tuning 120d f20

Diskutiere tuning 120d f20 im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo zusammen, was das Thema anbelangt habe ich keine Ahnung, also mal von vorne. Seit 2 Monaten bin ich vom 120d begeistert. Jetzt...

  1. #1 VMax333, 25.03.2013
    VMax333

    VMax333 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Hallo zusammen,

    was das Thema anbelangt habe ich keine Ahnung, also mal von vorne.
    Seit 2 Monaten bin ich vom 120d begeistert.

    Jetzt beschäftige ich mich mit Tuning.
    Beim Händler gibt's das von Schnitzer für 3000 €, bei Ebay Powerboxen für 200/300 €.
    Was ist besser, einfach was mit mittlerem Preis suchen, dann ca. 1000 € schätze ich oder worauf kommt es wirklich an.
    Früher lief Tuning anders z.B. Hubraumerhöhung oder so.
    Was ist heute anders ?
    Ich möchte eigentlich das Drehmoment erhöhen und nicht die Endgeschwindigkeit.
    Im Netz habe ich einige Firmen gefunden, die sowas anbieten
    Verkaufen möchte aber jeder, d.h. jeder Verkäufer schreibt sein System ist das Beste.

    Bin erstmal über jede Info dankbar

    Frank
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Berentzenkiller, 26.03.2013
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Bislang ist es noch niemandem gelungen den 120d F20 per Software zu optimieren (von BMW geschützt). Das ist zumindest mein Stand. Ich nehme aber mal an daran wird gearbeitet. So lange würde ich zumindest noch warten. Boxen sind Schrott, da lass lieber die Finger von.
     
  4. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Kann man so nicht pauschal sagen! Ich denke nicht, daß die Boxen von Hartge oder von sehr bekannten Tuner Schrott sind! Klar sind sie der KFO dennoch unterlegen. Ich habe gelesen, daß einer nun F20 optimieren kann, der lässt es sich aber bezahlen. #229

    Wenn du nur das Drehmoment anheben willst warum kein PPK das Drehmoment wird da um die 1300€ für 40 NM angehoben?
     
  5. #4 VMax333, 26.03.2013
    VMax333

    VMax333 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Hi,

    Boxen sind wohl nicht so gut.
    Habe bei #229 alles gelesen.
    Hartge scheint über 2000€ und Schnitzer lt. Prospekt bei BMW 3000€.
    Das ist auch nicht gut.

    DS Motorsport klingt nicht schlecht, kennt jemand Preise und hat Erfahrung damit?

    Allerdings ist mir das mit der Garantie auch schon wichtig.
    Das PPK Kit von BMW kostet wohl 1300 €, wie du schreibst.
    Nur Drehmoment ohne Leistungssteigerung habe ich noch nie gelesen.
    Wie funktioniert das?
    Kann das jeder Händler einbauen?

    Pedale sind auch dabei...

    Frank
     
  6. #5 Turbo-Fix, 26.03.2013
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    spricht der Ahnungslose der zum verallgemeinern neigt :eusa_snooty:
     
  7. #6 Max_V, 26.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2013
    Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Von was quasselst du?:roll:

    Das PPK-Kit bringt:

    -einen größeren LLK
    -einen stärkeren Lüfter
    -nur beim Automat!! einen besseren Wandler
    -eine M Performance Alu-Plakette
    -M Performance Schriftzug für die Schweller
    -ein neues Steuergerät

    nach Einbau solltest du folgendes Erwarten können obwohl BMW beim Kit eingendlich sehr tief stapelt...war zumindest beim E so:

    *135kW -> 147W = 184Ps -> 200Ps
    *380Nm -> 420Nm
    *+5km/h V max
    *verbessertes Ansprechverhalten, stärkerer Durchzug und Elastizitätverbesserung von 0-100 km/h: -0,3 Sekunden
    *Beibehaltung der Qualitäts- und Gewährleistungsansprüche
    *Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen bleiben unverändert


    Keine Pedale oder sonstwas...:eusa_naughty:

    Den Einbau muß natürlich eine ofizielle BMW-Werkstatt vornehmen.

    Das mit dem Drehmomenterhöhung habe ich geschrieben weil du im Eröffnungspost eben nach genau dem gefragt hast!

    Hartge verlangt ca. 2000€....falls sie so nett sind und ihr Angebot verlängern könnten es wenn ich mich nicht verrechnet habe ca. 1755€ sein für
    160kW 218Ps 450Nm

    Schnitzer verlangt ca. 2500€ für
    160kW 218Ps 455Nm

    Weitere Hardware ist bei beiden nicht verbaut. Auf das PPK konnten gewisse Tuner mit einer KFO aufbauen und ordentliche Werte erziehlen beim E; sollte wenn der F20 geknackt ist dann hier ebenfalls möglich werden.
     
  8. #7 Turbo-Fix, 26.03.2013
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    @Max, BMW stapelt meiner Meinung nicht tief sondern das PP Kit bringt obwohl es natürlich viel gesünder für den Motor ist, weniger als so ne blöde Raildruck Tuning Box, den Leistungsunterschied den ich bei dem Auto von einem Kumpel mit erleben durfte war im Vergleich zu einer Softwareoptimierung ein laues Lüftchen mehr nicht.
     
  9. p4ddY

    p4ddY 1er-Profi

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2.818
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Paddy
    Würde an der Stelle des TE auch zum PP Kit greifen. Preis akzeptabel (im Vergleich zu den anderen Möglichkeiten hier), Hardware-Mods, Original BMW.
     
  10. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Natürlich, soll man die 18Ps und 30Nm mehr der Box spüren..aber wenn man Flo`s 120D mit PPK und KFO Werte sieht:shock:

    Also Zusammenfassend und auch der Reihenfolge nach:
    -Bmw PPK ca.1300€
    -Boxen (bitte keine Billigdinger) ab ca. 2000€
    -KFO ca. 1000€
    -KFO auf das PPK insgesamt ca. 2300€
     
  11. #10 VMax333, 26.03.2013
    VMax333

    VMax333 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Hi,

    hatte mich verlesen, dann ist natürlich die Plakette und eben nicht Pedale gemeint.Die hab ich sowieso schon.

    Weitere Hardware ist bei beiden nicht verbaut. Auf das PPK konnten gewisse Tuner mit einer KFO aufbauen und ordentliche Werte erziehlen beim E; sollte wenn der F20 geknackt ist dann hier ebenfalls möglich werden.[/QUOTE]

    KFO wird Kennfeldoptimierung sein und was ist E.

    LLK und größerer Lüfter sind dann fast die einzigen Unterschiede, preislich ist dann fast alles gleich.

    Hartge ist ca. 100 km von mir entfernt.
    Falls ihr meint ein Lüfter und LLK sind nicht unbedingt notwendig, wenn die Leistung nicht immer abgerufen wird ist das ja auch interessant.
    Das Angebot, sofern noch nicht lange abgelaufen dann bestimmt nur Verhandlungssache.

    Die Garantie beim PPK ist allerdings fast unschlagbar.
    Seit fast 20 Jahren bin ich Drehmomentfreak, Yamaha VMax eben.

    Am Besten gefällt mir am BMW das Sportfahrwerk, anfangs hatte ich Sorge das ist zu hart.
    Ist aber nicht so.
    Im Pfälzer Wald mit Kurven macht das richtig Laune.

    Frank
     
  12. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Das erste 1ser ist ein E-Modell. (natürlich in zwei Varianten...Vor und Nach Facelift)
    Das zweite ist das F-Modell.

    Wenn du Schalter fährst ist der LLK und der Lüfter der größe Unterschied. Ja.
    Im Endeffekt kommt es darauf an was man will und ob man bereit ist für "NUR EINE BOX" 2000€ rauszuhauen. Ich begnüge mich bald mit dem PPK bis der F20 optimiert werden kann.
     
  13. #12 VMax333, 26.03.2013
    VMax333

    VMax333 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Hi Max,

    noch ne Frage, hatte ich ganz vergessen.

    KFO wird dann wohl nicht von BMW ausgeführt.
    Wer macht das dann?
    Den stärkeren Wandler baut BMW auch ein.
    Klingt auch nicht schlecht.

    Somit scheint die Hardware komplett angepasst.
    Verliere ich damit den TÜV oder müssen auch Bremsen umgebaut werden.

    Welcher BMW Händler im Südwesten baut das um?
    Gibt's Erfahrungen?
    Frank
     
  14. p4ddY

    p4ddY 1er-Profi

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2.818
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Paddy
    Du kriegst von BMW ein anderes Steuergerät eingebaut, mit dem hast du dann 200 PS. Einbauen tut das jeder BMW Händler.
     
  15. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Das PPK baut dein offizieller Bmw-Mechaniker ein.

    ALLES im Kit enthaltene!
    Alles Komplett! Auf dem Motorsteuergerät ist die optimierung von BMW drauf. Du bekommst alle Papiere und kannst sie dann eintragen.

    Wenn du einen Automatik hast, dann ist das PPK die momentan beste Wahl. Der Wandler hält nur eine begrenzte Leistung aus und du müsstest die Leistung untenrum evt. begrenzen.

    Ein Wandler alleine kostet fast mehr als das PPK, deshalb zahlt es sich beim Automat ganz besonders aus.
     
  16. #15 VMax333, 26.03.2013
    VMax333

    VMax333 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Hallo,

    das mit dem E ist einfach, sollte ich eigentlich wissen.
    Meinen letzten BMW hatte ich vor über 10 Jahren, einen älteren 3er, Bj.Mitte der 90iger.

    Ich habe einen Automatik, deswegen ist der stärkere Wandler schon gut für mich.

    Das mit der KFO macht der BMW Händler danach wohl nicht.
    WER denn?

    Frank
     
  17. #16 VMax333, 26.03.2013
    VMax333

    VMax333 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    auf geht's

    Danke nochmal für die schnellen Infos.

    Demnächst halte ich mal beim Händler, sofern die Kurven das zulassen.

    Frank
     
  18. #17 Max_V, 26.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.2013
    Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Kennfeldoptimierungen kann laut meiner bisherigen Kenntnisstand nur DS. Allen anderen fehlt momentan die nötige Ausstattung/Know how um die Tuningsperre zu umgehen.

    *Boxen billig...(nicht anzuraten) gaukeln dem Motor nur falsche Werte vor sodaß er mehr leistet.
    *Boxen teuer...sollten einige Werte besser überwachen trotzdem gild das oben auch für Sie.
    sind die momentanen Alternativen...
    *Tunigfiles/Chiptuning...Standartwerte aufgespielt (noch keine Erhältlich laut meinem Kenntnisstand)
    *KFO (auf deinen Wangen angepasst eben nur von DS)

    im Normalfall ist die KFO von einem namhaften Tuner aber besser als Boxen oder Standartfiles. Und eine KFO mit größerem LLK verhindert die Überhitzung ein wenig und macht das ganze nochmals einen Tick besser als KFO alleine.
     
  19. #18 VMax333, 26.03.2013
    VMax333

    VMax333 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Hi,

    Foren und was wo reingestellt wird sind nicht meins.

    Danke nochmal für die schnellen Antworten.
    Werd bald mal bei BMW anhalten.


    Frank
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Max_V

    Max_V Master of Desaster

    Dabei seit:
    07.12.2012
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Südtirol/Vinschgau
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Vorname:
    nicht Thomas
    Noch eines...du hast noch 1 Jahr Garantie. Diese verfällt bei Boxen & KFO usw. Nur durch das PPK bleibt diese noch das eine Jahr erhalten.
    Auch die Gewärleistung danach, kannst du warscheinlich knicken. Denn eine Box ist NICHT UNSICHTBAR. Und auch alles andere nicht.
     
  22. #20 VMax333, 26.03.2013
    VMax333

    VMax333 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2013
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2012
    Hi Max,

    ich sehe das alles genauso.
    Garantie falls was passiert, wenn auch nicht unbedingt vom Tuning ist mir wichtig.
    Das Auto ist zu teuer für Spielereien und Tests für die Boxenbauer.
    Letztendlich will ich noch ein paar Jahre damit fahren.
    Meine Ausstattung ist eigentlich komplett.
    An die weiße Außenfarbe mit roten Ledersitzen musste ich mich gewöhnen,
    find ich inzwischen aber ganz lustig.
    Xenon Kurvenlicht ist genial und Schiebedach sowieso.
    Klasse find ich auch den niedrigen Verbrauch bei der Leistung.
    Hatte früher Mercedes Kombi und brauche den Platz hinter mir garnicht.

    Frank
     
Thema: tuning 120d f20
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kfo tuning

Die Seite wird geladen...

tuning 120d f20 - Ähnliche Themen

  1. f20 Wagner Ladeluftkühler

    f20 Wagner Ladeluftkühler: Hallo ich suche einen Wagner Ladeluftkühler.
  2. [F2x] Kaltstart 120d FL

    Kaltstart 120d FL: Hallo Miteinander, Wollte mal euch kurz fragen: Hat euer 1er mit dem b47 Motor auch so einen Schrecklichen kaltstart? Also er läuft ja super an...
  3. [F20] 120d PP Ladeluftkühler?

    120d PP Ladeluftkühler?: Kann mir jemand sagen ob das wirklich ein llk vom 120d PP ist? Ich weiß nicht woran ich das erkennen kann :/ hab ihn auf eBay ersteigert
  4. [E88] Original BMW E88 120d Endschalldämpfer (ESD) *gebraucht*

    Original BMW E88 120d Endschalldämpfer (ESD) *gebraucht*: 30 € VHB Original BMW E88 120d Endschalldämpfer (ESD) *gebraucht* [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]
  5. [E88] Original BMW E88 120d Ladeluftkühler *gebraucht*

    Original BMW E88 120d Ladeluftkühler *gebraucht*: 30 € VHB Original BMW E88 120d Ladeluftkühler *gebraucht* [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]