TTE580 Lader Umbau

Diskutiere TTE580 Lader Umbau im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Guten Morgen Euch allen! Gibt es hier jemanden der einen TTE 580 Lader verbaut hat? Ich würde mich freuen wenn Ihr mir Eure Erfahrung mitteilen...

  1. #1 Martin_SWE, 01.12.2020
    Martin_SWE

    Martin_SWE 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2020
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Östergotland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Martin
    Guten Morgen Euch allen!

    Gibt es hier jemanden der einen TTE 580 Lader verbaut hat?

    Ich würde mich freuen wenn Ihr mir Eure Erfahrung mitteilen könnt.

    Vielen Dank und einen schönen Dienstag!

    Beste Grüsse

    Martin
     
  2. #2 karle88, 12.12.2020
    karle88

    karle88 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.12.2011
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2018
    Würde mich auch interessieren.
    Vielleicht auch im Vergleich zum Pure800..
     
  3. Kwiz

    Kwiz 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.08.2019
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Wetteraukreis
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Baujahr:
    12/2016
    Vorname:
    Christian
    Schließe mich der Frage an!
     
  4. #4 Martin_SWE, 09.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 09.05.2021
    Martin_SWE

    Martin_SWE 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2020
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Östergotland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Martin
    Hallo Leute,

    ich habe jetzt den TTE580 Lader verbaut.

    Leider habe ich den flaschen Tuner gewählt der sich meiner Meinung nach nicht wirklich auskennt oder einfach keine Lust hat.

    Aber da kann ja der Lader nichts dafür.

    Ich werde hier wenn gewünscht meine Erfahrungen mit Euch teilen auch das was den "Tuner" angeht.

    Schöne Grüße

    Martin
     
    Flo95, Kwiz, Rol-x und einer weiteren Person gefällt das.
  5. Rol-x

    Rol-x 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.08.2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2017
    Leg einfach los...
    Ist bestimmt für einige interessant :wink:

    MfG
     
  6. #6 Martin_SWE, 09.05.2021
    Martin_SWE

    Martin_SWE 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2020
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Östergotland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Martin
    Hallo,

    das ganze hat angefangen das ich dem Tuner gesagt habe das wir hier in Schweden nur 98 ron Sprit haben und dieser auch nicht der beste sein soll. Dafür gibt es hier an jeder Tanke e85 zu tanken,

    Zu der Hardware, wie schon geschrieben der TTE580 Lader, Dorch Stage 2 Pumpe, Spool Analyzer, Wagner 200 Zellen DP.

    Die Dorch Stage 2 Pumpe ist erst letzte Woche rein gekommen, habe zuvor eine TU Pumpe drin gehabt, es hat auch hier soweit ich es sehen konnte keine Probleme gegeben.

    Mein Wunsch an den Tuner, eine 98 ron Map und ein Ethanol Mix Map.

    Ich habe 15 Revisionen geloggt, wobei die 13te mit am besten war, trotzdem mit klopfen und Zündrücknahme ...... Finde ich nicht so toll!

    Hier die Aussage des Tuners es liegt einfach am schlechten Sprit, damit habe ich eine korrigierte 7,38 gefahren ...

    Darufhin sollte ich auf eine 98 ron map mit wesentlich schlechteren Logg werten (mehr Ladedruck, mehr Zündung) E30 drauf tanken, diese loggs haben bis -7,5 klopfne und -10 Zündrücknahme... hier auch wieder das liegt am Sprit/Ethanol oder das das Benzin nicht richtig mit dem Ethanol vermischt ist.

    Vortsetzung folgt...
     
    Stroky, Kwiz und Rol-x gefällt das.
  7. Rol-x

    Rol-x 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.08.2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    24
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2017
    Interessant zu lesen bis hier :icon_smile:
     
    Kwiz gefällt das.
  8. #8 Martin_SWE, 10.05.2021
    Martin_SWE

    Martin_SWE 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2020
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Östergotland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Martin
    Guten Morgen,

    eigentlich müsste ich das Thema in "Erfahrung mit einem Tuner umbenennen" nein die TTE580 Lader Eindrücke/Erfahrungen kommen!

    Kommunikation:

    Hier kann ich sagen wenn ich nicht gefragt habe wie oder was geändert wird oder woran was liegen kann, ist die Kommunikation sehr wenig, ich will nicht schlecht sagen aber sehr gering.

    Wenn ich etwas frage/gefragt habe kommt meistens ein Satz als Antwort zurück, es fühlte sich schon fast an als würde ich ihn nötigen mir etwas zu schreiben.

    Da eigentlich in jeder map klopfen mit dabei war dachte ich mir ich rufe ihn mal an, 4-5 mal angerufen nie jemand geantwortet.

    Auf die Frage per mail, ob wir mal telefonieren können, keine antwort.

    Was mich sehr wuderte, ich habe hier in Schweden 3 bekannte die auch einen b58 fahren und wie ich den gleichen "schlechten" Sprit und den gleichen (schlechten) Ethanol fahren.

    Alle drei fahren 6er Zeiten wobei der eine, eine 6,15 fährt, auf die Frage wieso es bei denen funktioniert mit dem Sprit und E. keine Antwort.

    Ich habe hier 600 Euro für eine 98 ron und eine E-Mix Map bezahlt. Mit der 98 ron Map weiss ich nicht ob ich damit zufrieded sein kann, die E-Mix Map ist für die Tonne, da weiss ich nicht ob noch mal was kommt von ihm.

    Hier werde ich noch mal bescheid geben wie oder was oder ob er sich überhaupt noch mal meldet.

    Ich werde Euch meine Eindrücke von dem TTE580 Lader noch geben, da ich das ganze einem anderen Tuner in die Hände gegeben habe.

    Hier kann ich sagen 2 Revisionen und kein klopfen in den loggs.

    Falls Ihr Fragen habt zu dem verlauf oder ich etwas undeutlich geschrieben habe, schreibt gerne Eure Frage in die Kommentare.


    Ich wünsch Euch einen schönen Start in die Woche.

    Martin
     
  9. #9 Martin_SWE, 13.05.2021
    Martin_SWE

    Martin_SWE 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2020
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Östergotland
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Martin
    Hallo,

    3te Revisionen ist gemacht und das Auto läuft gut, kein klopfen und relativ wenig zünrücknahme alles im grünen Bereich.

    Ich habe mir den Lader mit dem wissen gekauft das er nicht die gleiche grösse wie der Pure800 lader hat, sprich mit dem Pure 800 geht noch mal einiges mehr an Lesitung.

    Da der 1er bei mir als Altagsauto dient wollte ich nicht unbedingt ein grösseres Turboloch haben und ihn eben wie Serie fahren.

    Nach der 3ten Revision, mit nur 1,56 Bar schiebt der Turbo schon recht ordentlich (98 ron) ab ca. 3000 Umdrehungen und das bis Drehzahlende.

    Zum kauf kann ich sagen super unkompliziert bei einer Lieferzeit von 5 Tagen.

    Gekauft habe ich ihn über TTEGlobal an Black Friday, da gab es wenn ich mich nicht ganz täusche 20% Rabatt so das er 1710 Euro inkl. Fracht nach Schweden gekostet hat.

    Angepeilt sind hier 550 Ps und 700 Nm bei 98 ron und um die 600 Ps/750Nm mit E 30 Mix

    Alles save!

    Ich werde 100-200 Zeiten poten wenn wir fertig sind.

    Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag!

    Martin
     
    TeKilla_235, Kwiz, Flo95 und 7 anderen gefällt das.
Thema:

TTE580 Lader Umbau

Die Seite wird geladen...

TTE580 Lader Umbau - Ähnliche Themen

  1. Bilder laden sehr langsam

    Bilder laden sehr langsam: Hallo, seit ein paar Wochen laden die ins Forum eingebunden Bilder extrem langsam, egal von welchem Standort aus oder Gerät ich das Forum...
  2. Kruste am Lader und Öl aus Auspuff 118i 2013

    Kruste am Lader und Öl aus Auspuff 118i 2013: Hallo liebe 1er Community, wie bereits im Titel steht habe ich einen 1er BMW aus dem Jahr 2013. Folgendes Problem: Seit längerem verbraucht er...
  3. Kleiner Lader läuft nicht

    Kleiner Lader läuft nicht: Hallo zusammen, ich habe verschiedene Beiträge durchforstet, fand aber nichts Vergleichbares: Seit 2 Tagen hat mein 123d keine Leistung mehr in...
  4. M140i Batterie Laden mit CTEK Ladegerät

    M140i Batterie Laden mit CTEK Ladegerät: Moin, da es laut Forendurchsuche in den M140 Threads so ein Thema, nur über die Batterie des M140i noch nicht gibt, öffne ich mal diesen Thread....
  5. [Verkauft] 135i Projektaufgabe kw Clubsport EMS 600er Lader usw

    135i Projektaufgabe kw Clubsport EMS 600er Lader usw: [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe oder tausche 135 coupe Vorab das Auto ist noch nicht komplett zusammengebaut!! Mache ich auch nicht da ich die Zeit...