Turbo funktioniert nicht richtig

Diskutiere Turbo funktioniert nicht richtig im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo liebes 1er Forum, mein 1er ist baujahr 2007 (FL), hat 88000 km und besitze das auto seit 1 1/2 Monaten. das Auto hat immer bei circa 1700...

  1. #1 Der_Alex, 02.05.2011
    Der_Alex

    Der_Alex 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Alex
    Hallo liebes 1er Forum,
    mein 1er ist baujahr 2007 (FL), hat 88000 km und besitze das auto seit 1 1/2 Monaten.
    das Auto hat immer bei circa 1700 umdrehungen angefangen richtig zu ziehn und hing direkt am gas. nun folgendes problem:seit sonntag hatte ich gemerkt das er so circa bei 1200-1500 ein turboloch hat d.h er zieht, dann nicht und ab 1700 umdrehungen wieder gut aber dochnicht so stark wie früher. im ersten gang ist es noch schlimmer der turbo lädt zwar luft kann sie aber garnicht entladen. kann ja nicht sein das ich nach nichtmal 2 monaten den turbo plattgefahren habe.kann es sein das durch die ganzen pollen mein turbo irgendwie "verstopft" ist?:?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 daylight06, 03.05.2011
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Naja könnte schon sein das der Luftfilter zu ist.

    Könnte aber auch sein das die Verstellung der Turbinengeometrie hängt.
     
  4. #3 Kugelfang666, 03.05.2011
    Kugelfang666

    Kugelfang666 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Hoi,

    lass deinen Turbo mal beim :-) überprüfen. mein 120d ist auch aus 07 und da musste das Turbogestänge getauscht werden. das kostete ca. 50€ und war in einer halben Stunde erledigt. Bei mir war es so, dass der wagen ab 2000rpm nicht mehr gezogen hat. das ist wohl bei den ersten FL Dieseln ein bekannten Problem und schnell behoben. In den ersten Jahren wurde immer der ganze Turbo gewechselt was natürlich ziemlich teuer ist. Jetzt gibt es so ein aktualisiertes Gestänge was wohl Abhilfe schafft.
     
  5. S3pp

    S3pp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Ahrweiler
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Sebastian
    jop, ab zum Freundlichen. Ferndiagnose bei Turbos ist sehr, sehr schwer.
    Kann das Gestänge sein, der Turbo an sich, der LMM ...
     
  6. #5 Fabi120d, 08.05.2011
    Fabi120d

    Fabi120d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leuchtenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Fabian
    Gibt es schon was neues?

    Wie schnell setzt sich denn der Luftfilter bei dieser Jahreszeit zu?
    Ruhig mal öfters reinigen?
     
  7. #6 Der_Alex, 11.05.2011
    Der_Alex

    Der_Alex 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Alex
    nee leider gibts noch nix neues ist noch alles beim altem :/
    habe leider erst nächste woche ein termin bei bmw bekommen, ich bin auch mal gespannt was es ist und vorallem was es mich kosten wird...habe aber zum glück noch garantie :D
     
  8. solexx

    solexx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klein Nordende
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    07/2007
    Vorname:
    Jochen
    Ich habe letzten Sommer einen 120d gekauft (bei einem freien Händler), hatte nach wenigen Wochen die gleichen Probleme und der lokale BMW-Vertreter hat mir anstandslos das Gestänge getauscht. Keine Fragen, keine Kosten. Und wieder saubere Felgen.

    J,
     
  9. #8 Fabi120d, 12.05.2011
    Fabi120d

    Fabi120d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.03.2010
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leuchtenburg
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Fabian
    Was würde sowas kosten ohne Garantie ? Aufwand groß?
     
  10. #9 Kugelfang666, 13.05.2011
    Kugelfang666

    Kugelfang666 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Also der Tausch des Turbogestänges hat bei mir etwa 30minuten gedauert (+ 40 Minuten die die vorher warten mussten bis der Motor kalt war) sollte also vom Arbeitslohn nicht die Welt sein
     
  11. #10 bastiman, 16.05.2011
    bastiman

    bastiman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Effeltrich
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Basti
    Kann es auch sein, dass das Problem anfangs sporadisch auftritt?

    Hatte gestern bei einer Fahr, ca 10 min ins Kino das gleichen Phänomen, dass er ab 2000 nicht mehr richtig zog. Es ging zwar schon relativ zügig voran, aber der "bums" hat gefehlt...

    Also ich nach dem Kino wieder ins auto stieg war alles wieder normal...
     
  12. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    das war eher DPF freibrennen.
     
  13. #12 bastiman, 16.05.2011
    bastiman

    bastiman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Effeltrich
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Basti
    hmm, aber brennt der sich nicht nur frei wenn man dann länger autobahn fährt ?
     
  14. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    normalerweise. kann aber auch mal im dorf passieren, wenn er meint dasser zu voll ist.
     
  15. #14 Der_Alex, 16.05.2011
    Der_Alex

    Der_Alex 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Alex
    soo heute das auto um 9.30 uhr zu bmw gebracht...wurde gemeint wir melden uns wenn wir wissen was das problem ist... erhalte am gleichen tag um 15.00 uhr einen anruf "ihr auto ist fertig und kann abgeholt werden" ja natürlich übertrieben gefreut.ich komm da an sagt der mechaniker das agr-ventil wurde getauscht und das das auto perfekt läuft..ich eingestiegen losgefahren fing der gleiche scheiß schonwieder an -.- dachte mir ja vllt muss man ja auf die autobahn den ganzen scheiß freiblasen... aber nö der gleiche scheiß schonwieder -.- manchmal denke ich mir einfach nur für was haben diese vögel den beruf gelernt
     
  16. S3pp

    S3pp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Ahrweiler
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Sebastian
    Der heutige Mechatroniker liest meist nur aus und tauscht dann das Teil, welches im Fehlerspeicher als defekt angezeigt wurde.
    Ich kann es ihnen aber nicht wirklich verübeln. So viel Technik, wie in dem Auto steckt, kann man in drei Jahren einfach nicht lernen.
    Da steckt mehr Technik drin als bei den ersten Raumfahrten.
     
  17. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    Der/die Mechaniker wissen vermutlich schon längst dasses das VTG-Gestänge ist. Aber BMW schreibt dabei vor dass zuerst das AGR-Ventil getauscht werden soll. Wenn die Symptome dann wiederkehren, erst dann darf die Reparatur-kitt angewendet werden. Also nicht dein :D verfluchen, sondern die da in München.
     
  18. #17 Der_Alex, 16.05.2011
    Der_Alex

    Der_Alex 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.04.2011
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Alex
    nach diesen blöden tag mit meinem bmw fahr ich also heute abend von der arbeit nach hause und muss erschrocken feststellen das er aufeinmal nichtmehr "gestottert" hat das gewisse etwas, der "bums" fehlt irgendwie aber er zieht sauber ab 1700 umdrehungen ohne ruckler durch...hmm nur zufall? keine ahnung heute mittag hatte er direkt nach der werkstatt noch rumgespinnt aber naja egal..morgen darf ich mein auto wieder bei bmw lassen und diesmal hoffe ich das ich mein baby 100% funktionstüchtig zurückbekomme :(
     
  19. #18 Kugelfang666, 16.05.2011
    Kugelfang666

    Kugelfang666 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.11.2010
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Paderborn
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    kannst du das genauer ausführen? wieso muss erst ein Teil getauscht werden welches nicht verantwortlich ist? wie oben beschrieben wurde bei mir direkt das das Gestänge getauscht
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    3
    Weil laut München die Chance dass das AGR-Ventil der Übeltäter ist, großer ist.

    Joah, da hast glück gehabt.
     
  22. #20 bastiman, 17.05.2011
    bastiman

    bastiman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Effeltrich
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Basti
    hatte heute wieder das problem. Wie ist das denn mit dem DPF. bekommt man da keine Anzeige, dass er sich jetzt freibläst oder wie schaut das aus. Hab das jetzt noch mal genauer beobachtet... der zieht sauber, aber ohne den üblichen Druck hoch und erst im oberen Drehzahlbereich drückts ein bisschen rein....
     
Thema: Turbo funktioniert nicht richtig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. turbo schaltet nicht zu bmw 120d

    ,
  2. 120d turboloch

    ,
  3. vtg problem bmw

    ,
  4. bmw turbo funktioniert nicht,
  5. turbo funktioniert nicht bmw f20
Die Seite wird geladen...

Turbo funktioniert nicht richtig - Ähnliche Themen

  1. Turbo im A****??

    Turbo im A****??: Liebe Community, ich habe das schon öfters gehört an meinem und nun habe ich mal Zeit, die Frage endlich in die Runde zu werfen: Wenn ich im...
  2. Richtiges Schaltzentrum Tempomat finden

    Richtiges Schaltzentrum Tempomat finden: Hi, will mir den Tempomat in meinem 1er nachrüsten lassen und bin nun noch auf der Suche nach dem richtigen Schaltzentrum. Da gibt's ja einige...
  3. PDC FUNKTIONIERT NICHT MEHR

    PDC FUNKTIONIERT NICHT MEHR: Hallo liebe 1 er Fans, seit meinem legen Besuch in der Waschstraße funktioniert mein PDC nicht mehr keine Anzeige und piepen. Ich wollte nach dem...
  4. EBC Turbo Groove Bremsscheiben für die HA

    EBC Turbo Groove Bremsscheiben für die HA: Biete hier fast neue EBC Bremsscheiben inkl. ATE Bremsbelägen. War beides keine Tausend Kilometer verbaut. Neupreis für beides liegt bei etwa...
  5. BMW e87 123d richtiges Fahrwerk bei 18 Zoll Breyton Race GTS

    BMW e87 123d richtiges Fahrwerk bei 18 Zoll Breyton Race GTS: Hallo zusammen, erstmal ich bin neu hier... also habt Gnade :lach_flash: Ich war schon seit langer Zeit stiller Leser, wie viele wahrscheinlich...