TFL und Nebler: H8-35W oder H11-55W

Dieses Thema im Forum "Tuning E8x" wurde erstellt von Cracker, 20.07.2011.

  1. #1 Cracker, 20.07.2011
    Cracker

    Cracker 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Gregor
    Spritmonitor:
    Ich hatte, wie es sich gehört, in den Ringen H8 Birnen und in den Neblern H11 Birnen verbaut. Da H8 Birnen 35W und H11 Birnen 55W leisten und die beiden Sockel sehr ähnlich sind, hier mein Versuch die Birnen der Ringe und Nebler zu verwechseln:

    Vergleich durchgeführt mit
    MTEC MT-481 Super White H8 35W -> 65W und,
    MTEC MT-484 Super White H11 55W -> 100W:

    [​IMG]

    Auf den getesteten Birnen von xenonwhite steht 35W bzw. 55W, daher denke ich, sind die Werte 65W und 100W "so hell wie..."-Werte, jedoch nicht die echte Leistung:

    [​IMG]


    TFL 35W:

    [​IMG]

    TFL Vergleich, links 35W, rechts 55W:

    [​IMG]

    Unterschied bei Standlicht (l:35W, r:55W) und Nebler (l:55W, r:35W) nicht erkennbar:

    [​IMG]

    Vergleichsbedingungen:
    Die Ringe leuchten sehr zielgerichtet, die Wirkung und das Aussehen sind auf Fotos nicht einzufangen!
    Auf den Bildern sind die Ringe mit Spannungsanhebung dargestellt, die codiert werden muss.
    Die Fotos zeigen mein Coupé BJ:2007, bei vFls sind die getesteten Birnen nicht einsetzbar, bei FL Coupés weiß ich es nicht.

    Fazit:
    Die Sockel H8 und H11 sind quer kompatibel. Die 55W Birnen sind als TFL minimal heller als die 35W Birnen. Als Standlicht und Nebler benutzt, ist kein Unterschied erkennbar.
    Somit sind die H11 55W Birnen die hellste Variante für die Ringe.
    Die MTECs sind wirklich zu empfehlen, genau so wie die Spannungsanhebung, die ich bei Unique in Bad Vilbel habe machen lassen.

    Schöne Grüße, Cracker
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nachtjacke, 20.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2011
    nachtjacke

    nachtjacke 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    HAL
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2015
    Hallo,

    hat denn jemand schon Langzeiterfahrungen (min 1 Jahr und täglich an) mit H11 = 55W in den Ringen?

    Ich habe bedenken zwecks der Temperatur?

    Ist der Temperaturunterschied groß von 35W zu 55W?

    Ist doch alles nur Kunststoff!

    Ich fahre immer mit Tagfahrlicht, also sind Sie ja ständig an!

    Könnt Ihr was dazu sagen?

    Danke Gruss nachtjacke

    PS: Spannungsanhebung habe ich noch nicht! Meinungen zu beiden Varianten wäre aber nett!
     
  4. #3 Cracker, 21.07.2011
    Cracker

    Cracker 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Gregor
    Spritmonitor:
    Bei den Nebelscheinwerfer, die serienmäßig 55W haben, ist auch alles nur aus Kunststoff!
     
  5. #4 chintok, 21.07.2011
    chintok

    chintok 1er-Fan

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Luxemburg
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Vorname:
    Alex
    das problem ist dass die H8 einen anderen Sockel als die H11 haben! musst die Birne an der metallhalterung noch zurechschneiden damit sie richtig passt.
    Versuch für das tagfahrlicht H11 mit einer Spannungserhöhung. Was anderes (einfach so H11 Brinern rein oder Leds) bringt alles nichts.
     
  6. #5 nachtjacke, 23.07.2011
    nachtjacke

    nachtjacke 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    HAL
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2015
    Da hast Du natürlich recht....es besteht ja so ziemlich alles aus Kunststoff!

    Mir gehts es halt darum, ob jemand die 55W in TFL schon seit min 1 Jahr drin hat und sagen kann, ob denn alles noch ok ist oder ob es schon Probleme gab!?

    Ich frag mich halt, warum die Ringe ab Werk nur 35W haben und nicht schon 55W? Gibt es dafür einen Grund? Sind die sowieso für mehr ausgelegt?

    Bei Fehlermeldung habe ich keine Bedenken, aber bei der Temperaturentwicklung im Dauerzustand.
    Ich habe Sie ja ständig an, was bei den Neblern nicht ist!

    Ich möchte mir nach einem Jahr keine neuen Scheinwerfer holen müssen.

    Danke Gruss nachtjacke
     
  7. Muehi

    Muehi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wenzenbach
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Vorname:
    Michael
    Aus Zulassungsgründen - siehe ECE R87: Tagfahrlicht muss eine Lichtstärke zwischen minimal 400cd und maximal 800cd haben. Mit 55W ist das wohl nicht mehr gegeben.
     
  8. #7 Cracker, 11.01.2012
    Cracker

    Cracker 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Gregor
    Spritmonitor:
    Hält immernoch!
     
  9. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Hi,

    der Dom hat bei dir auch nur die Zahlen bei den Spannungsanhebungen geändert oder?
     
  10. #9 Cracker, 11.01.2012
    Cracker

    Cracker 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Gregor
    Spritmonitor:
    Denke ja, was wäre die Alternative?
     
  11. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Naja ich hab mehr oder weniger den Weg mit ihm "entwickelt"... teilweise meinen im Forum welche man müsste die Nettodaten auslesen und da irgendwie ändern...hab bei mir aber auch nicht nachgemessen.
     
  12. #11 Cracker, 11.01.2012
    Cracker

    Cracker 1er-Fan

    Dabei seit:
    20.11.2008
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Gregor
    Spritmonitor:
    Dazu kann ich nur sagen, dass es relativ zügig ging... Aber das steht doch auf jeder Codierpreisliste drauf. Jedenfalls kann ers.
     
  13. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Ja klar... ich war ja der erste bei ihm und hab ihn da drauf gebracht
     
  14. #13 Meise, 16.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 16.04.2012
    Meise

    Meise 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.03.2012
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Radeberg
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    René
    Hatte heut mal in meinem FL die H11 CosmoBlue rein gemacht und hatte sie vielleicht 2 min leuchten lassen. Als ich dann die H11 Birne wieder raus nehmen wollte war sie sau heiß gewurden. Ist vllt ne blöde frage aber ist das normal? Hab schiss das da drin was schmelzen kann und ich meinen Xenonscheinwerfer vergessen kann...

    grüße de meise
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Da passiert nichts... die Dinge werden immer sau heiß
     
  17. Meise

    Meise 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.03.2012
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Radeberg
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    René
    Ok danke dir für die schnelle Antwort :-) werd mir sicher nochmal zum vergleich die H11 GP thunder 8500 K bestellen um zu sehen welche besser sind
     
Thema: TFL und Nebler: H8-35W oder H11-55W
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterschied zwischen h8 und h11

    ,
  2. ????? loc:QA

    ,
  3. h8 h11 unterschied

    ,
  4. unterschied h11 h8,
  5. unterschied h8 und h11,
  6. H8 oder H11,
  7. h8 und h11 gleich,
  8. lampe h8 55w,
  9. h11 und h8 Birne das gleiche? ,
  10. bmw 1er h11 h8,
  11. h11 birne passt nicht in h8 Halterung ,
  12. hellste h8,
  13. h8 35w bmw verschiedene sockel,
  14. hellste h8 birne,
  15. unterschied zwischen h8 h11,
  16. sind H8 und H11 birnen gleich,
  17. unterschied h8 h11 lampen,
  18. h8 55w bmw,
  19. h11 besser als h8,
  20. mtec h11 corona,
  21. e87 h8 oder h11 Nebelscheinwerfer ,
  22. Wo ist der unterschied von h8 und h11 ,
  23. was ist der unterschied zwischen h8 und h11,
  24. h8 und h11 unterschied
Die Seite wird geladen...

TFL und Nebler: H8-35W oder H11-55W - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] E82 E88 Nebler raus Umbausatz für die M-Front

    E82 E88 Nebler raus Umbausatz für die M-Front: Ich baue ihn nicht ein, den Umbausatz für die M- Front vom E82 E88 vom Nebler zum Nichtnebler. Deshalb biete ich den Satz hier zum Kauf an. Die...
  2. Fehlermeldung TFL und Standlicht defekt Birnen sind ok

    Fehlermeldung TFL und Standlicht defekt Birnen sind ok: Hallo,bei meinem E82 von 2008 kommt die Fehlermeldung TFL und Standlicht defekt. Ich hab die M Tek Superwhite drin,das schon seit über einem Jahr....
  3. [Verkauft] MTEC Superwhote H11 50W

    MTEC Superwhote H11 50W: Für die Standlichtringe vom 1er. Ca. 3 Monate verbaut. 10,- plus Versand oder Abholung in 69115 oder 77815 [IMG] Gesendet von iPhone mit Tapatalk
  4. BMW LED Marker H8 Tagfahrlicht Angel Eyes 40W Cree XML NEU

    BMW LED Marker H8 Tagfahrlicht Angel Eyes 40W Cree XML NEU: BMW LED Marker H8 Tagfahrlicht Angel Eyes 40W Cree XML NEU NEU mit Rechnung Sind die gleichen Cree LED Chips drauf die LUX verwendet ;-)...
  5. [E8x] H8 LED weiße Corona Ringe / Angel Eyes

    H8 LED weiße Corona Ringe / Angel Eyes: Hi zusammen, ich habe beim ausräumen noch LEDs für die E8x Modelle ab 2007 mit Xenon gefunden. 1x Seitronic Neupreis 100€ und 1x günstige...