Tieferlegungsfedern, Sportfahrwerk oder doch Gewindefahrwerk?

Diskutiere Tieferlegungsfedern, Sportfahrwerk oder doch Gewindefahrwerk? im Federn & Fahrwerk Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; So, nun muss ich über das viel diskutierte Thema ebenfalls einen (weiteren) Thread eröffnen, da ich für mein "Problem" nirgends etwas Passendes...

  1. #1 sk_swiss, 09.03.2011
    sk_swiss

    sk_swiss 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    So, nun muss ich über das viel diskutierte Thema ebenfalls einen (weiteren) Thread eröffnen, da ich für mein "Problem" nirgends etwas Passendes entdeckt habe.

    Zu meinem 1er: es ist ein 130i e87 vfl. Momentan ist das M-Sportfahrwerk verbaut. Hab im Sommer 19 Zöller drauf (non-rft).

    In erster Linie muss der "hänge-Arsch" weg, der mich optisch am meisten stört, zudem natürlich etwas tiefer, damit er nicht wie auf Stelzen daher kommt.
    Vom Komfort sollte es nachher nicht härter sein als beim jetzigen M-Fahrwerk. Ich habe einen sportlichen Fahrstil, treibe es aber nicht aufs äusserste und bin eigentlich nie auf Rennstrecken unterwegs (gibts in der Schweiz auch nicht an jeder Ecke...:eusa_shifty:).

    Deshalb tendiere ich eher nicht zu einem Gewindefahrwerk, das es vom Preis / Leistung (Leistung in dem Sinn, dass ich die vielen Einstellmöglichkeiten gar nicht brauche?) Verhältnis für mich zu teuer ist?

    Nur Tieferlegungsfedern bin ich auch nicht ganz überzeugt, da man viel Schlechtes liest über die Verträglichkeit mit den Dämpfern?

    oder doch das Sportfahrwerk? :swapeyes_blue: Ihr set ich bin völlig unschlüssig und wäre froh, wenn Ihr mir mit eurem Wissen weiterhelfen könntet ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. evoVII

    evoVII 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    03/2008
    Vorname:
    Fabian
    Na du beantwortest dir die Frage ja eigentlich schon selbst ^^ Da du schon ein Sportfahrwerk drin hast würd ich kein anderes nehmen (zumal du es nicht mal härter willst)...und Gewindefahrwerk ist für dich uninteressant (sagst ja selbst).

    Also Federn rein (z.B. Eibach Pro Kit oder wenn´s noch tiefer sein soll H+R) und fertig :) Das deine Dämpfer dadurch in irgend einer weise Schaden ist, wenn überhaupt, auf jeden Fall nicht die Regel. Sprech aus Erfahrung...
     
  4. #3 sk_swiss, 09.03.2011
    sk_swiss

    sk_swiss 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Habe natürlich meine Aussagen immer in Frage gestellt ;)

    Habe einen guten Draht zu KW, werden aber im Forum weniger empfohlen, gibt es dafür einen Grund?
     
  5. #4 Alex253, 09.03.2011
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.735
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Dann ist es so wie bei mir, Federn rein und gut ist.
     
  6. #5 sk_swiss, 09.03.2011
    sk_swiss

    sk_swiss 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    du hast die H+R oder? komfort im vergleich zum orig. m fahrwerk?
     
  7. #6 Alex253, 09.03.2011
    Alex253

    Alex253 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    14.735
    Zustimmungen:
    72
    Ort:
    LK Peine
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2006
    Vorname:
    Alexander
    Nein Eibach Sportsline, na ja der Komfort wird so oder so schlechter.
     
  8. Sporca

    Sporca 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Fahrzeugtyp:
    130i
    aaah ein Leidensgenosse...
    Stelle mir diese Frage ebenfalls schon sehr lange. Denke aber, dass ich auf ein KW V1 gehen werde.

    Von wo bist Du den eigentlich? Raum Zürich?

    Gruss
     
  9. #8 sk_swiss, 09.03.2011
    sk_swiss

    sk_swiss 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    ;)

    Welche Vorteile bringt dir das V1 gegenüber den Federn?

    Arbeite in Olten wohne im Kt Aargau, du?
     
  10. #9 BMWUA, 09.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2011
    BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Ich bin sehr begeistert vom AC Schnitzer Sportfahrwerk:

    - Straffer als das 135er M-FW (FL)
    - federt aber deutlich sensibler, so daß es kurze Stösse besser wegfiltert (z.B. Kopfsteinpflaster).
    - 10mm tiefer gegen das M-FW
    - einfach genial auf der Bremse und bei hohen Geschwindigkeiten
    - weniger wanken

    insgesamt sehr unauffällig im normalen Leben - deutlich besser im sportl. Bereich

    Ist teuer (~€1600 inkl. Einbau) aber sein Geld wirklich wert!
     
  11. #10 HavannaClub3.0, 09.03.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.03.2011
    HavannaClub3.0

    HavannaClub3.0 1er-Guru

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    abgewandert!
    das vFL M Fahrwerk vom 130i ist wirklich nicht sehr harmonisch.
    nur Federn würde ich nicht nehmen, mit Glück passt das und mit Pech eben nicht.
    daher würde ich auch ein Komplettfahrwerk nehmen, das Schnitzer scheint sehr gut zu sein, Eibach hatte ich früher mal (nicht auf dem 1er) und war sehr zufrieden. oder, falls hier im Forum mal wieder ein eiliger Freak auftaucht, günstig ein komplettes FL M Fahrwerk aus dem ´Biete´Bereich mit 832 Km...

    Edith sagt noch dass man damit den Hängearsch nicht wegbekommt. der gehört aber so, ausser du stellst die Optik über das Fahrverhalten. dann sind nur Federn (fürn Arsch) am besten...
     
  12. BMWUA

    BMWUA 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Nordeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Das Schnitzer-FW ist nicht nur zusammengestellt, sondern im Fahrbetrieb von
    jemanden mit Namen abgestimmt - hier hilft aber bei Schnitzer in Aachen
    nachfragen.
     
  13. #12 sk_swiss, 09.03.2011
    sk_swiss

    sk_swiss 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013

    Wird AC Schnitzer in der Schweiz überhaupt vertrieben?



    Hat jemand Erfahrung mit dem Komplettfahrwerk von KW Suspensions?
    und mit welchem Fahrwerk kriegt man den hänge Arsch nicht weg?
     
  14. Sporca

    Sporca 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Fahrzeugtyp:
    130i

    Das vFL M-Fahrwerk ist in meinen Augen nicht sehr viel wert.
    Der Dämpfungscharakter ist einfach für meinen Geschmack viel zu "knüpplig".

    Beim V1 erhalte ich auf die Federn abgestimmte Dämpfer und habe den Vorteil der Höhenverstellung. Somit kann ich den Hängearsch so kurieren wie es mir am besten gefällt. Tendiere da eher zu Hängebrüsten... Hahahaha

    Ich wohne ebenfalls in Aargau (Region Bremgarten) arbeite aber in Zug. Evtl. könnten wir uns ja mal Treffen. Glaube Du hast den PP Auspuff montiert, oder? Diesen würde ich gerne mal live hören. :-)

    Gruss
     
  15. mimo92

    mimo92 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Ich stell mir auch schon siet längerem ne frage wegen den federn...
    Ich hab in meinem auto nur des serienfahrwerk drin und würde die m-federn von nem 120i geschenkt bekommen.

    Is es möglich nur die federn vom m-fahrwerk mit den federn vom serienfahrwerk zu tauschen???

    lg mimo
     
  16. #15 sk_swiss, 10.03.2011
    sk_swiss

    sk_swiss 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    den hängearsch kriege ich also nur mit einem gewinde oder federn weg? was ist mit einem einfachen sportfahrwerk, das nicht höhenverstellbar ist? ich denke nicht, dass ich das gewindefahrwerk nochmals hoch oder runterdrehen würde, wenns mal passt...

    kann man gerne mal machen! ;) du musst dir einfach bewusst sein, dass du nachher noch mehr geld investieren wirst!:)
     
  17. Sporca

    Sporca 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Nicht unbedingt, es gibt auch Sportfahrwerke mit z.B. 50/30 Tieferlegung. Somit wäre auch der Hängearsch weg. Du kannst einfach nichts mehr individuell anpassen.
    Für mich müsste min. 60/40 Tieferlegung sein, ein entsprechendes Sportfahrwerk habe ich bisher nicht gefunden.

    Darum lieber ein "kleines" Gewinde und dann selber schrauben. :unibrow:

    Ja das liebe Geld. Aber für einbisschen Sound sitzt die Brieftasche doch meistens etwas lockerer. :icon_cool:
    Werd mir zuerst noch ein Ersatzrohr ab Kat machen lassen. Ist günstiger und sollte hoffentlich auch etwas Sound bringen. :eusa_pray:
     
  18. #17 sk_swiss, 10.03.2011
    sk_swiss

    sk_swiss 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Kann ich denn mein Sportfahrwerk nicht individuellen tieferlegungsfedern bestellen? zB. dieses hier:
    KW suspensions /// Fahrwerkslösungen für mehr Optik und Fahrdynamik /// KW automotive (Schweiz) AG

    Kann man das Ersatzrohr ab Kat in der CH eintragen lassen?
     
  19. Sporca

    Sporca 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Fahrzeugtyp:
    130i

    Das sollte auch funktionieren. Sportdämpfer + Sportfedern...
    Mich würde da aber der preisliche Aspekt interessieren. Kann mir vorstellen, dass der Unterschied zum V1 nicht mehr sehr gross sein wird.

    Eintragbar ist das Röhrchen leider nicht, aber wird wohl nicht so auffällig sein. :lol:

    EDIT sagt grad, dass Du die Sportdämpfer ja schon hast. Darum evtl. für Dich eine gute Alternative.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 sk_swiss, 10.03.2011
    sk_swiss

    sk_swiss 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.02.2010
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    also nur federn evtl ne gute alternative? na du hast die sportdämpfer ja auch? weiss einfach nicht so recht...denke ist so wie das havanna gesagt hat, weiss nicht recht, ob es nachher von der harmonie nicht mit den dämpfern übereinstimmt?

    preislich ist das sportfahrwerk bei rund CHF 1000.--, das V1 etwa bei 1865.-. und der einbau ist beim sportfahrwerk wahrscheinlich auch günstiger. hab grad auf der kw seite gelesen, dass das sportfahrwerk suspensions beim 130i nur bis 20mm gesenkt werden kann....:angry:
     
  22. Sporca

    Sporca 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Aaah, jetzt werd ich schlauer.... Ich nenn das M-Fahrwerk nicht unbedingt Sportfahrwerk. Das M-Fahrwerk ist in meinen Augen nichts wert (vorallem vFL). Daher denke ich auch, dass es keinen Sinn macht dafür noch Federn zu kaufen, welche die Dämpfung noch mehr verschlechtern. Zudem haben meine Dämpfer bald 90k km auf der Uhr und segnen sowiso bald das zeitliche.
     
Thema: Tieferlegungsfedern, Sportfahrwerk oder doch Gewindefahrwerk?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gewindefahrwerk oder tieferlegungsfedern

    ,
  2. gewindefahrwerk sportfedern unterschied

    ,
  3. tieferlegungsfedern oder gewindefahrwerk

Die Seite wird geladen...

Tieferlegungsfedern, Sportfahrwerk oder doch Gewindefahrwerk? - Ähnliche Themen

  1. Angebot Gewindefahrwerk und Stoßdämpfer

    Angebot Gewindefahrwerk und Stoßdämpfer: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich hab keine Ahnung, ob die was taugen, aber hab durch Zufall gerade dieses Angebot gefunden. Falls jemand...
  2. Suche gewindefahrwerk e82 135i

    Suche gewindefahrwerk e82 135i: hallo suche ein gewindefahrwerk Mein Favorit Sachs performance Gewinde hat jemand zufällig Erfahrungen damit ?
  3. Bmw e87 118d gewindefahrwerk

    Bmw e87 118d gewindefahrwerk: Hallo liebe leute will mir ein gewindefahrwerk kaufen.habe ein Angebot bekommen zum stx Fahrwerk habe im internet aber gemischte meinung gelesen....
  4. [E87] Sportfahrwerk nachrüsten

    Sportfahrwerk nachrüsten: Hallo 1er Fahrer, Ich fahre einen 118dA LCI ohne M-Paket. Ich würde mir gerne ein Eibach pro Kit B12 oder ein B16 einbauen. Ich habe gelesen...
  5. [E87] Ap-Gewindefahrwerk

    Ap-Gewindefahrwerk: Hallo, verkaufe hier mein Ap Gewindefahrwerk wurde ca.8000km gefahren also so gut wie neu macht rießen Fahrspaß und Freude und ist jeden cent...