Umbau/Umrüstung auf M2 CS Außenspiegel

Diskutiere Umbau/Umrüstung auf M2 CS Außenspiegel im Tuning F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Moin zusammen, mir kam mal wieder ein verrückter Gedanke, dessen Umsetzbarkeit ich gerne hier ausloten möchte. Ich hoffe, dass es dazu hier noch...

  1. #1 Alex-M140i, 20.06.2021
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2021
    Alex-M140i

    Alex-M140i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    687
    Ort:
    Nordhessen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Moin zusammen,

    mir kam mal wieder ein verrückter Gedanke, dessen Umsetzbarkeit ich gerne hier ausloten möchte. Ich hoffe, dass es dazu hier noch kein Thema gibt, zumindest habe ich nichts passendes gefunden:

    Ist es möglich, die Außenspiegel des M2 Competition (F22 - siehe Foto) an einen F21 nachzurüsten?

    Spiegel.jpg

    Die Türen des F21 sind laut Teilekatalog ja identisch zu denen des F22/F87, die Frage ist aber, ob die Ausschnitte und Befestigungen im "Spiegeldreieck" (auch) identisch sind - wovon ich (eigentlich) ausgehe.

    Ich weiß, dass das alles mit einigen Kosten verbunden wäre, weil man fast alles neu an den nötigen Spiegelteilen benötigen würde, doch soll es mir hier zunächst einmal nur um die Machbarkeit gehen.

    Bevor jetzt Tipps kommen, dass es die M-Spiegelkappen auch von Drittanbietern zum Nachrüsten gibt: Mir geht es weniger um die Spiegelkappen mir ihrer außergewöhnlichen Form, sondern vielmehr um die deutlich schöneren Seitenblinker in den Spiegeln. Und genau deswegen benötigt man ja so viele Neuteile, weil das gesamte Spiegelgehäuse anders aufgebaut ist als das der "regulären" F-Modelle.
     
  2. #2 gotcha43, 20.06.2021
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    8.112
    Zustimmungen:
    3.866
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Da F21 kompatibel zu F22 und F87 Türteilen sind, geht das selbstverständlich. ;)

    halt auf die entsprechende Spiegelausstattung achten und tauschen.
     
  3. #3 Johnnie, 20.06.2021
    Johnnie

    Johnnie 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    2.001
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Bei Original Teilen mit Spiegelglas etc. bist du aber schnell bei 800-1000€ für den Umbau.
     
  4. #4 Alex-M140i, 20.06.2021
    Alex-M140i

    Alex-M140i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    687
    Ort:
    Nordhessen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Ja, ich weiß. Und das wäre noch die unterste Schwelle an Kosten, da alleine das Gehäuse schon 570,- €/Stück kostet. Und da ist noch nicht das Unterteil mit Blinkleuchte, der sog. Haltering oder die Abdeckkappe dabei. Und der Antrieb würde auch noch einmal über 200,- €/Stück kosten, sollte sich aber vom alten Spiegel ebenso übernehmen lassen wie das Spiegelglas (es sei denn, dieses hätte eine andere Form).
    Das "Problem" ist, dass man das (Basis-) Gehäuse anscheinend nur inkl. Kabelbaum bekommt - der pro Spiegel schon über 200,- € kostet, wenn man ihn separat kauft. Die beiden Kabelbäume könnte ich aber von meinen Spiegeln ebenfalls übernehmen.

    Ist halt die Frage, ob es einem, in diesem Fall mir, das alles wert ist. Mal sehen... :-k
     
  5. #5 Johnnie, 20.06.2021
    Johnnie

    Johnnie 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    5.219
    Zustimmungen:
    2.001
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Kenne es nur von einem M2 N55, welcher auf die Spiegel umgerüstet hat. Da passt es natürlich perfekt. Bei nem Performance Modell finde ich es persönlich immer etwas too much und daher das Geld auch nicht wert. Aber das musst du natürlich für dich entscheiden, kenne auch sonst keinen der so einen richtigen Umbau vollzogen hat.
     
  6. #6 Alex-M140i, 20.06.2021
    Alex-M140i

    Alex-M140i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    687
    Ort:
    Nordhessen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Mit "etwas zu viel" stimme ich Dir zu, wobei sich das meiner Meinung nach aber überwiegend auf die obere Finne bezieht - und die rüsten viele ja auch auf den Standard-Spiegeln durch Drittanbieter-Spiegelkappen nach. Wobei ich erwähnen möchte, dass sich die Leistung zwischen dem M2 N55 und dem M140i ja nur marginal unterscheidet. :wink:
    Die Finne bräuchte ich eigentlich auch nicht, da es mir eigentlich nur um den schöneren (dunklen) Spiegelblinker geht. Doch dafür mehr als 1.000 € auszugeben, erachte ich allerdings auch als absolut unnötig - zumindest jetzt (noch).
    Leider gibt es in der Bucht auch kaum bis gar keine gebrauchten Spiegel, aber ich werde mal sehen, ob ich nicht vielleicht doch noch irgendwann einmal an ein paar gute gebrauchte ran komme für einen Preis, bei dem es sich wieder "lohnen" könnte. Im Erfolgsfall werde ich natürlich weiter berichten. Somit an dieser Stelle erst einmal vielen Dank für alle Kommentare!
     
  7. #7 directo, 20.06.2021
    directo

    directo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2020
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    415
    Ort:
    Großhadern
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Hans
    Also liegt es so gesehen nur an der Optik des Blinkers, weswegen du den Umbau vom Finanziellen abgesehen in Erwägung ziehst?
    Kämen andere, Drittanbieterblinker z. B., nicht in Frage? Ich hab Gute verbaut. Sind sehr dunkel, glossy und auch schön hell. Und die blenden auch nicht in den Innenraum hinein.
     
  8. #8 Alex-M140i, 20.06.2021
    Alex-M140i

    Alex-M140i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    687
    Ort:
    Nordhessen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Im Prinzip ja!
    Eigentlich bin ich eher ein freund von OEM-Teilen, aber wenn sie ähnlich gut verarbeitet sind, warum nicht.
    Hast Du vielleicht mal ein paar Bilder?
     
  9. #9 directo, 20.06.2021
    directo

    directo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2020
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    415
    Ort:
    Großhadern
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Hans
    Natürlich. Die Blinker sind von Autolight24, findet man auch auf Amazon. Stecker hochwertig verarbeitet, Rastpunkte an den richtigen Stellen, können also über den Stecker kein Wasser ziehen.
    498D35EB-2639-47EC-924C-31973A9CBFFB.jpeg
    Das war ein Vergleichsbild, unten Alt, oben neu.

    BDE669D5-77DC-4560-B637-8C64FD086037.jpeg 6187A17A-2990-4D13-A586-C714C8E4AC36.jpeg

    Ist schön dunkel, zerstört auch die dunkle Optik des Spiegels nicht so wie die OEM-Blinker. Und auch deutlich heller, selbstredend mit Zulassung. Und wie oben beschrieben, diese leuchten auch nicht ins Interieur. Das hat mich bei den OEMs am Meisten genervt. Sichtbarkeit des Blinkers miserabel aber Hauptsache den Fahrer schön blenden in der Nacht.

    Bevor ich die Spiegel wegen den Blinkern nachrüste besorg ich mir lieber für nen Bruchteil der Teilepreise Aftermarket-Blinker und gut ist’s.
     
    CeterumCenseo und Alex-M140i gefällt das.
  10. #10 Alex-M140i, 20.06.2021
    Alex-M140i

    Alex-M140i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    687
    Ort:
    Nordhessen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Ich muss zugeben, die sehen ganz gut aus! Und der Preis ist auch in Ordnung.
    Gehe ich recht in der Annahme, dass sie nicht "dynamisch" blinken, also wie fast alle Blinker der aktuellen VAG-Modelle? Das geht bei mir nämlich gar nicht.
     
  11. #11 directo, 20.06.2021
    directo

    directo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2020
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    415
    Ort:
    Großhadern
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Hans
    Die blinken nicht dynamisch (sagt man dann statischer Blinker?), das mochte ich selbst nicht. Das passt absolut nicht zu BMW. Dieses affige Gewische wollte ich auch nicht. Das ist ein Blinker, ein Wischer sitzt wo ganz anders.
    :icon_smile:
     
  12. #12 CeterumCenseo, 20.06.2021
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    2.392
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Dexter Morgan gefällt das.
  13. #13 Alex-M140i, 20.06.2021
    Alex-M140i

    Alex-M140i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    687
    Ort:
    Nordhessen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Ich finde auch gut, dass BMW nicht auf jeden (dummen) Zug mit aufspringt und (entgegen vieler anderer Hersteller) jeden Mist mitmacht! Mal ganz abgesehen davon, dass man beim Beispiel des "dynamischen Blinkens" eigentlich gar nicht mehr von Blinken sprechen kann. :wink:
     
  14. #14 directo, 20.06.2021
    directo

    directo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2020
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    415
    Ort:
    Großhadern
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Hans
    die hatte ich zuvor auch, also die matte Variante. Allerdings haben die bei mir kurzerhand Wasser gezogen und gingen nicht mehr. Bei dir funktionieren sie noch?
     
  15. #15 Alex-M140i, 20.06.2021
    Alex-M140i

    Alex-M140i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    687
    Ort:
    Nordhessen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Gerade die anderen Spiegelkappen sind bei mir ja das Problem: Fielen die weißen Blinker bei den originalen grauen (Ferric Grey) Spiegelkappen nicht so auf, stör(t)en sie mich nach Umrüstung auf Spiegelkappen in Wagenfarbe (Saphirschwarz) extrem.
     
  16. kawu

    kawu 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.06.2017
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Leverkusen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2017
    Vorname:
    Karsten
    https://www.amazon.de/dp/B08GSS4QR1

    Ich habe die Blinker auch verbaut, allerdings noch nicht so lange. Bisher ohne Probleme inkl Waschbox mit Hochdruckstrahler und Regenfahrten.
     
  17. #17 doesntmatter, 21.06.2021
    doesntmatter

    doesntmatter 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    226
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2019
    Habt ihr mal Bilder, wie das von hinten aussieht? Mir ist zwar die Optik egal und grellere Blinken will ich anderen auch nicht zwingend zumuten, aber selber nicht mehr geblendet zu werden klingt interessant. :-)
     
  18. #18 directo, 21.06.2021
    directo

    directo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.06.2020
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    415
    Ort:
    Großhadern
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Vorname:
    Hans
    Ich mache heute Nachmittag mal Fotos.
     
  19. Roy

    Roy Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    7.805
    Zustimmungen:
    4.709
    Ort:
    Eifel und Rhein-Main-Region
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Verschoben in den Tuning-Bereich
     
  20. #20 Alex-M140i, 21.06.2021
    Alex-M140i

    Alex-M140i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.09.2018
    Beiträge:
    1.485
    Zustimmungen:
    687
    Ort:
    Nordhessen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Ich sehe die Umrüstung auf andere Außenspiegel zwar nicht unbedingt als Tuning, aber okay. :wink:
     
Thema:

Umbau/Umrüstung auf M2 CS Außenspiegel

Die Seite wird geladen...

Umbau/Umrüstung auf M2 CS Außenspiegel - Ähnliche Themen

  1. Frage zu B58 OEM Downpipe Umbau auf 200 Zeller

    Frage zu B58 OEM Downpipe Umbau auf 200 Zeller: Hallo, ich habe eine Frage zur Anzahl der Zellen in meiner Umgebauten OEM Downpipe und wollte das vor dem Einbau gerne klären. Kurz zum...
  2. Umbau von Business Navi auf Professional

    Umbau von Business Navi auf Professional: Hallo Leute, und zwar hab ich einen 125d als Erstwagen und zwar den Lci. Im Anhang poste ich einmal ein Bild von meinem Navi und von dem das ich...
  3. E82 120d 177hp Klima Umbau

    E82 120d 177hp Klima Umbau: Hey Leute ! und zwar habe ich folgendes Problem ich habe einen E82 als Wasserschaden gekauft und ein passenden Schlachter dazu ohne Papiere.....
  4. BMW 135i Front Umbau auf 1M

    BMW 135i Front Umbau auf 1M: Hallo liebe Community ✌ Ich habe vor die Front von meinen 135i N55 ( BJ 2013 ) auf die 1M Front umzubauen. Da ich schon das ganze Internet...
  5. Tachonadeln hängen nach Led umbau

    Tachonadeln hängen nach Led umbau: Hallo zusammen, ich bin neu hier auf dem Forum und würde gerne eure Hilfe in Anspruch nehmen. Ich besitze seit ein paar Monaten einen 118i f20 aus...