Überlackierbare Folie ?

Diskutiere Überlackierbare Folie ? im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi! Ich würde gerne mein Dach lackieren lassen, habe aber keinen Bock auf die Wertminderung die damit einher gehen würde. Die Farbe die ich...

  1. #1 Reiki San, 09.02.2012
    Reiki San

    Reiki San 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Tyler
    Hi!
    Ich würde gerne mein Dach lackieren lassen, habe aber keinen Bock auf die Wertminderung die damit einher gehen würde.
    Die Farbe die ich haben möchte gibt es leider nicht. Weder als Car-Wrap Folie noch als normale Folie, sodass Lack die einzige Möglichkeit ist.

    Ich habe schon Autos gesehen, bei denen z.B. Carbonfolie überlackiert wurde.
    Daher meine Frage: Weiss jemand, ob es lackierbare Folie gibt? Kann man die (inklusive der Lackierung) wieder rückstandslos entfernen?

    Vielen Dank
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dominik92, 09.02.2012
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.914
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    Du könntest mal beim Foliencenter24 nachfragen. Soweit ich weiß arbeiten die relativ eng mit 3M zusammen. Sonderanfertigung? Wird aber Teuer...
    Andere Idee: Es Gibt Folie die sich Bedrucken lässt. Das heißt Werbedrucke und Wunschmotive. Ich denke es spricht nichts dagegen die Folie in deiner Wunschfarbe einfarbig zu bedrucken. Lackieren halte ich ehrlich gesagt für keine gute Idee. Man weiß nie wie Folie über lange Zeit mit dem lack reagiert. Nacher kommt das böse erwachen, wenn die folie abgezogen wird.
     
  4. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Seh ich genauso
     
  5. #4 Berentzenkiller, 09.02.2012
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Dein Auto ist doch weiß. Es gibt sehr sehr viele Töne im Bereich von Car wrapping folie.

    Was für eine Farbe soll das sein, die es nicht als Folie gibt?
     
  6. #5 alpinweisser_120d, 09.02.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.959
    Zustimmungen:
    563
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    +1 dachte es gibt nahezu alle farben! zur not in deiner farbe bedrucken lassen!
     
  7. #6 Reiki San, 10.02.2012
    Reiki San

    Reiki San 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Tyler
    Farbe sollte diese hier sein:

    [​IMG]

    Im Druck bekommt man die Tiefe nicht in die Farbe. Den Metallic-Effekt könnte man mit einem Metallic-Laminat hinbekommen, aber an eine Lackierung kommt das nicht ran.
    Ich habe mir die Farbfächer der namenhaften Hersteller angeschaut. 3M hat ja mittlerweile wirklich tolle Metallicfarben. Bronze Metallic scheint meiner Farbe einigermaßen Ähnlich zu sein:

    [​IMG]

    Die Preisfrage ist aber: Reicht mir ein "Ähnlich" langfristig. Hab jetzt diverse Teile am Auto in der Farbe lackiert und dann ein ähnlich foliertes Dach?
    Eine lackierbare Folie wäre da irgendwie ne bessere Lösung.
    Ich werde heute mal ein bisschen telefonieren :wink:
     
  8. zorro

    zorro Guest

    Viel Spaß bei der Lacksuche für Ferricgrey. Lackcode ist übrigens A80

    bei BMW ist der Lack übrigens etwas überteuert ;)

    die Felgen hab ich mal in der Farbe lackieren lassen

    [​IMG]
     
  9. #8 Berentzenkiller, 10.02.2012
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Also ich fände eine dritte Farbe eigentlich besser als 2 Farben am ganzen Auto...
     
  10. #9 Reiki San, 10.02.2012
    Reiki San

    Reiki San 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Tyler
    @zorro: Wieso den Ferricgrey? Find ich nicht so schön :eusa_naughty:

    @Berentzen: Generell gebe ich dir Recht... nur habe ich nicht nur die Felgen in der Farbe, sondern auch den Heckdiffusor... ausserdem geplant sind die Spiegelkappen, die Wischdüsen (macht der Lacker kostenlos mit :wink:) und die Nieren.
    Ich denke, dann wäre es mit einer 3. Farbe schwierig.
     
  11. #10 alpinweisser_120d, 10.02.2012
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.959
    Zustimmungen:
    563
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    kleiner tipp! lass die pp nieren lackieren nicht die chrom! ich habs machen lassen, aber auf dem harten untergrund schlägts dir die steinschläge in den lack, das is nimmer feierlich!

    bei der pp niere besteht die umrandung auch aus abs und ist somit gut lackierbar!
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Reiki San, 11.02.2012
    Reiki San

    Reiki San 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.08.2011
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Tyler
    Danke für den Tipp!
    Hatte ich garnicht bedacht :daumen:
     
  14. B4ss1c

    B4ss1c 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Oberfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Dein Problem bei der Sache wird vielleicht auch sein, dass der Lack im passenden Farbton evtl. nicht ordentlich auf der zu lackierenden Folie fürs Dach halten wird. Der Lack muss ja speziell zum jeweiligen Substrat passen...
     
Thema: Überlackierbare Folie ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lackierbare folie

    ,
  2. lackierbares Car Wrap

    ,
  3. lackierba

    ,
  4. lackierbare carbonfolie,
  5. überlackierbare folie
Die Seite wird geladen...

Überlackierbare Folie ? - Ähnliche Themen

  1. [F20] Projekt selber Folieren

    Projekt selber Folieren: Vorbei noch erwähnt ich will so viel es geht selber an meinem Auto mir macht das unglaublich viel Spaß und ich finde es auch wichtig die ganzen...
  2. Wassertransfer, Folieren oder Sprühfolie

    Wassertransfer, Folieren oder Sprühfolie: Hat jmd Erfahrung auf Felgen mit einer der o.g. Techniken und könnte Ergebnisse und Erfahrungsberichte mit mir teilen?
  3. hintere Seiten- u. Heckfenster folieren, was taugt das?

    hintere Seiten- u. Heckfenster folieren, was taugt das?: Beim Kauf meines 120i habe ich vergessen, wärmedämmendes Glas mit zu bestellen, was ich im letzten Sommer an heißen Tagen sehr vermisst habe. Nun...
  4. Folierer - Erfahrungen & Empfehlungen

    Folierer - Erfahrungen & Empfehlungen: Ich will nicht zu viel verraten, aber mein neues Auto soll foliert werden... :mrgreen: Natürlich habe ich jetzt schon eine ganze Menge über das...
  5. F20 -hintere kleine Scheibe folieren lassen sinnvoll?

    F20 -hintere kleine Scheibe folieren lassen sinnvoll?: Hallo, ich habe immer wieder gelesen, dass Diebe zB vom Navi und Airbags oft die kleine Scheibe hinten beim F20 einschlagen, um dann den Wagen zu...