Ultraleggera in 17"

Diskutiere Ultraleggera in 17" im Felgen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Mich haben die OZ Ultraleggera angesprochen. Ich habe hier etliche Fotos mit 18" oder 19" gesehen, aber ich möchte ganz bewusst bei 17" und...

  1. #1 Mister Cool, 06.06.2010
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Mich haben die OZ Ultraleggera angesprochen. Ich habe hier etliche Fotos mit 18" oder 19" gesehen, aber ich möchte ganz bewusst bei 17" und non-Runonflat bleiben. Dazu hätte ich folgende Fragen:

    1. gibt es die Ultraleggera für den 1er Coupe für eine Mischbereifung wie:
    VA: 205 oder 215 x 17"
    HA 225 oder 235 x 17"

    also am liebsten VA 7x17" + HA 7.5x17" oder 8x17"

    2. gibt es hier Fotos von der 17" Variante (18" oder 19" gibt es genug)

    3. Würde auch rundum VA+HA als 17x8" 225 ET40 ohne Veränderungen am Fahrzeug gehen (bei 18" soll es ja funktionieren) - ich möchte Pirellis draufmontieren
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Vegas

    Vegas 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.10.2009
    Beiträge:
    1.383
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Worms
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    17" wird nach nix aussehn! Die 18" sind gerade noch im Rahmen ...
     
  4. #3 superjempy, 06.06.2010
    superjempy

    superjempy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.05.2010
    Beiträge:
    1.325
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2008
    Vorname:
    Tom
    Ist Geschmacksache! Ich persöhnlich finde die Oz in 19'' zu gross, 18'' genau richtig.
    17'' wird jedoch nach nix aussehen..

    Zu 3. : passen ohne bördeln oder ziehen! Keine Veränderungen nötig!
     
  5. #4 der_haNnes, 06.06.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    2
    @vegas/jempy: lesen könnt ihr schon, oder?

    17zoll ist fahrdynamisch optimal, 18zoll akzeptabel und 19zoll schwachsinn.

    die ultraleggera gibt es in 7x17 und 8x17, für die 8x17 ET 40 version gibt's ein teilegutachten für alle reifengrössen von 215/45-245/40, auch als mischbereifung. bekommst du auf der OZ homepage oder via google. würde die gleiche grösse rundum fahren.
     
  6. #5 Mister Cool, 06.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2010
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    hi, danke für die Antworten. Ja, das Gutachten für die 8x17 habe ich schon. Ich habe ebenfalls gesehen, dass es die als 7x17 gibt, aber ich konnte nirgendwo finden ob sie für BMW 1er geeignet ist. Wie gesagt, ich möchte nicht nur wegen der Optik auf Komfort und das fahrdynamisch sinnvolle verzichten, daher würde ich mich an der Originalbestückung 7/7.5x17" mit 205/225 orientieren (wenn ich mir das Auto zur Schau in einer Glasswitinne kaufen würde, dann würde ich auch eine 9x19" nehmen :-)). Andererseits möchte ich nicht 215 auf eine 8x17" aufziehen. Sicherlich man könnte die 225er rundherum nehmen und auf eine 8x17 "strecken" - aber wie fährt sich sowas? (Ich glaube haNnes hat etwas vergleichbares oder?). Wird die Lenkung nicht zu schwergängig? Was hat es mit der Untersteuerung und mit dem Nachlaufen jeder Spur nach an sich?
    Wäre die Felge bei 225er auf 8x17" überhaupt vor den Bordsteinkanten geschützt oder steht die Aussenkante der Felge soweit hervor, dass sie beim Heranfahren an der Bordsteinkante scheuert?
    Als Argument für rundherum 225 wird die tauschmöglichkeit Vorne/hinten genannt. Bei einem Frontantrieb würde ich es noch verstehen (Lenken, Bremsen, Antrieb vorne -> grösserer Verschleiss), aber bei einem Heckantrieb ist der Verschleis so unterschiedlich, dass sich sowas lohnt?
     
  7. #6 der_haNnes, 06.06.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    2
    würde 4x 8x17ET40 mit 225ern rundum nehmen. 8zoll breite ist imho optimal für 225er. bin bisher 225/245 auf 8x18 und 9x18 gefahren und fahre jetzt 225er rundum (hinten auf der 9 zoll breiten felge) - aber nur weil ich nicht willig war 2 neue felgen (in 8 zoll breite) für die HA zu kaufen. was für eine motorsierung fährst du denn?
     
  8. #7 Mister Cool, 06.06.2010
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    es soll ein 118d werden, und ich bin vom Charakter her eher ein "Cruiser" als ein "Raser", daher steht eine grenzwertige Dynamik nicht im Vordergrund.
    Zur Probe bin ich den 120d gefahren und fand den Super, daher denke ich, dass ich mit dem 118er auch zurechtkomme
     
  9. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
  10. #9 Mister Cool, 06.06.2010
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2010
    Mister Cool

    Mister Cool 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.05.2010
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Danke euch, ich habe es mir angeschaut. Es hört sich überzeugend an. Also es sieht nach Ultralegera 8x17" ET40 mit rundum 225/45. Wegen Geräusch und Verschleiss würde ich dann zu Pirelli Cinturto P7 greifen (hatte beste Werte im Test). Ich gehe davon aus, dass diese Kombi keine Probleme bei der Zulassung macht (keine Veränderungen am Fahrzeug notwendig).

    Offen bleibt noch die Frage des Schutzes der Felge durch den Reifen. Gucken die Felgenränder über den Reifen hinaus?
     
  11. #10 der_haNnes, 06.06.2010
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    2
    225er pirelli p-zero rosso auf ner 8x18 et34 OZ UL... finde 8zoll optimal für 225er ;)

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Nimm nen Michelin PS2, hat nur Bestnoren in der Trockenwertung bekommen und ist sehr langlebig. Außerdem bietet er einen sehr guten Felgenschutz.
     
  14. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.495
    Zustimmungen:
    45
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)

    Stimmt, hatte ich auf dem 130er und kurzzeitig auf dem 135i.
    Ich halte die 17" mit 225/45-17 als die in Summe optimale Bereifung.
    Haftung und Fahrverhalten nicht wirklich schlechter als die 215/245-18.
    Dafür aber wesentlich preisgünstiger, fast alle Reifenfabrikate im
    Angebot und noch ein Rest Bordsteintauglichkeit.
    Im Fahrverhalten konnte ich keine signifikanten Unterschiede feststellen.

    Bilder von den 17"-Ultraleggera sind in meinem Album verfügbar.
    (8x17 ET40 mit 225/45-17)
     
Thema:

Ultraleggera in 17"

Die Seite wird geladen...

Ultraleggera in 17" - Ähnliche Themen

  1. 17 Zoll Felgen M207

    17 Zoll Felgen M207: Hallo zusammen, kann mir jemand erklären warum bei der Mischbereifung ab Werk auf der VA nur 205/50/17 und hinten 225/45/17 und dann noch, wieso...
  2. Suche 17-18 zoll Felgen (Winterreifen)

    Suche 17-18 zoll Felgen (Winterreifen): Hallo an die Gruppe. Suche 17 oder 18 zoll Felgen für den E8x optimal mit Winterreifen drauf. Felgen vom F Modell geht auch oder andere Marken...
  3. [Verkauft] OZ Ultraleggera Schwarz 8x18 und 9x18 / Dunlop SP Sport Maxx

    OZ Ultraleggera Schwarz 8x18 und 9x18 / Dunlop SP Sport Maxx: Hallo zusammen, verkaufe einen Satz OZ Ultraleggera Räder mit Dunlop SP Sport Maxx Reifen. Vorne: 8x18 ET34 mit 225/40 R18 Hinten: 9x18 ET40...
  4. OZ Ultraleggera 18 Zoll

    OZ Ultraleggera 18 Zoll: Verkaufe meine OZ Ultraleggera mit 5x120 Lochkreis in folgenden Größen 2 Stück: 8x18 ET40 2 Stück: 9x18 ET40 Bereifung: VA (8") 225/40/18 Michelin...
  5. [Verkauft] BMW F2X Winterkompletträder Styling 380 17" Pirelli Sottozero

    BMW F2X Winterkompletträder Styling 380 17" Pirelli Sottozero: Hallo zusammen, da mein M135i weichen musste, gibt es hier den darauf gefahrenen Winterkomplettradsatz: BMW Styling 380 Y-Speiche in 17" mit...