[E87] Turboladerschaden - was nun?

Dieses Thema im Forum "BMW 118d" wurde erstellt von C0c0, 17.12.2012.

  1. C0c0

    C0c0 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.06.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Matze
    Hallo liebe Gemeinde,

    Ich habe seit 4 Jahren einen 2006/06 118d und hatte wohl das grauenhafteste Jahr was es gibt - binnen 3 Monaten kupplungsschade, zweimassenschwungrad Defekt, Differential total Schaden und nun seit gestern ein Pfeifen wie die Pfeife eines C Klassen Schiedsrichters. Kostenpunkt der letzten 3 Monate knappe 4000€..
    Und nein ich fahre so sorgsam, dass ich bei jetzt genau 100 000 km sogar noch die ersten Bremsscheiben und Beläge drauf habe ( bis auf hinten)!!!

    Aber back to topic - wie oben erwähnt, pfeift seit gestern mein Turbolader nur beim Anlassen des Motors Fröhlich und so laut , dass meine Nachbarn sogar kamen und fragten ob alles ok ist.

    Welche Möglichkeiten habe ich außer den klassischen neukauf?

    Gibt es eine Möglichkeit auf Instandsetzung oder was haltet ihr von gernalüberholten? Auf kulanz kann ich wohl Pfeifen ( oh Ironie ;)) da BMW schon bei der Kupplung sie vor 2 Monaten abgelehnt haben....

    Nie Nie mehr einen 1er...!

    Danke wie immer für eure großzügige Hilfe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. OIMIME

    OIMIME 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2011
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    LDK
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    OI
    Wie heißt es so schön... Neues Jahr, neues Glück! (Zum Glück ist das Jahr in 14 Tagen um ;) )

    Ich hatte das gleiche Problem mit meinem 320d, habe den Lader dann selbst gewechselt. Wobei das Wechseln keine große Sache ist, schafft jeder der ein wenig an seinem Auto rumschraubt und entsprechend technisch interessiert ist. :D Habe das Ganze ein wenig dokumentiert, bei Interesse füge ich noch den Link zu meiner Anleitung hinzu...



    Instandsetzung kann nur durchgeführt werden (laut STK Turbo Technik), wenn der Lader kein größes radiales und kein axiales Spiel hat. Aber zu dem Thema wurde schon viel diskutiert (einfach googeln).
     
  4. #3 Booster, 17.12.2012
    Booster

    Booster 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.11.2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süden
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Etwas Ursacheforschung schadet beim defekten Turbo nicht, sonst ist der neue auch gleich hin.

    Austauschlader à la: Turbo-Mot | Die Spezialwerkstatt für Turbolader
    Wenn du das Auto behalten willst, würde ich aber über einen Neuen nachdenken...
     
  5. #4 spitzel, 18.12.2012
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    3.853
    Zustimmungen:
    44
    Ort:
    Am Schloss in Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Turboladerschaden - was nun?

Die Seite wird geladen...

Turboladerschaden - was nun? - Ähnliche Themen

  1. Turboladerschaden

    Turboladerschaden: Jetzt hat es uns auf dem Weg zum Urlaub erwischt. Plötzlich kein Druck mehr. Auto zum BMW Airport Service in München abgeschleppt....
  2. Turboladerschaden 120D

    Turboladerschaden 120D: Hallo zusammen meinen Turbo hat es leider zerrissen. Was nun sonst noch ansteht (Kopf runter und das Komplette System nach Fremdkörpern...
  3. [E87] Turboladerschaden bei 118.000 KM

    Turboladerschaden bei 118.000 KM: Hallo zusammen, ich muss mich leider in die Reihe derer mit Turboschaden einreihen... Unglaublich! War gestern auf der A3 unterwegs, gemächlich...
  4. [E82] Turboladerschaden? Ratterndes Geräusch...

    Turboladerschaden? Ratterndes Geräusch...: Hallo, habe folgendes Problem... wenn der Wagen im stand läuft, ist nichts zu hören. Wenn ich ihm dann einen Gasstoß verpasse, dreht er bis...