Um von 0 auf 100 ...

Diskutiere Um von 0 auf 100 ... im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; ... schnellstmöglich zu beschleunigen fährt man die Gänge am besten wie aus? Danke sagt der Cornelius

  1. #1 Cornelius, 04.05.2006
    Cornelius

    Cornelius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    ... schnellstmöglich zu beschleunigen fährt man die Gänge am besten wie aus? Danke sagt der Cornelius
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    1
    also ich mache es immer so
    1 gang net so ganz extrem aufdrehen max 2500 dann schlaten aber dann durchtreten... bis knapp 4000 dann 3 bis ende drehen 4700 :lol:
     
  4. Miles

    Miles Guest

    Moin Jungs!

    ich könnte ja jetzt sagen, dass die maximale Beschleunigung erreicht wird, indem Ihr Euch mit einer Abschleppstange an einen 130er hängt..... :lol: :wink: *just-kidding*

    Im Ernst:
    Schau Dir mal die Drehmoment-Schaubilder hier an: http://www.1erforum.de/album_pic.php?pic_id=253
    Da siehst Du, dass der 118d das maximale Drehmoment bei ca. 4000 U/min hat! Danach fällt die Kurve stark ab => höhere Drehzahlen über 4000 bringen also gar nichts! (kannst Du ja auch mal ausprobieren; das merkt man deutlich!)
    Also dreh jeden Gang bis 4000 U/min, schalten......wieder bis 4000 usw.

    Somit solltest Du die maximale "Ausbeute" haben!

    Gruß

    Miles
     
  5. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    1
    das stimmt net miles

    schau dir den 6 gang an.....

    der 2 bis 4 gang sollte man so hochjagen wie es geht

    hier der Beweis

    udn es stimmt...

    der 1er hat zwar weniger Drehmoment aber die Kraft steigt wegen der Drehzahl
    hier guck... und staune...
    wer mir ne mail schickt dem kann ich die Exel Datei schicken

    Beispiel:
    BMW 118d

    1 gang muss man bis picke drehen damit man im nächsten gang besonders hohe Drehzahl hat...
    schatlet man z.b im 1 Gang bei 4500 so landet man im 2 Gang gleich bei 2500 Umdrehunen im 2 gang und hat die Höchste Drehkraft Drehmoment an der Achsel bzw Reifen !!! welches am Reifen ankommt !! somit die größte Kraft.. DRUCK :D:lol: :lol:

    Bitte net die NM Drehoment udn Drehmoment Motor verwechseln
    da hat der 118d nur 280 NM net 1000 oder so :)

    [​IMG]
     
  6. Miles

    Miles Guest

    Laut Diagramm steigt auch die Leistung über 4000 U/min nicht!
    Irgendwann kommt ja der "Knick", wenn die KW Kurve die NM Kurve ablöst.
    Über 4000 U/min "kacken" beide kurven ab in den Keller!

    Deine Tabelle stütz ja gerade meine Aussage, dass die NM über 4000 U/min abnehmen!!! Schau halt mal genau hin!!!! :shock:
    Eine KW Betrachtung spiegelt die Tabelle ja nicht wieder (im Gegensatz zum Diagramm)!

    Zudem würde Deine Theorie, dass die Leistung auf hohe Drehzahlen steigt (über 4000 U/min) vollkommen dem Prinzip eines Diesels widersprechen!

    Da Deine Aussage allen meinen bisherigen Diesel-Erfahrungen widerspricht, glaube ich Dir nicht! Zumal alle bisher eingebrachten "Unterlagen" eindeutig sind (siehe meine Ausführungen oben)!

    Ätsch :wink:

    Gruß

    Miles
     
  7. #6 Dieselfan, 06.05.2006
    Dieselfan

    Dieselfan 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Die Frage von Cornelius bezog sich doch auf den Spurt von 0 auf 100. Und dabei sollte es doch genügen, nur ein einziges Mal, und zwar vom ersten in den zweiten Gang, zu schalten. :D
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 J-Sonic, 06.05.2006
    J-Sonic

    J-Sonic 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.09.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Ach, wer braucht bis 100 schon den 2. :wink:
     
  10. myild

    myild 1er-Profi

    Dabei seit:
    29.01.2006
    Beiträge:
    2.167
    Zustimmungen:
    1
    wieviel erreicht man den im 130i im 1 Gang max Temp ?

    60 :lol: ?
     
Thema: Um von 0 auf 100 ...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1er bmw 0 auf 100

Die Seite wird geladen...

Um von 0 auf 100 ... - Ähnliche Themen

  1. App Zeiten Messen 100-200

    App Zeiten Messen 100-200: Moin. Kann mir jemand eine App(Android) zum Zeiten Messen empfehlen ?(100-200) Ich habe mir einen V Gate I Car 2 Wifi OBD Adapter bestellt der...
  2. LIchtschalter von Stellung 0 automatisch/selbständig auf Stellung 2

    LIchtschalter von Stellung 0 automatisch/selbständig auf Stellung 2: Hallo, 1er Cabrio, 5/2012 Xenon. Mir fällt auf das sich der Lichtschalter von Stellung 0 Tagfahrlicht irgendwann auf Stellung 2 Automatik stellt....
  3. Notlaufprogramm, Ruckeln und 0! Leistung nach 20 tkm.

    Notlaufprogramm, Ruckeln und 0! Leistung nach 20 tkm.: Sodele, Fehler trat nach Kaltstart auf, und ließ sich durch Motor aus/an "beheben". Mal schauen, was die Werkstatt findet.Gott sei Dank noch...
  4. M140i Handschalter: Bremspedal "klebt" in 0-Stellung

    M140i Handschalter: Bremspedal "klebt" in 0-Stellung: Hi, das "Problem" ist bisschen schwer zu erklären, erklärt mich nicht für verrückt :wink: Wenn ich die Bremse betätige, fühlt es sich so an, als...
  5. SB- Waschplätze bei Temperaturen unter 0°C

    SB- Waschplätze bei Temperaturen unter 0°C: Moin:winkewinke: mein KFZ ist jetzt schon 3 Wochen in Schmutz und Salz - es wird Zeit, langsam tut es weh.:tear: Wo wascht ihr eure Schätze bei...