TV (DVB-T) beim CIC nachrüsten mit KUFATEC FISCUBE

Diskutiere TV (DVB-T) beim CIC nachrüsten mit KUFATEC FISCUBE im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo 1er-Community, ich spiele schon seit Längerem mit dem Gedanken einen TV-Receiver in mein CIC-System zu integrieren. Die hohen Kosten die...

  1. #1 robert_#253, 23.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2011
    robert_#253

    robert_#253 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Hallo 1er-Community,

    ich spiele schon seit Längerem mit dem Gedanken einen TV-Receiver in mein CIC-System zu integrieren. Die hohen Kosten die bei einer OEM-Nachrüstlösung (selbst mit gebrauchten Teilen) entstehen würden, haben mich bisher davon abgehalten. Nun bin ich im Netz auf dieses interessante Gerät gestoßen: KUFATEC GmbH & Co. KG - FISCUBE® BMW CCC/ CIC Professional

    Eine reltativ günstige Plug&Play-Lösung für die DVB-T-Nachrüstung mit einigen nützlichen Zusatzfunktionen...

    Dieses Youtube-Video zeigt das Gerät in eingebautem Zustand und ich muß sagen, dass es einen sehr guten Eindruck macht....

    Nun zu meinen Fragen zu dem Gerät:

    1) Hat jemand schon Erfahrungen mit Einbau und Konfiguration der Box gemacht?
    2) Wo kann man beim E87 die Box und die DVB-T-Antennen möglichst unauffällig und platzsparend unterbringen, ohne die Funktion zu stören?
    3) Wo könnte man sich das Gerät in München oder Umland einbauen lassen und wie groß wäre der zeitliche Aufwand und die daraus resultierenden Kosten dafür? (Hier ist ein Link zu der Einbauanleitung, jedoch habe ich keine wirkliche Ahnung wie umfangreich das Ganze in der Realität ist...)

    Vielleicht finden sich ja hier noch Interessenten und man könnte eine Sammelbestellung starten...

    Vielen Dank auf jeden Fall schon mal im Voraus und beste Grüße,

    Robert
     
  2. #2 mb_120i, 23.07.2011
    mb_120i

    mb_120i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Tom
    Wäre tatsächlich interessant, wie es beim 1er im eingebauten Zustand ausschaut. Ist ja laut Info auch mit CCC-Systemen möglich.

    Diese Fiscube-Box sieht vielversprechend aus. Lässt sich nach dem Einbau offenbar alles vom I-Drive aus steuern. Und eine USB-FP / USB-Stick lässt sich auch anschließen, um Videos abzuspielen. Das sind vielfältige Möglichkeiten. Und der Preis dürfte sich inkl. Einbau auch in Grenzen halten. Einziger Nachteil wäre für mich, dass die Box kein HD-Material wie z.B. mkv abspielen kann. Das ist sehr schade.

    Hab leider den originalen Nachrüstsatz von BMW einbauen lassen. War mit Einbau ziemlich teuer. Frank_DC meinte, dass es auch ohne TMC-Modul gegangen wär.

    Auf jeden Fall möchte ich Fernsehgucken im Auto nicht (mehr) missen. Sowieso, nachdem ich's geschafft hab, die Bildwiedergabe während der Fahrt freizuschalten \:D/

    Einfach Sahne, das Ganze :icon_cool:
     
  3. #3 robert_#253, 23.07.2011
    robert_#253

    robert_#253 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Wie viel hat der Einbau bei BMW ungefähr gekostet? Ich habe mal gelesen, dass es so um die 1000€ sein sollen...
     
  4. #4 chipsy16d, 23.07.2011
    chipsy16d

    chipsy16d 1er-Fan

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2010
    Vorname:
    Lo
    Geht das auch mit dem CIC Naiv Business ??

    Das steht auf der HP von denen nicht, aber normalerweise müsste das doch gehen oder?? CIC ist CIC oder sehe ich das falsch??
     
  5. #5 mb_120i, 23.07.2011
    mb_120i

    mb_120i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Tom
    Exakt 714,- EUR (inkl. USt; Preise von 2009). Der Rest geht ins Material. Zusammen hat der Spaß damals ~ 1.800,- EUR gekostet.
     
  6. #6 robert_#253, 24.07.2011
    robert_#253

    robert_#253 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012
    Das ist schon sehr heftig.... Wo haben denn die Jungs von BMW deinen Receiver platziert? Angeblich soll die TV-Funktion nicht angeboten worden sein, weil kein "vernünftiger" Ort gefunden wurde an dem man das Teil werkseitig unterbringen kann, was aber eine Nachrüstung, wie man sieht, in keinem Fall ausschließt...
     
  7. fabbec

    fabbec 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    1.502
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    [ ]Duisburg [X]DIE WELT
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Fabian
    ich habe eine andere ding gefunden BMW_Multimedia_CIC
    Da gibt es DVD Freischaltung, DVB-T nachrüsten Rückfahrkammera eingang
    und die TV funktion, geht nur bei Pro nicht mit Buss. aber es geht mit CCC CIC
     
  8. #8 mb_120i, 24.07.2011
    mb_120i

    mb_120i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Tom
    Ich fand, der Einbau erfolgte relativ professionell. Die Settop-Box wurde unter die Klappe im Kofferraum (links zu sehen) verbaut

    [​IMG]

    Die Antennen wurden jeweils rechts und links an der Seitenwand über den hinteren Lautsprechern verbaut (siehe Beispielbild)

    [​IMG]

    Der Fernsehempfang wird mittels TMC-Modul angesteuert, in dem man länger auf die Menü-Taste drückt

    [​IMG]

    Das Fernsehbild ist mangels großem (CIC-)Monitor (hier: Klapp-Moni 6,5 Zoll) nicht optimal, aber absolut ausreichend

    [​IMG]

    Das Bild ist natürlich im Gegensatz zum Foto klar und gestochen scharf :wink:
     
  9. #9 chipsy16d, 24.07.2011
    chipsy16d

    chipsy16d 1er-Fan

    Dabei seit:
    31.03.2011
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2010
    Vorname:
    Lo
    wieso geht's beim CIC Bus. nicht?? wo liegt der unterschied?
     
  10. #10 robert_#253, 24.07.2011
    robert_#253

    robert_#253 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2012

    Das sieht in der Tat sehr gut aus und ist ziemlich gut platziert dort hinten. Bei dem FISCUBE oder der Lösung die "fabbec" gefunden hat wird das allerdings sehr wahrscheinlich nicht möglich sein... Das geht wahrscheinlich nur unterhalb des Navirechners oder im Handschuhfach und die Antennen müssen irgendwo an der A-Säule platziert werden...

    Hat vielleicht schon jemand Erfahrungen mit dem Einbau und der Positionierung eines von der Einbaustruktur ähnlichen Gerätes (z.B.: Dension Gateway 500 o.Ä.) und könnte diese posten?
     
  11. #11 mb_120i, 24.07.2011
    mb_120i

    mb_120i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.04.2010
    Beiträge:
    1.116
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Vorname:
    Tom
    Wichtig ist auch zu beachten, dass die verbauten DVB-T Tuner in den Geräten über eine gute Qualität verfügen. Was nützt mir Fernsehen während der Fahrt, wenn das Bild alle 5 sec. hängen bleibt.

    Bei dem von BMW angebotenen bzw. bei mir verbauten hab ich einen besseren Empfang und bekomme mehr Programme rein als bei meinem Samsung LCD-TV zu Hause. Und das Bild während der Fahrt: mit klitzekleinen Hängern ab und an über jeden Zweifel erhaben.

    Klar, kommt natürlich auch stark vom Standort an. In Ballungsräumen besser als auf dem Land. Aber das trennt dann die Spreu vom Weizen... :wink:
     
  12. fabbec

    fabbec 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    1.502
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    [ ]Duisburg [X]DIE WELT
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Fabian
    Keine ahnung wird aber extra hervorgehoben
     
  13. #13 fabbec, 21.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2011
    fabbec

    fabbec 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.07.2010
    Beiträge:
    1.502
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    [ ]Duisburg [X]DIE WELT
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Fabian
    so ich war bei dem Hersteller. Macht guten Eindruck (ehrliche Aussagen, Vor und Nachteile seiner Lösungen besprochen)und meine Lösung funktioniert so wie 5er 6er 7er ab Werk(Das heist man ist im Navi Mode und kann unter CD DVD und TV auswählen im iDrive.
    Hat aber auch noch andere Lösungen und arbeitet derzeit schon an den neuen F Modellen (hat F30 3er Bildschirm Vorserien ist auch freistehend gehabt und und Haufen an Navi´s CCC CIC VW Mercedes) DVB-T sagt er soll bis 160km/h gut funktionieren - bei guter Antennen und Position
    Das Einzige ist am DVB Logic, der Rückfahrkamera Eingang, der funktioniert nur wenn man TV guckt (mit der Umschaltung). Da habe ich das gefunden Rear View Camera emulation http://www.bimmerretrofit.com/store/index.php?route=product/product&path=37&product_id=82
     
  14. #14 Rocket85, 27.08.2011
    Rocket85

    Rocket85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Marc
    Hat sich schon jemand die lösung von kufatec bestellt?
     
Thema: TV (DVB-T) beim CIC nachrüsten mit KUFATEC FISCUBE
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw cic tv nachrüsten

    ,
  2. e60 cic tv nachrüsten

    ,
  3. bmw e90 tv nachrüsten

    ,
  4. DVB-T Settop-Box für Bmw e87,
  5. kufatec einbauanleitung,
  6. bmw e87 tv nachrüsten,
  7. DVD bmw I drive buissnes nachrüsten,
  8. fernsehmodul nachrüsten dvb t2 bmw e91,
  9. einbau dvbt 2 bmw e60 bj 2007,
  10. dvb t2 e61 nachrüsten,
  11. dvb-t für bmw nackrüste,
  12. bmw x5 e70 lci dvd monitor einbauen,
  13. kufatec cic ohne tv,
  14. cic tv funktion,
  15. dvb t nachrüsten e70,
  16. kufatec dvb t f20,
  17. bmw navi cic tv nachrüsten,
  18. Fiscube f20,
  19. e92 tv nachrüsten,
  20. bmw f20 navi business tv freischalten,
  21. bmw 120 2012 tv nachrüsten,
  22. f20 navi prof dvbr,
  23. dvbt für bmw e91,
  24. bmw e60 cic dvb,
  25. bmw f20 KUFATEC FISCUBE
Die Seite wird geladen...

TV (DVB-T) beim CIC nachrüsten mit KUFATEC FISCUBE - Ähnliche Themen

  1. Welche Teile müssen ausgetauscht werden beim Steuerketten Wechsel?

    Welche Teile müssen ausgetauscht werden beim Steuerketten Wechsel?: Hallo, Kurze Frage habe einen bmw 118d n47 Motor aus dem Baujahr 2007 er hat 160.000km gelaufen jetzt muss die Steuerkette dran glauben aber...
  2. Felgen beim Lagern sichern

    Felgen beim Lagern sichern: Bei uns in der Region räumen sie gerade mal wieder Garagen aus. Vorzugsweise hochwertige Fahrräder und eingelagerte Sommerräder. Sichert ihr eure...
  3. Wie vermeidet ihr das Ruckeln beim Anfahren? E87/E81

    Wie vermeidet ihr das Ruckeln beim Anfahren? E87/E81: Hi Leute, mein Name ist Nic, ich bin ganz frisch hier und sage allen freundlich ein Hallo! :winkewinke: Ich habe vor 2 Monaten einen E81 118i...
  4. [F20] Ruckeln beim Bescheunigen beim 120d

    Ruckeln beim Bescheunigen beim 120d: Hallo, ich besitze seit Ende Oktober 2017 einen 120d mit Automatikgetriebe, ohne xdrive. Er hatte seine EZ Ende September 2016 und ich habe ihn...
  5. Handydisplay auf den Navibildschirm spiegeln CIC

    Handydisplay auf den Navibildschirm spiegeln CIC: Hallo, ich bin wirklich der Typ der lange die SUFU nutzt und googelt bevor er ein neues Thema eröffnet. Ich konnte bei meinem "Problem" aber...