TMC-Splitter von ge-tectronic an Business CD anschliessen

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von uwe59, 07.04.2008.

  1. uwe59

    uwe59 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Uwe
    Spritmonitor:
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pitcher33, 07.04.2008
    pitcher33

    pitcher33 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.07.2007
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Kommt wohl aufs Radio an... an Radio Prof ist afaik ein anderer Stecker dran.
     
  4. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.719
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Also das Radio Business sieht von hinten so aus :

    [​IMG]

    Unten links ist der Antennenanschluss - das sollte passen !

    Gruß Flo
     
  5. uwe59

    uwe59 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Uwe
    Spritmonitor:
    Hallo Flo!

    Genau so ein Bild habe ich gesucht, danke!

    Das sieht wirklich so aus, als ob ein normaler Antennenstecker dort
    reinkommt.

    VG
    Uwe
     
  6. #5 Turbo-Fix, 04.07.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    was für einen Antennenanschluss hat das Radio Prof.?

    ich würde für mein TomTom gerne solch ein Adapter verbauen.
    [​IMG]
    http://www.ge-tectronic.de/onlinesh...MC-Y-Adapter-mit-Verst-rker-Klinke-3-5mm.html
    passt das?
     
  7. #6 KarlPeter, 04.07.2009
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Das wurde alles bereits HIER beantwortet. :wink: :such_doch:
     
  8. #7 Turbo-Fix, 04.07.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    danke dir...
    ich hatte gesucht, sieht man ja an dem alten Thread, den ich hervor gekramt hatte :wink:

    edit: so richtig passt das trotzdem nicht, mein TomTom hat einen externen TMC Empfänger.....
     
  9. #8 KarlPeter, 05.07.2009
    KarlPeter

    KarlPeter Guest

    Typ und welchen Klinkenstecker 2,5mm, 3,5mm, 3polig oder 4polig? Von TomTom habe ich wenig Ahnung, aber man findet auch was für Dich. :wink:

    Gruß Peter
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Turbo-Fix, 05.07.2009
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
  12. Mike25

    Mike25 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Michael
    Phantomspannung

    Hallo zusammen,

    ich möchte den TMC y-Adapter Artikel-Nr.: 1002-32 von ge-electronic einbauen.
    Der TMC Y-Adapter ermöglicht einen optimierten TMC-Empfang über die Fahrzeugantenne und ersetzt die gängige Wurfantenne. Dadurch wird der TMC-Empfang meist wesentlich verbessert.

    Nun steht in der Beschreibung:
    Der Adapter bezieht seine Betriebsspannung durch die Phantomspeisung des Radios. (Phantomspeisung: 12V Spannungsausgang über den Antennenanschluß des Radios, zum Betrieb von aktiven Antennen)

    Hat das Buisiness diese Spannungsversorgung?

    Über eine Kompetente Antwort würde ich mich freuen:roll:
     
Thema:

TMC-Splitter von ge-tectronic an Business CD anschliessen

Die Seite wird geladen...

TMC-Splitter von ge-tectronic an Business CD anschliessen - Ähnliche Themen

  1. Biete: 1er BMW Business Radio E87

    Biete: 1er BMW Business Radio E87: Hallo Zusammen, ich biete ihnen hier mein Radio Business aus dem E87 an. Das Radio ist in einem sehr guten Zustand und voll funktionsfähig. Bei...
  2. [F21] Navi Business Kartenupdate: Probleme

    Navi Business Kartenupdate: Probleme: Hallo zusammen! Habemir heute für meinen F21 mit Navi Business vom Baum-BMW Shop das MOVE 2017-1 Kartenupdate gekauft. Freischaltcode habe ich...
  3. [E87] Störgeräusche Radio Business + High-Low-Adapter und Cinchkabel

    Störgeräusche Radio Business + High-Low-Adapter und Cinchkabel: Hallo, ich hatte in meinem 118d e87 BJ 2009 seit 3 Jahren ein Fremdradio verbaut, welches ich jetzt aber aus diversen Gründen wieder ausbauen...
  4. [E87] Antennendiversity bei Business Radio/Navi?

    Antennendiversity bei Business Radio/Navi?: Hallo Zusammen, mich beschäftigt, ob ich bei meinem E87, Bj. 05, mit Navi/Radio-business-Ausstattung problemlos auf die viel angepriesene Peugeot...
  5. F20 Navi Business Rückfahrkamera nachrüsten

    F20 Navi Business Rückfahrkamera nachrüsten: Hallo zusammen, habe in meinem F20 (Bj.: 05/2012) ein Navi Business System verbaut + PDC hinten. Ich würde gerne die originale Rückfahrkamera...