Türgriffe tauschen (Dichtungsgummis)????

Diskutiere Türgriffe tauschen (Dichtungsgummis)???? im Der 1er BMW Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Moinsen. Hat jemand Erfahrung mit dem Tausch der Türgriffe? Habe mir nun lackierte Türgriffe besorgt und würde sie gerne selbst einbauen. Danke!

  1. #1 Berentzenkiller, 19.09.2007
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Moinsen.

    Hat jemand Erfahrung mit dem Tausch der Türgriffe? Habe mir nun lackierte Türgriffe besorgt und würde sie gerne selbst einbauen.

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Günni

    Günni Guest

  4. #3 Berentzenkiller, 20.09.2007
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Wow super. Vielen Dank. :D
     
  5. #4 KingofRoad, 20.09.2007
    KingofRoad

    KingofRoad 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Unna / Münster
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2004
    Spritmonitor:
    Und dafür nehmen die einem bei BMW so viel Geld ab? :roll:
     
  6. #5 Berentzenkiller, 21.09.2007
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    OK. Sowei so gut. Nun noch eine Frage: Unter den Kunststoffgriffen sind Dichtungsgummis (schauen rundherum raus).

    Muss ich die dran lassen bzw. sind bei lackierten türgriffen auch Dichtungen vorhanden? könnte das mal jemand nachschauen?Danke!
     
  7. Günni

    Günni Guest

    natürlich müssen die dranbleiben. hat jeder 1er, auch mit lackierten griffen.
    wie sollen die denn sonst gegen feuchtigkeit gedichtet werden :?:
     
  8. #7 KingofRoad, 13.12.2007
    KingofRoad

    KingofRoad 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Unna / Münster
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2004
    Spritmonitor:
    Sollte man die bei nem Wechsel auf lackierte auch austauschen oder kann man einfach die alten dranlassen?
     
  9. #8 Berentzenkiller, 14.12.2007
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Habe die dran gelassen, sahen noch gut aus. Kann man ja auch ggf. mit Pflegemittel behandeln...
     
  10. #9 KingofRoad, 14.12.2007
    KingofRoad

    KingofRoad 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Unna / Münster
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2004
    Spritmonitor:
    Danke.

    Ich muss mich jetzt nur noch mit dem Einbau nochmal genau befassen.
    Gibts irgendwas zu beachten?
    Die Schrauben können ja nicht in die Tür fallen, oder?
    Und wo muss ich die Türgriffe mit was schmieren?

    DANKE euch! :!:
     
  11. #10 KingofRoad, 04.02.2008
    KingofRoad

    KingofRoad 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Unna / Münster
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2004
    Spritmonitor:
    Aus aktuellem Anlass hol ich den Thread nochmal hoch:

    In Günnis Anleitung steht drin, dass die Schrauben nicht reinfallen können, in "So wird´s gemacht" steht dagegen drin, dass man die Schrauben sichern soll, da sie in die Tür fallen können.
    :arrow: Was ist denn nun richtig?
     
  12. Loadi

    Loadi 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Straubing - Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Max
    Ich glaub mit Schrauben sichern fährste immer besser^^
     
  13. #12 Berentzenkiller, 04.02.2008
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Die Schrauben können NICHT in die Tür fallen.
     
  14. #13 KingofRoad, 04.02.2008
    KingofRoad

    KingofRoad 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Unna / Münster
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2004
    Spritmonitor:
    Danke euch!
    Wenn alles gut geht, da kommen sie am WE dran :)
     
  15. #14 KingofRoad, 08.02.2008
    KingofRoad

    KingofRoad 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.05.2007
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Unna / Münster
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2004
    Spritmonitor:
    So, Griffe liegen in der Garage :D

    Aber sagt mal, wie bekomme ich diese Schraubenabdeckung vernünftig runter? Hab grad mal versucht, die abzubekommen, aber die ist ja bombenfest. Und mit nem Schraubenzieher dran gehen ist mit dem Lack nicht ungefährlich.
    Hat jemand nen Tipp wie man die schadensfrei und erfolgreich abbekommt?

    DANKE euch!
    Freu mich schon sooo :wink:


    EDIT:
    Nachdem ich nochmal genau geguckt hatte, hab ichs jetzt hinbekommen. Einfach mit nem kleinen Schlitzschraubendreher in die Kerben und dann kräftig raushebeln. :)
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Matze Diesel, 06.03.2008
    Matze Diesel

    Matze Diesel 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.12.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo!

    Bei mir steht jetzt auch der Einbau der lackierten Türgriffe an. Leider funktioniert bei mir der Link zu der Anleitung von Günni nicht. Kann mir jemand weiterhelfen? Entweder die Anleitung nochmal posten oder mir schicken? Das wäre echt nett.

    Gruß

    Matze
     
  18. #16 Berentzenkiller, 06.03.2008
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Hi Matze,

    das ist wirklich ganz einfach. In der Türpfalz ist eine schwarze Kappe, die musst Du entfernen und dann die Schraube dahinter lösen. Diese kann nicht in die Tür fallen da gesichert.

    Dann kannst Du die Kappe hinter dem eigentlichen Griff abziehen und den Griff durch öffnen und nach hinten ziehen ausbauen (einfach mal ausprobieren...ist wirklich nicht schwer. Bei der Fahrertür ist es etwas fummelei wegen dem Schloss.

    Einbau:

    Wenn Du mal mit dem Finger in der Tür fühlst wirst Du dort eine Feder finden, in die die Türgriffe eingehängt werden müssen. Diese musst Du dann beim Einbau vorspannen, damit die Türgriffe hineingezogen werden. Das wirst Du beim Einbau aber ganz einfach herausfinden. Übung macht den Meister...dann noch die Kappen dahintersetzen und die Schrauben wieder anziehen. Fertig.

    Viel Spass!
     
Thema:

Türgriffe tauschen (Dichtungsgummis)????

Die Seite wird geladen...

Türgriffe tauschen (Dichtungsgummis)???? - Ähnliche Themen

  1. F20 BMW HiFi Endstufe gegen H&K Endstufe tauschen

    F20 BMW HiFi Endstufe gegen H&K Endstufe tauschen: Hallo, hab noch eine H&K Endstufe für den F20/21, möchte diese gerne bei einem Freund im F20 einbauen( Hifi System verbaut).Die Befestigung ist ja...
  2. Kosten Stabilisator Hinten tauschen

    Kosten Stabilisator Hinten tauschen: Hallo, Ich habe gelesen es dauert 2.5 Stunden den hinteren Stabilisator zu tauschen. Hat wer von euch eine Idee was es kosten würde den in der...
  3. F20 118i Bj. 2013 Interieurleisten Türgriffe

    F20 118i Bj. 2013 Interieurleisten Türgriffe: Hi leute, Wie bekomme ich die Türgriffverkleidung ab? Habe die Aussparung unten gefunden, aber ich habe schon so feste gezogen, es passiert leider...
  4. 135i ESD & Msd auch Tausch gegen Umgebauten

    135i ESD & Msd auch Tausch gegen Umgebauten: Suche eine Original 135i ESD & MSD N54 oder N55 Ich hätte ich tausch auch einen Umgebauten ESD sowie den Performance Msd Ersatz. -Midpipe ohne...
  5. M235i: RFT gegen nRFT tauschen

    M235i: RFT gegen nRFT tauschen: Hallo, im Gegensatz zum M240i konnte man beim M235i noch RFT gegen Aufpreis erhalten (SA 258 ). Ich beobachte gerade ein Fahrzeug, bei dem der...