Tuning Box - nachweisbar?

Diskutiere Tuning Box - nachweisbar? im BMW 125i / 220i / 228i / 230i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Eine kleine Frage an die Spezialisten hier im Forum. Da ich vorhabe in mein Auto eine "Powebox" (Schnitzer etc...) in mein Fahrzeug einzubauen...

  1. #1 Mr.Sponge, 27.03.2013
    Mr.Sponge

    Mr.Sponge 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.03.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2012
    Eine kleine Frage an die Spezialisten hier im Forum.

    Da ich vorhabe in mein Auto eine "Powebox" (Schnitzer etc...) in mein Fahrzeug einzubauen hier die Frage:

    Speichert das Auto irgendwo ab ob so eine Box eingebaut wurde oder nicht? Nur für den Fall der Fälle dass sich Motor oder Automatik etc. während der Garandiezeit verabschiedet . . .
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Da wird nicht im Steuergerät stehen „Illegale Tuningbox verbaut“.
    Allerdings kann BMW das sicher anhand der gespeicherten Werte nachweisen, sofern es hart auf hart kommt.
     
  4. #3 Mr.Sponge, 27.03.2013
    Mr.Sponge

    Mr.Sponge 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.03.2013
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2012
    Danke für die rasche Antwort!

    Da ich schon einmal bei 49.000km einen kapitalen Motorschaden hatte bin ich daher etwas vorsichtig geworden.

    Wenn käme für mich sowieso nur Schnitzer in Frage, da Schnitzer der "Haus und Hoftuner" für BMW ist. Leider gibts derzeit noch nichts für den 125i :-(
     
  5. #4 Franklyn, 27.03.2013
    Franklyn

    Franklyn 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    80
    Vorname:
    Frank
    CTK Kiel hat mir erzählt, dass man beim Ein-/Ausbau (z.B. Inspektionstermin) nach Abstellen des Motors mindestens 10 Minuten warten soll, dann wäre alles gut.
    Bei Tuning über Steuergerät soll lt. seiner Aussage ein CVM-Steuercode gesetzt werden, was BMW immer mitkriegt.
    Ob da was dran ist, keine Ahnung!
     
  6. #5 Catahecassa, 27.03.2013
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    beim Sauger kann über die erreichte VMax der Nachweis erbracht werden mit einer Box. Ändert man das Kennfeld, wird diese Änderung irreversibel hinterlegt.
     
  7. #6 alpinweisser_120d, 27.03.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    17.026
    Zustimmungen:
    634
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    die vmax wird doch nicht von der box aufgehoben...
     
  8. DaVogi

    DaVogi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.03.2013
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    10/2009
    Vorname:
    Patrick
    ich arbeite bei Bmw und da erkennt der Tester gleich das etwas Unbekanntes verbaut ist und das man den Kunden sagen muss das er mit diesem Teil keine Garantie mehr hat ;)
     
  9. jo.btg

    jo.btg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zürich
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2014
    Vorname:
    Jo
    "verbaut IST" oder "verbaut WAR" ?
    Das wäre jetzt der entscheidende Unterschied
     
  10. #9 Pirelli666, 27.03.2013
    Pirelli666

    Pirelli666 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.12.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pforzheim
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2011
    Fals du eine Box von Schnitzer einbauen laesst wuerde ich dir zu der Garantieerweiterung ( 3 Jahre ) raten, anstatt bei jedem Service die Box auszubauen.
    Bei Schnitzer wird meistens auch ein Aufkleber ins Serviceheft und in den Motorraum geklebt welcher auf das Zusatzsteuergeraet hinweist.
    Mit Garantieanspruechen hatte ich noch nie Probleme, wird warscheinlich alles intern zwischen Schnitzer und BMW geregelt. - Hatte somit auch keinen Grund die Leistungsteigerung zu verschweigen.
    Der Nachteil ist, dass der Spass unverhaltnismaessig teuer ist.

    Gruss!
     
  11. #10 Catahecassa, 27.03.2013
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    achso ... ich kenne nur Boxen inkl. VMax bei den "alten" Autos :icon_cool:
     
  12. jo.btg

    jo.btg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zürich
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2014
    Vorname:
    Jo
    Kann V-max durch "Boxtuning" überhaupt aufgehoben werden? V-Max wird doch im originalen Steuergerät limitiert - und dieses wird durch Boxtuning gar nicht verändert. V-Max kann demnach nur bei Chiptuning des original Steuergeräts aufgehoben werden. Oder irre ich mich da?

    Wobei auch ich V-Max Aufhebung nicht wirklich spannend finde ...
     
  13. #12 Franklyn, 27.03.2013
    Franklyn

    Franklyn 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    80
    Vorname:
    Frank
    kommt darauf an, was man für'n Motor fährt :nod:
     
  14. #13 Catahecassa, 27.03.2013
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    @Jo: Du irrst.
    @Franklyn: :grins:
     
  15. #14 Franklyn, 27.03.2013
    Franklyn

    Franklyn 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    80
    Vorname:
    Frank
    ja, kann schon nervig sein, wenn die Karre bei echten 250 Km/h in den Begrenzer geht, owohl du weißt, dass da noch ohne Ende Luft nach oben ist :angry:
     
  16. Lip

    Lip 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düren
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Philipp
    Ich hab hier im Forum mal gelesen, dass sonstige Werte gespeichert werden, die keinen Zweifel dran lassen, dass etwas verändert wurde.
    Wie zum Beispiel in Richtung Einspritzmenge. Weiß aber nicht mehr genau, welche Werte es waren.

    Grüße
    Philipp
     
  17. jo.btg

    jo.btg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zürich
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2014
    Vorname:
    Jo
    Wie wird das denn gemacht (ohne Eingriff ins original Steuergerät)? :?
     
  18. jo.btg

    jo.btg 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zürich
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2014
    Vorname:
    Jo
    OK, da hast Du nun auch wieder Recht :wink:
     
  19. #18 Franklyn, 27.03.2013
    Franklyn

    Franklyn 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    80
    Vorname:
    Frank
    nach meiner Info geht bei Fx-Steuergeräten gar nichts mit Vmax-Aufhebung und mit Box schon mal sowieso nicht.
    Meine Info muss aber nicht stimmen.
    Nur echtes Chiptuning per Steuergeräten der F-Serie glaube ich erst, wenn ich es sehe!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Catahecassa, 27.03.2013
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
  22. #20 Franklyn, 27.03.2013
    Franklyn

    Franklyn 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    80
    Vorname:
    Frank
    Sorry, ich finde da nicht einen BMW der F-Serie!
     
Thema: Tuning Box - nachweisbar?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. chiptuning nachweisbar

    ,
  2. chiptuning box nachweisbar

    ,
  3. obd tuninh bei motorschaden feststellbar

    ,
  4. kann man eine tuningbox nachweisen,
  5. welches chiptuning ist nachweisbar,
  6. bmw tuningbox garantie,
  7. chiptuning bmw nachweisbar,
  8. werden tuningboxen nach entfernung bei bmw ernannt ,
  9. tuningbox bmw fehlerspeicher,
  10. ist chiptuning nachweisbar,
  11. bmw 220i tunen
Die Seite wird geladen...

Tuning Box - nachweisbar? - Ähnliche Themen

  1. Sind Schäden durch Tuning Boxen bekannt ?

    Sind Schäden durch Tuning Boxen bekannt ?: Hallo, da hier die Tuning-Boxen diverser Hersteller ja immer wieder kritisch diskutiert werden, wollte ich mal fragen, ob es tatsächlich...
  2. Ingo Noak Tuning Erfahrung ?

    Ingo Noak Tuning Erfahrung ?: Hallo liebe 1er Freunde, ich bin gerade auf die Seite von "Ingo Noak Tuning" gekommen und ich wollte mich erkundigen, ob jemand Erfahrung bezgl...
  3. Tuning Box mit ABE oder TÜV-Gutachten gesucht

    Tuning Box mit ABE oder TÜV-Gutachten gesucht: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einer Tuning-Box für den M135I LCI mit Schaltgetriebe. Da ich legal unterwegs sein möchte, soll die...
  4. Gutachten eines Tunings

    Gutachten eines Tunings: Suche ein Gutachten eines tunings welches man eintragen lassen könnte. Egal ob Noelle, DS, ö.ä Danke
  5. [E8x] Cup Seitenschweller Ingo Noack Tuning

    Cup Seitenschweller Ingo Noack Tuning: Hallo zusammen, ich verkaufe hier neue, unverbaute Cup Seitenschweller von der Firma Ingo Noak für alle 1er E81,E82,E88. Sie stehen unter den...