Tim Schrick & co testen 1 M Coupe ...

Diskutiere Tim Schrick & co testen 1 M Coupe ... im BMW 1er M Coupé Forum im Bereich Informationen zu M-Modellen; TURBO Spezial - Das Männerwochenende - Teil 3 - Komplett - TURBO - SPORT1 - YouTube Interessante Sendung ... wie zuvor schon Tiff Nedell und Mark...

  1. #1 vikinger, 03.11.2011
    vikinger

    vikinger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Luxembourg
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    TURBO Spezial - Das Männerwochenende - Teil 3 - Komplett - TURBO - SPORT1 - YouTube

    Interessante Sendung ... wie zuvor schon Tiff Nedell und Mark Higgins (Fifth Gear) sind auch die Jungs vom TURBO Automagazin vom 1 M begeistert. Die gebotenen Fahrleistungen und Eigenschaften begeistern; insbesondere zu dem von BMW abgerufenen Preis.

    Auch beim Audi RS3 decken sich die Meinungen mit denen der Fifth Gear Crew. Trotz breiterer Räder vorn als hinten, rutscht das Ding in jeder Situation gnadenlos unsportlich über die Vorderachse und vermittelt keinen Kontakt zur Fahrbahn. Insgeheim ein gähnend langweiliges und emotionsloses Auto. Typisch Audi eben; im Resultat eben nicht besser als es der Kompromiss aus der Summe der im VW Baukasten verfügbaren Komponenten ermöglicht.
     
  2. #2 xerox00, 03.11.2011
    xerox00

    xerox00 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Vorname:
    Danny
    Geile Aussage: ab 12:30min

    Das macht keinen Spaß, da sitze Ich lieber rum und gucke den anderen zu.... Ich weiß nicht was die Buchstaben R und S da bedeuten...


    :blumen: für Audi :daumen:
     
  3. #3 domsi1984, 03.11.2011
    domsi1984

    domsi1984 1er-Profi

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Dominik
    Danke! :daumen:
     
  4. #4 MrSpuck, 03.11.2011
    MrSpuck

    MrSpuck 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.10.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Thorsten
    Danke für das Vid! War sehr unterhaltsam.

    Ich hatte bis dato noch gar nicht mitbekommen, daß der RS3 vorne größere Schlappen drauf hat. Bekommen die den Wagen anderes nicht einigermaßen abgestimmt? Der TT RS hat doch auch rundum die gleiche Reifengröße ... und warum zum Henker ist nicht der TT im Vergleich angetreten? Das wäre doch der sinnigere Gegner.

    Bye
    Thorsten
     
  5. #5 1 Series M Coupe, 03.11.2011
    1 Series M Coupe

    1 Series M Coupe 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.08.2011
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Vorname:
    Max
    :lach_flash:
     
  6. #6 reihensechszyli, 03.11.2011
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.428
    Zustimmungen:
    279
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Und das witzige ist der eine Schwaetzer der ihn vorher gefahren ist war enorm begeistert!
     
  7. #7 xerox00, 03.11.2011
    xerox00

    xerox00 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Oeynhausen
    Vorname:
    Danny
    Er muss ein besonderes Talent haben! Tim Schrick konnte ihn ja mit dem Wiesmann auch nicht abhängen... :lach_flash::lach_flash::lach_flash:


    Der war auch glaub ich zuviel mit Querfahren beschäftigt :mrgreen:
     
  8. #8 vikinger, 04.11.2011
    vikinger

    vikinger 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.11.2008
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Luxembourg
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Weshalb sollte denn eher ein TT antreten? Das 1er Coupe ist dem Wiesmann und Melkus doch ähnlich ungleich wie ein RS3. So haben wir zumindest 2 Viersitzer vs. 2 Zweisitzer.

    Die drastische Maßnahme mit breiteren vorderreifen zeugt in der Tat von verzweifelten Bemühungen seitens Audi, dem Eigenlenkverhalten an der Grenze zu etwas Neutralität zu verhelfen. Leider kann auch Audi die physikalischen Gesetze nicht überlisten und bekommt deshalb die latenten Probleme mit der Gewichtsverteilung bei seinen Modellen nicht in den Griff (beim RS3 etwa 6:4). Letztendlich führt diese Kopflastigkeit auch zu einem brutalen Verschleiss an Vorderreifen und der vorderen Bremsanlge.

    Daß der TTRS faßt genau die gleiche Gewichtsverteilung aufweist, bezeugt indes auch beeindruckend, daß bei diesem Modell nur ein ummodellierter Golf/A3 vorliegt. Die Fahrgastzelle ist für einen Roadster/Sportcoupe erheblich zu weit vorn positioniert.
     
  9. #9 MrSpuck, 04.11.2011
    MrSpuck

    MrSpuck 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.10.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Thorsten
     
  10. donk1

    donk1 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Alexander
    Endlich sagt mal einer (Tim Schrick) wie viel spass so ein Audi wirklich auf der Strecke macht: NÄMLICH GAR KEINEN!!!!
    Ich bin selber den R8 V10 und TTRS gefahren und fand die so fad und schlecht zu fahren! Das permanente Untersteuern und diese extrem Gefühllose Lenkung sind eine Katastrophe!!

    Ich bin froh ,dass das endlich mal jemand auf den Punkt gebracht hat:
    Da macht es mehr Spass den anderen zuzuschauen als so ein Kübel zu fahren!
    (Bei allem Respekt für die Motoren!)

    Es lebe die 1M Fahrmaschine!
     
  11. #11 ///M-otion, 10.11.2011
    ///M-otion

    ///M-otion 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2011
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Ich konnts zwar bis jetzt "nur" auf dem TTS Roadster, S3 und S6 testen, aber ich sehs genauso! :daumen:

    Schade eigentlich da ich von den Motoren positiv beeindruckt war.
     
  12. BK135

    BK135 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    auf der Autobahn
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    was den R8 angeht hast du leider unrecht. Der übersteuert in jeder Kurve, wenn man möchte.
     
  13. #13 1erMCoupe, 10.11.2011
    1erMCoupe

    1erMCoupe 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinfelden
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    @BK135: Das ist richtig der R8V10 ist eine Hammer Teil. Hatte den mal ein we. Das Teil ist einfach der Hammer.
     
  14. donk1

    donk1 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Alexander
    Stimmt schon der R8V10 ist schon um einiges besser vom Untersteuern und lässt auch gewissermaßen mit sich spielen, trotzdem ist es kein Fahrerauto! Rückmeldung von der Fahrbahn ist einfach nicht besonders, da hilft auch der schöne V10 nicht weiter! :mrgreen:
     
  15. #15 padde_120d, 10.11.2011
    padde_120d

    padde_120d 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.06.2011
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Garmisch-Partenkirchen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    ich hab das untersteuern bis jetzt auch bei jedem audi gemerkt, aber nen r8 bin ich noch nicht gefahren, müsste ja schon aufgrund des mittelmotors viel besser sein. bei den anderen sitzt der motor halt meistens vor der VA, da wundert mich das untersteuern nicht. einfach falsches konzept...
    aber ich war auch noch nie fan von audi.
     
  16. #16 Convento, 10.11.2011
    Convento

    Convento 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.07.2009
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    3
    Hatte mal nen S3 fuer 2 Tage. Hatte mich vorher sehr auf die Tage gefreut. Ich wurde aber sehr enttäuscht. Klar das Auto ging ganz gut. Was will man von 265PS auch anders erwarten. Trotzdem war es extrem spasslos. Besonders in Kombination mit dem DSG hat sich alles angefuehlt, also wuerde ich das Auto gar nicht selbst fahren, sondern ueber nen Playstation controller bedienen. Insgesamt hat mir das Auto deutlich weniger Spass gemacht als der Mini Cooper S den ich voher gefahren bin. Klar der hatte weniger PS. Aber ich hatte staendig ein Grinsen im Gesicht.
     
  17. Jon3s

    Jon3s 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Jonas
    Das mag ja für den TT zutreffen. Beim R8 liegst du allerdings völlig daneben.

    Schau mal:

    D MOTOR - R8 vs. RS4 - YouTube

    "Man hat zu keinem Zeitpunkt irgendeine Art von Untersteuern..."
     
  18. donk1

    donk1 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Alexander
    Es geht beim R8 auch eher um den "gefühllosen" Fahrbahnkontakt bzw. extrem Leichtgängige Lenkung. Wenn das jemand mag, dann bitte...
    Ich kann mich mit so etwas nicht anfreunden! :eusa_naughty:
     
Thema:

Tim Schrick & co testen 1 M Coupe ...

Die Seite wird geladen...

Tim Schrick & co testen 1 M Coupe ... - Ähnliche Themen

  1. Satz Bereifung E8x M-Paket 215 / 240, nRFT, 18".

    Satz Bereifung E8x M-Paket 215 / 240, nRFT, 18".: Hi, suche einen gut erhaltenen Satz Reifen für die originale M-Paket Bereifung. Also vorn 215/40 und hinten 240/35 in 18". Die Reifen sollte noch...
  2. Sra set M Front

    Sra set M Front: guten Tag Gemeinde Bin auf der Suche nach dem Scheinwerfer Reinigungsanlage set für die Mfront Evtl hat da noch wer was liegen was er nicht...
  3. [F20] BMW M Performance Nieren Schwarz 1er F20, 21 (Original BMW)

    BMW M Performance Nieren Schwarz 1er F20, 21 (Original BMW): [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe neuwertige Performance Nieren in Schwarz Passend für BMW 1er F20 oder F21 Teilenummern 51712240773 und...
  4. M Performance Doppelspeiche Bicolor 405

    M Performance Doppelspeiche Bicolor 405: Hi, verkaufe einen Satz M Performancefegen (4 Stück) in 7,5 & 8x19 Zoll mit 225/35 & 245/30 Pirelli P-Zero RSC's. RDC-Module sind montiert. Die...
  5. 1. Wartung durch BMW Service Partner (Leasing)

    1. Wartung durch BMW Service Partner (Leasing): Hallo, ich habe mir einen 1er F20 LCIv2 geleast und in der Laufzeit des Leasing ist ja ein Service nötig. In meiner Stadt gibt es einen BMW...