[E87] Umbau Navi Business (MASK) auf CIC Pro

Diskutiere Umbau Navi Business (MASK) auf CIC Pro im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Ok, ich werde dann wohl doch kein Android Navi nehmen. Bei den Einen wird bereits ein CIC vorausgesetzt und dann ist, wie du @Chri schon gesagt...

  1. 790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Ok, ich werde dann wohl doch kein Android Navi nehmen.
    Bei den Einen wird bereits ein CIC vorausgesetzt und dann ist, wie du @Chri schon gesagt hast, nicht garantiert, dass der iDrive Controller überall funzt. Und das Touchgelumbe lenkt zu sehr ab.

    Ich könnte derzeit CIC Rechner, Controller und Display für 900 EUR bekommen, das geht ja gerade noch. Für meine alten 3 Sachen bekomme ich vielleicht noch ~ 200 EUR.

    Eine Pro Liste wäre für mich (absteigend nach Relevanz):
    • schnellerer Rechner, das Musikmenü und auch das Navi können beim MASK manchmal echt ziemlich langsam sein
    • größerer, hochauflösenderer und auch komplett abschaltbarer Bildschirm (bei aus, wirklich schwarz)
    • Optik: neuere und schönere Oberfläche, auch der größere Bildschirm macht den Innenraum moderner
    • Ein paar Navifunktionen mehr, wie POI (interessiert mich eigentlich nur für Bl***er)
    • das DVD Laufwerk ist nun nicht mehr durch das Navi blockiert
    Aber ich frage nochmal: Ich muss nur den Rechner und das Display bei mir tauschen (und ggf. die USB-Buchse im Handschuhfach nachrüsten). Irgendwelche Sonderverkabelungen und anschließende Codierungen sind nicht nötig, quasi Plug and Play?
     
  2. #22 Shadow530, 25.05.2019
    Shadow530

    Shadow530 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2014
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    district 33
    POI gehen beim CIC nicht wirklich :)

    bzw nur extrem aufwendig. das hat bisher kaum einer realisiert.

    die app blitzerPro is da viel besser und aktueller.
     
  3. Chri

    Chri 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    154
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    E87 Original Display sind leider nen Extremer preistreiber nen 900 € CIC fällt da schon unter die sehr günstige Variante.
    Bedenkt man das man die E90 CIC Pro`s mit Display bereits ab 500-600€ bekommt, zahlt man nur für das Plastikgehäuse um die 300€, leider unfair aber realität.

    Wie wärs mit einer Kombination ?, den CIC Pro Rechner vom E90 und ein Android Display dazu ?
    Damit kommst du in Summe auf nicht viel mehr, hast aber das original CIC und Android im Wechsel zur Auswahl ;)

    POI`s sind beim CIC fürn eimer, die modifizierten Navi Daten wo man statt POI`s Blitzer inportieren kann gehen nur bei CCC/MASK soweit ich weis, nicht bei CIC.
    Die Restlichten punkte sind verständlich ^^

    CIC Musst du entweder mit einem Can-Emulator betreiben oder das navi Umcodieren, dafür ist einiges an Wissen nötig.
    Auch zum Codieren vom Rechner und den restlichen Modulen ist einiges an wissen nötig das nicht nur aus 3 Mausklicks besteht.

    Hast du schon mal ein CIC-Professional live gesehen ? bevor du an die investition denkst empfehle ich dir es mal live zu sehen um ein gefühl dafür zu bekommen was es überhaupt kann und was nicht.

    Ich habe vorhin entdeckt das es auch ein 10.25" für das CCC beim E70 gib, da müsste man dann eine Halterung basteln.
    Es ist halt auch generell eine Frage wieviel Bastelaufwand du selbst investieren willst bzw kannst !

    Der E Serie 1er ist leider in Punkto Nachrüstung etwas vernachlässigt, bis auf das eine Display gibts nicht vieles das man machen kann, und dran basteln tun auch nur die wenigsten.

    mfg Chri
     
    790FX gefällt das.
  4. #24 790FX, 25.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 25.05.2019
    790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Der CIC Rechner vom E90 und vom E87 ist doch der Gleiche, oder?

    Naja, aber das ist doch das was ich oben schon mal vorgeschlagen hatte und du mir eher davon abgeraten hast, aufgrund der eigeschränkten iDrive Unterstützung.
    Und billiger wird es auch nicht wirklich. Ein CIC Rechner kostet mich zwischen 400 und 500 EUR und das 10,25 Android Display auf Ebay https://www.ebay.de/itm/BMW-1er-E81-E82-E87-E88-CIC-10-25-Touchscreen-Android-8-1-Navigation-Anti-Glare/173648603908?ssPageName=STRK:MEBIDX:IT&_trksid=p2060353.m1438.l2649 liegt bei 770 EUR.Oder kennst du andere gute Alternativen?

    Zum Thema POI:
    Ok, das ist natürlich Mist, aber auch der Punkt der mich am wenigsten interessiert.
    Also ist doch noch etwas nötig um das Ganze zu betreiben. Ist der CAN-Emulator zu empfehlen und wie viel kostet mich so etwas?
    Nur bisher auf Bildern und ein paar Videos. Ich hätte jetzt auch nicht die Möglichkeit das mal live zu sehen. Ich erwarte jetzt keinen großen Funktionsschub. Nur eben etwas mehr, schöner und schneller.
    Ich habe gerade bei Leebmann24 geschaut, da habe ich beim E70 nur die bekannten 6,5" und 8,8" Varianten gesehen. Kläre mich bitte auf. :D
    Naja basteln bedingt. Irgendetwas umbauen geht noch. Eine neue Halterung selber bauen? Das möchte ich eigentlich nicht.
     
  5. #25 Shadow530, 25.05.2019
    Shadow530

    Shadow530 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2014
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    93
    Ort:
    district 33
    POI gehen nur bei CCC, nicht bei MASK.

     
  6. Chri

    Chri 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    154
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    Ja der CIC Rechner bei der E9x Serie ist identisch zum 1er.
    Preislich bekommt man die auch schon mal unter 400€, ich habs mal verpasst wo einer nen komplettes CIC-Pro mit Display für 333€ verkauft hat, sowas sind aber ausreisser.

    Abraten, jein, Ja, es kommt halt immer auf die persönlichen Ansprüche an :D
    Prinzipiell ist das Android Touch ja funktionell, ich für meinen teil würd halt nur nicht drauf vertrauen, ausserdem ist ja alles auch eine Preissache.
    Es geht mehr darum für relativ das selbe Geld beides zur Auswahl zu haben, daher jein ;)
    CIC Controller zb brauchst du nicht neu, den hast du schon.
    Mit etwas geduld bekommt man ne HU für ~ 350€
    Ebenso beim Android Display, in USA bekommt man es aktuell um ca 450 US$, in China ebenso teilweise für unter 400€, aber mit Zollrisiko.
    In UK gibts das Ding manchmal für unter 500€, aber wohl grade ausverkauft, also mit etwas geduld wieder zu bekommen.
    In Summe bist du dann wieder bei ca 900€ und kannst je nach wunsch das werks CIC Pro verwenden oder das Android.

    Zum Thema POI:
    Ok, das ist natürlich Mist, aber auch der Punkt der mich am wenigsten interessiert.

    Can Emulatoren kriegst du in China ab ca 40€, in EU ab ca 80€ bis 150€, damit sparst du dier das ändern der VIN im CIC was das schwierigste ist.
    Was Codierer dafür verlangen kann ich dir nicht genau sagen, ich schätze aber mal je nach umfang schnell mal 150-400€, daher hatte ich bei mir auch alles selbst gemacht, war aber ein langer weg.

    Damit hab ich ein Android Display gemeint, das HIER zb, aber wenn du nicht viel basteln willst fällts flach.

    Ist halt wie gesagt beim 1er ziemlich blöd, weil der irgendwie aussen vor gelassen wird.
    Ich für meinen Teil versuche aktuell das Display über der Lüftung zu integrieren, das beseitigt das Hauptproblem dass das Display für Touch zu weit weg ist.
    ich hätte da zwar einige Ideen zu, aber keine Firma die das dann auch für andere Leute umsetzen könnte ^^"

    mfg Chri
     
    790FX gefällt das.
  7. #27 SilberE87, 25.05.2019
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    3.191
    Zustimmungen:
    991
    Ort:
    Norddeutschland
    Zur Freischaltung CIC durch Anpassung per VIN: das geht auch günstig, so etwa für 70€ hier
     
    Shadow530 gefällt das.
  8. Chri

    Chri 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    154
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    Uh das ist mal richtig günstig, vor allem billiger als nen CAN Filter ;)

    Edit: ah moment, das ist nur für die Files, die Frage ist was das Einspielen dann noch extra kostet wenn man es nicht selbst kann.

    mfg Chri
     
  9. #29 790FX, 28.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.2019
    790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Danke erstmal an alle für die rege Beteiligung und die guten Antworten hier.

    Ich habe mich jetzt fast (:D) festgelegt.
    Es soll ein CIC Pro Rechner und das Avin https://avinusa.com/10-25-bmw-1-series-e81-e82-e87-e88-multimedia-navigation-system.html Adroid Display/Navi werden. Natürlich mit Schnickschnack wie DAB+ und TV Tuner. :lol:

    Dadurch habe ich, wie du @Chri gesagt hast, die originale BMW Oberfläche und auch das Android System mit mehr Funktionen.
    Laut Avin und einem Video hat man vollständige iDrive Controller Unterstützung, auch in der Android Oberfläche. Die Schnellwahltasten gehen weiterhin (leiten einen auf die BMW Funktion weiter) und auch die Lenkradtasten funktionieren. Das schaut, mMn, nach einer sehr sauberen Lösung aus.
    Der 10,25" Bildschirm des Avin löst mit 1280 x 480 Pixel auf, hat also das gleiche Seitenverhältnis wie BMW's 8,8" Display.

    Das einzige was mich noch sehr sauer aufstoßen lässt, ist die Einfuhrsteuer und die Zollgebühr von wahrscheinlich 125 EUR. Ham' die ne Magge ??? :motz:

    Kostenpunkt bisher:
    Summa Summarum ~ 1121 EUR. Puh, nicht wenig. Dafür Viele neue Funktionen und großer, gut eingebetter Bildschirm.

    Kann ich eigentlich auch CIC's aus dem Ausland kaufen? Die scheinen günstiger zu sein, oder geht das wegen Ländercodierung oder Ähnlichem nicht?

    Und wo hast du @Chri das Android System in UK gesehen?
     
  10. Chri

    Chri 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    154
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    Vergiss nicht das du zur CIC HU trotzdem noch das Display Kabel und das USB-Kabel+Stecker für Kartenupdate benötigst.
    wie du vll im anderen Thread gesehen hast habe ich jetzt auch kurzfristig so ein Navi (china version) gebraucht für nen sehr guten Kurs ergattert.
    Sehr wichtig ist bei den Teilen das du gleich die Version mit werks Android 8.1 und PX6 chip nimmst, die Quadcore und Android 7 Dinger sind total verbugged.
    Ich hab noch ein paar kleinere Problemchen mit dem Android die Hausgemacht sind, muss erst mal gucken wie ich das fixe (werksreset war ne Dumme idee :D )
    Hast du sonst schon mal bei VioVox angefragt ob die dir nen Bundle Preis machen können ?

    mfg Chri
     
  11. 790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    Um das USB-Kabel + Stecker weiß ich.
    Achso, ich dachte bei dem Android Display ist ein Bildschirmkabel mit bei. Aber gut, die gehen wohl davon davon aus, dass man nur den Bildschirm tauscht und ein Kabel schon vorhanden ist.

    Das von meinem MASK kann ich bestimmt nicht verwenden, oder?

    Natürlich nehme ich die 6 Core mit Android 8.1 Variante. :D

    Wer ist jetzt Viovox? Die Firma, die ich oben verlinkte, heißt Avin.

    Wo hast du dein Navi her? Musstest du Einfuhrsteuer/Zoll bezahlen?
     
  12. Chri

    Chri 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    154
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    Das Mask Kabel passt nicht, das ist ein analoges Kabel.

    Wenn du aktuell bei Ebay, ebay Kleinanzeigen und co nach E87 Android in Deutschland suchst bietet das aktuell nur die Firma VioVox an, das ist dann wirklich ne deutsche Firma, die Ware ist in Deutschland und du hast hier deine gesetzliche Gewährleistung.
    Ich habe von denen aber auch noch nichts gekauft.

    Ich gehe stark davon aus das es nur einen Hersteller von dem Ding gibt, und die Firmen das dann als Eigenprodukte verkaufen, unterscheiden werden die sich dann maximal in der Software und dem Zubehör das angeboten wird.

    Ich hab meins von Privat von jemanden aus meiner näheren Umgebung hier in Dt gekauft
    Der hatte sich das aus China importiert und wollte es in ein anderes Auto einbauen wo es aber nicht rein Passt.
    Hab aber keine wie er das mit dem Zoll gemacht hat, Händler war wohl dieser hier.

    mfg Chri
     
  13. LACNR

    LACNR 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.02.2018
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    77
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Avin ist glaube ich eine amerikanische Firma die in den USA BMW's mit solchen Displays ausstatten kann bzw. diese anbietet wenn jemand ein anderweitiges Display will. Wo das hergestellt wird oder ob es mehrere Hersteller gibt who knows.
     
  14. 790FX

    790FX 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2017
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Halle (Saale)
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2009
    So, ich habe mich jetzt wieder ein bisschen mit der Thematik befasst.

    Bis jetzt bin ich von der Varinate CIC Rechner (gebraucht) und Android 10,25 Display kaufen immer noch überzeugt.

    Wenn ich jetzt die Preise von AVIN aus den USA und Viovox in Deutschland vergleiche, dann bezahle ich für das AVIN mit Zoll und Einfuhrsteuer ~ 520 EUR. Das Viovox kostet 650 EUR, beide Geräte sind ähnlich ausgestattet, bzw. das AVIN entsprechend konfiguriert. Also Android 8,1, Anti-Reflection Display und kompatibel mit CIC.
    Das sind derzeit ~ 130 EUR Unterschied. Für das Viovox spricht der Ansprechpartner vor Ort und die 2 Jahre Gewährleistung...
    Für Geräte aus China sehe ich ab, da ist die Kommunikation ja im Eimer wenn mal irgendetwas ist.

    Was mich gerade beschäftigt sind DAB+ und DVB-T2. Ich bin mir nicht sicher ob ich beides nun umbedingt brauche, schön wäre es dennoch.
    AVIN bietet beides optional an. Jedoch nur DVB-T1 und das sollte man doch nicht mehr nehmen, oder?

    Hat jemand Ahnung von einer DVB-T2 Nachrüstung an einem Android Gerät?
    Und wie sieht es beim DAB+ aus? Da habe ich nun gar keine Ahnung.

    Und ich muss noch mal auf den CAN Emulator zurückkommen. Was muss ich hier genau tun?
    Adapter kaufen und zwischen zwei Kabel stecken? Welchen CAN Emulator kann ich hier nehmen, habt ihr Links?
     
  15. #35 Chri, 10.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 10.06.2019
    Chri

    Chri 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    154
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    DAB+ Nachrüstung ist schick, solange die Umsetzung gut ist, das stellt sich leider erst bei nem Test raus.
    Ich hatte schon mal eins über den MOST nachgerüstet, der Ton war zwar gut und Antenne über nen Splitter/Verstärker.
    Aber jedes mal wenn man in ne andere Region fuhr musste man nen kompletten scan machen, das war nervig.
    Du kannst die ja mal fragen wie die Software scan technisch ist ;)
    Edit: Achja, und frag die mal ob das Bluetooth alle Gerätetypen (Maus, OBD Dongle, ect) auch unterstützt oder nur Telefone in der BMW Gui ;)

    DVB-T2 ist imho für die Tonne, da die Privaten Sender nur noch über Paytv laufen hast du nur noch die freien Sender.
    DVB-T1 ist/wird abgeschaltet, macht also noch weniger sinn.

    Zum Can Emulator, in dem Fall würde ich da eher zu einem greifen der zum dazwischencrimpen / Löten ist.
    Wenn du noch einen mit Adapterkabel kaufst bekommst du dann Platzprobleme hinterm CIC Rechner.
    Und wieviel strom dann noch beim CIC ankommt ist auch fraglich, nicht das die Hütte durch die ganzen Verbindungen dann abraucht.
    Der Can Emulator wird direkt hinter den Can Anschluss vom CIC Rechner zwischen Rechner und Kabelbaum angeschlossen.
    Welchen da man jetzt genau kauft kann ich dir leider nicht sagen, die schickere alternative wäre halt natürlich (lassen) ;)

    Wenn du das Ding dann hast, da ist ne 8 GB SD Karte dabei, bitte einmal den Inhalt Zippen und wo hoch laden, da müsste das MCU und Config Backup drauf sein ;)

    mfg Chri
     
    790FX gefällt das.
Thema:

Umbau Navi Business (MASK) auf CIC Pro

Die Seite wird geladen...

Umbau Navi Business (MASK) auf CIC Pro - Ähnliche Themen

  1. [E88] 125i Cabrio Performance, Aktivlenkung, HK, Navi Prof.

    125i Cabrio Performance, Aktivlenkung, HK, Navi Prof.: Moin zusammen, verkaufe hier schweren Herzens mein Traumcabrio da ich aufgrund meiner Lebensumstände ein größeres Fahrzeug benötige. Seltene...
  2. [F21] Navi Prof. als Beweismittel

    Navi Prof. als Beweismittel: Hallo. Ich habe eine vielleicht ganz blöde Frage. Kann man bei einem Fahrzeug, dass das Navi Prof besitzt, nachträglich feststellen, ob das Auto...
  3. Original BMW Autoradio Business CD-Radio 1er E81 E82 E87 E88 3er E90 E91 E92 E93

    Original BMW Autoradio Business CD-Radio 1er E81 E82 E87 E88 3er E90 E91 E92 E93: [IMG] EUR 49,99 End Date: 22. Jun. 00:53 Buy It Now for only: US EUR 49,99 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. Org BMW 1er F20 F21 2er F22 F23 Navi Set 9867502 Navigation High Head Unit S609A

    Org BMW 1er F20 F21 2er F22 F23 Navi Set 9867502 Navigation High Head Unit S609A: [IMG] EUR 1.199,00 End Date: 20. Jul. 16:49 Buy It Now for only: US EUR 1.199,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. Original BMW 1er E81 E87 NAVIGATION SYSTEM DVD CD CONTROLLER Navi Professional

    Original BMW 1er E81 E87 NAVIGATION SYSTEM DVD CD CONTROLLER Navi Professional: [IMG] EUR 699,00 End Date: 17. Jul. 17:03 Buy It Now for only: US EUR 699,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden