Umrüstung auf Gas?

Dieses Thema im Forum "BMW 120i" wurde erstellt von streamer, 15.11.2007.

  1. #1 streamer, 15.11.2007
    streamer

    streamer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Eigentlich war ich mir sicher, ich wollte einen 120D nächstes Frühjahr kaufen. Jedoch bei der Entwicklung vom Preis für 1Li Diesel, bin ich mir nicht mehr so sicher.


    Kann man den 120i auf Gas umrüsten?
    Hat jemand Erfahrung damit?
    Wie viel büße ich vom Kofferraum ein?
    Verfällt die Garantie bei einem Neuwagen?
    Kennt jemand die Umrüstkosten?

    Gruß
    Streamer
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Günni

    Günni Guest

  4. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Und wo soll dann noch die Bassrolle hin? :lach_flash: :lach_flash:
     
  5. RoN

    RoN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Modell:
    Hatch (E81)
    Für was braucht der denn die krassen Endrohre? :D
     
  6. Günni

    Günni Guest

    das oben gezeigte fahrzeug ist ein hartge h1 aus dem projekt-v300plus
     
  7. #6 scubafat, 16.11.2007
    scubafat

    scubafat 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    so ganz ohne Kofferraum, ich weiß nicht............. :shock:
     
  8. #7 streamer, 16.11.2007
    streamer

    streamer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hi günni,

    Diesen Beitrag habe ich auch gesehen, 8)
    Jedoch ist das eher eine Studie oder Langstreckenversuch. Und weit weg vom heutigen Stand der Technik,

    Bei einem Kollegen habe ich mir einen Vectra und ein Astra Cabrio angesehen.
    Beide sind auf Gas umgerüstet. Von außen kann man nicht es nicht erkennen und das Kofferraumvolumen hat sich kaum reduziert, da der Gastank in die vorhandene Ersatzreifenmulde reinpasst.

    Deshalb meine Frage gibt es einen alltagstauglichen Umbausatz für Gas?

    Auch diese Lösungen scheinen mir nicht Alltagstauglich zu sein.

    http://www.e87-online.de/ftopic1791.html

    http://www.e87-online.de/ftopic1282.html


    Gruß
    Streamer
     
  9. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Und da ist halt das Problem - der E87 hat da halt keinen Platz. Übrigens kosten alle Reserveradmuldenlösungen imo auch ne ganze Ecke Platz - 50 Liter sind da schnell weg vom Kofferraumvolumen (wegen Leitungen oder eine dicken Bodenplatte). Und dann bliebe auch beim 1er nicht viel über.

    Nächster Nachteil Reserveradmuldentanks (ist eine subjektive Sache, ob es einen stört): soooooviel geht da nicht rein; wenn Du noch nen leicht höheren Verbrauch hast, kommst Du nicht wirklich weit mit so nem Gastank. Würde mich persönlich stören, aber sieht jeder anders.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Günni

    Günni Guest

    für den 1er, nein.
    gasumbau wird im 1er immer ein kompromiss darstellen da kein radmulden oder unterflurtank möglich ist.
     
  12. #10 Matze118D, 17.11.2007
    Matze118D

    Matze118D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Spritmonitor:
    Ich hatte vor meinem 118d einen Renault Clio 1,4l und 98 PS. Diesen habe ich aufgrund beruflicher Veränderung auf Autogas umrüsten lassen.

    Bei dem Clio habe ich überhaupt keinen Verlust des Kofferraums gehabt. Einfach in die Reserveradmulde einen Tank einbauen lassen. Dieser Tank hatte Platz für 44 Liter. Hier galt es aber noch eine Toleranz abzuziehen. Letzt endlich konnte ich ca. 40 Liter Tanken.

    Dies reichte dann für eine Reichweite von ca 370 - 380 Km im Dauerbetrieb. Will heißen, eine zusammenhängende Autobahnstrecke ausschließlich im Gasbetrieb.

    Im Regelfall hat man ja immer mehrere Stopps wo der Motor aus ist. Hier erhöht sich natürlich die Reichweite mit dem Gastank, da man ja immer mit Benzin startet. Nach ca. 1-2 Km (je nach Außentemperatur) schaltet das Fahrzeug automatisch von Benzin auf Gas um.

    Fährt man also fast nur Kurzstrecke wage ich zu behaupten, dass sich der Umbau erst viel später rechnet.

    Fährt man allerdings viel Langstrecke wage ich ebenfalls zu behaupten, dass es sich wirklich rentiert, da der Verbrauch viel höher liegt. Ich finde es rentiert sich nur, wenn man schon ein Fahrzeug besitzt, welches man umrüsten kann. Ich würde auf jeden Fall wieder einen Diese kaufen, als einen Benziner auf Gas umzurüsten.

    Um aber zum Thema zu kommen... Einen 1er umzurüsten halte ich für absoluten Quatsch, da keine Reserveradmulde vorhanden ist. Einen Ausbau des Kofferraums halte ich für absolut Praxisfremd. Zudem wird es sicher schwer einen Käufer für den gebrauchten zu finden, der ebenfalls keinen Kofferraum benötigt. ---Also lieber einen Diesel kaufen, oder eben ein Auto mit Kofferraummulde.
     
Thema:

Umrüstung auf Gas?

Die Seite wird geladen...

Umrüstung auf Gas? - Ähnliche Themen

  1. Batterie stark entladen nach CIC Umrüstung

    Batterie stark entladen nach CIC Umrüstung: Servus zusammen, habe mir vor 2 Monaten ein CIC Prof. inklusive FSE nachrüsten lassen das soweit auch gut funktioniert. Kurze Zeit nach dem...
  2. [E87] Rucken beim vom Gas gehen

    Rucken beim vom Gas gehen: Hallo zusammen, in letzter Zeit habe ich bei meinem E87 120i vFL ein Rucken beim vom Gas gehen. Das es ruckt wenn man zu schnell vom Gas geht ist...
  3. Ruckeln beim erneutem gas geben aus niedriger Drehzahl

    Ruckeln beim erneutem gas geben aus niedriger Drehzahl: Hallo BMW Freunde, nachdem ich lange im Netz recherchiert habe und leider nicht genau mein Problem wieder finden konnte, möchte ich gerne mal...
  4. Geräusch bei Lastwechsel ( Gas geben und wegnehmen)

    Geräusch bei Lastwechsel ( Gas geben und wegnehmen): Hallo Liebe Leute, ich habe ein neues Problem. Zuerst einmal habe ich hier nach ähnlichen Problemen gesucht, jedoch in den Titeln nichts genaues...
  5. M135i Quietschen beim Gas geben

    M135i Quietschen beim Gas geben: Servus zusammen, ich habe jetzt seit einigen Tagen die Suche im Forum und Google bemüht aber nichts gefunden, das genau auf mein Problem passt....