[F21] Tieferlegung während der Garantie?

Diskutiere Tieferlegung während der Garantie? im Federn & Fahrwerk Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hi, möchte meinen M140i Baujahr 2019 mit H&R Federn 25mm vorne und hinten tiefer machen. Allerdings hat das Fahrzeug inklusive EuroPlus bis 2024...

  1. #1 TNT Clown, 23.03.2020
    TNT Clown

    TNT Clown 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.03.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2019
    Vorname:
    Matthias
    Hi,
    möchte meinen M140i Baujahr 2019 mit H&R Federn 25mm vorne und hinten tiefer machen.
    Allerdings hat das Fahrzeug inklusive EuroPlus bis 2024 Garantie.
    Habt ihr Erfahrungen gemacht, ob es dadurch zum kompletten Verfall der Garantie des Fahrzeuges kommt, oder eben nur die Garantie im Bezug auf Teile des Fahrwerkes?
     
  2. #2 misteran, 23.03.2020
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    8.404
    Zustimmungen:
    1.062
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Normal nur in Bezug auf die Teile die getauscht wurden.
     
    TNT Clown, 1er Turbo und Roy gefällt das.
  3. #3 1er Turbo, 23.03.2020
    1er Turbo

    1er Turbo 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    2.115
    Zustimmungen:
    1.310
    @misteran :daumen:

    Und meiner war nach dem Einbau der Federn sogar in der Niederlassung/ Werkstatt und es ist nicht aufgefallen bzw wurde nicht bemängelt.
    Ich denke da brauchst du dir nicht zu viele Gedanken machen.
     
    TNT Clown gefällt das.
  4. #4 TNT Clown, 23.03.2020
    TNT Clown

    TNT Clown 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.03.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2019
    Vorname:
    Matthias
    Kann ich denn eigentlich diese Federn problemlos mit den Originalen Dämpfern vom M-Fahrwerk fahren? Oder leiden diese zu stark darunter?
     
  5. #5 Der Jens, 23.03.2020
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    1.020
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Das ist kein Problem. Die Dämpfer leiden erst dann, wenn die Federn so tief sind, daß die Dämpfer bei stärkeren Unebenheiten auf ihren mechanischen Anschlag gehen.
    Das ist aber nur möglich, wenn man das originale Anschlaggummi zu sehr kürzt.

    Allerdings merkt man nachlassende Dämpfer bei einer tieferen und härteren Feder ein wenig früher, als bei den Serienfedern.

    Ich bin bei meinem E81 die serienmäßigen M-Dämpfer etwa 250.000km lang in Verbindung mit einer gemäßigten Tieferlegung (Eibach Prokit) gefahren.
     
    1er Turbo gefällt das.
  6. #6 1er Turbo, 23.03.2020
    1er Turbo

    1er Turbo 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    2.115
    Zustimmungen:
    1.310
    Wenn du mit etwas Komfortverlust leben kannst:daumen:
     
    TNT Clown gefällt das.
  7. #7 mehrfreudeamfahren, 23.03.2020
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    755
    Zustimmungen:
    391
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Ich denke nicht, dass die gesamte Garantie hinfällig ist. Du kannst aber davon ausgehen, dass der Garantieinhaber sich im Zweifelsfall quer stellt, wenn ein Schaden eintritt. Des weiteren ist die Aufmerksamkeit hoch, wenn auffällt dass etwas modifiziert wurde. Das gesamte Auto wird dann peniebelst geprüft. Ich würde in jedem Fall darauf achten, dass der TÜV die gesamte Änderung abnimmt und du es ggf. deiner Versicherung meldest.

    PS: Ich hab mir den Lack beim M-Sportfahrwerk an der Frontschürze schon ordentlich abgerubbelt. Das M-Sport ist in meinem Anwendungskreis zu Tief für manche ambitionierte Tiefgarage. Bist du dir sicher, dass es noch tiefer muss? :shock:
     
    TNT Clown und 1er Turbo gefällt das.
  8. #8 TNT Clown, 23.03.2020
    TNT Clown

    TNT Clown 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    23.03.2020
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2019
    Vorname:
    Matthias
    Es geht mir hauptsächlich darum, dass mir der Abstand vom Reifen zum Radhaus zu groß ist. Tiefer müsste er ja gar nicht mehr, aber was anderes bleibt mir nicht übrig um den Abstand zu verkleinern :?
     
  9. #9 1er Turbo, 23.03.2020
    1er Turbo

    1er Turbo 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    2.115
    Zustimmungen:
    1.310
    19 Zoll Felgen mit Non-Runflat wären noch eine Idee:unibrow:

    Und ganz ehrlich:
    Ich habe die Tieferlegung mit Winterreifen vorgenommen. Die Räder standen dann perfekt im Radhaus. Auf Sommerreifen ist der Abstand wieder etwas gewachsen und der Abstand ist in etwa wie bei einer serienmäßigen A-Klasse.
     
  10. #10 Timo140i, 23.03.2020
    Timo140i

    Timo140i 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    06.03.2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2017
    Bei einer Modifikation des Fahrzeugs können definitiv Gewährleistungsansprüche verfallen. Es kann Seitens BMW eine "Tuningmeldung" angelegt, werden welche dann bei jedem Werkststtbesuch aufploppt.
    Da durch die Tieferlegung nicht nur die Achsteile sondern auch Antriebskomponenten und Karrosserie anderen Belastungen ausgesetzt sind, kann auch dort der Anspruch verfallen.

    In der Realität ist das oftmals nicht so streng gehandhabt und es sollte keine Probleme geben.
    Es könnte aber sein.
     
    TNT Clown und 1er Turbo gefällt das.
Thema:

Tieferlegung während der Garantie?

Die Seite wird geladen...

Tieferlegung während der Garantie? - Ähnliche Themen

  1. Tieferlegung eines 120d F20

    Tieferlegung eines 120d F20: Moin allerseits, und zwar bin ich im Besitz eines 120d xDrive F20 Facelift und möchte mir nun zum Sommer hin schöne 19 Zoll Felgen anschaffen,...
  2. Tieferlegung F20 118i M-Fahrwerk - ST oder Eibach?

    Tieferlegung F20 118i M-Fahrwerk - ST oder Eibach?: Moechte den 118i (01/2019) meiner Frau mit M-Fahrwerk um weitere echte 20mm VA&HA tieferlegen, da er mit den Standard 719er Felgen schon sehr...
  3. [E87] ET35 auf E87 mit Tieferlegung

    ET35 auf E87 mit Tieferlegung: Hallo, Hat jemand Erfahrungen mit 8,5x19 ET35 und Tieferlegung auf einem E87 Baujahr 2007? Ich würde mein Auto gerne mit dem AP Gewindefahrwerk...
  4. Bmw F20 Tieferlegung

    Bmw F20 Tieferlegung: Servus, ich fahre momentan ein F20 lci mit Serienfahrwerk. Hab mich die Tage sehr viel mit dem Thema Federn auseinandergesetzt, fahre zur Zeit die...
  5. Anhänger Fahrten mit Tieferlegung?

    Anhänger Fahrten mit Tieferlegung?: Hallo Zusammen, frisch dazu gekommen und gleich mal die erste Frage, nachdem die Suchfunktion mir leider nicht ganz weitergeholfen hat. Sollt ich...