Turboloch 135i

Diskutiere Turboloch 135i im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi, ich hab vorhin n Bericht inner AutoBlöd gelesen über Turboprobleme beim 35i Motor. Auch ausn USA beschweren sich manche die eine neue...

  1. #1 overcast, 16.11.2008
    overcast

    overcast Guest

    Hi, ich hab vorhin n Bericht inner AutoBlöd gelesen über Turboprobleme beim 35i Motor.
    Auch ausn USA beschweren sich manche die eine neue Software bekommen haben (29.2 und drüber glaub ich).

    Merkt einer von euch n Turboloch?

    Man kann 3 Dinge haben:
    Klapperndes Wastegate (kein Turboloch)
    Neue Software (Kein klapperndes Wastegate, dafür Turboloch)
    Geänderte Turbos (anscheinend ab Sep.08, kein Turboloch)

    Version 30.2 soll anscheinend gut sein..


    Ich habe bei mir keine Probleme, weder mit Turboloch noch klapperndem Wastegate. Möchte einfach nur mal eure Meinungen/Erfahrungen hören.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Der_Franzose, 16.11.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Sorry, dass ich mich mit meinem Traktor 123d unter die 135i einmische :lol: aber dieser Artikel hat mich sehr interessiert.
    Ich habe nämlich ebenfalls auf meinem 123d ein Nähmaschinenartiges Ticken besonders hörbar zwischen 2000-2500 U/min bei konstanter Fahrt oder im Schub. Im Leerlauf, bei geöffneter Motorhaube, merkt man, dass dieses Ticken von dort kommt wo die Turbos sind....

    Komischerweise, kam dieses Geräusch bei mir erst nach einem Software-Update in August (an diesem Tag wurden aber auch eine Lambdasonde gewechselt, und eine Klimakompressorleitung).

    Als ich dann am Freitag die Autobild gelesen habe...tja dann dachte ich vielleicht kommt es auch wegen meiner "Wastegates" die seit dem Software-update einen anderen Winkel haben (ohne Last)......da ich aber zu wenig Ahnung davon habe, bilde ich es mir zumindest so ein.... :lol:

    Die Turbos vom 123d sind von Borgwarner, und ich denke die vom 135i auch oder ?
     
  4. #3 nightperson, 16.11.2008
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Ich dachte die sind von Garrett, während die single turbos von KKK sind :?
     
  5. #4 overcast, 16.11.2008
    overcast

    overcast Guest

    Ich glaub die Motorsteuerungssoftware vom 135i passt nicht zum 123d..
     
  6. #5 Der_Franzose, 16.11.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Die vom 123d sind definitiv von BorgWarner. Und KKK war ja eine Tochtergesellschafft von BorgWarner, und jetzt heisst es nur noch BorgWarner....

    Klar :lol: aber Wastegates haben doch alle Turbos....
     
  7. #6 Nürnberger, 16.11.2008
    Nürnberger

    Nürnberger 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nämbärch
    Hi
    Dieses nähmaschinenartige tick, tick, tick hab´ ich auch im Stand - also bei Leerlauf. Ich dachte das haben eigentlich alle 135er. Zumindest die, die ich bis jetzt sah.
    Von einem Turboloch kann ich bei meinem grundsätzlich nicht sprechen. Aus dem Stand kurz über Leerlaufdrehzahl zieht er mächtig an. Meiner ist Modell 2009. Sprich September ´08 gebaut. Aber sicher reagiert er bei wechselndem Gas nicht so spontan wie ein Sauger.

    Gruß Olli
     
  8. #7 nightperson, 16.11.2008
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Dann hat mir mein :) Mist erzählt :?
     
  9. #8 Der_Franzose, 16.11.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Errinert dich das an etwas: http://www.1erforum.de/viewtopic.php?t=12314&postdays=0&postorder=asc&start=375

    :D
     
  10. #9 nightperson, 17.11.2008
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Hast Recht, hatte vergessen, daß da schon 'mal 'was war :oops:
     
  11. #10 5026_de, 17.11.2008
    5026_de

    5026_de 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
     
  12. #11 Elchkopp, 17.11.2008
    Elchkopp

    Elchkopp 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.06.2008
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Dem schließe ich mich an... (Baujahr 09/2008)
     
  13. #12 Catahecassa, 17.11.2008
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Turboloch ist sehr subjektiv, aber definitv spricht meiner (03/2008) besser an als ein Audi TT mit einem Lader. Seltsame Geräusche im Motorraum sind mir fremd, das hat die Nähmaschine im RS4 V8 mehr getickert :wink:
     
  14. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
  15. nexus6

    nexus6 Gesperrt!

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Nochmal für Doofe ....wie komme ich an den Softwarestand?? :oops:
     
  16. #15 Der_Franzose, 17.11.2008
    Der_Franzose

    Der_Franzose 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strasbourg
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Du musst dringend dein Wissenstand aktualisieren.
     
  17. #16 5026_de, 17.11.2008
    5026_de

    5026_de 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2013
    Echt? Kann mir das vielleicht mal jemand erklären? Lamda 1 war doch beim Benziner immer 1Liter Benzin zu 14.6kg Luft und dann quantitätsgesteuert. Was mißt denn die Lampdasonde beim qualitätsgesteuerten Diesel?
     
  18. Flocki

    Flocki 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.09.2008
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Also meiner ist Ende 2007 gebaut worden und bei mir klappert es
    schon ein bißchen im Stand. Wenn man beschleunigt und die Kupplung quasi noch kurz unter Last betätigt (schnell schalten halt) dann klapperts auch manchmal ein bißchen. Aber wenn ich die Wahl zwischen Turboloch und Klappern habe ziehe ich ganz klar das klappern vor.
    Wenn natürlich die Lader getauscht werden und ich dann beides nicht habe wäre das super! Geht das auf Kulanz (der Tausch der Lader). Hat das schon jemand gemacht?
     
  19. #18 rthaerle, 17.11.2008
    rthaerle

    rthaerle 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Großraum Stuttgart

    Guckst Du hier :)
    http://de.wikipedia.org/wiki/Lambdasonde
    Da steht definitiv "Ottomotor" Beim Diesel macht das ja auch recht wenig Spaß, der kriegt ja immer die volle Dröhnung Luft und reguliert Leistung nur über die Treibstoffmenge. Mein Benziner wird ja beides geregelt.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. nexus6

    nexus6 Gesperrt!

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    "Schon im September 2007 kamen optimierte Turbos zum Einsatz und seit März 2008 auch noch ein neues Steuergerät !

    Nach all diesen Verbesserungen sollen die 335i wieder nahezu unbekümmert beschleunigen "

    Turbos wurden im Sep 07 geändert nicht Sep 2008!!!! :twisted:
     
  22. #20 overcast, 18.11.2008
Thema: Turboloch 135i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. turboloch bmw 135i

Die Seite wird geladen...

Turboloch 135i - Ähnliche Themen

  1. 135i N54 40.000km Sommerfahrzeug

    135i N54 40.000km Sommerfahrzeug: Liebhaberfahrzeug sucht neuen Liebhaber! Zum Verkauf steht mein scheckheftgepflegtes 135 Coupé mit einer vermutlich unvergleichbaren...
  2. Kaufberatung 135i

    Kaufberatung 135i: Moin zusammen, ganz unromantisch wird mein erster Post im Forum diese Kaufberatung sein, denn eigentlich war ich lange auf der Suche nach einem...
  3. Kaufberatung 135i

    Kaufberatung 135i: Moin zusammen, ganz unromantisch wird mein erster Post im Forum diese Kaufberatung sein, denn eigentlich war ich lange auf der Suche nach einem...
  4. Abgasanlage 135i E82 N55

    Abgasanlage 135i E82 N55: Hallo allerseits, habe eine fast unbenutzte BMW 135i E82 N55 Abgasanlage aus 05/2010 abzugeben, bestehend aus ESD, MSD und Endrohrblenden. Wurde...
  5. Hallo vom Neuen (135i Cabrio)

    Hallo vom Neuen (135i Cabrio): Hallo zusammen, ich bin seit vergangenem Donnerstag Besitzer eines wunderschönen 135i Cabrio der letzten Produktionsreihe. Ich habe mich bei der...