Tragfähigkeitsgutachten original BMW Felgen

Diskutiere Tragfähigkeitsgutachten original BMW Felgen im Felgen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Da es ja immer wieder Leute gibt die ein Traglastgutachten für die Eintragung neuer Rad-Reifenkombinationen beim TÜV brauchen :wink: wäre es doch...

  1. #1 Motorsound-Genießer, 20.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.11.2016
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.753
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Da es ja immer wieder Leute gibt die ein Traglastgutachten für die Eintragung neuer Rad-Reifenkombinationen beim TÜV brauchen :wink:
    wäre es doch wohl sinnvoll einen Fred zu schaffen, wo gesammelt nur die Gutachten gepostet werden

    ohne Diskussionen, bitte nur die Gutachten posten und beschriften
    So kann sich jeder schnell und einfach das passende Gutachten kopieren
    ohne sich erst stundenlang durch die vielen verstreuten oder ellenlangen Freds quälen zu müssen,

    und vor allem ohne die z.T. ewig lange Wartezeit auf etwaige Post aus München, die durchaus schon mal über zwei Wochen (teilweise sogar auch länger) betragen kann :winkewinke:
    Was so schon oft vorgekommen ist und weiterhin immer wieder vorkommt.


    Kleine Hilfe für diejenigen, die trotzdem selber ein Gutachten aus München anfordern müssen
    (z.B. weil hier unten noch kein passendes Traglastgutachten verfügbar ist):
    -> ein Musterschreiben zur Anforderung der Traglastbescheinigung




    [​IMG]

    Inzwischen haben wir schon folgende 26 Tragfähigkeitsgutachten:

    18" Standardgröße für den E8x FL - also 7½Jx18" ET49 & 8½Jx18" ET52
    *
    ist in der Auflistung unten zwecks besserer Übersichtlichkeit nur mit einem Sternchen * gekennzeichnet,
    abweichende Größen sind genau aufgeführt:

    • Radialspeiche 32 (8Jx18" ET47 & 8½Jx18" ET50) #43
    • M Doppelspeiche 68 (7½Jx17" ET41 & 8½Jx17" ET50) #40
    • Radialspeiche 73 (7Jx17" ET47) #50
    • Kreuzspeiche 101 (8Jx18" ET47 & 8½Jx18" ET50) #68
    • M Kreuzspeiche 163 (8½Jx19" ET44 / vom M3 CSL) #52
    • M Doppelspeiche 164 (7½Jx18" ET41 / vom 3er E46 #12, sowie die 7½Jx18" ET41 & 7½Jx18" ET20 #59)
    • Doppelspeiche 182 (7½Jx18" ET49) #8
    • Sternspeiche 199 (8Jx19" ET37 & 9Jx19" ET39 / vom 3er E90) #69
    • M Doppelspeiche 207 (7½Jx17" ET47) #15
    • M Doppelspeiche 208 (7½Jx18" ET49 & 8Jx18" ET49 #3, sowie die 7½Jx18" ET47 & 8Jx18" ET49 #6)
    • Radialspeiche 216 * #10
    • V-Speiche 217 * #2
    • V-Speiche 229 (6½Jx16" ET42) #14
    • Sternspeiche 230 (8Jx19" ET37) #17
    • M Doppelspeiche 261 * (jetzt sogar beide Versionen: für Ferricgray #2 sowie für Silber #33)
    • Sternspeiche 264 * #22
    • Performance Doppelspeiche 269 * #8
    • Vielspeiche 284 (8Jx17" ET34) #51
    • Performance Doppelspeiche 313 * #2 (sowie 8Jx19" ET37 & 9Jx19" ET39 #17 bzw. mit dem M-Sticker #53)
    • V-Speiche 372 (7½Jx18" ET49) #49
    • M Doppelspeiche 436 (7½Jx18" ET45 & 8Jx18" ET50) #58
    Ich hoffe, daß die Liste in Zukunft mit eurer Hilfe noch weiter vervollständigt werden kann :kaffee:




    -> Für die Eintragung vom CoC / von der EG-Übereinstimmungsbescheinigung abweichender Reifenkombis beim TÜV (-> im Osten: bei der Dekra) wichtig:


    1) Vergleichsgutachten von Breyton, damit der TÜV sieht, daß solche Felgen-Reifenkombinationen sehr wohl bedenkenlos am 1er gefahren werden können, siehe Anhang unten (da ist aufgelistet, was beim 1er problemlos geht -> da die Breyton-Felgen im Gutachten eine geringfügig kleinere ET haben als die original BMW-Felgen für den 1er, sind die Breyton im Vergleich zu den BMW noch "kritischer". Das bedeutet im Umkehrschluß: wenn die Breyton-Felgen mit den kritischeren ET in den im Gutachten gezeigten Kombinationen am 1er fahrbar sind, so sind es die original BMW-Felgen erst recht) :winkewinke: Die zwecks Erläuterung bzw. besserer Orientierung gemachten Anmerkungen bzw. Markierungen drin kann man ja dann mit der rechten Maustaste wieder löschen

    2) Unbedenklichkeitsgutachten des jeweiligen Reifenherstellers für die Kombination mit den jeweiligen Reifen & dem jeweiligen konkreten PKW damit der TÜV sieht, daß die Größe der VR und der HR zueinander paßt, daß die gewählten Reifen mit den gewählten Felgen überhaupt zusammenpaßen (also z.B. nicht etwa zu breit oder zu schmal für die gewählte Felge sind), ferner daß keine Tachoangleichung notwendig wird, daß ABS sowie ESP nicht gestört werden und daß z.B. die Reifen für die mögliche Höchstgeschwindigkeit des Fahrzeugs geeignet sind (siehe Geschwindigkeitsindex) und kein Aufkleber nötig wird. -> Jeder braucht aber ein eigenes, auf den eigenen Namen ausgestelltes Gutachten (geht per Telefon / Internet) da die Reifenhersteller zur Ausstellung z.B. die zulässige Achslast vo. & hi. aus dem jeweiligen Fahrzeugschein + die Höchstgeschwindigkeit u.s.w. brauchen. Das Gutachten kostet nichts und wird i.d.R. sehr schnell geliefert, oft nächsten Tag per eMail.
    >>>>>Noch eine Anmerkung hierzu: Theoretisch ist es zwar so, daß man diese Reifenfreigabe gar nicht braucht, und falls die Reifen nach der Äquivalenztabelle passen, so könnte man sich einfach auf diese und die ETRTO Norm berufen. Eigentlich, denn uneigentlich hat der TÜV wie immer den längeren Arm und kann trotzdem ein Unbedenklichkeitsgutachten verlangen. Daher ist man stets auf der sicheren Seite, wenn man dieses mit dabei hat. Dieses sollte man aber nur auf ausdrückliches Verlangen vorzeigen, denn prinzipiell besteht dabei wiederum die "Gefahr", daß der TÜV nur einen einzigen Reifenhersteller namentlich einträgt, was dadurch später die Reifenauswahl unnötig einschränkt. Diese Eintragung beim TÜV muß aber andererseits trotz der Vorlage des Unbedenklichkeitsgutachtens gar nicht so streng erfolgen - sie kann auch genauso gut (was oft genug der Fall ist) so erfolgen, daß der konkrete Reifenhersteller im Schein nicht namentlich genannt wird - womit man dann nur noch an die eingetragene Größe gebunden ist - dies entscheidet aber der TÜV, da hat man wohl nur wenig Einfluß drauf ;-) <<<<<

    3) Tragfähigkeitsgutachten für die konkreten Felgen will der TÜV meist auch sehen, um zu schauen, ob die Felgen das Gewicht des 1ers auch tatsächlich tragen können insbesondere wenn z.B. VR-Felge auf der HA gefahren werden soll (z.B. bei rundum identischer Bereifung und dem Wunsch die Räder der VA & HA tauschen zu können), wenn es keine original 1er Felgen sein sollen (sondern z.B. welche von einer anderen BMW Baureihe), oder auch wenn auf dem vFL die geringfügig breiteren FL Felgen gefahren werden sollen, die seinerzeit beim vFL noch nicht im CoC aufgeführt waren. Einige Tragfähigkeitsgutachten findet ihr hier unten. I.d.R. - also in 99,9% der Fälle -> braucht man kein auf den eigenen Namen ausgestelltes Gutachten, da die Felgen an sich ja identisch sind und nur der Felgen-Typ genau übereinstimmen muß, natürlich auch bezüglich der ET, Größe, BMW-Teile-Nr.

    Ausreichend Geld und natürlich Fahrzeugpapiere nicht vergessen :mrgreen: Wer schlau ist hat vorsichtshalber alle drei obigen Gutachten dabei - das erspart schon mal unnötigen Streß

    Grüße
    Georg
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Motorsound-Genießer, 20.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2014
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.753
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    M Doppelspeiche 261 Ferricgray
    (geeignet natürlich auch für die normalen M261, da auf den Speichen der Felge von innen beide Teilenummern vorhanden sind)
    -> jetzt neu: Gutachten mit den eigentlichen Nummern für die silbernen 261er siehe #33
    [​IMG]


    V-Speiche 217
    [​IMG]


    Performance Doppelspeiche 313
    [​IMG]
     
  4. #3 mocomoco, 30.03.2012
    mocomoco

    mocomoco 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Marco
    Spritmonitor:
    M208 (7,5/8x18) vom VFL.

    [​IMG]
     
  5. #4 Motorsound-Genießer, 02.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.11.2014
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.753
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
  6. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Unbedenklichkeit fürn Hankook wäre top... selbst hab ich noch Traglast für die 313
     
  7. #6 LastActionHero, 05.05.2012
    LastActionHero

    LastActionHero 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.03.2012
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    hier nochmal M208 7,5J/8,0J vom vFL - allerdings mit anderer Teilenummer! Im Laufe der Zeit hat sich die Nummer geändert - für ganz genaue TÜV Prüfer.
    [​IMG]
     
  8. #7 emma120d, 06.05.2012
    emma120d

    emma120d 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.06.2011
    Beiträge:
    2.682
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    47495 Rheinberg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Thomas
    hat noch jeman nen gutachten für die M208 in 7,5x18 et 49 und 8,5x18 et 52?
     
  9. #8 Motorsound-Genießer, 10.07.2012
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.753
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Performance Doppelspeiche 269
    [​IMG]

    Doppelspeiche 182
    [​IMG]
     
  10. Fairy

    Fairy 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    1.621
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Ettlingen/Baden
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2012
    Vorname:
    Joachim
    Ich hab noch eins für die 216er in 7,5 (ET49) und 8,5 (ET52) ... allerdings in pdf ... wer lädt es hoch für mich?
    PN mit Mailadresse an mich und ich sende es zu.
     
  11. #10 Motorsound-Genießer, 11.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2012
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.753
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Radialspeiche 216
    [​IMG]
     
  12. #11 Motorsound-Genießer, 29.08.2012
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.753
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    also dies ist ja nur in eurem eigenen Interesse...
    die bereits eingestellten Gutachten sind bisher schon jeweils zwischen 159 und 440 mal abgerufen worden - was ja deutlich zeigt, daß der Fred durchaus schon vielen geholfen hat :nod:
    es gibt aber noch so einige für den 1er geeignete original BMW Felgen, die wir noch nicht haben (siehe Auflistung oben)
    also Leute - das ist doch wirklich nicht so schwer sich auch mal uneigennützig zu zeigen :wink: und was beizusteuern
     
  13. #12 Kurvensau, 29.08.2012
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    M164 Vorderradfelge

    [​IMG]
     
  14. #13 BavariaPerformance, 30.08.2012
    BavariaPerformance

    BavariaPerformance Gesperrt!

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neufinsing(München)
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Ros
    HÄtte eins noch für m359
     
  15. #14 gomma, 11.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2012
    gomma

    gomma 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.06.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    Hat zufällig jemand ein Tragfähigkeitsgutachten für die V-Speiche 229 in der Ausführung 6,5J x 16 ET42 (Teilenummer 36116779786)?

    Greetings,
    gomma

    Edit:
    So, hier ist es:
    [​IMG]
     
  16. #15 T.B, 11.10.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.10.2012
    T.B

    T.B Guest

    Hier ein Tragfähigkeitsgutachten der Felge M Doppelspeiche 207.
    7,5 J x 17 ET 47.
    Es handelt sich um die Felge für die Hinterachse mit der Bereifung 225/45 R17.
    BMW Teilenummer 36 11 8 036 938
    [​IMG]
     
  17. #16 Motorsound-Genießer, 25.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 14.03.2013
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.753
    Zustimmungen:
    424
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    tja Leute, etwas Gemeinsinn zu beweisen ist wirklich nicht so schwer
    und es tut wirklich nicht weh anderen zu helfen :winkewinke:

    an dieser Stelle nochmal ausdrücklich einen
    Dank an all diejenigen, die sich schon hier dran beteiligt haben
    und ihre Tragfähigkeitsgutachten reingestellt haben :blumen:
     
  18. #17 Lip, 17.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2013
    Lip

    Lip 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düren
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Philipp
    Heute haben mich die Traglastgutachten für die vorderen BMW 230 und den kompletten Satz M313 per Post erreicht.

    Grüße
    Philipp

    313:
    [​IMG]

    230:
    [​IMG]
     
  19. p4ddY

    p4ddY 1er-Profi

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2.818
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Paddy
    Lösch das lieber mal und mach deine komplette Adresse raus!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 derroeser, 19.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2013
    derroeser

    derroeser 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Motorisierung:
    120d xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Daniel
    Traglastgutachten zur BMW M207 Vorderradfelge in 7Jx17 ET 47. Teilenummer 8036937

    [​IMG]


    Jetzt meine Frage reicht die Traglast von 650kg um diese Felge rundherum auf einem F20 120d xdrive eingetragen zu bekommen? Welchen Wert brauche ich da vom Auto. Danke schonmal für die Antworten.
     
  22. p4ddY

    p4ddY 1er-Profi

    Dabei seit:
    17.08.2010
    Beiträge:
    2.818
    Zustimmungen:
    64
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Paddy
    Achslasten im Fahrzeugschein Nummer 7.1+7.2 bzw 8.1+8.2 dürfen jeweils 1300kg nicht überschreiten.
     
Thema: Tragfähigkeitsgutachten original BMW Felgen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. traglastbescheinigung bmw felgen 68

    ,
  2. bmw felgen gutachten download

    ,
  3. bmw felgen gutachten

    ,
  4. traglast bmw 8jx18,
  5. traglastbescheinigung bmw,
  6. traglastgutachten bmw felgen,
  7. bmw styling 94 Tragfähigkeitsgutachten,
  8. bmw traglastgutachten,
  9. bmw m359 gutachten,
  10. tragfähigkeit original bmw Alufelgen ,
  11. traglastgutachten bmw,
  12. bmw traglastgutachten anfordern,
  13. traglast bmw felgen,
  14. BMW Styling 114 Traglastgutachten,
  15. bmw styling 32 18 zoll gutachten,
  16. tragfähigkeitsgutachten,
  17. bmw styling 32 gutachten,
  18. original gutachten bmw felgen m68,
  19. traglastbescheinigung bmw felgen e46 68,
  20. bmw felgen traglast,
  21. bmw styling 94,
  22. bmw tragfähigkeitsgutachten,
  23. bmw e46 styling 32 traglastgutachten,
  24. bmw styling 15 traglast gutachten,
  25. teilegutachten v speiche 328 traglast
Die Seite wird geladen...

Tragfähigkeitsgutachten original BMW Felgen - Ähnliche Themen

  1. BMW M436 18 Zoll Kompletträder TOP

    BMW M436 18 Zoll Kompletträder TOP: Guten Tag, ich biete hier meine originalen BMW M436 18 Zoll Sommerräder in ferricgrey an. Die Profiltiefe beträgt überall ca. 6,0mm ,RDCi-Module...
  2. BMW M2 Vorvertrag

    BMW M2 Vorvertrag: Hallo, ich biete hier einen Vorvertrag für ein BMW M2 Coupé an. Gewünschtes Produktionsdatum ist Juli 2017, eine Fahrzeugübernahme ist ab Januar...
  3. BMW Performance Sitze

    BMW Performance Sitze: Guten Tag Community, Ich bin auf der Suche nach Performance-Sitzen klappbar. Wer seine verkaufen will bitte per PN melden :-) Danke, liebe Grüsse
  4. BMW 116 Auspuff

    BMW 116 Auspuff: Hallo Zusammen, ich habe vor, mir einen Bmw 116 anzuschaffen, dies wird mein erstes Auto. Nun wollte ich euch fragen, ob sich ein Bmw 116...
  5. H&R Spurplatten Trak+ 4 x 20mm für BMW

    H&R Spurplatten Trak+ 4 x 20mm für BMW: Hallo, zum Verkauf stehen 4 gebrauchte H&R Spurplatten (Art.-Nr. 40757252) mit je 20mm Breite. Sie laufen rund und haben keinerlei Macken oder...