[F2x] TV freischalten / Internet während der Fahrt im Stau

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von bjoern_krueger, 02.12.2014.

  1. #1 bjoern_krueger, 02.12.2014
    bjoern_krueger

    bjoern_krueger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Moin!

    2 Fragen:
    1. TV freischalten
    2. Internet nicht nur im Stand

    zu 1.
    Ich habe mal recherchiert, offenbar gibt es eine Möglichkeit, für das NaviPro eine TV-Funktion freizuschalten.
    Heißt dass, das da ein TV-Tuner verbaut ist, der nur nicht aktiviert ist?

    Man findet diverse Anbieter, die Hardware anbieten (Ein kurzes Kabel mit nem Stecker dran und einer kleinen Box), die man nur einmal kurz an die Schnittstelle der Karre anschließen muss, und schon ist alles geritzt.

    Funktioniert das wirklich so einfach?

    zu 2.
    Ich habe bei meinem 116d für 100€ Internet dazu bestellt, das kann man aber wohl nur bei Stillstand des Fahrzeugs nutzen, was ich generell natürlich richtig finde.
    Funktioniert das wirklich nur bei völligem Stillstand, oder auch bei sehr geringen Geschwindigkeiten?
    Ich denke, dass es bei sehr geringen Geschwindigkeiten (ca. 10km/h) noch gefahrlos möglich ist, z.B. im Stau bei Stop&Go Spiegel Online zu lesen.

    Kann man das ansonsten auch irgendwie freischalten?

    Wichtig wäre in dem Zusammenhang, dass die Freischaltung wieder rückgängig gemacht werden kann, denn mein 1er ist geleast, und ich würde gerne alles bei der Rückgabe wieder zurücksetzen

    Danke für eine kurze Rückmeldung und viele Grüße,

    Björn
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alpinweisser_120d, 02.12.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.590
    Zustimmungen:
    268
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    1) ein TV Tuner ist nicht verbaut. Viele Codierer bezeichnen DVD während der Fahrt als TV während der Fahrt. Zum einen ist sowas programmierbar, zum anderen mit Modulen lösbar.

    2) Internet geht hier nur im Stand. Bei den E Modellen geht die Freischaltung via Can Filter bei den F gibts noch nichts.
     
  4. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    zu 1. beim 1er gibt es aus den selben Gründen wie schon beim E8x keinen TV Tuner, Du meinst DVD Freischaltung
    zu 2. komplett Rückgängig geht nicht mehr, einmal Codiert u. BMW weiß das, kann genau nachvollziehen was wann wie gemacht wurde.
    Ob es einen Einfluss auf eine spätere GW hat weiß wohl keiner, da das Fahrzeug aber geleast ist, würde ich es eher nicht machen
     
  5. #4 ThorstenD, 03.12.2014
    ThorstenD

    ThorstenD 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,

    wieso kann man die Codierung nicht mehr rückgängig machen?
    BMW weiß vieles, keine Frage - jedoch ist mir kein Fall bekannt der durch DVD während der Fahrt Probleme bekommen hat.


    Thorsten
     
  6. #5 mb_120i, 03.12.2014
    mb_120i

    mb_120i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Tom
    Ich hab mir im Jahr 2009 den (originalen) DVB-T-Nachrüstsatz für rund 1.800,- nachrüsten lassen. Der originale Istzustand: ab einer bestimmten Geschwindigkeit schaltet der Bildschirm mit einem Warnhinweis (gelbe Schrift mit blauem Hintergrund) ab und es ist nur noch der Ton hörbar.

    Nach Kauf eines spezifischen ODB-Steckers (200,- EUR) konnte ich den Bildschirm freischalten. Der Warnhinweis blieb jedoch. Also das Geld in den Sand gesetzt :angry:

    Nachdem ich an einen Stromlaufplan gelangt bin (leider finde ich diesen nicht mehr), konnte ich die entsprechenden Steckverbindungen, die sich in einer kleinen, weißen Box (auch ACM-Modul, dass von BMW zusätzlich auf der Beifahrerseite hinter der Verkleidung untergebracht wurde), abziehen und abisolieren. Und voilà: seitdem kann ich auch während der Fahrt Fernsehen. Wohl gemerkt stets das Verkehrsgeschehen im Auge!

    Den Aufwand würd ich heute nicht mehr betreiben. Zumal das "alte System" (Navi Prof mit Klap-Moni) nicht (mehr) die prikelnde Auflösung bietet wie bei den F2X-Modellen. Aber Spaß mach es bis heute trotzdem ungemein. :mrgreen: Fernsehnachrichten (z.B über N24) möchte ich nicht mehr missen und sind um einiges informativer und interessanter als die langweiligen Radionachrichten :icon_cool:
     
  7. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Die Codierung schon, nur wird in das Steuergerät geschrieben wer codiert hat u. das wird beim nächsten Auslesen beim freundlichen übertragen.
     
  8. #7 alpinweisser_120d, 03.12.2014
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.590
    Zustimmungen:
    268
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    nicht wer codiert hat, sondern welcher token verwendet wurde.
     
  9. #8 janwolfer, 03.12.2014
    janwolfer

    janwolfer 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.03.2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Vorname:
    Jan
    Spritmonitor:
    Also BMW hat bei meinen Codierungen noch nie gemeckert. So lange nicht im Motorsteuergerät, EGS, DSC rumgefummelt wird, ist denen das so lange egal, bis eventuell mal ein Teil ausfällt, wo Codierungen gemacht werden !

    Aber generell kann man mit Codierungen nichts kaputt machen, wenn man an einen erfahrenen Codierer gerät ! :) :winkewinke:
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    richtig, aber der wird ja bei der Codierung geschrieben.

    jein, wenn es keine Probleme gibt wird wohl nicht gemeckert werden.
    Ich weiß bisher von einem CIC, 2 Kombis, u. einem FEM die danach Probleme hatten.
    Ein Kombi konnte von BMW nicht repariert werden u. wurde getauscht, der Rest geflasht.
    Bei 2 Fällen durfte der Kunde zahlen.
     
  12. #10 ThorstenD, 04.12.2014
    ThorstenD

    ThorstenD 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    981
    Zustimmungen:
    15
    Hallo,

    ich denke da wird man sich viel streiten können - denn es kommt auch oft genug vor das BMWs Steuergeräte aktualisiert die danach nicht mehr funktionsfähig sind

    Ich selbst habe damit bislang keine negativen Erfahrungen gemacht - und aktualisiere meine Fahrzeuge recht oft, die zuvor codiert waren.


    Thorsten
     
Thema: TV freischalten / Internet während der Fahrt im Stau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw internetzugang freischalten

    ,
  2. bmw internet freischalten

    ,
  3. bmw internet während der fahrt

    ,
  4. bmw internet auch beim fahren,
  5. BMW 1er Internet freischalten ,
  6. bmw 1er tv funktion
Die Seite wird geladen...

TV freischalten / Internet während der Fahrt im Stau - Ähnliche Themen

  1. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...
  2. [E87] Ruckeln und DSC Blinken nach 20 min Fahrt

    Ruckeln und DSC Blinken nach 20 min Fahrt: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem und hoffe dass ihr mir vielleicht weiterhelfen könnt: E87, Baujahr 2005,118i, 144.000km - Mitte Mai...
  3. Neue Batterie codieren/freischalten und Coronas (Ringe) als Tagfahrlich codieren

    Neue Batterie codieren/freischalten und Coronas (Ringe) als Tagfahrlich codieren: hallo, mir wurde dieses forum bezüglich meines anliegens vorgeschlagen!?! ich suche jemanden der mir die neue Batterie codieren/freischalten und...
  4. [F2x] M135iX - "Antrieb gestört" und fährt kaum noch

    M135iX - "Antrieb gestört" und fährt kaum noch: Hallo BMW Gemeinde, ich fahre momentan seit 9 Monaten einen M135i xdrive und bei mir gab es letzten Donnerstag einen Knall und kurz darauf kam...
  5. [E87] Motorraum extrem lautes "Sägen" bei Start ´mit Video´ (Nichts vergleichbares im Internet gefunden)

    Motorraum extrem lautes "Sägen" bei Start ´mit Video´ (Nichts vergleichbares im Internet gefunden): Hallo 1er Gemeinde Bin bei meiner Lösungssuche über diese Seite gestoßen und muss sagen das ich hier wohl öfters mal reinschauen werde, gefällt...