[E8x] Tieferlegung ... Vorschriften STVO STVZO VDTÜV

Diskutiere Tieferlegung ... Vorschriften STVO STVZO VDTÜV im Federn & Fahrwerk Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo, ich kann mich dumm und dusselig lesen im Netz ... Hat jemand denn verlässliche Angaben, wie eine Tieferlegung geprüft wird? - mindestens...

  1. _mOe_

    _mOe_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Ilsfeld
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2011
    Hallo,

    ich kann mich dumm und dusselig lesen im Netz ...

    Hat jemand denn verlässliche Angaben, wie eine Tieferlegung geprüft wird?

    - mindestens 8cm Bodenfreiheit mus bestehen
    - 8mm Luft zum Radlauf, im eingeschränkten und eingeschlagenen Zustand vorne.
    - Lichtunterkante darf max. 50mm haben.
    - Nummernschild vorne max 20cm / hinten max 30cm

    etc etc etc

    Danke
     
  2. #2 Alxndr_D, 12.01.2016
    Alxndr_D

    Alxndr_D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.05.2014
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    Mülheim a.d. Ruhr / Speyer
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Alex
    Da gibts einfach nix verlässliches. Ist von Prüfer zu Prüfer anders.
    Einzige was wohl stimmen muss ist das mit der Lichtunterkante und den Kennzeichen. Aber keine Ahnung ob da wirklich alle drauf achten oder ob da überhaupt einer drauf achtet.. noch nie gesehen dass da mal beim TÜV gemessen wurde.
     
  3. _mOe_

    _mOe_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Ilsfeld
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2011
    Super, wozu dann Vorschriften :-D

    Will in die Werkstatt und Höhe einstellen lassen, weil vorne gefühlt zu tief ist.
     
  4. #4 Alxndr_D, 12.01.2016
    Alxndr_D

    Alxndr_D 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.05.2014
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    154
    Ort:
    Mülheim a.d. Ruhr / Speyer
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Alex
    Es gibt kein zu tief. :D
    Aber wenn du höher willst musst dir da wohl kaum nen kopf machen. :D Halt dich am besten an das Gutachten dann geht das schon.
     
    toney gefällt das.
  5. #5 schluerfi1978, 12.01.2016
    schluerfi1978

    schluerfi1978 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Mal abseits von den im Gutachten angegebenen Verstellbereichen des Gewindefahrwerks, hatte der TÜV-Prüfer auf jeden Fall höchsten Wert auf mindestens 500mm von Fahrbahn bis zur unteren Lichtaustrittskante der Scheinwerfer gelegt. Der Wert sei nicht verhandelbar.
     
  6. Maiky

    Maiky 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.11.2009
    Beiträge:
    8.020
    Zustimmungen:
    37
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Hier gibt es eine Toleranz von 10%, also 450mm
     
  7. _mOe_

    _mOe_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Ilsfeld
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2011
    Fahrwerk wurde noch nicht eingetragen, für mich ist es aber bereits zu tief, also wird der TÜV das gleich abwinken ...

    Na denn, muss ich halt Lotto spielen und die Randbedingungen grob einhalten.
     
  8. Fun

    Fun 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.03.2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Reini
    Also zum Thema Kennzeichen weis noch von früher das da die höhe auch nicht so richtig begrenzt ist schau dir mal bilder von Ford Escort MK5 an da sitz es von haus aus schon unten an der Stoßstange habe da versionen gesehen da hat das ding fast am Asphalt gekratzt
     
  9. #9 Michel_xi, 14.01.2016
    Michel_xi

    Michel_xi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.03.2013
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2008
    Vorname:
    Michel
    Google doch einfach mal...

    z.B. Fahrzeugzulassungsverordnung FZV §10, Punkt 7:
    Das vordere Kennzeichen darf bis zu einem Vertikalwinkel von 30 Grad gegen die Fahrtrichtung geneigt sein; der untere Rand darf nicht weniger als 200 mm über der Fahrbahn liegen und....

    z.B. StVZO §50, Punkt 3:
    Bei Scheinwerfern für Abblendlicht darf der niedrigste Punkt der Spiegelkante nicht unter 500 mm ... über der Fahrbahn liegen...

    (Beides zu finden bei verkehrsportal.de)

    So sind die aktuellen Vorschriften und die angegebenen Maße müssen eingehalten werden.

    Gruss,
    Michel
     
  10. #10 CeterumCenseo, 14.01.2016
    Zuletzt bearbeitet: 14.01.2016
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    859
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Eine Toleranz gibt es tatsächlich, 50 mm sind es sogar nur sind das hier rein zufällig auch 10 %. Unabhängig davon kann man eine Messtoleranz nixht so auslegen, dass man an den Grenzwert geht...
     
  11. #11 ti_comp, 14.01.2016
    ti_comp

    ti_comp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2015
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Westallgäu
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2007
    Eine Toleranz von 50mm wäre mir das neueste.
    Und ich habe schon einige tiefergelegte Auto gefahren.

    Das ist wie mit dem Beispiel von oben mit den Kennzeichen, die fast am Boden schleifen. Nur weil sich bisher keiner daran gestört hat ist es noch lange nicht erlaubt. Irgendwann kommst du an einen Beamten, der Ahnung hat und dann ist die Kacke am dampfen.
     
  12. DaveED

    DaveED 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    03.09.2012
    Beiträge:
    10.014
    Zustimmungen:
    2.897
    Ort:
    Erding
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2016
    Vorname:
    Dave
    Wegen nem Kennzeichen? Das glaub ich nicht.
    Zur Not mach ich's ab und leg es in die WSS...das gibt dann nur n Zettel wegen nicht korrekt angebrachten KZ...
    Aber egal...deswegen ist die Kacke nicht gleich am dampfen
     
  13. #13 ti_comp, 15.01.2016
    ti_comp

    ti_comp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2015
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Westallgäu
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2007
    Aber aus der Höhe der Lichtaustrittskante kann man eine Gefährdung ableiten (Blendung oder zu geringe Leuchtweite) und dann fährt man vielleicht nicht mehr mit dem Auto nach Hause, sondern mit dem Bus.

    Das Risiko an einen Beamten zu kommen, der sich damit auskennt, ist bei uns in der Gegend verschwindend gering. Aber irgendwann steht ein anderer da.
     
  14. _mOe_

    _mOe_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Ilsfeld
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2011
    So, habe nun mal 3 Gewindegänge hochgedreht, morgen zum TÜV und mal hoffen :-D

    Haben gerade aber auch noch festgestellt, dass der Hilfsträger vorne komplett versetzt ist.
    Links sitzt Rad bündig, rechts stets 5-6mm über o.O
    Im Sommer wird die Baugruppe mal kurz gelöst und neu justiert, inkl. Achsvermessung etc.
     
  15. Fun

    Fun 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.03.2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Reini
    Hier mal aus dem Serie Prospekt der is so orginal und da gab es auch den ganzen teiferlegungs Kram von Federn bis Fahrwerk kannst dir vorstellen wie das dann aussieht:wink: Bild
     
  16. #16 ti_comp, 18.01.2016
    ti_comp

    ti_comp 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.05.2015
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    Westallgäu
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2007
    Das macht es aber nicht legaler.
    Mein E36 hatte auch serienmäßig eine Lichtaustrittskante im Rahmen der Gesetze.
    Dann habe ich ein Fahrwerk eingabaut (und eingetragen), danach war die Lichtaustrittskante bei 485mm. Weil mir persönlich das zu heiß war habe ich mir andere Scheinwerfer eingebaut mit denen ich dann bei 505mm war.

    Wurde sogar einmal bei einer Verkehrskontolle nachgemessen.

    Wenn man ein Fahrzeug verändert, ist man selbst in der Verantwortung das die ganzen Gesetze eingehalten werden - da kann der Hersteller nichts mehr dafür.
     
  17. Fun

    Fun 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.03.2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Reini
    Is schon klar lohnt sich gar nicht da jetzt mit dir darüber zu Diskutieren Außerdem rede ich ja vom Kennzeichen nicht von den Scheinwerfern.
    Das eine Abnahme nur eine momentaufnahme ist is auch klar kannst immer nach einer Eintragung noch mal was ändern und bist auch immer dafür selbst Verantwortlich wenn was nicht stimmen sollte.
     
  18. _mOe_

    _mOe_ 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.11.2014
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Ilsfeld
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2011
    Höhe für Kennzeichen gibt es meines wissens auch nicht mit fetgelegter Höher, vlt. ein Richtwert.

    Entscheidend und schriftlich festgehalten ist die Lichtunterkante ... bei mir waren es 58cm gemessen.
    Dennoch mal sehen was TÜV morgen sagt ... wenn dann liegst nur am Freigang bei mir.
     
  19. #19 CeterumCenseo, 18.01.2016
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    859
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Doch... gibt es wohl, Unterkante Kennzeichen vorn = mid. 200 mm über der Fahrbahn, hinten 300 mm. Ist normal aber nicht das Problem...
     
  20. Fun

    Fun 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    01.03.2014
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Reini
    Drück dir die Daumen das Alles passt
     
Thema: Tieferlegung ... Vorschriften STVO STVZO VDTÜV
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. StVZO tieferlegung

    ,
  2. StVO tieferlegung

    ,
  3. Tieferlegung Lichtunterkante

    ,
  4. toleranz vdtüv,
  5. fahrzeug tieferlegen vorschriften,
  6. vorschriften nach dem tieferlegen
Die Seite wird geladen...

Tieferlegung ... Vorschriften STVO STVZO VDTÜV - Ähnliche Themen

  1. Spannungsfreiheit FWK nach Tieferlegung

    Spannungsfreiheit FWK nach Tieferlegung: Moin moin allerseits, Hab mir gestern durch ne richtig coole Sonderaktion bei KFZTeile24 nen neues Eibach Pro Street S für knapp 860€ schnappen...
  2. Tieferlegung + Gummilippen an der Frontschürze

    Tieferlegung + Gummilippen an der Frontschürze: Hallo allerseits, ich habe eine kurze Frage. Und zwar habe ich nun seit ein paar Wochen ein Gewindefahrwerk verbaut und bin sowohl optisch, als...
  3. [F20] H&R Federn Tieferlegung 40 mm

    H&R Federn Tieferlegung 40 mm: Verkaufe einen Satz H&R Federn. Waren 20k KM verbaut. Tieferlegung von 40 mm. War in einem M135i Bj 2015 verbaut, passt aber auch für andere F2X...
  4. [E8x] EIBACH Tieferlegungs Kit / Federn

    EIBACH Tieferlegungs Kit / Federn: Hallo! Ich verkaufe ein EIBACH Tieferlegungs Kit / Federn, Artikel Nummer: E10-20-016-01-22. Tieferlegung vorne und hinten 30-35mm. Es war etwa...
  5. Bördeln Tieferlegen

    Bördeln Tieferlegen: Hi, ich suche jemand, der Bördeln und Tieferlegen kann. Eventuell sogar ein paar Tipps zum Bördeln? Alle die ich bis jetzt gefragt habe, wollen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden