[E87] Überteuerter Preis, Service!??

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von MaxFe1844, 29.07.2012.

  1. #1 MaxFe1844, 29.07.2012
    MaxFe1844

    MaxFe1844 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Vorname:
    Maximilian
    Hi an alle..

    Meine Bremsbeläge sind bald abgefahren...nun bin ich mal zum nächsten BMW Händler um zu frage, was der für neue Bremsbeläge will.

    Nun ja, die wollen für vorne 201,16€ und für hinten 200,27€!? Nur Teile! Sind ca 400€, nur für Bremsbeläge!??

    Ist das nicht zu teuer??? Und da sind ja noch nicht einmal Scheiben dabei!

    Mh... ich habe noch die Premium Selection Garantie...woanderst hin sollte ich ja dann nicht oder? Was würdet ihr machen?? Bei aller liebe zu BMW, das finde ich übertrieben!

    LG, Max
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Muhviehstar, 29.07.2012
    Muhviehstar

    Muhviehstar 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AN
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
    ja, willkommen bei BMW! :mrgreen:

    hab an meinem bremsbeläge vorne für 245€ gewechselt bekommen.
     
  4. #3 BLACK-APEX, 29.07.2012
    BLACK-APEX

    BLACK-APEX Guest

    Schau mal bei ebay nach ATE-Bremsbelaege. Sparst du dir mehr als die Haelfte.
     
  5. #4 oktavius, 30.07.2012
    oktavius

    oktavius 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Gregor
    Spritmonitor:
    oder direkt ATE Powerdisc mit ATE Keramikbelägen holen, kostet auch nur 210€ zusammen. :daumen:
     
  6. #5 Dr.House, 30.07.2012
    Dr.House

    Dr.House Ausser Konkurrenz

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    10.387
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Kai
    Spritmonitor:
    Vor allem sind die BMW Beläge sogar von Ate, steht nur BMW drauf.
     
  7. #6 BLACK-APEX, 30.07.2012
    BLACK-APEX

    BLACK-APEX Guest

    Ja sind Erstausrüster ATE
     
  8. #7 MaxFe1844, 30.07.2012
    MaxFe1844

    MaxFe1844 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.01.2012
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Vorname:
    Maximilian
    Das ist eine gute Sache! Nur, das zeug kann ich doch nicht zu BMW mitnehmen oder? Oder kann ich das von wem anders einbauen lassen ohne die EuroPlus zu verlieren? Weiß nicht, ob ich dann die Garantie am ganzen Fahrzeug verliere...!?

    Was denkt ihr? Sonst würde ich das beim :icon_smile: machen lassen...
     
  9. #8 BLACK-APEX, 30.07.2012
    BLACK-APEX

    BLACK-APEX Guest

    Hast du dir mal angeschaut, welche Leistungen du in der EuroPlus hast?
    Die hat nichts mit den Bremsen zu tun! Greift eigentlich nur bei schweren Fällen. Das Meiste gehört eh zu Verschleiß/Abnutzung :roll:
    Also kannst du auch in eine andere Werkstatt.
     
  10. #9 BreakThrough, 30.07.2012
    BreakThrough

    BreakThrough 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Patrick
    Eben selbst gemacht...

    Hinten kosten die Beläge über autoteile24 62€ (ATE Ceramic) + Sensor 13€ (ATE)
    Vorne bist mit 100 Beläge + Sensor gut dabei...

    Einbau íst garkein Problem! Falls du aber 2 linke Hände haben solltest wird es dir dein freundlicher auch einbauen...
     
  11. #10 BLACK-APEX, 30.07.2012
    BLACK-APEX

    BLACK-APEX Guest

    Wie bzw. mit was hast die kolben zurueckgedrueckt?
     
  12. #11 BreakThrough, 30.07.2012
    BreakThrough

    BreakThrough 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Patrick
    Wie es der freundlich auch macht...
    Schraubenzieher und hebeln...
     
  13. #12 oktavius, 30.07.2012
    oktavius

    oktavius 1er-Profi

    Dabei seit:
    21.07.2010
    Beiträge:
    2.701
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Hamm
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Gregor
    Spritmonitor:
    geht auch anders, bremsflüssigkeitbehälter öffnen und dann kann man die sogar fast mit der hand reindrücken. überflüssige bremsflüssigkeit, bzw überstehende einfach mit einer Spritze abziehen.
     
  14. #13 R1-Rider, 30.07.2012
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.562
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Wedel
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Wird er ganz sicher nicht, weil er die Gewährleistung übernehmen müßte. Was ist, wenn die Bremse anschließend Geräusche macht, schief zieht oder sonstiges? Aus dem Grund wird BMW den Einbau ablehnen!

    Gruß
    Olli
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 BreakThrough, 30.07.2012
    BreakThrough

    BreakThrough 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.05.2012
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Patrick
    Darauf würde ich nicht wetten. Die bauen nahezu alles ein was man ihnen auf den Tisch legt...
     
  17. #15 Dr.House, 31.07.2012
    Dr.House

    Dr.House Ausser Konkurrenz

    Dabei seit:
    01.03.2011
    Beiträge:
    10.387
    Zustimmungen:
    161
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Kai
    Spritmonitor:
    Richtig, sonst würden die auch keinen Service mit mitgebrachtem Öl machen. Die verdienen sowieso am meisten an den horenden Stundenlöhnen, die bauen dir alles ein was du willst.
     
Thema:

Überteuerter Preis, Service!??

Die Seite wird geladen...

Überteuerter Preis, Service!?? - Ähnliche Themen

  1. Kann mir jemand einen guten BMW Service in/um Berlin empfehlen

    Kann mir jemand einen guten BMW Service in/um Berlin empfehlen: Kurz und knapp - die BMW Niederlassungen in Berlin sind teuer und unfähig (lauter 1 Sterne Reviews und ich auch schlechte Erfahrung gemacht - von...
  2. Preise für diverse gebrauchte Performance Parts - Was denkt Ihr?

    Preise für diverse gebrauchte Performance Parts - Was denkt Ihr?: Hallo kurze Frage zu den folgenden ORIGINALEN Performance Teilen für den 1er. Mich Interessiert eure Meinung was welches Teil an Wert hat. Es...
  3. Neuer BMW VIN Check inkl. Kilometerangabe des letzten Services

    Neuer BMW VIN Check inkl. Kilometerangabe des letzten Services: Hi, für Euch bestimmt von Interesse. Es wird auch der letzte zentrale Kilometerstand angezeigt, beim Kauf von Gebrauchtwagen bestimmt hilfreich....
  4. N43 Probleme nach Service-Aktion Bremskraft

    N43 Probleme nach Service-Aktion Bremskraft: Hallo zusammen, hier mal meine bisherige Leidensgeschichte in der Hoffnung, dass jemand ähnliche Probleme hatte und diese behoben werden konnten....
  5. [F20] Endgeschwindigkeit nach Service geringer

    Endgeschwindigkeit nach Service geringer: Hallo allerseits Hatte meinen 125d letzte Woche beim 2. Service mit 41000km. Soweit so gut. Endgeschwindigkeit von 255 auf 247kmh ca gefallen....