[E87] Turbolader Oilleitung

Diskutiere Turbolader Oilleitung im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo ihr, Auto: 120D, 187, EZ 2006, 148tkm, Schaltergetriebe, Mitzubishi Turbolader. nachdem sich mein Turbo nun auch verabschiedet hat,...

  1. Stubbl

    Stubbl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Stade
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo ihr,

    Auto: 120D, 187, EZ 2006, 148tkm, Schaltergetriebe, Mitzubishi Turbolader.

    nachdem sich mein Turbo nun auch verabschiedet hat, wollte ich fragen ob mir einer sagen kann wo ich diese Oilleitung her bekomme.

    Da mein Turbo fleisig das Oil in den Lufttrackt nach oben gepumt hat muss ich das ja reinigen...kann mir einer sagen was da am besten getauscht wird?

    Da ich Beruffsbedingt es Finanziell nicht si dicke habe ;) habe ich den ausbau selber gemacht und einbau soll auch selbst erfolgen.

    Hat einer ewentuell Erfahrungen was für ein Turbo ich nehmen sollte? Giebt ja viel im Netz zu finden..
    Austauschlader, Rumpfgruppen zum Tauschen (Taugt das was?)

    Wäre für Hilfreiche Tips dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Patz

    Patz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.01.2013
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Also mit Rumpfgruppen habe ich keine Erfahrung.

    Man sollte von überholten Ladern aber Abstand nehmen. Diese sollen eine wesentlich verkürzte Lebensdauer haben.

    Unser Forumshändler kann dir bestimmt die Ölleitung besorgen.

    Haben die Diesel keine Garret? Dachte das nur der 35er Mitsubishis hat.

    Mfg
     
  4. #3 schreddi0815, 24.11.2013
    schreddi0815

    schreddi0815 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.11.2010
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Roberto
    Die Diesel ohne Partikelfilter haben nen Garret, und ich glaub wo dann der Filter dazu kam wurde auf MHI umgerüstet. Hatte mir auch erst den falschen bestellt.

    Ölleitung bei meinem 11427791624 um die 38 euro in der Niederlassung (vFl 163PS ohne Partikelfilter)
     
  5. Stubbl

    Stubbl 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Stade
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Danke schonmal für die Antwort :)

    Ist ein Mitzubishi zeichen drauf. Daher gehe ich davon ausn das der von denen ist :D

    Und ja ist vFl mit DPF.
     
  6. #5 mark289, 25.11.2013
    mark289

    mark289 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.10.2011
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Markus
    Den Ladeluftkühler glaube ich solltest du auch mittauschen wenn er verölt ist.
     
Thema:

Turbolader Oilleitung

Die Seite wird geladen...

Turbolader Oilleitung - Ähnliche Themen

  1. B58 neuer Turbolader ab 07.2017

    B58 neuer Turbolader ab 07.2017: Hallo zusammen, Das Thema wurde bereits in der Gerüchteküche angesprochen, bevor sich das 2. Facelift herauskristalisiert hatte. Als dann klar...
  2. Ölverlust Turbolader

    Ölverlust Turbolader: Guten Morgen, ich fahre seit knapp 2 Jahren einen 2012er F20 118i, bis gestern ohne Probleme (außer mal ein Radlager). Kilometerstand aktuell ca...
  3. BMW 120d Ausbauanleitung Turbolader

    BMW 120d Ausbauanleitung Turbolader: Hallo zusammen, kann mir bitte jemand eine Ausbauanleitung für den Turbolader senden? Das wäre sehr nett Bj.26.05.2005 165PS? Gruß Twister2017
  4. Turbolader defekt

    Turbolader defekt: Hallo, kann mir jemand eine Anleitung zum wechsel des Turboladers 1er BMW e87 118d Bj.2006 zusenden? Wäre super nett :) Justin-gades@web.de
  5. Turbolader wechseln

    Turbolader wechseln: kann mir jemand eine Anleitung zum einbau des Turboladers zukommen lassen ? 1er BMW E87, 118D BJ 2006 ( Luftfilterkasten abbauen und nach oben...