Thermostat Hack N54/N55 Low Temp Oil Thermostat

Diskutiere Thermostat Hack N54/N55 Low Temp Oil Thermostat im Sammelbestellungen Forum im Bereich Marktplatz; Ja, das ist ein Punkt. Mich würde dennoch interessieren wie dieser Thermostat von Mosselman genau funktioniert und wo die Unterschiede auch zum...

  1. ABC

    ABC 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.05.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das ist ein Punkt. Mich würde dennoch interessieren wie dieser Thermostat von Mosselman genau funktioniert und wo die Unterschiede auch zum Serienthermostat sind.
     
  2. murdoc

    murdoc 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    1.949
    Ort:
    Weinstadt
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2013
    Vorname:
    Chris
    Dann schreib die Kollegen doch direkt einmal an.
     
  3. ABC

    ABC 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    11.05.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Habe Mosselman mal angeschrieben und folgende Antwort bekommen:

    Der Thermostat von Mosselman (MSL) ist ein richtiger Thermostat der bereits ab 85°C aufmacht. Die OEM Lösung macht im Vergleich erst bei 110°C auf. Damit sollten die Öltemperatur zwischen 105-110°C beim MSL Thermostat bleiben. Laut Mosselman sollte es keine Unterschiede zwischen der Burger Motorsport (BMS) und AD Engineering Lösung geben, da beide keine richtigen Thermostate sondern Bypass Ventile sind. Das passt ja auch zu den Erfahrungen hier, dass die Öltemperatur mit der AD Engineering Lösung nicht über 95°C kommt. Beim MSL läuft das Öl erst ab 85°C durch den Ölkühler womit das Öl genauso schnell wie mit dem OEM Thermostat im Winter auf Temperatur kommen soll.
     
  4. #64 Ronayke, 09.03.2021
    Ronayke

    Ronayke 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.11.2018
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    90
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2015
    Es tut mir leid, diesen Thread erneut aufzurufen ... Aber kann ich dieses Teil trotzdem irgendwo bei AD Engineering kaufen? Ich finde das Teil nicht auf ihrer Website (http://www.ad-eng.net/)... Oder hat jemand das komplette Kit zum Verkauf?
    Soweit ich sehen kann, bieten andere Unternehmen (BMS, FTP, ...) den Hack nur ohne Feder an, sodass sich das Öl weniger schnell erwärmt, da das Ventil dann ständig geöffnet ist... Oder verkauft ein Unternehmen es auch mit einer modifizierten Federrate?
     
  5. #65 RID-ER130, 25.03.2021
    RID-ER130

    RID-ER130 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2020
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Niederbayern
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Thomas
    Ronayke gefällt das.
  6. #66 Ronayke, 25.03.2021
    Ronayke

    Ronayke 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.11.2018
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    90
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2015
    Danke! Ich habe das auch am Ende gefunden. Installierte es letztes Wochenende und hatte heute Zeit für eine schöne Fahrt.
    Bei einer Außentemperatur von 5 Grad wurde das Öl nicht höher als 100 Grad. Und es scheint sich so schnell wie zuvor auf 85 Grad zu erwärmen.
    Ich hoffe, es ist OK, Vollgas zu geben, wenn das Öl 90 Grad hat ...?
     
  7. #67 RID-ER130, 26.03.2021
    RID-ER130

    RID-ER130 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2020
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Niederbayern
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Vorname:
    Thomas
    Man liest immer von 80-120°C als optimale Betriebstemperatur. Das ist natürlich von der Viskosität deines Öls abhängig. Bei 90°C bist du auf jeden Fall auf Betriebstemperatur und kannst Gummi geben:tempo_250:
     
  8. #68 Ronayke, 31.03.2021
    Ronayke

    Ronayke 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.11.2018
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    90
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2015
    Letztes Wochenende habe ich diesen Thermostat von turboperformance.shop installiert.
    Dann bin ich ca. 400 km mit Temperaturen zwischen 4 und 8 Grad auf der Autobahn gefahren. Das Öl erwärmt sich so schnell wie zuvor auf 85 Grad. Aber dann springt es manchmal auf 80 Grad zurück. Es wird nur über 90 Grad, wenn es auf einem Parkplatz angehalten wird. Dann könnte ich es härter fahren und die Temperatur stabilisierte sich bei 95 Grad. Baustelle senkte die Öltemperatur erneut auf deutlich unter 90 Grad.
    Also bei kaltem Wetter völlig unbrauchbar...

    Hat jemand Erfahrung mit dem Thermostat von Mosselmanturbo? Reguliert es dies besser (wenn 95 Grad erreicht sind, geht es nicht tiefer)?
    Da dieser Thermostat von Mosselmanturbo keine ABE oder Gutachten hat, ist er außerdem erlaubt? Sind modifizierte Thermostate uberhaupt erlaubt? Soweit ich weiß, ändert es nichts (Klang (dB), Emissionen usw.).
     
  9. #69 Ronayke, 15.09.2021
    Ronayke

    Ronayke 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.11.2018
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    90
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2015
    Hat jemand in der Zwischenzeit eine Antwort darauf? :-)
     
  10. #70 CeterumCenseo, 15.09.2021
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    2.356
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Die Antwort steht doch schon da...
    Da braucht's dann auch keine Gutachten/ABE dazu.
     
    Teddybearx25xe und Ronayke gefällt das.
Thema: Thermostat Hack N54/N55 Low Temp Oil Thermostat
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. n54 ölthermostat

    ,
  2. bmw n54 ölthermostat

    ,
  3. n55 ölthermostat

    ,
  4. 135i low thermostat,
  5. n54 thermostat mod,
  6. Dichtung ölthermostat n55,
  7. bmw n54 ölthermostat mod,
  8. n54 Radio ausbauen,
  9. Thermostat n54 wechseln,
  10. bmw n55 öltermostat,
  11. n54 thermostatfeder wechseln,
  12. n55 thermostat,
  13. bmw n54 ölthermostat gehäuse,
  14. bmw 135i öl Thermostat,
  15. öl thermo bmw n54 ad,
  16. n54 mosselmann,
  17. öl thermostat,
  18. bmw 335i n55 Öltemperatur zu tief,
  19. n54 thermostat wechseln,
  20. n55 ölthermostat vom s55 verbauen,
  21. n55 thermostat vom s55,
  22. bmw n54 n55 low temp ölthermostat,
  23. N55 Thermostat umdrehen,
  24. N55 Öl thermostat,
  25. n55 ölablass
Die Seite wird geladen...

Thermostat Hack N54/N55 Low Temp Oil Thermostat - Ähnliche Themen

  1. BEHR MAHLE TM19102 Thermostat für BMW 1er E81-88 3er E90-93 5er E60 E61 N43 N46

    BEHR MAHLE TM19102 Thermostat für BMW 1er E81-88 3er E90-93 5er E60 E61 N43 N46: [IMG] EUR 52,90 End Date: 06. Nov. 05:02 Buy It Now for only: US EUR 52,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. Original BMW Thermostat 11517805811 1er 3er 5er 7er X3 E87 E46 E90 E60 E65 NEU

    Original BMW Thermostat 11517805811 1er 3er 5er 7er X3 E87 E46 E90 E60 E65 NEU: [IMG] EUR 66,27 End Date: 07. Nov. 06:06 Buy It Now for only: US EUR 66,27 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. Wasserpumpe mit Thermostat BMW 1er E81 116i Bj 2010 2,0 Benzin 90KW

    Wasserpumpe mit Thermostat BMW 1er E81 116i Bj 2010 2,0 Benzin 90KW: [IMG] EUR 35,00 End Date: 14. Okt. 08:13 Buy It Now for only: US EUR 35,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. 135i Thermostat Hack Mod

    135i Thermostat Hack Mod: Verkaufe hier mein nie eingebautes Thermostat-Hack für den 135i. Habe es leider nie verbaut und das Auto habe ich nun auch nicht mehr, daher ist...
  5. [E8x] Thermostat Hack

    Thermostat Hack: Wer von euch hat einen solchen Termostat hack verbaut? Oder hat im allgemeinen Erfahrung damit gesammelt? [IMG]