Test Audi A4 Sport-Auto >> LENKRAD NACH TEST SCHIEF!!!

Diskutiere Test Audi A4 Sport-Auto >> LENKRAD NACH TEST SCHIEF!!! im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; ich war doch etwas erstaunt als ich in der letzten sport-auto den test des aktuellen Audi A4 gelesen habe und da stand "was uns jedoch ein...

  1. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    ich war doch etwas erstaunt als ich in der letzten sport-auto den test des aktuellen Audi A4 gelesen habe und da stand "was uns jedoch ein bisschen beunruhigte war, das das Lenkrad nach dem durchfahren der pylonengasse um 90° versetzt stand und erst nach mehreren restarts wieder gerade war".

    :roll: :roll: :roll: :shock: :shock: :shock: :? :?

    also für mich persönlich wäre eine rein elektrische lenkung ohne durchgehende lenksäule ein grund das auto nicht zu kaufen. man kann ja dann nicht mal im stand das lenkrad drehen ohne die zündung anzumachen. an ausfälle der elektronik darf man garnicht denken.

    ein elektronisches gaspedal wie im 1er ist ja gerade noch zu verkraften aber an wirklich sicherheitsrelevante teile wie bremse und lenkung würde ich nur sehr ungern auf ein system verzichten, was im Notfall nicht auch ohne das zutun der elektronik funktioniert...

    wie seht ihr das??

    gruß

    TiTho
     
  2. M@x

    [email protected] 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Re: Test Audi A4 Sport-Auto Fehler/ Problem > LENKUNG

    Dein 1er hat eine elektrische Lenkradverriegelung - aber denk' lieber nicht dran, sonst musst Du Deine Kiste verkaufen :wink:

    Und wenn Du in Urlaub fliegst, könnte der Flieger auch komplett fly-by-wire sein - auch nicht dran denken :wink:

    Hast nicht ganz unrecht, aber in 5 Jahren gibt es das Auto mit Lenksäule wohl eher nicht mehr.
     
  3. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    solange die systeme fehlerfrei funktionieren ist das ja alles schön und gut aber dieser fehler spricht doch eindeutig dafür das das system noch nicht ausgereift genug für die serie ist oder? denn so etwas darf nicht passieren!


    :idea: :roll:
     
  4. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Gibts doch schon ewig ... und jedes System kann mal n Fehler haben. Aber eigentlich ist es physikalisch nicht möglich dass das Lenkrad nicht gerade steht - außer die Spur ist verstellt.
     
  5. #5 nightflight, 30.01.2008
    nightflight

    nightflight 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Re: Test Audi A4 Sport-Auto Fehler/ Problem > LENKUNG

    der 118d (143 PS) meines Außendienstlers hatte deswegen auch schon einen Werkstattaufenthalt... :?

    Ciao; Harald
     
  6. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    klar ist das bei einer komplett elektronischen lenkung möglich.

    man hat ja nicht mehr wie beim 1er eine durchegende verbindung durch die lenksäule bis zu den rädern, sondern nur noch per kabel.

    ob dann unten die stellmotoren gerade oder nicht stehen, hat nur mit der position des lenkrades zu tun. wenn die werte die das steuergerät bekommt, nicht stimmen, (waum auch in dem fall immer) steht dein lenkrad gerade und die räder schief oder anders herum!

    durch den restart werden die werte genullt und es funktioniert wieder!


    :!: :?:

    oder

    gruß

    TiTho
     
  7. YT

    YT 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.04.2006
    Beiträge:
    3.441
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Blödsinn - dann könnte man die Spur ja nicht einstellen. In der Lenksäule sitzt der Lenkwinkelmesser des ESP, der gibt das Signal an die elektronische Servo. 1:1. Da gibts keinen Reset und nichts.
     
  8. TiTho

    TiTho 1er-Fan

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neunkirchen
    hm dann sind die redakteure der sport-auto wohl blöd das denen sowas passiert! :wink: :idea:

    Gruß

    TiTho
     
  9. #9 Elchlaster, 30.01.2008
    Elchlaster

    Elchlaster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Fahrzeugtyp:
    M240i Cabrio
    Motorisierung:
    M240i xDrive
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    09/2018
    Wieso drive by wire??? Soweit ich weiß gibt es sehr wohl eine Lenksäule nur die Lenkübersetzung variiert. Leichtgängig im Stadtverkehr beim Rangieren und direkter im Dynamic Modus und bei hohem Tempo. Dürfte so wie ich es verstehe der Aktivlenkung von BMW entsprechen. Wie sich das Ding so verstellen soll weiß ich nicht.

    Gruß Elchlaster
     
  10. #10 LuxusLars, 13.03.2008
    LuxusLars

    LuxusLars Guest

    yuhuuu und aus der firma aus der ich entlassen wurde kommt die tolle lenkung! bzw der Motor dazu höhö wie geil

    Achja bei der Firma bei der ich jetzt dann ab 1.4 angestellt sein werde werden auch wieder Teile für die Automobileindustrie hergestellt hauptsächlich für Opel, Mercedes und auch für unsere BMW´s. Nur sehen tut man die Teile meist net, außer man baut sein Auto auseinander ^^

    Gruß LL
     
Thema:

Test Audi A4 Sport-Auto >> LENKRAD NACH TEST SCHIEF!!!

Die Seite wird geladen...

Test Audi A4 Sport-Auto >> LENKRAD NACH TEST SCHIEF!!! - Ähnliche Themen

  1. A 45 AMG, Audi S3 und M135i xDrive im Test: Hot Hatch Himmel

    A 45 AMG, Audi S3 und M135i xDrive im Test: Hot Hatch Himmel: http://www.motorvision.de/audi/s3/a-45-amg-bmw-m135i-xdrive-mercedes-audi-s3-test-technische-daten-preise-hot-hatch-himmel-362035.html And the...
  2. 120i E87 im AMS Test vs. VW und Audi

    120i E87 im AMS Test vs. VW und Audi: Moin, hab' heute beim Arzt die AMS 1/09 gelesen, 120i gegen A3 mit 1,6 Liter TFSI 160 PS und Golf VI mit 1,4 Liter Turbokompressor 160 PS....
  3. Test 120iFL in der Audi Bild

    Test 120iFL in der Audi Bild: Moin, moin, folgenden Test wollte ich euch nicht vorenthalten. Es wurde zwar das 120i Cabrio getestet, aber selbst das erreicht mit gleichem...
  4. BMW 130i, Audi S3, Ford Focus ST usw. im Test von AutoBild

    BMW 130i, Audi S3, Ford Focus ST usw. im Test von AutoBild: Ich hab zwar keinen 130i, der Test ist aber dennoch interessant... Im direkten Vergleich stehen: BMW 130i Audi S3 Ford Focus ST Mazda 3...