Tuning-Box wirklich nicht diagnostizierbar?

Dieses Thema im Forum "BMW 135i" wurde erstellt von Dejavu, 07.03.2011.

  1. Dejavu

    Dejavu 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln/Bonn
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2010
    Ein Bekannter hat an seinem 330d eine kleine "tuning-box" dran, die ihm 40 extra-PS verschafft.
    Er meinte, dass das tuning BMW bei der Inspektion etc. auch nicht bemerken kann, wenn er die box vorher abzieht.
    Stimmt das?
    Ich möchte nicht die Garantie verlieren.

    Gibt es solch eine box auch für den 135i mit N55-Motor?
    Falls ja, wo bekommt man sie und was kostet der Spass?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Onkel D., 07.03.2011
    Onkel D.

    Onkel D. 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien <-> Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    ich finde das ist eine sehr gute frage, glaube jedoch nicht daran das sie es nicht merken bei bmw - irgendwas wird da schon im speicher stehen!?

    ich bin gespnnt und warte auf unseren profis hier an board, denn dann lohnt es für mich evtl auch das zu machen (hätte dann entlich die v-max aufhebung mit leichter leistungssteigerung)!
    bin sehr :aufgeregt: mal schauen:winkewinke:
     
  4. #3 eric0815, 07.03.2011
    eric0815

    eric0815 1er-Profi

    Dabei seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    naja bei einer normalen durchsicht wird das keiner bemerken. bei einem defekt (turbo, injektoren, hochdruckpumpe etc.) und einer garantiereparatur kann es durchaus auffallen wenn bmw sich die fehlerdaten schicken lässt und da ein paar ungereimtheiten auffallen...
     
  5. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    Ich würd aber auch keine Box einbauen da die ja nur sehr simple Eingriffe in die Motorelektronik machen, ich würde wenn dann zu nem vernünftigen Tuner gehen!
     
  6. Dejavu

    Dejavu 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln/Bonn
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2010
  7. #6 unser norden, 08.03.2011
    unser norden

    unser norden 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    hier auch

    so was gibt es hier auch.

    ctk Kiel -Ihr Chiptuningspezialist- Tuning BMW alle 35i 306 PS

    Unser norden



     
  8. Dejavu

    Dejavu 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln/Bonn
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2010
    Gibts das auch in der Kölner Gegend? Kiel ist ein bisschen sehr weit. Wenn ich es schon in d kaufe, kann ich es auch einbauen lassen. Bedeutet die garantissimo-Tuning-Garantie, dass man die auch für einem 2,5 Jahre alten Wagen mit 55000 km für 3 jahre abschliessen kann?
     
  9. _bm_

    _bm_ 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.04.2010
    Beiträge:
    1.454
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brechen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    Bernd
    Aussage von Bmw-Mechaniker:

    Bei einer Inspektion: nein.
    Aber, im Falle eines Kulanzfalles wird bei teureren Bauteilen alle Daten ausgelesen und nach München geschickt. Die werten dass dann aus und sagen ob es Kulanz gibt oder nicht. Und wenn z.B. gesehen wird das erhöhte Temperaturen, Einspritzmengen, Geschwindigkeiten erreicht wurden die mit original Hard und Software nicht errreicht werden können gibts Probleme.

    Wie gesagt nicht mein Wissen sondern Aussage von einem Freund der Mechaniker(und ein verdammt guter) bei BMW ist.
     
  10. #9 car-coding.de, 08.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 08.03.2011
    car-coding.de

    car-coding.de 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Thorsten
    Es hängt vom Steuergerät ab...

    Bei den neueren (z.B. MSD81 ab 03/08 in allen 6 Zyl. Benzinern) wird eine Manipulation erkannt und im Historyspeicher abgelegt (ich meine der Eintrag heißt "Manipulation Luftmasse").

    Dieser Historyspeicher kann durch den Händler nicht gelöscht werden (er sieht in meines Wissens nicht einmal).

    Wenn also etwas passiert, dann brauch der Wagen nur richtig ausgelesen werden. Selbst wann man die Möglichkeit hat (oder jemanden kennt der das macht) den Historyspeicher löscht, besteht immer noch das Problem, dass von BMW ausgelesene Daten IMHO zentral für einige Jahre bei der BMW Group auf dem Server liegen (automatisch ausgelesen wird der Historyspeicher schon). Eine kurze Recherche bei einem Motorschaden würde einen solchen Eintrag zum Vorschein bringen.

    Im Zweifelsfall war es das dann mit der Gewährleistung...
     
  11. Dejavu

    Dejavu 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln/Bonn
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2010
    @Thorsten+andere: Danke für die kompetente Antwort!

    Nun gut dann wird es wohl doch wenn dann erstmal das pp-kit werden, damit bin ich ja dann auf der sicheren Seite, muss halt nur etwas mehr berappen.

    Wie siehts eigdl. aus, wenn man das pp-kit in einen 2 Jahren alten 135er einbauen lässt? Gibt es dann noch irgendeine Gewährleistung/Garantie seitens BMW, obwohkl der Wagen schon 2 Jahre alt ist?
     
  12. #11 unser norden, 08.03.2011
    unser norden

    unser norden 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    genau

    ja, so lese ich das.
    rufe doch bei einem seiner Stützpunkthändler in Köln an. Steht doch einer auf der Seite drauf.

    Unser norden




     
  13. Dejavu

    Dejavu 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln/Bonn
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2010
    Aha na da ist ja wirklich nicht mit zu rechnen, dass die Kieler Firma einen Stützpunkt in Köln hat.
     
  14. #13 unser norden, 08.03.2011
    unser norden

    unser norden 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.01.2009
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    ?????

    hä?
    Die haben doch eine website wo diverse Rubriken drauf sind. Unter anderem "Stützpunkte".
    Wenn ich was für mein Auto suche, überfliege ich doch nicht nur eine Seite, sondern schaue mir die ganz genau !!! an.
    ist doch da aufgefühfrt. Die sind doch in ganz Europa zugegen. Also kein Hinterhoftuner

    unser norden




     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Dejavu

    Dejavu 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln/Bonn
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    03/2010
    Ja das habe ich jetzt gestern auch gesehen.
    Hätte es aber nicht gedacht, da sich "CTK-Kiel" nicht gerade nach einem international operierenden Unternehmen anhört...

    Werde da mal anfragen was die zu der Nachvollziehbarkeit sagen...
     
  17. #15 sonnenjunge, 09.03.2011
    sonnenjunge

    sonnenjunge 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.02.2009
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    04/2013
    Vorname:
    Phil
    Ruf einfach den Jan Nemzack in Kiel an,ist ein sehr netter Kerl,
    der wird dir schon sagen was du wissen möchtest.
    Ich bin ganz gern mal bei dem "oben".
     
Thema:

Tuning-Box wirklich nicht diagnostizierbar?

Die Seite wird geladen...

Tuning-Box wirklich nicht diagnostizierbar? - Ähnliche Themen

  1. BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz)

    BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz): Moin Moin! Seit ca. einem Monat bin ich ganz stolzer Besitzer eines BMW 116d in schwarz. Habe lange nach dem passenden Auto zu einem maximal...
  2. [F2x] Reichert-Tuning-Box zu verkaufen wg. Fzg.-Wechsel

    Reichert-Tuning-Box zu verkaufen wg. Fzg.-Wechsel: Hey Leute hätte eine Tuning-Box von Reichert also kein BILLIG ding! Abzugeben bei Interesse bitte Melden. Preis ist Verhandlungssache :-)
  3. [E87] Verkauf mit oder ohne Tuning

    Verkauf mit oder ohne Tuning: Hallo zusammen, meint Ihr es wäre strategisch sinnvoller meinen 1er in den Orginalzustand zu bringen und ihn dann zu verkaufen oder so wie er...
  4. Bmw 118d Tuning

    Bmw 118d Tuning: Hallo, Ich fahre einen BMW 118d f20 mit 143ps und habe darüber nachgedacht ihn über eine KFO bei der Firma Turboperformance machen zu lassen....
  5. BMW F20 Innenraum ''Tuning''

    BMW F20 Innenraum ''Tuning'': Hallo zusammen Gestern habe ich mir meinen BMW F20 gekauft und heute fange ich damit an ein paar Zierleisten im Auto auszubauen diese werden ich...