Tieferlegung

Diskutiere Tieferlegung im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo, vorweg - habe schon die Suche hier benutzt!!! Möchte eventuell meinen 1er auch tieferlegen. Zwei Firmen kommen für mich in Frage: 1....

  1. bz0430

    bz0430 Gesperrt!

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Hallo,
    vorweg - habe schon die Suche hier benutzt!!!

    Möchte eventuell meinen 1er auch tieferlegen.
    Zwei Firmen kommen für mich in Frage:
    1. Eibach
    oder
    2. H&R

    Habe auch schon gegooglet aber halt auch nichts entsprechendes gefunden.

    Es soll doch von Eibach auch Federn mit ABE geben!
    Habt ihr mal nen Link?
    Möchte 30/25mm um den Dreh.

    Möchte auch nur welche mit ABE damit der scheiß TÜV wegfällt.

    Was kostet die Montage ungefähr.
    Macht das jede Werkstatt???

    Danke für eure Hilfe!!
     
  2. #2 BMW-Racer, 18.07.2010
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.119
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Amberg
    Fahrzeugtyp:
    220d Coupé
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Hast du M-Fahrwerk oder Serie? Die einzigen Federn mit ABE sind die H&R 50/30mm, und das ist in Verbindung mit dem Serien-FW nicht unbedingt optimal. Ich kann dir nur das Eibach Pro-Kit empfehlen, das wär ca. 30/25mm tiefer, müsstest du allerdings eintragen lassen (ist aber wirklich total unkompliziert). Die Montage inkl. Achsvermessung sollte so um die 200€ kosten, dazu kommt dann noch die TÜV-Eintragung von ca. 50€.
     
  3. #3 criss vaughn, 18.07.2010
    criss vaughn

    criss vaughn 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg
    Fahrzeugtyp:
    120i
    Ich weiß gar nicht welche Probleme ihr alle mit dem TÜV habt?! 30 / 30 trägt doch jeder blind ein^^ Zudem würde ich mir gleich die M-Dämpfer dazu holen, egal ob 30 / 30, 50 / 30 oder 60 / 40, das macht fahrtechnisch Welten aus. Zudem gilt die ABE nur, falls die Rad- / Reifen- / Spur-Combo bereits eingetragen ist - holst du dir neue Felgen etc. musst du eh zum TÜV, auch mit ABE.

    VG

    criss
     
  4. #4 bz0430, 18.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2010
    bz0430

    bz0430 Gesperrt!

    Dabei seit:
    18.11.2009
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Hab das Serienfahrwerk.

    Werd mir bestimmt jetzt keine neuen Räder mehr holen! - habe ja jetzt die PP 313er.
    Was kosten denn die M Dämpfer?
     
  5. vx5555

    vx5555 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.04.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leimen
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Hallo,

    möchte meinen 1er auch um 30/25 tieferlegen...hat jemand vielleicht ein paar Bilder, damit ich es mir vorstellen kann?

    Und was sagt ihr zu 18x8J Felgen?

    Habe Serienfahrwerk und bisher wurden mir auch nur die Eibach-ProKit Federn empfohlen..hat jemand Erfahrung?
     
  6. kostja

    kostja 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    5.177
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    schau mal bei BMW-Racer seine Bilder
     
  7. #7 JohannesK., 19.07.2010
    JohannesK.

    JohannesK. 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    1.780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München/Samerberg
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Johannes/Hansi/Hannes
    naja mal ehrlich, federn schön und gut vorallem weil es bei den meisten einfach ausreicht aber sich das M-Fahrwerk zuholen und dazu Federn halte ich für nicht so doll... klar gehts und fährt sich auch besser aber dann würde ich das Geld gleich in ein anständiges Fahrwerk investieren und es dann einstellen, denn mit Federn verkürzt man nunmal die Lebensdauer der Dämpfer Domlager etc... pp.... da nunmal auch das M-Fahrwerk eigentlich nur auf die M-Federn abgestimmt ist und mit kleineren Federn ist da ein kleines "Loch" was sich dann auf die Lebensdauer auswirkt!
     
  8. #8 thekornfeld, 20.07.2010
    thekornfeld

    thekornfeld 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.06.2010
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sollenau/AUT
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Paul
    also ich hab an der vorderachse pro-kit von eibach drin... und dazu 18er m-paket felgen... ich sag mal, die tieferlegung ist okay.... werd mit aber vl doch andere federn besorgen, weils mit den 18er doch wieder höher ausschaut als mit den 16er ausschaut^^
     
Thema:

Tieferlegung

Die Seite wird geladen...

Tieferlegung - Ähnliche Themen

  1. [F21] Dezente Tieferlegung / Ein paar Fragen

    Dezente Tieferlegung / Ein paar Fragen: Hallo liebe Community, Ich würde gerne meinen 1er dezent tieferlegen. Erreicht werden soll eine sportliche Optik und ein etwas strafferes...
  2. [E8x] Andere Felgen und Tieferlegen nicht möglich?!

    Andere Felgen und Tieferlegen nicht möglich?!: Hallo zusammen, nach etlichen Stunden in Felgenshops und im Forum wurde mir leider klar: Andere Felgen und Tieferlegen (60/40) ist beim 1er...
  3. M240i Spurverbreiterung mit Tieferlegung

    M240i Spurverbreiterung mit Tieferlegung: Guten Morgen zusammen, Ich habe folgende Frage und habe auch die Sufu benutzt aber nichts eindeutiges gefunden. Und zwar hab ich jetzt im Winter...
  4. Tieferlegung und adaptive LED

    Tieferlegung und adaptive LED: Hallo zusammen, ich würde gerne wissen ob das adaptive LED und der Fernlichtassistent nach einer Tieferlegung (nur Federn) bei einem M140i neu...
  5. [E88] Tieferlegung Cabrio 135i Erfahrungen

    Tieferlegung Cabrio 135i Erfahrungen: Hat einer Erfahrung mit einer Tieferlegung des Cabrios? Offenbar gibt es Probleme mit der Achslast von 960 Kg auf der Vorderachse. Da die meisten...