man seit einiger Zeit das M Sportpaket sowohl mit Serienfahrwerk als auch mit M Fahrwerk odern. Vielleicht sich der Vorbesitzer für das Serienfahrwerk entschieden :wink:
     
  4. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.918
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Kein Wunder, dass du 30k Posts hast. Einfach posten was schon da steht ;). Schon mal mit lesen probiert, werter Herr? :mrgreen:
     
  5. #4 BMW-Racer, 21.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2011
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.092
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Sagt er doch :mrgreen:

    Eigentlich schon, ja. Bei meinem Autohaus stand vor einiger Zeit mal einer, da war als SA "Entfall M-Sportfahrwerk" angegeben. Und wenn du online einen konfigurierst, dann steht das Serienfahrwerk auch unter Sonderausstattungen:

    [​IMG]

    Wie bist du jetzt eigentlich drauf gekommen, dass du kein M-Fahrwerk hast?
     
  6. Sebl84

    Sebl84 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    Also ich hab rechtlich da jetzt nicht so den Durchblick, aber realistisch eingeschätzt würde ich sagen, Pech gehabt! Spar dir den Ärger, lass dir auf eigene Kosten ein Fahrwerk deiner Wahl einbauen, da gibt es so wie so weit bessere als das M Fahrwerk.

    Erzwingen würde ich da an deiner Stelle nichts, ich würde auch nicht davon ausgehen, dass es bewusst verschwiegen wurde und deshalb kann man wohl nicht von Täuschung ausgehen.
     
  7. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.911
    Zustimmungen:
    25
    Wenn im Konfigurator der Entfall des M-Fahrwerks als SA auftaucht und der Händler das NICHT als SA ausgewiesen hat, ist das eine abweichende Eigenschaft und rechtfertigt m.E. eine Nacherfüllung zu verlangen.

    Ich wär allerfings über diese Kombination M-Optik ohne M-Fahrwerk froh. Ich hab extra einen anderen interessanten E91 NICHT genommen, weil er das volle M-Paket mit M-FW gehabt hätte.
     
  8. zorro

    zorro Guest

    Sorry aber gehts noch?

    Du hast ein Gebrauchtfahrzeug gekauft. Solange du nicht im Kaufvertrag expilzit stehen hast das du ein M-Sportfahrwerk verbaut hast hast du Pech gehabt.

    Auch ein M-Sportpaket beinhaltet wie beschrieben nicht unbedingt das M-Sportfahrwerk.

    Wenn du dir einen Neuwagen bestellst mit M-Fahrwerk und dieser wird ohne M-Fahrwerk ausgeliefert hättest du einen Grund für eine Nachbesserung.

    Der Vorbesitzer kann ja auch auf Serienfahrwerk umrüsten und dann das Auto wieder zum Händler geben.

    Kann ich dann dieses Fahrzeug kaufen und dem Händler vorwerfen das dieses Fahrzeug nicht der Werksauslieferung entspricht?
     
  9. #8 219153, 21.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2011
    219153

    219153 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Bernd
    Hallo!
    Schwieriger Fall für dich so oder so. Ich denke der "Knackpunkt" ist der 1.Besitzer der das "Durcheinander" in der Konfiguation gemacht hat. Ich z.B. habe bei Neuwagenbestellung 4-sitzig beim 3-tür. besellt. Kostete damals nicht mehr und nicht weniger. Wenn jetzt mein Händler den Wagen onlin verkaufen würde und nicht "ausdrücklich"auf 4-sizigkeit hinweisen würde ,denkt der Interressent bestimmt 100%-tig 5-sitzig. Weils ja nicht Serie ist:roll: (Es kommt natürlich auf die Händlerbeschreibung an)
    Gruß Bernd.
     
  10. #9 BlackHunterX, 21.09.2011
    BlackHunterX

    BlackHunterX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.03.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln!
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Vorname:
    Patrick
    Er meint aber, es sollte explizit drin stehen, welches Fahrwerk verbaut ist. Ob Serien- oder M-Fahrwerk. Da stand aber nur M-Sportpaket und ehrlich gesagt, ich würde auch glauben das ein M-Fahrwerk dann drinne ist... deswegen kann ich den TE verstehen!
     
  11. 219153

    219153 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    1.930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2009
    Vorname:
    Bernd
    Hallo!
    Noch ein anderes Beispiel.
    Ich hab noch einen FORD -Fokus. Als ich den damals gekauft hatte stand im Kaufvertrag Radio mit RDS Funktion. Als ich das Fahrzeug neu übergeben bekommen hatte ist mir am 1. Tag nicht gleich aufgfallen das er das gleiche Radio ohne RDS hatte. Es wurde neu getauscht.(vom Werk falsch zusammengestellt).
    Gruß Bernd.
     
  12. Sebl84

    Sebl84 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.05.2011
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2011
    ja dafür müsste aber im Vertrag (Auftrag, wie auch immer) den der TE unterschrieben hat, ausdrücklich M Fahrwerk drin stehen, so wie bei dir RDS Radio drin stand. Es ist ne blöde Situation, aber wie war das mit dem gekauft wie gesehen? Ein Mangel ist das ja wohl nicht.

    Zudem ist das Entfallen des Sportfahrwerks ja eine Sonderausstattung und ich hab noch keinen gesehen, der sich wegen zu viel Sonderausstattung beschwert hat von der er beim Kauf nichts gewusst hatte ;)

    Einfach damit abfinden und das nächste Mal eben besser aufpassen. :(
    Gibt schlimmeres, also nach KW v3 umsehen, das wird gerade im 130i Forum in höchsten Tönen gelobt. :)
     
  13. #12 Christoph, 21.09.2011
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Welche Konfiguration steht denn im Kaufvertrag???
     
  14. #13 BlackHunterX, 21.09.2011
    BlackHunterX

    BlackHunterX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.03.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln!
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Vorname:
    Patrick
    Nur M-Sportpaket -> Es steht nicht explizit, was für ein Fahrwerk verbaut ist ... so hab ichs verstanden^^
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Philipp88, 21.09.2011
    Philipp88

    Philipp88 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.04.2011
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Nun ja. Geahnt habe ich es eigentlich schon sehr früh, nachdem ich andere 1er in der Stadt gesehen habe, wenn ich davor geparkt habe, zb. Wirklich gesehen habe ich es als ich irgendwann neben nahezu haargenau dem gleichen Auto stand und meiner viel höher war, darauf hab ich es mir bei BMW bestätigen lassen.

    Danke auf jeden Fall schon mal für eure Antworten!

    Lieber Zorro, ich muss gestehen ich bin ein wenig über deine Antwort verärgert. Dieses "Sorry, aber gehts noch?" impliziert für mich ein: was bist du denn für ein A****loch?! Ich hab ja nicht gesagt, dass ich die Scheissdeppen jetzt volle Kanne über den Tisch ziehen will. Ausserdem geht es ja nicht darum, dass das Fahrzeug der Werksauslieferung entsprechen soll. Das ist ja totaler Käse. Es geht darum, dass in meinem Vertrag(der auf mich zugeschnitten ist) stehen sollte, dass keim M Fahrwerk verbaut ist. Sei es von Werk aus oder sei es durch Nachrüstung. Denn ich als Normalbürger gehe davon aus, dass bei einem Auto mit M Sportpaket auch ein M Fahrwerk enthalten ist.
    Ich will nochmal dazu sagen, dass ich auch jetzt nicht auf Gedeih und Verderb mit denen streiten will und Anwalt einschalten will oder sonstiges. Ich will nur mal wissen, was geht und schauen ob die mir das noch geben. Bevor ich da einen riesen Ärger am Hals habe verzichte ich lieber drauf. Aber ich hätte gerne ein Sportfahrwerk(BMW oder anderes) und habe nun mal kein Geld zu verschenken. So ein 1er BMW ist teuer genug und ich kann nichtmal locker flockig 800,- Euro rausballern, wenn ich es vielleicht auch umsonst bekommen würde.



    Neben all den anderen Sachen steht nur:

    Referenz Bezeichnung

    0337 M Sportpaket


    Es steht weder etwas von Serienfahrwerk, NOCH von M Fahrwerk. Genausowenig stehen aber andere Dinge des Sportpaketes da, wie zb. Aerodynamikpaket.
     
  17. #15 BlackHunterX, 21.09.2011
    BlackHunterX

    BlackHunterX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.03.2011
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln!
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Vorname:
    Patrick
    Ich würds versuchen! Da es nicht drinne steht was tatsächlich verbaut ist nur M-Sportpaket, muss man als "Normalo" davon ausgehen, dass auch ein M-Fahrwerk verbaut ist. Sonst wäre es ja kein M-Sportpaket! Ein Paket bleibt nur solang ein Paket wenn alle Teile die dazugehören, auch verbaut sind, meine ich!
     
Thema: Ums M Fahrwerk betrogen?!?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. BMW 0337

Die Seite wird geladen...

Ums M Fahrwerk betrogen?!? - Ähnliche Themen

  1. Suche Lenkradspange E87 M

    Suche Lenkradspange E87 M: Hallo, mir ist beim Umbau vom neuen Lenkrad irgendwie die Lenkradspange abhanden gekommen. Fragt bitte nicht, wie, jedenfalls kann ich die in...
  2. E88 M Heck am E87

    E88 M Heck am E87: Abend Leute, Weiß jemand wo es die gibt ??? MfG Luis118i
  3. 120i B48 M-Sport Mindestzoll Räder

    120i B48 M-Sport Mindestzoll Räder: Hallo liebe Forengemeinde, steinigt mich bitte nicht für diese dumme Frage, aber ich blicke hier aktuell nicht durch! Ich möchte mir gerade...
  4. Austausch M-Fahrwerk

    Austausch M-Fahrwerk: Guten Abend liebe 130i-Freunde, ich war hier schon länger nicht mehr aktiv, aber hoffe trotzdem auf eure Ratschläge und Erfahrungen zum Thema...
  5. Sportliches günstiges Fahrwerk

    Sportliches günstiges Fahrwerk: Hallo liebe 1 er Gemeinde, beim gestrigen Wechseln auf Winterreifen habe ich bemerkt, dass beide vorderen Dämpfer ölen und somit hinüber sind....