Transportschaden bei Neuwagen

Diskutiere Transportschaden bei Neuwagen im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Guten Tag. So vorhin meinen 1er vom Leasing zurückgegeben hat alles auch wunderbar geklappt und eigentlich sollte ich den Cooper S dann am...

  1. mik

    mik 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Guten Tag.

    So vorhin meinen 1er vom Leasing zurückgegeben hat alles auch wunderbar geklappt und eigentlich sollte ich den Cooper S dann am Mitwoch abholen können.:gespannt:

    Aber dann kam vorhin der Anruf von BMW dass der Mini zwar heute angekommen is aber der Transporter nen Unfall oder was weiß ich hatte.
    Zwei Minis sind komplett im Eimer und bei meinen solls nich so schlimm sein, genaueres zum Schaden können sie mir auch nich sagen weil sie selbst die Wägen noch nicht gesehen haben.:haue:

    Er hat aber schon die Info erhalten, dass ich eine Wertminderung von 300 Euro bekommen werde aber ich beim Verkauf angeben muss, dass es ein Unfallwagen ist.:evil:

    Zweite Option ist, dass sie mir nen Neuen bauen den ich Ende März kriegen würde, wobei sie mir bis dahein einen kostenlosen Leihwagen stellen.
    Ich werd dann morgen nochmal angerufen und erfahre dann hoffentlich die Details.

    Was würdet denn ihr in dem Fall machen?
    Ich tendiere ja stark zu nem neuen weil die 300 Euro werden sich kaum rechnen wenn ich ihn als Unfallwagen verkaufen muss.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 momographics, 14.02.2011
    momographics

    momographics 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2008
    Beiträge:
    5.749
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Gallen
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Vorname:
    Momo
    auf jedenfall die zweite option! 300 euro wertminderung ist ja mal lächerlich
     
  4. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Auf jeden Fall nen Neuen und noch bissel was raushandeln... Irgendwer kann den Ausfall etc alles dem Transporter auferlegen ... also schön profitieren und nen weiteres kleines Gimick einbauen lassen:icon_cool:
     
  5. #4 rockwilda, 14.02.2011
    rockwilda

    rockwilda 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.09.2008
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Weiß nicht ob das vergleichbar ist. Neulich ist jemand in den Scirocco meines Freundes gefahren. Schaden ca. 4000 EUR, Wertminderung ca. 400 EUR => In jedem Fall Option 2.
     
  6. #5 Kurvensau, 14.02.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Option 1 wäre ja ne Verarsche! Definitiv Option 2!
     
  7. Aniac

    Aniac 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Option 2

    Das Auto was du dann bekommst ist jünger und du kannst quasi 2 Monate den Leihwagen fahren und brauchst dich nur um den Sprit sorgen.
     
  8. #7 derBarni, 14.02.2011
    derBarni

    derBarni Guest

    Ich habe nichts anderes hinzuzufügen! :-s
     
  9. #8 Riders, 14.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.2011
    Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    jup option 2!

    mir will kein vernünftiger gedanke einfallen, weshalb man option 1 bei 'nem neuwagen wählen sollte... :shock:
     
  10. mik

    mik 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Gut dann seht ihr des genauso wie ich.
    Ist halt ärgerlich wenn man 2 Tage bevor man das Auto erhalten würde erfährt, dass es doch noch 6 oder 7 Wochen dauern wird...
    Aber finanziell ist ein neuer auf jedenfall sinnvoller und man möchte ja auch irgendwie kein neues Auto bekommen das schon seine jungfräulichkeit verloren hat:mrgreen:

    Ich hoff ja immer noch ein wenig, dass sie mir morgen sagen das es nur ein Missverständnis war:wink:
     
  11. mik

    mik 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    So also der Wagen hat nen Schaden an der Fahrertür und an dem Seitenschweller darunter. Muss wohl beim Abladen oder Rangieren passiert sein.
    Neuer ist bestellt und ab morgen bekomm ich nen Leihwagen.
    Wieder nen 1er:wink:
     
  12. Aniac

    Aniac 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Das ist ein Zeichen :P
     
  13. #12 betty73, 16.02.2011
    betty73

    betty73 Guest

    Nicht schlecht... Beim ausladen deinen halb und zwei andere komplett Zerstört!? Da wird der Lehrling wohl nicht mehr abladen dürfen :mrgreen:
     
  14. Aniac

    Aniac 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:
    Vielleicht haben die die Volvo Werbung nachgespielt?
     
  15. #14 Jack118d, 16.02.2011
    Jack118d

    Jack118d Guest

  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. mik

    mik 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.02.2008
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Hehe,
    gut das der soviel Bodenfreihat hat:wink:
     
  18. Aniac

    Aniac 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Michael
    Spritmonitor:

    Zwei Bretter waren wohl zu viel, aber wie ist der Wagen auf den Hänger draufgekommen?
     
Thema: Transportschaden bei Neuwagen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw transportschaden

Die Seite wird geladen...

Transportschaden bei Neuwagen - Ähnliche Themen

  1. Neuwagen-Garantie versus Zubehörteile

    Neuwagen-Garantie versus Zubehörteile: Moin, ich bin gerade in Verhandlungen mit einem BMW-Händler wegen eines neuen 120i. Der soll geleast werden (Firmenwagen) und daher die...
  2. Betrug oder doch Transportschaden?

    Betrug oder doch Transportschaden?: Hi, ich bräuchte mal euren Rat und zwar hatte ich hier: https://www.1erforum.de/threads/bmw-f20-f21-led-rueckleuchten-high.241023/ meine...
  3. Neuwagen oder junger Gebrauchtwagen

    Neuwagen oder junger Gebrauchtwagen: Hey, wie in meiner Vorstellung schon geschrieben möchte ich meinen MINI F55 (3 Monate, 1500km) gegen einen 1er "tauschen". Ich habe jetzt ein...
  4. Umfrage: Neuwagen Einfahren!??

    Umfrage: Neuwagen Einfahren!??: Hallo Forumsmitglieder! mich interessiert eure Meinung zum viel diskutierten Thema des Einfahrens von neuen Autos!! Zum einen aus persönlichem...
  5. Reifenmarke bei Neuwagen?

    Reifenmarke bei Neuwagen?: Hallo Spezialisten. Welche Reifenmarken werden denn bei den M135i-Neuwagen aufgezogen, wenn die Option Runflat nicht gewählt wurde? Generell der...