Tür öffnete sich während der Fahrt!?!

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von Fletch, 22.09.2009.

  1. Fletch

    Fletch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Hi,
    ich fahre jetzt seit gut 3 Wochen meinen 1er und heute ist mir etwas seltsames passiert. Mitten auf der Autobahn geht auf einmal die Fahrertür auf. Ich habe es so eingestellt, dass nach dem Losfahren die Türen abgeschlossen werden. Als ich dann so ca. 20km gefahren bin, ertönt ein Gong und die Tür geht einen Spalt auf. Konnte sie dann während der Fahrt auch gleich wieder zu machen. Aber komisch ist das ja schon.
    Hatte das schonmal einer?

    gruß
    Fletch
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nici356, 22.09.2009
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    :shock:

    Was das denn, hast du Komfortschliessen oder so was. Ne das gibt es ja nichtmal beim 1er. Vielleicht hat ein böser Geist von aussen aufgemacht. Und dann ein Gong :o

    Ich denke die Tür war einfach nicht richtig zu :?:
     
  4. #3 Stuntdriver, 22.09.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Wahrscheinlich hat er ihn nicht anständig warmgefahren, oder billiges Benzin getankt. Da wollte ihn der Wagen wohl loswerden. :mrgreen:

    Komisch ist es aber schon. Dein Wagen hat also die Tür von selbst entriegelt - sowaeit begreife ich es noch, aber es gibt doch keinen Automatik, die die Tür auch öffnet. Schon den :D angerufen?
     
  5. Fletch

    Fletch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    nein, hab den :D noch nicht angerufen. War erstmal nur verwundert und wollte hier erstmal fragen ob das auch schonmal jemand hatte.
     
  6. #5 gaudscho, 22.09.2009
    gaudscho

    gaudscho 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nahe Ulm
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Gerd
    Selbst Komfortschliessen öffnet/schliesst nur die Verriegelung, nie das Türschloss. Das muss natürlich immer nch von Hand bedient werden.
    Insofern eher ein nicht sauber eingestelltes Schloss evtl. oder eben doch nicht richtig zugemacht gehabt.

    Gerd
     
  7. #6 Stuntdriver, 22.09.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Bei Letzterem hätte es aber doch dauerhaft gegongt, oder?
     
  8. #7 BMW 116i-Driver, 22.09.2009
    BMW 116i-Driver

    BMW 116i-Driver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberhausen/NRW
    Motorisierung:
    116d EDE
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2013
    Hatte ich am Samstag auch, hab den 116er jetzt drei Wochen und hab ihn gebraucht gekauft. Genau wie beim Topicstarter, die ZV war verriegelt, weil ich das so eingestellt habe, bin über eine leichte Bodenwelle und schwupps hat sich die hintere Türe auf der Fahrerseite von selbst einen Spalt geöffnet! Musste dann anhalten und die Türe schließen. Seitdem ist das aber nicht mehr passiert!

    Hatte das mal vom X5 gehört, da war das bei den Türen vorne, die haben dann gar nicht mehr geschlossen und gingen sogar während der Fahrt ganz auf! :shock:

    Gibts Abhilfe oder war das nur Zufall!?

    Man überlege mal man kutschiert kleine Kinder im Fond und die Türen öffnen automatisch! Ich möchte nicht wissen was dann passieren kann...
     
  9. #8 Geronimo, 22.09.2009
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    die Türen sind eingentlich wenn zugeschlagen mechanisch gegen automatisches öffnen verriegelt - soweit reicht auch keine verstellmöglichkeit des schlosses - kann höchstens sein das es nicht richtig eingeschnappt ist - hier hilft wohl wd 40 - oder das es einfach kaputt ist (bruch der falle etc) dann autausch ... kann man aber bei betrachten des schlosses selbst rausfinden
     
  10. Fletch

    Fletch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Die Tür war eigendlich zu. Sonst hätte ja von anfang an der Gong geläutet?!
    Ich muss mir nachher mal die Tür angucken, vielleich tsieht man ja irgendwas?!
     
  11. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    War da nichtmal ein Fall, wo ein X5 in einen See gestürzt ist und einige Insassen darin ertrunken sind, weil man den Hebel 2 mal ziehen musste weil das Anti-Hijacking-Schließen (Komfort-Schließen) eingestellt war? Vielleicht haben die Ingenieure ne neue Anti-Absauf Automatik entwickelt (die nicht funktioniert) und keinem was davon gesagt.... :wasted:

    hat das Symbol im BC augeleuchtet?

    [​IMG]
     
  12. #11 Stuntdriver, 22.09.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    *GULP* :shock:
    Nachdem ich schon über Schlaglöcher aller Art drüber bin und alles zublieb mache ich mir keine Sorgen - bislang hat man sowas ja auch noch nicht gelesen - scheint ein neues Feature zu sein. #-o
     
  13. #12 BMW 116i-Driver, 22.09.2009
    BMW 116i-Driver

    BMW 116i-Driver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberhausen/NRW
    Motorisierung:
    116d EDE
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2013
    Du hast hinten ja auch keine Türen! :wink:
     
  14. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    So im sinne von "it's not a bug, it's a feature"? Jaja, ne is klar.... :?

    Auch Türschlösser gehören jedes Jahr neu eingefettet zu werden. Wird das vernachlässigt, kann man obengenannte Probleme bekommen. :wink:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Stuntdriver, 22.09.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    @Polivier: Woher weißt du daß der Wagen nicht neu ist?
    Ich habe nie etwas eingefettet, sofern das nicht im normalen Inspektionsumfang enthalten ist wurde der E36 11 Jahre lang nicht gefettet und die Türen sind trotzdem zugeblieben wenn sie es sollten.
    Ob mit oder ohne Fett, eine sich selbst öffnende Tür die zuvor richtig geschlossen (und in seinem Fall ja sogar verriegelt) war, sowas gibt's doch gar nicht.

    @BMW 116i-Driver: Fahrertür ist Fahrertür. :weihseit. Auch wenn meine selbstverständlich die schönste Fahrertür der Welt ist. :grins:
     
  17. #15 Strikersen, 22.09.2009
    Strikersen

    Strikersen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2009
    Beiträge:
    1.061
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cuxhaven
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Frank
    Das hört sich zwar alles ziemlich dramatisch an!
    Aber man bekommt die Türe doch von innen nicht aufgedrückt, weil die "Falle" in zwei Stufen "rastet" !
    Jedoch ist das ein sehr beunruhigender Zustand und sofort zurück in die Werkstatt!!
    Bei einem Neuwagen darf so etwas nicht passieren! Da haben Jungens oder Mädels die "Schließmechanik" nicht schön justiert! So vermute ich jetzt mal!
     
Thema: Tür öffnete sich während der Fahrt!?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tür geht während der fahrt auf

    ,
  2. warum geht während der fahrt die tür beim z4 auf

Die Seite wird geladen...

Tür öffnete sich während der Fahrt!?! - Ähnliche Themen

  1. Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!

    Wer fährt H&R 26mm Spurverbreiterung? Problem mit Nabendeckel!: Hallo, ich wollte vorher H&R Spurverbreiterungen montieren. An der VA 10mm pro Seite waren kein Problem, aber hinten passen die 13mm Scheiben...
  2. bei Kälte gefriert Türe zu und Windschutzscheibe ist extrem vereist

    bei Kälte gefriert Türe zu und Windschutzscheibe ist extrem vereist: hallo zusammen, weiß jemand was ich dagegen tun kann..................... gruß thomas
  3. [E8x] 2x Lautsprecher Mittelton Tür

    2x Lautsprecher Mittelton Tür: Habe noch einen Satz Lautsprecher abzugeben, laut Türverkleidungsbezeichnung sollten HIFI/TopHifi Lautsprecher verbaut sein, die Teile Nummer...
  4. [E87] Ruckeln und DSC Blinken nach 20 min Fahrt

    Ruckeln und DSC Blinken nach 20 min Fahrt: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem und hoffe dass ihr mir vielleicht weiterhelfen könnt: E87, Baujahr 2005,118i, 144.000km - Mitte Mai...
  5. E81 3-Türer 118d | Haltering rechts austauschen

    E81 3-Türer 118d | Haltering rechts austauschen: Hallo Zusammen, ich benötige bitte den Rat der Community in puncto "Haltering rechts" austauschen...Shadow-Line ohne Anklappfunktion, ohne...