Toni's M2 by TPS-Performance

Diskutiere Toni's M2 by TPS-Performance im Umbauten 1er und 2er M Modelle Forum im Bereich Informationen zu M-Modellen; :eusa_clap::eusa_clap::eusa_clap: Unfassbar geil ... ehrlich :daumen: :thank_you:für meinen neuen Wallpaper auf der Arbeit :woohoo: Willst du...

  1. #21 ToniTPS, 03.01.2017
    ToniTPS

    ToniTPS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Toni

    Sehr geil gerne! Fühle mich ja schon bissl geehrt das ich dein Wallpaper sein darf

    Ich sag mal so es wird laut, böse, hat viel Leistung und bleibt erstmal weiß aber über die Veränderungen werde ich euch hier ständig auf dem Laufenden halten

    VG
     
  2. epic86

    epic86 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2013
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Grünstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Christoph
    Ich meinte jetzt speziell wegen der Folierung, weil du die alte geile Folierung ja leider abgemacht hast :(
     
  3. #23 ToniTPS, 03.01.2017
    ToniTPS

    ToniTPS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Toni
    Er bleibt erstmal weiß eventuell gegen Mitte des Jahres eine Komplettfolierung aber kA in welcher Farbe
     
  4. epic86

    epic86 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2013
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Grünstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Christoph
    Dein Vorbild ?

    IMG_6385.PNG
     
    ToniTPS gefällt das.
  5. epic86

    epic86 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2013
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Grünstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Christoph
    Mensch so lange hättest du die Folierung doch noch drauf lassen können, zumal die ja bestimmt nicht ganz billig war :cry:
     
  6. #26 ToniTPS, 03.01.2017
    ToniTPS

    ToniTPS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Toni

    JA hat schon sehr weh getan aber wir haben den Einbau vom Dach genau dokumentiert und da sollte das Auto möglichst clean sein und es folgt auch eine andere Motorhaube usw.
     
  7. epic86

    epic86 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.08.2013
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Grünstadt
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Christoph
    Na gut :) Bin auf jeden Fall auf die neue Folierung gespannt und auf die weiteren Veränderungen :icon_smile:
    Weiterhin gute Fahrt mit deinem tollen Gefährt :driver:
     
    ToniTPS gefällt das.
  8. #28 bandiogo, 04.01.2017
    bandiogo

    bandiogo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    09.12.2013
    Beiträge:
    1.873
    Zustimmungen:
    372
    Ort:
    Reutlingen
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2010
    Vorname:
    Bernd
    Lecker lecker der M2 nehme ich :mrgreen:
     
    ToniTPS gefällt das.
  9. edinho

    edinho 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.01.2013
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    DO
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    12/2009
    Vorname:
    ed
    Was soll man sagen?

    KRASS GEIL :mrgreen:
     
    ToniTPS gefällt das.
  10. #30 ToniTPS, 04.01.2017
    ToniTPS

    ToniTPS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Toni
    Danke Jungs
     
  11. #31 ToniTPS, 04.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2017
    ToniTPS

    ToniTPS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Toni
    Hallo Leute ich wollte noch ein Paar Worte zur Wasser-Methanol Einspritzung sagen :)

    Da ich ein riesen Fan vom M4 GTS bin und schon seit langem Gerüchte über einen BMW M2 CS kursieren, habe ich mir überlegt meinen eigenen BMW M2 GTS zu bauen

    Ich habe mich dann für ein System von Snow Performance entschieden, da ich bis jetzt auch nur gute Erfahrungen gemacht habe. Übrigens hat BMW beim M4 GTS auch Komponenten von Snow Performance verwendet ;)

    Verbaut habe ich ein BoostCooler Stage 3 System mit 2 Düsen und einem 3l Tank im Kofferraum.

    Über die beiden Düsen wird je nach Lastzustand und Ladedruck eine errechnete Menge an Wasser/Ethanol Gemisch eingespritzt. Die angesaugte Luft wird so um bis zu 60 Grad abgekühlt. Das im Gemisch enthaltene Ethanol hat hier die gleiche Wirkung wie Benzin mit ca. 116 Oktan und es wird dadurch mehr Leistung erzielt.
    Steuern kann ich das ganze durch ein Steuergerät mit einem Display, dass ich vorne auf der Fahrerseite platziert habe :)

    Zudem wird damit dem bekannten Problem mit der zu geringen Spritversorgung bei Leistungsgesteigerten M2 entgegen gewirkt

    Last but not least habe ich die originalen Boost und Charge Pipes aus Kunststoff gegen welche aus Aluminium mit größerem Durchmesser ersetzt. Problem beim originalen System ist das die Druckrohre bei hohen Leistungsstufen brechen können und Kunststoffteile angesaugt werden! Das möchte ich natürlich vermeiden...

    Die Systeme von Snow Performance passen übrigens bei allen Autos und sind meiner Meinung eine echt feine Sache. Zusätzlicher Vorteil ist, dass Verkokungen und Ablagerungen Geschichte sind.

    Ich werde das ganze natürlich auch nochmal auf dem Prüfstand messen und bin sehr gespannt! Leider liegt momentan bei uns in München Schnee so dass ich das System noch nicht ausgiebig testen konnte beim M2. Aber ich freu mich schon sehr darauf!!!
     
  12. #32 ToniTPS, 04.01.2017
    ToniTPS

    ToniTPS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Toni
    Hier noch ein paar Bilder zum Umbau:

    15823000_582149455308533_6399606622339297608_n.jpg 15823347_582149561975189_6595469168189642936_n.jpg 15823581_582149608641851_2760726729272876737_n.jpg 15825833_582149678641844_894791209590014613_n.jpg 15825847_582149475308531_7931839269916845563_n.jpg 15825958_582149665308512_9085861451863804407_n.jpg 15826105_582149501975195_2398552760170787365_n.jpg 15826327_582149515308527_4362779955299004026_n.jpg 15826542_582149655308513_5319669662280677454_n.jpg 15826578_582149428641869_6567114131014856659_n.jpg
     
    Boesi, Peter und snakeshit87 gefällt das.
  13. Boesi

    Boesi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    158
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    02/2017
    Vorname:
    Sven
    Moin Toni.
    Da habe ich doch mal paar Fragen. Ich weiß schon was eine Wasser bzw. Wasser/Methanol Zusatzeinspritzung bewirken soll aber mich interessieren ein paar Dinge die nicht weiß

    Beim M3CSL wird ja 1. nur Wasser eingespritzt und 2. nur bei Volllast

    Zieht das Methanol noch mehr Verdunstungsenthalpie und kühlt somit noch besser als das Wasser ?
    Oder kommt das Methanol zum verbrennen , also quasi als zusätzlicher Kraftstoff, mit dazu ?
    Wird bei dir auch bei Teillast eingespritzt ?
    Wie lange hält der Tank denn ungefähr vor bei flotter, artgerechter Haltung des Koffers ?
    Wie ist das Mischungsverhältnis von Wasser ( wahrscheinlich Destillat ) zu Methylalkohol ?
    Was kostet die bei dir verbaute Methanol/Wassereinspritzung inkl Einbau und ohne Einbau ?

    Sorry fürs Fragen aber das interessiert mich mit der Zusatzeinspritzung .

    Gruss Sven
     
  14. #34 ToniTPS, 05.01.2017
    ToniTPS

    ToniTPS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Toni
    Morgen,

    ich denke mal du meinst den M4 GTS? :) bei dem wird bei Volllast ab 5500-7500 U/min nur Wasser eingespritzt zur Kühlung.
    Das Methanol dient als zusätzlicher Kraftstoff, zur Kühlung würde auch nur das Wasser reichen. Du kannst das system voll einstellen heißt:

    Ab Ladedruck xx Bar - xx Bar wird eingespritzt bzw. ab einer gewissen Ansteuerung des Kraftstoffssignals. Das Steuergerät verarbeitet Ladedruck und das Signal vom Raildrucksensor.

    Bei Benzinmotoren mit 300-400 PS reicht der 3L Tank ca. für eine Tankfüllung Benzin. Das Mischungsverhältnis sollte 50/50 nicht überschreiten.

    Das von mir verbaute System Stage 3 DI DST von Snow Performance kostet inkl. Montage 1.599€

    VG
     
  15. #35 Boesi, 05.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2017
    Boesi

    Boesi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    158
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    02/2017
    Vorname:
    Sven
    Sorry, klar meinte den M4 GTS .
    Mein Interesse ist eher wegen der Kühlung und Abmagerung ab etwa 430-440PS beim M2 vorhanden.
    Ich muss gar nicht mehr als 430PS und ~ 600-620Nm haben, damit komme ich wunderbar klar wenn Fahwerk und Räder stimmen. Mit einem Serien AMG a45 mit Bilstein B16 und Conti Force semis fahre ich knapp über 8 Min BTG auf der Schleife. Das sollte ich mit dem m2 auch schaffen können mit gut 400PS und Semis.
     
  16. #36 ToniTPS, 05.01.2017
    ToniTPS

    ToniTPS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Toni
    Klar man kann auch einfach nur Wasser zugeben zur Kühlung. Also je nach Fahrer würde ich sagen mit einem M2 mit Fahrwerk, Semis und ca. 400 PS kann man auch unter 8 min fahren.
     
  17. citi

    citi (R)audi

    Dabei seit:
    01.06.2012
    Beiträge:
    2.965
    Zustimmungen:
    208
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2006
    Vorname:
    Toni
    ich bin über 10.jahre mit wasser/methanol einspritzung gefahren. ich denke das ich mir deswegen ein urteil erlauben erlauben kann. es steht für mich ausser frage das wasser/methanol einspritzung eine feine sache sein kann. ich habe nur ein problem damit wenn dieses thema immer in verbindung mit einer leistungssteigerung besprochen wird. klar ist es z.b. für snow performance oder tuner das beste argument sonst würde ja kaum jemand überhaupt darüber nachdenken sich ein solches system einzubauen.

    ich habe wasser/methanol nur zur leistungserhaltung bei hohen aussentemperaturen genutzt. meiner meinung kommt dieser aspekt viel zu kurz. ich konnte mein wasser/methanol über einen schalter im cockpit aktivieren und dann hat es so funktioniert wie toni oben beschrieben hat. persönlich würde ich wasser/methanol niemals in eine abstimmung mit einfließen lassen sondern komplett vom tuning ausklammern. das macht für mich wesentlich mehr sinn. dann ist man nämlich mit tuning immer auf der sicheren seite. wie toni oben schon beschrieben hat wirkt sich wasser/methanol auch sehr positiv auf die innereien im motor aus. dort ist alles blitzeblank sauber. wobei ich jetzt nicht genau weiss wie das bei den neuen direkteinspritzer ist?

    jetzt zu den nachteilen die man auch erwähnen sollte. es dürfte wohl kein geheimnis sein warum bmw für die einspritzung nur wasser verwendet obwohl mit wasser/methanol der wirkungsgrad wesentlich höher wäre. methanol ist hochgiftig und würde niemals vom tüv in irgendeiner form zugelassen werden. methanol brennt ohne flamme. man sieht also nicht das es brennt. soweit mir bekannt ist bekommt man methanol nicht an jeder ecke. in modellbauläden soll man es bekommen. nur sucht mal wenn ihr länger unterwegs seid einen laden. ich würde keinen empfehlen bei längeren fahrten einfach einen 5l-10l kanister im kofferraum zu transportieren.

    ich habe damit wirklich fast nur positive erfahrungen gemacht und würde es auch empfehlen. es muss aber jeder für sich selbst entscheiden ob er mit den nachteilen die ich beschrieben habe leben kann.

    @toni....

    ich hoffe das snow-performance in ihren sets mittlerweile ein rückschlagventil mitliefert? falls nicht, würde ich an deiner stelle in jedes von dir verkaufte, bzw. eingebaute system eins verbauen. ich spreche da aus erfahrung :wink:
     
    ToniTPS gefällt das.
  18. #38 135Jonas, 05.01.2017
    135Jonas

    135Jonas 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.06.2016
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Heilbronn
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2008
    Vorname:
    Jonas
    Herzlich Willkommen!! Bin echt neidisch. Geiler M2 :daumen:
     
    ToniTPS gefällt das.
  19. #39 DesignInvasion, 05.01.2017
    DesignInvasion

    DesignInvasion 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.12.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Erding nähe MUC
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2015
    Vorname:
    Chris
    Da Toni... schön dass du jetzt auch hier bist :)
     
    ToniTPS gefällt das.
  20. #40 ToniTPS, 06.01.2017
    ToniTPS

    ToniTPS 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.01.2017
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    10/2016
    Vorname:
    Toni

    Hi. Klar dient das System größtenteils zur Kühlung das ist richtig. Wie du schon sagst gibt BMW auch kein Methanol dazu. Hier muss ich allerdings noch sagen das ich auch keines nehme sondern Brennspiritus (Ethanol).

    Ein Rückschlagventil habe ich mit eingebaut :) in den nächsten Tagen wird das Ladedrucksignal angeschlossen und sobald das Wetter mitspielt teste ich das System. Mal sehen was rauskommt :)

    VG
     
Thema: Toni's M2 by TPS-Performance
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tps performance dachau erfahrungsberichte

Die Seite wird geladen...

Toni's M2 by TPS-Performance - Ähnliche Themen

  1. [F20] Umbau auf Sport bzw Performance Bremsen Problem (Bremsdruck)

    Umbau auf Sport bzw Performance Bremsen Problem (Bremsdruck): Hallo Leute, Ich hab folgendes Problem. Ich habe auf die Sportbremse aber in Performance große umgebaut also hinten 345er und vorne 370er...
  2. [F21] BMW 120d Performance M-Paket HiFi

    BMW 120d Performance M-Paket HiFi: Ich verkaufe meinen gepflegten 120D Automatik mit M-Sportpaket. Neben der Serienausstattung habe ich folgende Umbauten durchführen lassen: -...
  3. [Verkauft] Spiegelkappen in Carbon M2 Look

    Spiegelkappen in Carbon M2 Look: Ich verkaufe ich meine (fast)neuen Carbon Spiegelkappen mit dem M-Look , da meiner+1 das Design nicht gefällt. Es sind richtige Kappen zum...
  4. Schirmer M2

    Schirmer M2: Heute war in der VLN ein M2 aufgebaut von Team Schirmer am Start. Hat jemand genauere Informationen zu dem Auto? Technische Details des Umbaus?...
  5. BMW M Performance ESD F20 F21 125i (N20)

    BMW M Performance ESD F20 F21 125i (N20): Hallo zusammen, verkaufe meinen original M Performance ESD für den 125i. War ca. 15.000 km verbaut und befindet in sehr gutem Zustand. Ist...