[E87] Turboschaden + DPF

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von chris1110, 07.10.2013.

  1. #1 chris1110, 07.10.2013
    chris1110

    chris1110 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2005
    Vorname:
    Chris
    Hi Zusammen,
    ich bin neulich mit mit meinem 120d liegen geblieben wg. Turboschaden.
    124.000km / Bj. 12/2005
    Jetzt heute die Hiobsbotschaft aus der Werkstatt: Turbo defekt und DPF wohl auch zu, deswegen angeblich der Turboschaden.
    Jetzt sollen Turbo, DPF, und Ladeluftkühler getauscht werden. Im LLK waren wohl teile des Turbos, deswegen muss der auch neu.

    Soll alles zusammen ca. 3500€ Kosten, was natürlich echt heftig ist!!

    Wie sah es bei euch bei Turboschäden aus? Habt ihr ähnliches so erlebt? Weiß grade nicht so ganz was ich tun soll...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mark289, 08.10.2013
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2013
    mark289

    mark289 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.10.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Markus
    Ich hatte mal einen ähnlichen Schaden. Der defekte turbo hatte den dpf zugeölt und er konnte sich nicht mehr regenerieren.
    Zu deiner Frage:
    Normalerweise müsste der Motor die Leistung drosseln, wenn der dpf zu ist um den Motor zu schonen. Bin mir da aber nicht sicher. Fakt ist, wenn der Dpf zu ist und sich Abgase rückstauen geht das stark auf den Turbo.
    Meine pers. Empfehlung wäre einen Kat(evtl. gebraucht bei ebay kaufen) oder eine Downpipe statt einen neuen Dpf einzubauen.
    Da sparst du dir ne Menge Geld und der Motor dankt es dir auch noch. Danach die Software vom Chiptuner oder von jemanden der sich mit winfkp auskennt anpassen. Ergebnis bei mir: Motor läuft runder als je zuvor und braucht 0.5 Liter weniger. Der Tüv kriegt nichts mit, der prüft ja nur ob Euro 4 eingehalten wird und des tust du zumindest mit Kat auch ohne Dpf.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
     
  4. #3 chris1110, 09.10.2013
    chris1110

    chris1110 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    14.09.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2005
    Vorname:
    Chris
    habe mich auch gewundert, dass die Leistung voll vorhanden war. War genau vorher noch auf der AB und gab überhaupt keine Probleme, voller Schub.
    Die Sache mit dem DPF nervt mich selber auch, da der ja lt. BC noch 70.000 REstreichweite hatte, und ich hätte auch gedacht dass ne Fehlermeldung kommt, wenn er zu sitzt. Der kostet mal grade 1000€+ Steuer...:/
    Mit den halb legalen Sachen, wollte ihn ja auch noch etwas fahren, da bin ich nicht der größte Freund von..
     
  5. #4 mark289, 09.10.2013
    mark289

    mark289 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.10.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Markus
    Hm.. ja ganz legal ist die Sache leider nicht. Ich bezweifle zwar, dass es je einer rausfindet aber ein kleines Restrisiko bleibt, das stimmt. Andererseits wäre es gerade wenn du ihn noch länger fährst ne Überlegung Wert. Sodass des dein 1. und letzter Turboschaden bleibt. (Das der dpf dem Turbo nicht gut tut beim m47 bin ich überzeugt. )

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Turboschaden + DPF

Die Seite wird geladen...

Turboschaden + DPF - Ähnliche Themen

  1. Inpa - DPF checken

    Inpa - DPF checken: Hey, ich möchte mit Inpa den Status meines DPF checken, konkret geht es sich dabei um Russmenge, den Abgasdruck und falls möglich auch die...
  2. Passt der DPF?!

    Passt der DPF?!: Liebe Mitstreiter, Bei meinem F20 125d (04/2012, 103.000 Km) ist das Flexrohr kaputt und muss gewechselt werden (neben ein paar andere Dingen die...
  3. DEKRA - DPF -> Glühkerze?

    DEKRA - DPF -> Glühkerze?: Ich habe folgende Fehlermeldungen: DEKRA Fehlermeldung: P14A2 > Abgasgegendrucksensor vor Partikelfilter Meßbereichs- oder Leistungsproblem P14A6...
  4. DPF Fehlermeldung trotz neuem Partikelfilter

    DPF Fehlermeldung trotz neuem Partikelfilter: Hallo Zusammen, habe bei meinem 1er FL Bj 2008) bei 154.000 Km die DPF Fehlermeldung bekommen und Fehlerspeicher bei meiner freien Werkstatt...
  5. DPF wechseln oder doch nur das Flexrohr?!

    DPF wechseln oder doch nur das Flexrohr?!: Hallo Zusammen, ich habe mir vor einem Jahr einen 118d Baujahr 2009 angeschafft. Seit 2 Wochen habe ich bemerkt, dass beim Gas geben der Sound...