Trocknung via Detailer

Diskutiere Trocknung via Detailer im Pflege Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Sers, ich hab da mal ne Frage Und zwar benutze ich gerade zwei Detailer parallel. Kann mich aktuell nicht entscheiden zwischen CG pro und dem Meg...

  1. jestpa

    jestpa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2010
    Sers, ich hab da mal ne Frage
    Und zwar benutze ich gerade zwei Detailer parallel. Kann mich aktuell nicht entscheiden zwischen CG pro und dem Meg Ultimate. Klar, der Meg hat keine Wachsanteile und ist silikonhaltig. Aber wenn ich mit dem CG Pro trockne (der mir irgendwie besser gefällt weil satterer Glanz) und anschliessend wachsen will, ist das doch auch problematisch, oder? Meine Frage wäre: Nutzt ihr Detailer zum Trocknen und wenn ja, welchen? Haut ihr danach noch Wachs drüber?

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kurvensau, 12.07.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Schau dir bspw mal das Lime Prime von Dodo an. Damit bereitest du den Lack sehr gut für ein Wachs vor.
     
  4. #3 BMWlover, 12.07.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Nen Detailer nehm ich nur zum kneten, als Finish (Glanzverstärker) oder so für zwischendurch her.
     
  5. #4 maximus72, 13.07.2011
    maximus72

    maximus72 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    MTK
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    ME hat der Meg Ultimate auch Wachskomponente, passend zum TechWax2, nehm beide Produkte und kann diese absolut emphehlen. Vor allem nach dem Waschen geh isch nochmal mit dem Detailer drübe, das bringt nochmal ne Verlängerung der Standzeit.
     
  6. jestpa

    jestpa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2010
    Danke euch!

    OK, also meine Ausgangsfrage: TrRocknen mit Detailer und danach Wachsen kein Problem?
     
  7. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Moin!
    Wenn Du nur eine Wachsschicht nachlegen möchtest ist das sicher in Ordnung. Für eine perfekte Vorbereitung sollte der Lack mit einem PreCleaner (oder Politur) vorbereitet werden. Denn alles was Du auf den Lack bringst, kann die Haltbarkeit verringern. Bei einigen Produkten gibt es ja bekannte Unverträglichkeit durch Öle und Füllstoffe.
     
  8. jestpa

    jestpa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2010
    Danke dir!
    Jo, Stichwort: DODO ;)

     
  9. #8 Diobrando, 14.07.2011
    Diobrando

    Diobrando 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Florian
    es gibt spezielle detailer zum trocknen. den chemical guys pro detailer oder den meguiars quik detailer zum trocknen zu verwenden ist grober schwachsinn.

    was du willst ist das hier: DODO JUICE - Time to Dry

    [​IMG]
     
  10. #9 Kurvensau, 14.07.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Du laberst gerade auch Schwachsinn. :roll: Sehr wohl kann man bspw den CG Pro Detailer auf den noch nassen Lack aufsprühen und dann erst abtrocknen.
     
  11. jestpa

    jestpa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2010
    danke für deinen hinweis, aber ich würde mich jetzt nicht gleich als grob schwachsinnig bezeichnen, wenn ich bei produkten nachfrage, die ja genau damit werben. wenn es etwas genau für diesen zweck gibt, dann ist das schön, dennoch taugen auch die anderen scheinbar zum trocknen - haben ja die kollegen hier auch empfohlen.
     
  12. #11 Diobrando, 14.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2011
    Diobrando

    Diobrando 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Florian
    natürlich "gehts" - aber funktionieren tuts besser auf trockenem lack

    ich kann mir das aber nicht vorstellen. auf einem auto wie dem 1er bleibt nach dem waschen (egal ob gewachst oder nicht) so viel wasser stehen das der detailer zu stark verdünnt werden würde und du erheblich mehr davon benötigst. warum also nicht einfach die karre trocknen und dann mit detailer drüber?
     
  13. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Da kennst sich aber jemand richtig aus. Hochachtung! :eusa_doh:
     
  14. #13 Diobrando, 14.07.2011
    Diobrando

    Diobrando 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Florian
    verweise auf obigen post
     
  15. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Also erzählt hier ein Blinder vom Sehen.
    Ohne eigene Erfahrungen sollte man sich vielleicht zurückhalten. Dieter Nuhr hat dazu auch mal was gesagt.

    Auf einem 1er steht auch nicht mehr oder weniger Wasser wie bei anderen Modellen. Die Verwendung eines Detailers zum Trocken ist absolut zu empfehlen.
     
  16. #15 Diobrando, 14.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2011
    Diobrando

    Diobrando 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Florian
    aha und du glaubst also zu wissen das ichs nicht selbst ausprobiert und verglichen habe? vorher trocknen und nachher mit detailer drübergehen ist in jedem fall besser. ich stell mich ja nicht grundlos hin und behaupte das es blödsinn ist mit nem detailer zu trocknen. natürlich kann man es machen aber es ist entweder verschwendung des detailers, oder man hat nur den halben effekt. probiers doch aus

    "das kann ich mir nicht vorstellen" ist btw eine in österreich eher rethorisch gebräuchliche phrase, nicht der ausdruck dessen zu glauben anstatt zu wissen.

    anstatt in selbstverherrlichung und querverweisen auf schlechte deutsche komiker unterzugehen könntest du auch konstruktiv beitragen
     
  17. jestpa

    jestpa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2010
    ramba zamba....

    leute, streitet euch nicht um putzmittel, bitte!
    vorschlag zu güte: ich probiere BEIDES aus und berichte hier darüber, ok?
     
  18. #17 Kurvensau, 14.07.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Hast du dir schon einen Detailer gekauft? Ich würde den CG Pro Detailer kaufen. :)
     
  19. #18 jestpa, 14.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.07.2011
    jestpa

    jestpa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2011
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2010
    Hab beide: Meg Ultimate und CG Pro. Der Meg ist einfacher anzuwenden, aber der CG Pro gibt nen satteren, länger haltenden Glanz - wegen dem Wachs (außerdem riecht er geil). Ich denke, ich nehme den Meg nun für Vogelkacke u.ä. - außerdem hat den meine Freundin auch entdeckt und putzt damit mittlerweile ihr Auto sowie das gesamte Haus....

    Mein Tip an dieser Stelle: Besorgt euch nen Safe oder ähnliches für euer Putzzeug. Wenn die Damen das erst mal spitz kriegen, dann werden die Sachen nämlich auch gerne mal komplett zweckentfremdet. So klebt mein CG Window Cleaner mittlerweile an allen Scheiben im Haus, weil "er ja so toll streifenfrei putzt und lange anhält". Der Meg Interieur Detailer wird auf die schwarzen Möbel gesprüht, "weil er so geil riecht und guck ma, total streifenfrei". Das CG Deo hingegen wird einfach ab und wann ma in die Luft gesprüht, "weil der ja so echt nach Apfel riecht und das ja auch lange anhält"...
    Achja, die MFT...an denen ich letztens Nudelreste und Staubflocken gefunden habe. Derartige Staubflocken, die bei uns eigentlich nur aufm Dachboden vorkommen...aber sicherlich nicht auf meinem Einser. Ich vermute stark, dass hiermit der alte Plattenspieler aufbereitet wurde, weil er ja jetzt als einziges Teil da oben im Staub "herrlich blinkt". Äußerst mysteriös, aber Beweise bleiben noch aus...
    Mittlerweile bin ich dazu übergegangen, mein Zeug im Kofferraum umherzufahren und bei nem Kumpel abzustellen.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Diobrando, 14.07.2011
    Diobrando

    Diobrando 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Florian
    tut mir leid und ich wollte dich mit meiner aussage auch nicht beleidigen.

    das ist eine gute idee. im grunde sind alle detailer, im höherpreisigem segment, also zb CG P40, DODO JUICE Red Mist und natürlich auch die meguiars produkte gute wahlmöglichkeiten. hauptsächlich entscheidet sich das dann anhand dessen welches produkt dir am besten liegt in sachen verarbeitung und ergebnis. ist natürlich auch von der farbe deines autos abhängig ^^ ich bin atm vom red mist ziemlich begeistert
     
  22. #20 Kurvensau, 14.07.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Inwiefern ist der Detailer von der Farbe des Autos abhängig? Welcher Detailer ist dann für welche Farbe geeignet (Beispiele)?
     
Thema: Trocknung via Detailer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. detailer trocknen

    ,
  2. detailer zum trocknen

    ,
  3. mit detailer abtrocknen

    ,
  4. abtrocknen mit detailer
Die Seite wird geladen...

Trocknung via Detailer - Ähnliche Themen

  1. [E87] iPhone Klang via Y-Kabel nach Displaytausch bei Professional Radio kaputt ?!

    iPhone Klang via Y-Kabel nach Displaytausch bei Professional Radio kaputt ?!: Hallo zusammen, mein BMW Professional Radio (Alpine CD 73) meines BMW 118i LCI E87 war von diversen Pixelfehlern und ausfallenden Zeilen...
  2. [F20] 5-Kanal-Endstufe verbauen: Ein paar Detail-Fragen

    5-Kanal-Endstufe verbauen: Ein paar Detail-Fragen: Hi! Ich plane gerade die HiFi-Anlage in meinem F20. Als FS habe ich das Audio System X200 BMW Plus liegen. Dazu noch eine ESX V900.4, die ich...
  3. [F20] Navi Prof Mp3s werden via USB teilweise nicht abgespielt

    Navi Prof Mp3s werden via USB teilweise nicht abgespielt: Hallo zusammen, Ich habe folgendes Problem: Ich tue meine Mp3s auf einen Usb Stick, ohne irgendeinen Ordner oder eine Fremddatei und will die...
  4. [F20] Musik Cover-Anzeige via Bluetooth

    Musik Cover-Anzeige via Bluetooth: Hallo, ich habe vor ein paar Tagen meinen neuen F20 LCI bekommen und mich stört, dass mir beim übertragen der Musik via Bluetooth von meinem...
  5. Hänger bei Musikwiedergabe via Bluetooth mit iPhone 4 (F20/21)

    Hänger bei Musikwiedergabe via Bluetooth mit iPhone 4 (F20/21): Hallo zusammen, Seit 02/2015 fahre ich einen F21 (Neuwagen). Bereits bei der ersten Fahrt - vom Werk nachhause - war die Musikwiedergabe meines...