Testdrive F20 @ BMW NL Fürth

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von Mysterikum, 18.09.2011.

  1. #1 Mysterikum, 18.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 04.04.2014
    Mysterikum

    Mysterikum 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Nahe Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Denny
    Hallo zusammen,

    ich hatte heute das Vernügen den neuen F20 probe zu fahren.

    (Ich hab mal ein neues Thema eröffnet, das es nicht untergeht ??)

    8:30 ging es los in der NL Fürth, schnell den Papierkram geklärt und dann einen kleinen Snack genommen.
    9:00 gab es dann eine kleine Einführung:
    Was neu beim F20 ist, Fahrsysteme wurden erklärt ( DTC etc) und etwas Lobeshymnen ;).


    Dann wurden mir ( ca.20 Leute ) in 2 Gruppen eingeteilt:
    • Ausfahrt ( Landstrasse, Autobahn)
    • Fahrdynamiktest auf ADAC Gelände


    Ich hab den Anfang bei der Gruppe zum Fahrdynamiktest gemacht.
    Das Auto für den Fahrdynamiktest war ein 118d mit Automatik, Sportsline.
    Navi, Schiebedach etc, alles drinnen :daumen:.
    Nach einer kurzen Fahrt durch die Stadt sind mir dann auch schon am ADAC Gelände angekommen.


    Es gab verschiedene Übungen:
    • Slalom
    • Bremstest (30km/h + 50km/h)
    • Ausweichsmanöver mit 50km/h (1x mit allen Helferlein, 1x mit DTC, 1x mit DSC off).

    Lenken etc geht sehr gut, Fahrwerk ist untersteuernd und auf Sicherheit ausgelegt.
    Zieht auch schön durch der 118d, Automatik schaltet schön...


    Dann gab es eine kleine Pause mit Snack. Die Gruppen wurden getauscht und es ging zur Ausfahrt.
    Diesmal mit einen 116i Urban-Line (Handschalter, Navi).
    Die Fahrt ging über die Stadt zur Autobahn und Landstrasse zurück.
    Leider hat es etwas geregnet :aufgeregt:.
    Der kleine 116i fährt sich recht angenehm, klar keine -Rakete- zieht aber schön durch.
    Auf der Fahrt wurde dann etwas das Auto erklärt ( Eco Pro Modus, Tempomat, Fahrerlebnisschalter...)


    Anschließend ging es wieder zur NL zurück. Kurzer Fragebogen, Snack und man wurde verabschiedet.

    Ich fand es eine sehr gute Aktion, hat auch Spaß gemacht.
    Danke hier nochmal an die NL Fürth :blumen:.

    LG, Denny
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Ich sehe, da haben wir wohl gerade beide eine Weile getippt ;). Wobei du deutlich mehr Programm hattest :D. Dein Text hat mich an etwas erinnert, was ich noch einfügen muss! :D Der F20 ist sehr untersteuernd ausgelegt.
     
  4. #3 MoritzW, 20.09.2011
    MoritzW

    MoritzW 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    31.08.2011
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Moritz
    Da wird man ja gleich neidisch! Muss ich unbedingt auch machen ;)
     
  5. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    War das denn ein M-Fahrwerk beim Fahrdynamiktest? Oder das Serienfahrwerk?
     
  6. Cruzer

    Cruzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    2
    Kurze Frage zu den Bildern:
    Warum steht die Nadel im Drehzahlmesser bei knapp 1.000 U/min? Der Wagen steht doch, also Leerlauf.
     
  7. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Wo steht denn deiner, wenn deiner im Leerlauf ist? ;)
     
  8. Cruzer

    Cruzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    2
    Bei 500, maximal 600.

    Und wenn ich mir schon die Mühe mache, liebe BMW'ler, ein "Ready" einzuzeichnen, dann würd ich auch dafür sorgen, daß im Leerlauf die Nadel beim Ready-Strich steht oder der Ready-Strich bei der Nadel.
    Aber so wie auf den Bildern, mit der Nadel knapp 1,9 Strich über Ready, so ist es in meinen Augen ein Witz.
     
  9. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Der Leerlauf steht auf dem Bild bei ~800rpm, was völlig normal ist. Ready ist 0rpm, wenn Start/Stop aktiv ist. Off ist...
     
  10. Cruzer

    Cruzer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    2
    "Off ist..." dann unterhalb von 0 rpm, oder wie wolltest Du weiter schreiben?

    Finde einfach, daß das ungeschickt gelöst ist und dämlich aussehen tut's obendrein:
    [​IMG]
     
  11. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Nein.. Off ist aus. Aus aus. Ready ist Motor aus während Start/Stop gerade aktiv ist an der Ampel.
     
  12. #11 Mysterikum, 21.09.2011
    Mysterikum

    Mysterikum 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Nahe Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Denny
    Gute Frage, ich vermute das M-Fahrwerk - da die Autos vollaustattung hatten...
     
  13. #12 evoVII, 22.09.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2011
    evoVII

    evoVII 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    03/2008
    Vorname:
    Fabian
    Danke für den Bericht :) Bei uns ist der Testdrive leider erst am 22. Oktober...also noch etwas hin :D Ein 120d mit Handschaltung und Sportsline würd mir besser gefallen ^^ Aber werden wohl immer die selben Autos sein die sie von NL zu NL karren...

    Warst du eigentlich alleine da? Hat immer ein Instruktor im Wagen gesessen und/oder auch andere Teilnehmer mit denen man sich abwechseln musste? Wann war Schluss bzw. wie lang hat dann alles gedauert?
     
  14. #13 Waterpolo, 22.09.2011
    Waterpolo

    Waterpolo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gladbeck
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2005
    Vorname:
    Timm
    ich darf am 8.10 bei diesem testdrive teilnehmen.

    würde mich auch mal interessieren ob man alleine fahren darf oder ob jemand dabei ist.

    gruß
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Fenix

    Fenix 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.02.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Hallo,

    Ich habe ebenfalls den Test Drive mitgemacht, allerdings in Karlsruhe.
    Programm war das gleiche wie hier gepostet.

    Ich hatte beim Fahrdynamik-Test das Vergnügen mit dem 120d Sportsline mit 8-Gang Automatik und Vollausstattung. Von der Optik her sah er auch super aus. Farbe war so ein steingrau, weiß nicht die genaue Farbbezeichnung und verdunkelte Scheiben hatte er auch.

    Vom Fahrvergnügen her war er auch super, man hat richtig gespürt wie sich die Lenkung in den verschiedenen Einstellungen (Eco, Comfort, Sport, Sport+) verändert hat und dadurch das Auto mal sicherer und mal sportlich auf der Straße lag.

    Auf der Landstraße hatte ich dan einen 116i Urban Line. Der Motor von diesem Modell ist sehr leise. Vom fahren her wie es mein Vorredner schon sagte eher träge im Eco/Comfort Modus. Im Sport-Modus schon etwas zackiger.

    Alles in allem sehr gute Aktion von BMW und das Aut sieht auch super aus, in natura besser wie auf Bildern.

    Gruß
     
  17. #15 Mysterikum, 22.09.2011
    Mysterikum

    Mysterikum 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2010
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Nahe Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2016
    Vorname:
    Denny
    Meine Freundin war mit dabei und ein Kumpel (sind beide auch gefahren).
    Der Instruktor stand draussen und hat per Funk Anweisungen gegeben.
    Man saß mit noch jemand im Auto und es wurde sich abgewechselt.
    Dauer von 9:00 Uhr bis 13:30 bei uns.
     
Thema:

Testdrive F20 @ BMW NL Fürth

Die Seite wird geladen...

Testdrive F20 @ BMW NL Fürth - Ähnliche Themen

  1. BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?

    BMW 1er Cabrio Rückleuchten kaputt?: Hallo Leute, ich habe mir kürzlich ein BMW 1er Cabriolet, Baujahr 2012 zugelegt. Nun ist mir aufgefallen, dass die Rückleuchten warscheinlich...
  2. Alufelgen Dezent RE mit Winterreifen Bridgestone Blizzak, BMW 1er

    Alufelgen Dezent RE mit Winterreifen Bridgestone Blizzak, BMW 1er: Verkauft werden vier sehr gut erhaltene, drei Jahre alte Winterkompletträder. Die Alufelgen sind von der Firma Dezent, Typ RE in Silber mit den...
  3. BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...

    BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken meinen M135i abzugeben da ich eventuell neue Pläne habe. Viele von euch werden das Auto...
  4. [Verkauft] Original BMW Performance LLK

    Original BMW Performance LLK: Verkaufe meinen Performance Ladeluftkühler aus meinem 123d da ich auf Wagner LLK umsteige. LLK ist 2 Jahre alt und hat ca. 12 Tkm runter. Mein...
  5. 1er F20 LCI Nebelscheinwerfer austauschen

    1er F20 LCI Nebelscheinwerfer austauschen: Hallo Zusammen! Ich würde gerne bei meinem 1er F20 LCI die Nebelscheinwerfer austauschen. Im Moment sind die Standard von BMW eingebaut...