Überprüfung mit bösen Überraschungen

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von guitargod, 18.06.2015.

  1. #1 guitargod, 18.06.2015
    guitargod

    guitargod 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ö
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Hallo, war gerade mit meine 2008er 118d bei der jährlichen Überprüfung (Pickerl in Ö).

    Ich kanns nicht fassen, was da alles los ist.

    Die schweren Mängel sind:
    *Hinten 2 Bremsleitung stark korrodiert --> tauschen
    *Hinten Bremschläche korrodiert --> tauschen
    *Flexrohr gebrochen --> erneuern
    *Stoßdämpfer rechts vorne korodiert --> tauschen
    *Gummi irgendwo bei Hardyscheibe rissig --> erneuern

    und noch ein leichter Mangel:
    *Gummielemente am Achskörper

    Als Nicht- Mechaniker bin ich jetzt am staunen - ein kurzes Googeln hat da schon einige größere Summen (Flexrohr, Stoßdämpfer) ausgespuckt


    Was glaubt ihr, wieviel da auf mich zukommt? Bzw. was ich tun könnte gegen die ganzen Korrosionen, damit ich nicht nächstes Jahr wieder so aus der Wäsche schaue!

    :aufgeregt:

    Danke, Leute!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Makzimilian, 18.06.2015
    Makzimilian

    Makzimilian 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.01.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koblenz
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Max
    Hi,

    es kommt natürlich immer darauf an, ob du die Reparaturen bei einer Vertragswerkstatt oder in einer freien Werkstatt durchführen lässt.
    Bremsleitungen werden meistens OE genommen, da es diese nicht im Zubehör gibt. Es gibt allerdings Werkstätten, welche diese nach Muster bördeln. Dies ist in der Regel günstiger, allerdings machen das nicht alle Werkstätten.
    Bremsschläuche i.d.R 15-25 € pro Stück.
    Flexrohre gibt es einzeln zu kaufen und können neu angeschweißt werden.
    Wenn es die Möglichkeit gibt das Abgasrohr komplett zu holen, wo das Flexrohr schon eingeschweisst ist, ist dies sogar die günstigere Variante. Je nach Marke kann das aber abweichen. Bosal und HJS sind günstig - Eberspächer ist meistens teurer. Stoßdämpfer werden immer nur paarweise getauscht. Kostet in der Regel zwischen 70-120 € je nach Marke i.d.R kannst du die von Sachs holen und manchmal zwischen Öl und Gasdruck dämpfern auswählen. Empfehlenswert ist es dann noch eine Achsvermessung zu machen (ca. 40 - 60 €). Zu der Hardyscheibe kann ich dir leider nichts sagen.
    Wenn du es dir leicht machen willst, gehe zu BMW lass dir ein Angebot erstellen in dem die Originalteilenummern drauf stehen und lass dir ein Angebot bei einem Fahrzeugteilegroßhändler wie z.B. Wessels + Müller, Stahlgruber, Profiparts usw. da wirst du sicherlich noch ein Hunderter oder mehr sparen können. Bei gleichbleibender Qualität.
     
  4. #3 guitargod, 25.06.2015
    guitargod

    guitargod 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ö
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Hi,
    sooooo 1500€ werdens dann wohl letzendlich werden. Wohl gemerkt in der freien Werkstatt...Großteil ist schon gemacht...
    Ich bin geschockt. Hier les ich immer, dass viele problemlos oft 200TKM fahren...und ich hab bei 150 Tausend schon solche Unkosten...

    Wie schon mal gefragt: Was kann man denn gegen solche Rost-Geschichte usw. machen? Unterbodenschutz? Ich bin seit 2 Jahren Laternenparker, davor war das Auto immer in der Garage... :crybaby:

    Gruß
     
  5. #4 Wovcick, 25.06.2015
    Wovcick

    Wovcick 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.07.2012
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bielefeld
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2008
    Vorname:
    Waldemar
    also das sind alles Verschleisserscheinungen die einfach auftreten können bei Autos die auch im Winter gefahren werden. Und es sind alles Sachen die man selber machen kann.. Teilekosten dürften 200€ nicht überschreiten. Je nach Zustand der korrodierten Bremsleitungen hät ich die auch nur kurz angeschliffen und nen bisschen lack drüber, dann sind die prüfer auch schon wieder glücklich. Meist is da nur nen bisschen Flugrost drauf.. und Stoßdämpfer korrodiert? Da hat einer aber schlecht gelaunt geprüft.
     
  6. Flo95

    Flo95 1er-Guru

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    8.198
    Zustimmungen:
    811
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Sehe da nun nichts ungewöhnliches, gerade Stoßdämpfer sind normaler Verschleiß und bei 150tkm wahrscheinlich schon längst verschlissen

    Und Winter in Österreich sind mit viel Salz verbunden, schätze ich
     
  7. #6 guitargod, 25.06.2015
    guitargod

    guitargod 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ö
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Hmmm...ok, ich bin kein Mechaniker. Ich kann weder was selbst machen, noch beurteilen, ob da hart geprüft wurde. Nun, ich muss es wohl eh hinnehmen, mach mir eben nur Gedanken, ob man das verhindern kann. Mir kam es einfach viel auf einmal vor...
     
  8. #7 Calandy, 25.06.2015
    Calandy

    Calandy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    76
    Ort:
    zwischen Harz und Heide
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    Ab und an bissl FluidFilm wirkt auch schon Wunder...
     
  9. #8 guitargod, 26.06.2015
    guitargod

    guitargod 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ö
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Mir wurde ein Unterbodenschutz und eine umfassende Behandlung empfohlen. Schuld ist wohl anscheinend echt Salz und Nässe...
    Ich werd sowas dann wohl wirklich machen lassen.
    Gruß
     
  10. #9 atomicfreak, 26.06.2015
    Zuletzt bearbeitet: 26.06.2015
    atomicfreak

    atomicfreak 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.06.2013
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schladming/Wien
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2009
    Vorname:
    Chris
    Heftig wie beim gleichen Auto so unterschiedliche Abnutzungen entstehen können!!!

    Meiner ist ein 2009er mit 122000km, steht auch nur draussen. Und bei mir meinte im April der Mechaniker beim Pickerl das der unten wie NEU aussieht. Kein Rost und nichts.
    Mir hat er daher auch so einen Unterbodenschutz empfohlen, eine Art "Konservierung" damit ich noch lange freude mit dem Auto hab.

    Ich muss aber dazu sagen das ich das Auto immer Pflege, und seitdem ich ihn habe (Sommer 2013), auch immer schau das der Unterboden regelmäßig mitgewaschen wird.
     
  11. #10 guitargod, 26.06.2015
    guitargod

    guitargod 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ö
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Nun, meiner war 5 Jahre Garagengepflegt. Nun ist er 1.5 Jahre Laternenparker...ich hätt es mir nicht gedacht. Die regelmäßige Unterbodenwäsche muss ich wohl auch machen...
     
  12. #11 DominikS66, 26.06.2015
    DominikS66

    DominikS66 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Durmersheim/Baden
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2007
    Spritmonitor:
    "Garagengepflegt" kann unter Umständen sogar kontraproduktiv sein. Stell im Winter bei Temperaturen um 0°C ein rundum salznasses Auto in eine schlecht belüftete Garage..da freut sich der Rostfraß ganz besonders :?:cry:
     
  13. #12 guitargod, 26.06.2015
    guitargod

    guitargod 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ö
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Tja. Das könnte sogar stimmen. Ich kanns nur leider nicht mehr ändern. Wie schon gesagt: Ich mach nun eh in Zukunft meine regelmäßige Unterbodenwäsche und lass einen Experten einen Unterbodenschutz machen...Ich hoffe, in Zukunft bleibt mir so ein Sch..... dann erspart.
     
  14. _Andy_

    _Andy_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.10.2012
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2005
    Vorname:
    Andy
    Servus

    Ein Unterbodenschutz schadet nie.
    Hätte dich vor diesen Mängel aber auch nicht gerettet.

    MFG Andy
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Knüppel74, 27.06.2015
    Knüppel74

    Knüppel74 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Nordenham
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Sascha
    Spritmonitor:
    Und lieber öfter mal das Garagentor offen stehen lassen, vor allem, wenn das Auto noch nass ist!
     
  17. #15 guitargod, 28.06.2015
    guitargod

    guitargod 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.10.2013
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Ö
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2008
    Hi,

    Gestern war die erste längere Ausfahrt nach der Reparatur. Folgendes ist mir aufgefallen: im Innenraum hab ich plötzlich im Stand Abgasgerüche im Auto wahrgenommen. War die ersten Tage nicht da, gestern Abend beim Starten ists mir aber plötzlich aufgefallen. Später bei der Ampel bild ich es mir auch ein.

    Kann das sein, dass die mir beim Schweißen des Flexrohres irgendwas anderes kaputt gemacht haben? Den Abgasgeruch hatte ich zuvor 100% nicht. Garantiert nicht. Ich muss das zwar nochmal beobachten, ob das jetzt regelmäßig auftritt, aber das ist jetzt schon komisch...

    mach ich auf jeden Fall...mir wurde der Unterbodenschutz in der Werkstatt nochmals nahegelegt, um wenigstens zukünftige Probleme derergleichen einzuschränken...

    Damit tu ich mir leicht - Ich hab nämlich keine Garage mehr, die hatte der Vorbesitzer :-)

    Gruß
     
Thema: Überprüfung mit bösen Überraschungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reiki und abgasgeruch

Die Seite wird geladen...

Überprüfung mit bösen Überraschungen - Ähnliche Themen

  1. Fußmatten Velours für BMW 1er E81+E87 3+5türig bj.04-11 4tlg. Logo Böses M

    Fußmatten Velours für BMW 1er E81+E87 3+5türig bj.04-11 4tlg. Logo Böses M: [IMG] EUR 69,90 End Date: 19. Mai. 01:50 Buy It Now for only: US EUR 69,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. Bose Box Lautsprecher Emblem Klemme Silber 3D Metall Hochgeprägt BMW 1er 3er

    Bose Box Lautsprecher Emblem Klemme Silber 3D Metall Hochgeprägt BMW 1er 3er: [IMG] EUR 4,95 End Date: 06. Jan. 13:58 Buy It Now for only: US EUR 4,95 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. VIN überprüfen?

    VIN überprüfen?: Hallo Leute, ich bräuchte mal jemanden, der anhand der VIN überprüfen kann, was an dem Auto repariert wurde? Kann mir da jemand aus dem Forum...
  4. Ein "Gude" aus Limburg (mit dem bösen Bischof):roll:

    Ein "Gude" aus Limburg (mit dem bösen Bischof):roll:: Hallo, mein Name ist Falk ich werde 21 jahre alt und wohne in Limburg, bin seit Anfang Januar 2015 stolzer Besitzer eines E87 120d vFl Bj....
  5. Böser Blick CSR sparkling graphite

    Böser Blick CSR sparkling graphite: Es handelt sich um einen Bösenblick von CSR, er ist in sparkling graphite lackiert und hat lediglich kleine altersgemäße Minikratzer Preis VB 20...