Überlege einen 1er zu holen - aber jede Menge Fragen

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von DarkPhantomX, 11.04.2007.

  1. #1 DarkPhantomX, 11.04.2007
    DarkPhantomX

    DarkPhantomX 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    ich überlege seit einiger Zeit mir einen 1er zu holen.
    Da ich net mehr als 17000 ausgeben will, kommt nur der 116i in frage.

    Nach dem ich aber hier und auch in anderen Foren gelesen habe, dass der so viel sprit schluckt, bin ich am überlegen ob es nicht doch dann das falsche auto für mich ist.

    Was mich aber noch mehr beunruhigt, dass in einem anderem großen Forum viele sich beschwert haben, dass der 1er so hohen Reifenverschleiß hat. Da schreiben manche dass nach 20 tausend km die Reifen vorne auf der aussenseite komplet runtergefahren sind. Das ist doch für ein Auto nicht normal. Hat hier jemand die selben Probleme?

    Wie schon gesagt bin voll unschlüssig. Das Design gefällt mir sehr aber mit einem anständigem Motor (z.b. dem kleinsten diesel) kostet das auto eine stange Geld und es ist nicht mal viel ausstatung drin.

    Eine weiter Frage:
    Ist im Advantage Paket ein Tempomat dabei? Oder ist der vielleicht serienmässig dabei?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nightflight, 11.04.2007
    nightflight

    nightflight 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo Phantom! :wink:

    Dass der 116i mehr Sprit verbraucht als die aktuellen 118i und 120i ist wohl richtig - ein Golf oder A3 verbraucht mit 1.6 Liter Motor aber definitiv nicht weniger (der Vorgänger unseres Cooper war ein A3 1.6...)

    zum Reifenverschleiss:
    ein Freund von mir wechselt auf seinem Boxster S als 3000 - 5000 die Reifen, bei mir halten Sie am selben Fahrzeug mit Rennstrecken und Passstrassen aber 2 Sommer. Was ich damit sagen will: das hängt von der Fahrweise ab! Bei korrekt eingestelltem Fahrwerk und normaler Fahrweise sollten die Reifen deutlich länger halten (sonst hätte ich für meinen Außendienst auch keinen 1er bestellt :wink: )

    Ciao, Harald
     
  4. #3 DarkPhantomX, 11.04.2007
    DarkPhantomX

    DarkPhantomX 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich mir bei spritmonitor.de die verbräuche ansehe, dann haben die 116i schon einen höheren verbrauch als ein Golf V mit 1.6er Motor.
    Vielleicht liegt es auch nur daran das die 1er Fahrer sportlicher unterwegs sind :wink: . Nach werksangaben sind beide verbräuche fast gleich. 7,4 zu 7,5. Allerdings lese ich auch öfters dass manche wie sie behaupten normaler fahrweise 10,5 Liter auf 100 km brauchen. Das ist mir dann doch zu viel.

    Ich bin kein Raser. Wenn ich auf der AUtobahn bei Tempo 140 und auf Landstraße bei 110 bei etwa 8,5 Litern wär, dass wär schon inordnung. Aber über 9 Liter ist etwas zu heftig.

    Am liebsten wär mir natürlich der neue 118i, aber eigentlich will ich auch net soviel Geld ausgeben, wo dann nur 2 Personen mitfahren können, weil hinten kaum Platz ist. :roll:

    Ich tendiere zwischen einem 1er (welcher weiß noch nicht) und einem Golf Goal 1,9 TDI. Ich weiß jeder wird mir hier raten einen bmw zu holen. Aber meine vernunf sagt hol dir den Golf. Der ist für das selbe Geld viel besser ausgestattet usw. Welcher hochweriger von den beiden ist, weiß ich noch nicht, weil ich in einem 1er noch nicht saß.

    In meiner engeren Auswahl stehen ein A3 eine 1er und ein Golf Goal.
    Aber momentan tendiere ich eher zum Golf... obwohl mir seine biedere Form net so gefällt. Ein teufelskreis
    :roll:
     
  5. evoX

    evoX 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Eieiei...

    Schwierigkeiten zu haben, sich zwischen einem BMW und einem VW zu entscheiden, das finde ich schon äußerst bedenklich. Noch bedenklicher ist es, das ganze in einem BMW-Forum zu posten, wo klar sein sollte, welche Antworten man bekommt.

    Ok, die Verbrauchsfrage ist sicher berechtigt, aber generell halte ich solche Kaufberatungs-Themen für Unsinn.

    Entweder man fährt einen BMW, dann aber bitte aus Prinzip! Oder man lässt es bleiben. Dass BMW nicht die erste Wahl ist, wenn es ums Sparen geht, sollte klar sein.
     
  6. Miles

    Miles Guest

    Die Entscheidung kann jeder nur für sich selber finden!
    Beide Probe fahren......dann entscheiden.

    Heckantrieb <=> Frontantrieb
    Steuerkette <=> Zahnriemen

    Es gibt viele Unterschiede, die Du Dir für eine "mittelfristiges Autoleben" abwägen solltest!

    Gruß

    Miles
     
  7. #6 Krosser, 11.04.2007
    Krosser

    Krosser 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    nur mal ne zwischenfrage wieso den goal als 1.9er diesel aber den bmw als 1.6er benziner?

    weiss leider gerade ne was der golf kostet aber nunja
    im übrigen ich habe auch einen 116i noch mit 5gang läuft bei mir mit ca 9-9.5l laut bc
    auf der autobahn voll speed 550km reicht eine tankfüllung
    sommer sowie winterräder sind jetzt nach 45000km beide komplett runter aber da meinte bmw das das scheiss reifen waren irgendwelche pirelli !?!
     
  8. #7 Eva-Natascha, 12.04.2007
    Eva-Natascha

    Eva-Natascha 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.05.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bodensee/Heidelberg
    Andere Liga.

    Ich fahre seit knapp einem Jahr den 116i. Das mit dem Verbrauch ist definitiv von der Fahrweise abhängig. Im Sommer kam ich auf unter 8,0 Liter. Ich rase nur ab und an :) Im Winter braucht er ein bisschen mehr. Trotzdem: 8,0 Liter ist der Durchschnitt. Klar, wenn ich immer mit über 160 Sachen fahre, und nur Stadtverkehr wird es mehr. Meine Reichweite - mal in Kilometern ausgedrückt - war im Sommer 700-750. Jetzt in diesem nicht vorhandenen Winter und bei fast nur Stadtverkehr kam ich auf 650. Okay, das ist schon wesentlich weniger. Ich bin übrigens der Meinung, dass der 116i ausreichend mit PS ausgestattet ist. Sprich, er zischt nicht ab wie ne Eins. Aber er beschleunigt okay. Mein Vater fährt einen Golf. Auch wenn ein Golf vielleicht mehr bietet fürs gleiche Geld: der BMW ist eine andere Liga. Die Sitze. Die Ausstattung. Alles. Mir macht überdies verrückt, dass beim Golf das Tachometer rechts ist. Wie idiotisch. Ich kann dir nur zu dem BMW raten. Aber dies hier ist ja auch ein BMW Forum. Viel Glück
     
  9. evoX

    evoX 1er-Fan

    Dabei seit:
    05.11.2005
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Thema Verbrauch:
    Mit dem 1er könnt ihr generell ziemlich glücklich sein. Mit unten abgebildetem 318i sind Verbräuche um die 12l und Reichweiten um die 400km normal. Allerdings bei fast nur Stadtverkehr.

    Sicher, der ist schon gute 15 Jahre alt, aber ich denke, man kann mit den Verbräuchen heutzutage schon halbwegs zufrieden sein.
     
  10. #9 BMW-Freund, 12.04.2007
    BMW-Freund

    BMW-Freund 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gladbeck
    Hallo DarkPhantomX !

    Wenn du dir so unschlüssig bist, gehe doch mal zum BMW-Händler und fahre einen 116i. Und genieße die Rundfahrt mit einem BMW. Du wirst merken, dass nicht mit einem Golf, Astra und Co. zu vergleichen ist. Sicherlich sind auch diese Autos nicht übel, aber absolut kein Vergleich mit einem BMW. Alleine diese Blicke von den Autofahrern die keinen BMW fahren. Du sitzt in einem und nicht die Anderen, die eben "nur" einen Golf fahren, weil der Golf eben mehr bietet als ein BMW. Aber bietet ein Golf wirklich mehr? Nach der Probefahrt kaufst du einen BMW, da bin ich sicher. Oder aber dir ist es egal, dieses Weiß/Blaue Emblem zu besitzen. Vor 10 Jahren habe ich meinen ersten nagelneuen 3er BMW gekauft. Und nun den 4. ten neuen BMW. Ich vergleiche erst gar nicht mit Opel und VW, sondern ich rechne ob ich mir einen BMW kaufen kann oder nicht. Dann warte ich lieber ein Jahr, und spare weiter. Ein BMW ist immer "Neu" auch nach 5 Jahren! Der macht täglich Spaß. Immer!!!!

    Falls du dich dann doch für einen Golf entscheidest, wirst du jedem 1er BMW hinterher schauen, so lange bis du einen hast. Glaube mir.

    Grüße von Kai :)
     
  11. #10 DarkPhantomX, 12.04.2007
    DarkPhantomX

    DarkPhantomX 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    da ist was dran. Sogar sehr viel glaub ich :lol:

    mal sehen ob ich die nächsten Tage mal eine Probefahrt machen kann.
    Es sind halt so kleinigkeiten oder vielleicht ist auch das meiste wahr, aber je mehr man in Internet foren liest, desto unschlüssiger wird man...

    der eine sagt das ist schlecht und dann schreiben 10 andere noch dazu jaja kann nur zustimmen ist bei mir auch so. Da denkt man dann schon wenn so viele das schreiben, dann wird wohl was dran sein.

    Da einzige was mir etwas sorgen macht, sind wie schon gesagt die reifen, der verbrauch und der Platz. Wobei ich bin 22 und fahre meiste zeit allein, vielleicht einmal im monat mal zu viert oder so. Aber ich denke auf kurzen strecken sollte das kein großes Problem sein hinten zu viert zu sitzen ...

    Man jetzt wollt ich mir schon den einen Golf Goal mit 1.6 102 PS holen und dann wird man wieder umgestimmt :?

    also ich teile euch dann mit was es nun geworden ist

    Derzeit fahre ich übrigens einen alten Corsa B :wink:
     
  12. ROKR

    ROKR 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dallas, Texas
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Thorsten
    Und dann machst du dir Gedanken wegen des Platzes? :p
    Wenn du zu 95% alleine fährst, sollte das doch egal sein. Hinten wirst du eh nie sitzen. :D
     
  13. Ulf

    Ulf 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    0
    Also, wenn du und deine Freunde nicht alle sehr gross (und/oder sehr dick...) sind, ist der Platz auf Kurzstrecken überhaupt kein Thema.

    Letztendlich geht´s ja darum, WIE man fahren will.
    Wenn man, wie ich, das Fahrgefühl und Handling in einem Fronttriebler nicht ab kann, dann ist der Einser nun mal die einzige Möglichkeit, ein kompaktes Auto zu kaufen (jenseits von älteren Wagen, Sportwagen oder Exoten und Klassikern).

    Wenn einem sowas egal ist, oder man nur auf Design oder Image achtet, kann der Wagen natürlich durchaus enttäuschen, da man ja immer vergleicht: wer ist billiger, wer bietet mehr von diesem und jenem?

    Ich gehe immer vom Motor aus, und vom technischen Layout.
    Wirklich günstig wird ein BMW natürlich nie sein.

    Ausserdem, ich würde NIE den seit Jahrzehnten erfolgreichsten Wagen einer Klasse haben wollen, weil:
    a) zu banal
    b) wer Marktführer ist... kann das der Beste sein? Dann wäre ja auch die "Bild" die beste Zeitung...
     
  14. Nano

    Nano 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ein Golf ist so schlecht nicht. Ich stehe im Moment vor der gleichen Wahl, kann mir meinen Traumwagen im Moment noch nicht leisten, brauche aber ein Auto. Ich könnte mir jetzt einen 116i oder einen 120i (Diesel scheidet aus) kaufen, aber nur wegen der Marke BMW mit so einem Motor rumzugurken ist es mir dann nicht wert. Ich kaufe mir lieber eine andere Marke mit nicht soviel Premiumanspruch, aber dafür mit einem anständigen Motor.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Günni

    Günni Guest

    @nano,
    :spam:
     
  17. #15 Deichsteher, 12.04.2007
    Deichsteher

    Deichsteher 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    13.09.2006
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    ich wars nich :whistle: :whistle: :whistle: :winkewinke: :daumen:
     
Thema:

Überlege einen 1er zu holen - aber jede Menge Fragen

Die Seite wird geladen...

Überlege einen 1er zu holen - aber jede Menge Fragen - Ähnliche Themen

  1. Biete: 1er E87 Lenkradblende VFL

    Biete: 1er E87 Lenkradblende VFL: Hallo Zusammen, ich biete hier meine gebrauchte Lenkradblende im sehr guten Zustand. Bilder finden Sie im Anhang. Preis ist Verhandlungssache. Bei...
  2. Biete: 1er E87 Handschuhfach VFL

    Biete: 1er E87 Handschuhfach VFL: Hallo Zusammen, ich biete hier mein gebrauchtes Handschuhfach im sehr guten Zustand. Bilder finden Sie im Anhang. Preis ist Verhandlungssache. Bei...
  3. Biete: 1er E87 Mittelkonsole VFL

    Biete: 1er E87 Mittelkonsole VFL: Hallo Zusammen, ich biete hier meine gebrauchte Mittelkonsole im sehr guten Zustand. Bilder finden Sie im Anhang. Preis ist Verhandlungssache. Bei...
  4. Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i

    Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i: Hallo zusammen, ich verkaufe hier meinen Gebrauchten Endtopf für den BMW E87. Dieser ist original von BMW und für den 116i. Preis ist...
  5. Biete: 1er E87 116i Ansaugstutzen

    Biete: 1er E87 116i Ansaugstutzen: Hallo Zusammen, ich biete hier meinen gebrauchten Ansaugstutzen zum Verkauf. Auf Anfrage versende ich gerne Bilder. Preis ist Verhandlungssache....