Track pack hereincodieren und OBD über das Handy ansteuern

Diskutiere Track pack hereincodieren und OBD über das Handy ansteuern im BMW M2 Forum im Bereich Informationen zu M-Modellen; Moin. Hatte zwischenzeitlich mal etwas über die beiden o.a. Punkte gelesen und wollte nachfragen, A) wie genau die Steigerung der...

  1. Julius

    Julius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Harz
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Moin.

    Hatte zwischenzeitlich mal etwas über die beiden o.a. Punkte gelesen und wollte nachfragen,

    A) wie genau die Steigerung der Höchstgeschwindigkeit (280 km/h) herein codiert werden kann (bis Betriebsstunde 10?)?

    B) ob das Herauscodieren der Höchstgeschwindigkeit hinterlegt wird und dadurch die Garantie erlischt?

    C) welches Tool und welche App ich benötige, um mir Motordaten über das Handy auf dem Bordcomputer anzeigen zu lassen. Besonders wichtig erscheint mir die Motoröltemperatur, die m.W. auch beim Competition nicht direkt im Cockpit angezeigt wird und ich bei meinen anderen Fahrzeugen problemlos erkennen kann.

    Vielen Dank vorab.

    Andy
     
  2. Don_B

    Don_B 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    504
    Ort:
    München
    Zu A)
    Da damit Geld verdient wird, wird dir das wohl nicht so einfach jemand erklären wollen!
    Zu B)
    Dank ConnectedDrive ist BMW live dabei, wenn du schneller als 250 fährst. Die Frage der Garantie sollte damit auch beantwortet sein :wink:
    Zu C)
    Apps wie BimmerLink können dir so ziemlich alle Werte aller verbauten Sensoren anzeigen.
    Zusätzlich hat der M2C eine Öltemperaturanzeige.
     
  3. #3 BMW125iCoupe, 04.07.2019
    BMW125iCoupe

    BMW125iCoupe Forumsrennleitung

    Dabei seit:
    19.10.2015
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    840
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    03/2018
    Vorname:
    Alex
    Öltemperatur hat der M2/M2 Competition schon
     
  4. Julius

    Julius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Harz
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Vielen Dank.

    Zur Öltemperatur:

    ist das noch die merkwürdige Balkenanzeige, oder wird der genaue Wert digital angezeigt?

    Zur Höchstgeschwindigkeit:

    ich hatte vermutet, dass hier die M2-Besitzer, welche die Freischaltung explizit nicht buchten, eine interne "User-Nerd-Lösung" gefunden haben. Daher die Nachfrage.

    Das Erlöschen der Garantie ist deshalb eine Thema, weil mir zwar klar ist, dass es auch gewerbliche Anbieter gibt.

    Was kann BMW aber dagegen haben (> Garantie), wenn die Fahrzeuge vom Hersteller doch selbst freigeschaltet werden?
     
  5. #5 alpinweisser_120d, 04.07.2019
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software-Entwickler

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    2.678
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Der kann was dagegen haben, weil er damit ja kein Geld verdient. Durch jede Änderung kann der Hersteller seine Garantie versagen. Von diesem Recht wird er Gebrauch machen. Also solltest du dir das gut überlegen.
    Eine Balkenanzeige ist doch mehr als ausreichend, denn die Schmierleistung des Öls ändert sich nicht massiv mit jedem einzelnen Grad Celsius.
     
  6. Julius

    Julius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Harz
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Lach.

    Naja: dass sich die deutschen Hersteller inkl. BMW einen schlanken Fuss machen, erkennbar schon an der Garantiezeit, ist bekannt.

    Und von der Online-Datenleitung noch nicht mal gesprochen...

    Ich finde eine Balkenanzeige darüber hinaus sowohl ungenau wie unpassend. Aber das nur am Rande.

    Gibt es hier Infos über die mit dem Bordcomputer kommunizierende App?
     
  7. #7 Erebor90, 04.07.2019
    Erebor90

    Erebor90 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    972
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    11/2018
    Vorname:
    Jan
    Ungenau... Aha. Wieviele Dezimalstellen möchtest du denn dargestellt haben, damit es genau genug ist?
     
  8. #8 Julius, 04.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2019
    Julius

    Julius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Harz
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    So sechstellig nach dem Komma, natürlich.

    Lach.

    Ich finde halt Balkenanzeigen billig.

    Und es scheint ja andere Möglichkeiten zu geben.

    Aber lassen wir das....
     
  9. #9 Erebor90, 04.07.2019
    Erebor90

    Erebor90 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    972
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    11/2018
    Vorname:
    Jan
    Ich bin ganz und garnicht gereizt. Aber ich finde die Balkenanzeige perfekt. Ich sehe, welche Temperatur der Motor hat, ohne eine Zahl ablesen zu müssen. Find ich ungemein praktisch.
     
    MrGoodlife und alpinweisser_120d gefällt das.
  10. Julius

    Julius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Harz
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Okay.

    Hatte den Post oben parallel angepasst.

    Alles gut.
     
  11. #11 alpinweisser_120d, 04.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.2019
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software-Entwickler

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    2.678
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Und der andere Kundenkreis flippt dann aus, wenn die Anzeige pendelt. Dann wird die wieder, wie alle Anzeigen, gepuffert und schon ist die digitale Anzeige genauso ungenau wie die, schlechter ablesbare, Balkenanzeige.
     
    MrGoodlife und Docter gefällt das.
  12. #12 MrGoodlife, 08.07.2019
    MrGoodlife

    MrGoodlife 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.12.2012
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    423
    Ort:
    Aachen/Essen
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    05/2019
    Vorname:
    Marc
    Es gibt bis dato keine mit dem Bordcomputer kommunizierende App. Lediglich Apps, die auf dem Smartphone selbst die Daten ausgeben. Bspw. BimmerLink
    Ein paar Leute haben mit einem gecrackten iPhone und CarPlay eben diese App auf das Navi mit CarPlay gebracht. An sich ganz cool, aber mMn nicht praktikabel.

    Ich bin super zufrieden mit der Balken-anzeige. Vor allem, weil eine Skala dran ist. Ob es jetzt 87, 88 oder 91 Grad sind ist mir egal. Grob: 90°C Öltemp. Passt.

    Vmax kann codiert werden, dann ist aber jegliche Garantie flöten, wenn was ist. Da würde ich lieber die 2500€ in die Hand nehmen, offiziell auf 280 aufmachen lassen & den Driving Experience Gutschein für 600-800€ verkaufen, dann hat es dich nicht ganz so viel Kohle gekostet. Und wie @Don_B schon sagte: ConnectedDrive loggt die Vmax, also bist du damit weg vom Fenster.
     
  13. #13 misteran, 08.07.2019
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    8.395
    Zustimmungen:
    1.056
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Ist die vmax nicht bei 270km/h mit DP beim normalen M2?
     
  14. #14 FrankCastle, 08.07.2019
    FrankCastle

    FrankCastle 1er-Profi

    Dabei seit:
    14.02.2014
    Beiträge:
    2.643
    Zustimmungen:
    4.969
    Ort:
    Erding
    Auf dem Tacho, ja.
     
  15. #15 misteran, 08.07.2019
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    8.395
    Zustimmungen:
    1.056
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Lohnt dann ja, seine Garantie aufs Spiel zu setzen, wegen den paar km/h. Vor allem kann man es ja auch so oft nutzen.
     
    MrGoodlife gefällt das.
  16. #16 Erebor90, 08.07.2019
    Erebor90

    Erebor90 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    11.09.2017
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    972
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    11/2018
    Vorname:
    Jan
    Competition ist 280 mit DP. Aber echte 280, nicht Tacho.
     
    MrGoodlife gefällt das.
  17. #17 MrGoodlife, 08.07.2019
    MrGoodlife

    MrGoodlife 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.12.2012
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    423
    Ort:
    Aachen/Essen
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    05/2019
    Vorname:
    Marc
    Entschuldige, ich ging vom M2C aus, da der "alte" M2 nicht mehr bestellbar ist. Demnach kann er auch nicht mehr neu ausgeliefert werden, wo er dann codiert werden könnte.
     
  18. #18 Goodwill, 09.07.2019
    Goodwill

    Goodwill 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.10.2011
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Witzig ist ja, das er bergab schneller als 250km/h fährt, ohne das Fahrerpaket :) Wegen der Garantie Diskussion...
     
  19. #19 alpinweisser_120d, 09.07.2019
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2019
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Software-Entwickler

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    2.678
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Absolut normal. Die vmax liegt auch nicht bei 250km/h Tacho. Auch vergab fährt der Wagen nicht über den kalibrierten Maximalwert. Die Kraft, die durch die Steigung(F = G * sin(alpha)) Anteil an der vmax hat, ist bei gängigen Autobahnsteigungen verschwindend gering im Vergleich zum Luftwiderstand.(Die Leistung steigt kubisch mit der Geschwindigkeit, der Luftwiderstand steigt quadratisch mit der Geschwindigkeit)
     
    MrGoodlife gefällt das.
  20. Julius

    Julius 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.03.2014
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Harz
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Vielen Dank.

    Könnt Ihr noch mal etwas zum "Bimmer-Link" schreiben (Funktionsweise, Verfügbarkeit, Kosten, Garantieauswirkungen etc.)?

    Darunter kann ich mir momentan noch nichts Konkretes vorstellen ....
     
Thema:

Track pack hereincodieren und OBD über das Handy ansteuern

Die Seite wird geladen...

Track pack hereincodieren und OBD über das Handy ansteuern - Ähnliche Themen

  1. M135i (F20) xDrive + KW Clubsport = Track

    M135i (F20) xDrive + KW Clubsport = Track: Hallo zusammen Bin seit 2015 Mitglied in diesem Forum und habe bis heute sehr viel gelesen... Hammer Forum!!! Doch nun habe ich eine Frage, auf...
  2. GPS-Tracker V-Bag

    GPS-Tracker V-Bag: Verkaufe bei eBay einen GPS-Tracker zur Standortemittlung von Taschen und anderen Gegenständen - genauere Beschreibung siehe Link:...
  3. GPS-Tracker V-Pet

    GPS-Tracker V-Pet: Verkaufe bei eBay einen GPS-Tracker zur Standortemittlung von Haustieren u.ä. - genauere Beschreibung siehe Link:...
  4. Alarmanlage mit GPS Tracker und Fernabschaltung

    Alarmanlage mit GPS Tracker und Fernabschaltung: Verkaufe hier eine Alarmanlage für alle Fxx bmws. Inkl. GPS Ortung mit Fernabschaltung per App oder Webinterface. Inkl. Sirene, Luftdrucksensor,...
  5. 18 Zoll für den Track!

    18 Zoll für den Track!: Hallo liebe Gemeinde, da ich spezifisch nicht wirlich was finde versuche ich es mal so.. Ich habe vor für den Track mir 18 Zöller zu kaufen,...