Überrollbügel / Käfig

Dieses Thema im Forum "BMW 1er Coupé" wurde erstellt von blindman85, 20.04.2015.

  1. #1 blindman85, 20.04.2015
    Zuletzt bearbeitet: 21.04.2015
    blindman85

    blindman85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Alex
    Hallo zusammen,

    ich möchte mir demnächst einen Überrollbügel in mein 1er Coupé bauen!

    Es gibt ja einige Hersteller und Werkstätten die auf Wunsch einen bauen....

    Durch die "alte" MINI kummunity bzw durch einen Freund habe ich jemanden kennengelernt der ebenfalls Überrollbügel baut.
    Er hat schon für viele Mini-verrückte einen Bügel gebaut und die sind alle verdammt zufrieden. Ich konnte mich selber davon überzeugen und bin ebenfalls begeistert!

    Lange Rede, kurzer Sinn!

    Ich hab mich entschieden auch von ihm einen Bügel bauen zu lassen.

    Da er für die 1er noch keine gebaut hat, wollte ich einfach mal wissen ob hier interesse bestehen würde?

    Falls Ihr Fragen zu details habt, immer her damit! Ich leite diese gerne weiter!

    Preislich je nach Ausführung. .. kommt drauf an was man möchte... einen normalen Clubsport bügel mit H strebe im hauptbügel und kreuz hinten veranschlagt er immer mit 475 euro... andre Sachen wie gurthalter, Knotenbleche, doppelkreuze oder sonstiges gegen aufpreis... sandstrahlen und Pulver beschichten sind round about 100 euro

    Material ist wie für bügel übliche s355

    Bilder folgen noch!
    [​IMG][/url][/IMG]
    [​IMG][/url][/IMG]
    [​IMG][/url][/IMG]
    [​IMG][/url][/IMG]
    [​IMG][/url][/IMG]
    [​IMG][/url][/IMG]

    OK, das mit den Bildern läuft noch nicht so gut :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eiNMal1k, 20.04.2015
    eiNMal1k

    eiNMal1k 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Dinslaken
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Marcel
    Spritmonitor:
    Was für einen Bügel lässt du dir fertigen? Welche Verstrebungen und Material? Was bezahlst du?

    Ich werde mir über kurz oder lang auch einen fertigen lassen. zZ ist mein Favorit Pleie...
     
  4. #3 blindman85, 21.04.2015
    blindman85

    blindman85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Alex
    Mit H-Verstrebung und X

    Material ist wie für bügel übliche s355

    Kosten kann ich noch nicht genau sagen da es der erste Bügel für das 1er Coupé wird.
    Beim Mini lagen die Kosten bei ca. 550,- €! Aber Nagel mich bitte nicht darauf fest!

    Pleie hatte ich auch im Visier... Wie gesagt, hab mich jetzt länger mit dem Thema beschäftigt und bin über so einiges gestoßen!
     
  5. Timy

    Timy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    1
    Hau doch auch dann noch die Rückbank raus.
    Macht dann eh absolut keinen Sinn mehr.
     
  6. #5 pousa13, 22.04.2015
    pousa13

    pousa13 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    4.841
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    Schwaig (LK Erding)
    Vorname:
    Flo
    +1
    Rückbank braucht keiner - sag ich auch immer ;)
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Reinhold, 23.04.2015
    Reinhold

    Reinhold 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.09.2011
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Reinhold
    Bist du dir sicher das es S355 bzw nach alter Bezeichnung ST52 ist ? Das wäre ja ein normaler Baustahl. Waren die Bügel nicht immer aus CrNi-Stählen ?
     
  9. #7 blindman85, 24.04.2015
    blindman85

    blindman85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Vorname:
    Alex

    Ich bin nicht der Fachmann dafür!
    Gebe die Frage gerne weiter...

    Ob Rückbank drinnen lassen oder raus schmeißen, muss jeder für sich selber entscheiden...

    Ich möchte die Rücksitzbank aktuell weiter nutzen, deswegen auch diese Variante... Der Bügel ist in maximal 45 Minuten wieder aus dem Auto draußen.
     
Thema: Überrollbügel / Käfig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. überrollbügel bmw 1er

Die Seite wird geladen...

Überrollbügel / Käfig - Ähnliche Themen

  1. Überrollbügel Einbau

    Überrollbügel Einbau: Hallo zusammen Hat von euch jemand erfahrung mit dem einbau eines Überrollbügel (Wiechers Typ B) bei einen E82 will mir jetzt einen anschaffen
  2. Überrollbügel von Wiechers Clubsport mit Schroth Profi II FE asm

    Überrollbügel von Wiechers Clubsport mit Schroth Profi II FE asm: Hallo, ich weiß, eigl. hat das Thema hier nichts zu suchen, aber ich bitte um gnade und denke der M135i bereich ist für meine Frage der...
  3. Clubsport Kafig!

    Clubsport Kafig!: Meine 1er M coupe clubsport kafig ist zu verkaufen. Ich denke das mann das teil auch im normalen 1er coupe E82 einbauen kann. Dass kafig is wie...
  4. Käfig im Coupè

    Käfig im Coupè: Hey Leute , hatt jemand von euch einen käfig oder überrollbügel in seinem coupé verbaut und davon auch noch zufällig bilder ? Würde das gern mal...
  5. [E87] Käfig mit nutzbarer Rückbank

    Käfig mit nutzbarer Rückbank: Hallo, ich frage ganz nüchtern: Beim Ringtaxi wurde ein Käfig so verbaut, dass die H- Strebe direkt hinter den Vordersitzen war und die...