Turboschaden

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von fred, 10.11.2009.

  1. fred

    fred 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meschede
    Hatte heute aufm Weg nachhause urplötzlich keine leistung mehr. Dachtich harmlos, bestimmt nur irgendwas mit der Elektrik. Der Wagen fuhr aufa AB vielleicht so grade knapp 150 :? ... Danach dann sofort zu BMW, wo mir dann gesagt wurde, dass der Turbolader wohl ausgewechselt werden müsste :shock: ... na super sache :roll: Noch jemand mit dem Problem hier? Gruß Fred
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 doug1987, 10.11.2009
    doug1987

    doug1987 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2008
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberfranken
    Wieviel km hast denn drauf???
     
  4. fred

    fred 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.09.2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meschede
    sind jetz so ca. 28000, wagen ist jetz 1,5 jahre alt
     
  5. #4 Strikersen, 10.11.2009
    Strikersen

    Strikersen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Frank
    Erschreckend! :shock: :shock:
    Naja, aber ich hoffe das Du nix bezahlen musst!
    Von welcher Firma sind die "Gebläse" eigendlich?
    Oder baut BMW die selber?
    Kannst Du über deine Werkstatt eine Ursache herausfinden?
    Mache mal Bilder vom defekten Lader! Würde mich sehr interessieren! :!:
     
  6. AJ

    AJ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Alex
    Ich mein der Lader ist von KKK. Es gab mal Probleme mit der VTG. Via Suchfunktion findet man die entsprechenden infos.
     
  7. #6 Crashente, 10.11.2009
    Crashente

    Crashente 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.10.2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweinfurt
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    autsch das sollte echt noch nich sein bei der laufleistung :shock:
     
  8. #7 wutknut, 10.11.2009
    wutknut

    wutknut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2009
    Beiträge:
    1.634
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2012
    musste gerade mal aufs datum schauen ..von wann der fred ist?..klingt alles so vertraut..hatten wir doch schon mal..
    sehr warscheinlich hast du noch einen lader aus 07, da wurden lader der marke kkk verbaut, die leider probleme mit der steuerung hatten.
    bei mir wurde deswegen 3 mal der lader getauscht...
    inzwischen gibt es anscheinend einen reperatursatz für den lader.
     
  9. #8 Gildo76, 28.11.2009
    Gildo76

    Gildo76 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    ..meiner hatte sich bei 102000km verabschiedet,dass gut daran....es war gerade als ich ihn gekauft hatte und vom hof der händlers fuhr :-)....also gabs nen nagelneuen,der dann im ursprünglichen kaufpreis drin war.gut für mich...schlecht fürn händler ;-)
     
  10. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Der 118d mit dem 143PS Motor hat einen Honeywell Garrett ATL VN GTB17 49V Lader drinnen, der wird bei vielen Herstellern verwendet, der 120d wird einen ähnlichen haben, aber keinen KKK
     
  11. #10 Jakob83, 29.11.2009
    Jakob83

    Jakob83 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    hm also meiner ist bj 2005 und hat 120tkm drauf läuft ohne probleme
     
  12. #11 Flörken, 30.11.2009
    Flörken

    Flörken 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2009
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kalletal
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Also meiner Bj 11.2005
    hat 135tkm runter und läuft auch ohne probleme!! :daumen:
     
  13. #12 Matze118D, 30.11.2009
    Matze118D

    Matze118D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Spritmonitor:
    Bei mir wurde der Turbo bei ca. 52000 km "vorsorglich" getauscht. Laut Kfz - Meister hörte er sich etwas komisch an. Ich merkte weder eine Leistungsreduzierung noch irgend etwas anderes. Da mich der Spaß inkl. Einbau ca. 190 EUR gekostet hat (100% der Teile und 30 % des Lohn BMW) hab ich es vorsorglich machen lassen. Keine Ahnung ob an dem Ding wirklich etwas kaputt war.
     
  14. #13 DerKleineLukas, 30.11.2009
    DerKleineLukas

    DerKleineLukas Guest

    Auto, 1,5 Jahre alt und wenn du keine LEistungssteigernde Maßnahmen getroffen hast, fällt das ja noch unter Gewährleistung, also, alles kein Drama. Schau lieber, dass du n schönen Ersatzwagen kreigst und mach dir da keinen Kopf.

    Bei mir (BJ 07, MJ 08) war der die VTG auch hinüber, abe rda war die höchstgeschwindigkeit sage und schreibe 80km/h, mehr als 2000 umdrehungen gingen nicht.

    Und hoffentlich postet nicht auf jetzt jeder, wie toll deren Lader läuft - ich hoffe zutiefst, dass es nämlich so viele davon gibt, dass wir hier unter den Massen an Posts erdrückt werden.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 A1exander, 01.12.2009
    A1exander

    A1exander 1er-Profi

    Dabei seit:
    30.03.2008
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    südlich von Muc
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Bla.

    Die 120d haben erwiesenermaßen ein Problem mit der Turboelektrik. Es kann was sein, muss aber nicht.
    Hatte das Problem auch bei ca. 11tkm und hab ohne Murren einen Neuen bekommen :)
     
  17. #15 sonofnyx, 01.12.2009
    sonofnyx

    sonofnyx 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Dennis
    Also bei einem Turboschaden, sollte man eigentlich nicht mehr weiterfahren. Wenn es schlecht läuft, dann könnten kleine Teile des Laders zum Motor gelangen und dort evtl. noch mehr Schaden anrichten. Gut für den DPF ist es wohl auch nicht, wobei ich mir vorstellen könnte, dass bei den CR Dieseln, wie sie ja auch von BMW verbaut werden, ein elektronisches Schutzprogramm eingebaut ist, dass die Einspritzmenge entsprechend reduziert. Bei einem PD Motor wäre das durch die Nockenwellensteuerung wohl nur bedingt möglich.
     
Thema: Turboschaden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1er bmw turboschaden

    ,
  2. turbolader mutter locker

    ,
  3. turboschaden bmw 120d

Die Seite wird geladen...

Turboschaden - Ähnliche Themen

  1. Turboschaden!

    Turboschaden!: So, ich oute mich jetzt mal, oder ich bin der einzige Pechvogel, man liest so wenig. Ein Erfahrungsbericht: Mein Auto: M135i, F20, Bj. 5/13...
  2. Ölanalyse nach Turboschaden wirft Fragen auf

    Ölanalyse nach Turboschaden wirft Fragen auf: Hallo, kurze Vorgeschichte: Mein Wagen ist ein 118d EZ 11/09 mit 174000km, die alle ich drufgefahren habe. Ende 2014 wurde eine KFO von Marcel...
  3. [E81] Turboschaden bei 146000km

    Turboschaden bei 146000km: Hi Leute, mich hat es gestern auf der A43 Abfahrt Dülmen erwischt. Turbo fing an Richtig laut zu heulen und die Leistung war sofort weg. Meine...
  4. Turboschaden 120d Bj 2008

    Turboschaden 120d Bj 2008: Hallo erstmal, hoffe es gibt keine eigenen Thread für sowas. Gesucht hab ich zumindest :wink: Zu meinem Problem. Samstags Nacht hat mein...
  5. [E87] Turboschaden bei 185.000km

    Turboschaden bei 185.000km: Hallo, nach einem kurzen Rucken beim Beschleunigen auf der AB hatte ich ein pfeifendes Geräusch. Habe heute den Schlauch vom Luftfilter zum...