[E87] Überwachungskamera?

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Dipl.-BMW, 22.05.2013.

  1. #1 Dipl.-BMW, 22.05.2013
    Dipl.-BMW

    Dipl.-BMW 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich weiß nicht genau wo das Thema reinpasst, ich probier's mal hier..

    Mir ist innerhalb von einem Jahr 3x mein Auto an gleicher Stelle beschädigt worden (direkt bei uns in der Einfahrt). Ich bin mir sicher dass es einer unser Nachbarn ist... Zuletzt gestern Nacht, ich könnt echt kotzen!

    Ich hab mir überlegt Nachts eine Minikamera aufs Armaturenbrett zu stellen. Ich hab schon ein bisschen gesucht, weiß aber nicht so recht was das passende ist.

    Die Kamera müsste mit Akkubetrieb funktionieren, nen SD Slot zur Aufzeichnung und am besten nen Bewegungsmelder damit der Akku die Nacht durchhält.

    Weiß jemand was?

    Das hier sieht einigermaßen passend aus, bin mir aber nicht ganz sicher ob's nicht was besseres gibt....

    Mini berwachungskamera Spycam mit Bewegungserkennung +Ton +Akku bei T&T Electronic - Videoberwachung, Spycam und Funkkamera
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sgt.luk3, 22.05.2013
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.934
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Ist das überhaupt erlaubt?
    Handelt es sich bei der Hofeinfahrt um euer Grundstück oder ist das von einem Mehrfamilien oder Mietshaus?
     
  4. #3 Dipl.-BMW, 22.05.2013
    Dipl.-BMW

    Dipl.-BMW 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ist unser Grundstück. So wie ich die Rechtslage kenne, muss die Kamera so ausgerichtet sein, dass die Straße nicht auf der Aufnahme zu sehen ist - sprich Abgrenzung bis zu unserem Grundstück.
     
  5. #4 sgt.luk3, 22.05.2013
    sgt.luk3

    sgt.luk3 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    1.934
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Löhne
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Niklas
    Jupp genau deswegen hab ich nachgefragt. Eigenes Grundstück sollte ok sein.
    Ansonsten würde mir noch ne Webcam einfallen die man an ein Fenster im Haus stellt und dann eben mitfilmt am Laptop oder so.
     
  6. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Oder eine Gopro und einen kräftigen Zusatzakku dazugekauft.
     
  7. #6 Dipl.-BMW, 22.05.2013
    Dipl.-BMW

    Dipl.-BMW 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ja das hab ich mir auch schon überlegt... aber die Lösung wäre einfacher. Sonst bräuchte ich nen FTP Server mit ständig laufender Aufzeichnung und tra la la. Ich denk ne kleine Kamera direkt im Auto wäre das beste, v.a. weil man dort nur von vorne zum Auto gelangt.
     
  8. moe23

    moe23 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.02.2013
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zornheim
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Marius
    Spritmonitor:
    Wie lösen denn die jäger so was?! die filmen ja auch ständig über nacht im wald... ich weiß das mein ex chef das immer gemacht hat sogar mit infarot, sprich prima qualli im dunkeln und im wald hats ja auch keine stecker ;-)
     
  9. #8 Padde_2.0, 22.05.2013
    Padde_2.0

    Padde_2.0 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.11.2011
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Freising
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Patrick
    Warum machst du nicht ein starkes Licht in die Einfahrt mit Bewegungsmelder, dass dürfte doch schon mal etwas abschrecken!?
    Wenn das nicht hilft, eine auffälliges Kameragehäuse (oder eine echte Kamera) an die Wand welche auf den Einfahrtsbereich ausgerichtet ist. Mit einem Schild an der Einfahrt, dass das Grundstück Videoüberwacht ist.
    So hat es ein Bekannter von mir damals mit seiner Einfahrt gemacht.
     
  10. Tom911

    Tom911 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Vorname:
    Tom
  11. #10 Dipl.-BMW, 22.05.2013
    Dipl.-BMW

    Dipl.-BMW 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.03.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Den anderen Thread hab ich gelese, ist aber nicht das was ich suche weil es darin konkret um eine Überwachung des Hofes geht. Die für KFZ Kameras die da beschrieben werden haben eine zu geringe Aufzeichnungslänge....

    Ich hab beim zweiten Mal wo mein Auto zerkratzt wurde ein Kameradummy im Hof hingemacht, gut sichtbar. Der sieht wirklich täuschend echt aus und hat so ne Leucht-LED. Wahrscheinlich hat es sich aber inzwischen irgendwie rum gesprochen dass die Cam nicht echt ist....

    Ich hätte tatsächlich gerne eine im Auto drinnen wie oben beschrieben.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. moe23

    moe23 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.02.2013
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zornheim
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Marius
    Spritmonitor:
    schau dich mal hier um...

    Klick
     
  14. #12 caesi, 23.05.2013
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2013
    caesi

    caesi 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.04.2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ganz am Rande: Es gibt Kameras mit Bewegungserkennung, Gesichtserkennung, Kennzeichenerkennung und noch mehr...

    Schau dir mal die Kameras von ACTI (www.acti-security.de) an. Die sind sehr gut und auch vom Preis her im Rahmen.

    Die Kameras haben teilweise einen schaltbaren Ausgang, mit dem du weitere Geräte ansteuern kannst.

    Auch ist hier eine dauerhafte Aufzeichnung nicht zwangsweise nötig (Bewegungserkennung!), was Speicherplatz spart.

    Für 50,- EUR wird Du allerdings keine gute Kamera bekommen... ;)

    Gruß
     
Thema:

Überwachungskamera?

Die Seite wird geladen...

Überwachungskamera? - Ähnliche Themen

  1. Empfehlung für Überwachungskamera im Auto

    Empfehlung für Überwachungskamera im Auto: Moin, leider hat mir diese Nacht ein Vollspacken die komplette Beifahrerseite zerkratzt. Sicher mit einem einen Schlüssel o.ä. Einmal von vorn...
  2. HD Überwachungskamera

    HD Überwachungskamera: Hallo Zusammen, ich suche für zu Hause sehr gute Überwachungskameras, die über IP sowohl auch WLAN laufen. Angeschlossen sollen diese über...
  3. Empfehlung Überwachungskamera Außenbereich

    Empfehlung Überwachungskamera Außenbereich: Hallo, ich suche schon einige Zeit bei Google, allerdings noch ohne zufriedenstellendes Ergebnis. Ich Suche ein System zur Überwachung des...