[E81] Temperatur start/stop???

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von lepo, 10.03.2013.

  1. lepo

    lepo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    luxemburg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Mike
    Hallo hätte da mal eine frage :roll:

    Kann mir villeicht jemand sagen aber welcher Aussentemperatur die Start/Stop
    nicht mehr funktioniert oder wieder finktiouniert :-)

    danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. galap

    galap 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.12.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Wirst du unruhig, ob es an der Batterie liegt? ;) Bei mir funktioniert die SSA wieder fleißig, seitdem die Temperaturen über 10 °C liegen, darunter nur sporadisch oder gar nicht.
     
  4. #3 R1-Rider, 10.03.2013
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.562
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Wedel
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    +3,0°C ist die Grenze, ab 3,5°C geht sie wieder.

    Gruß
    Olli
     
  5. #4 CSchnuffi5, 10.03.2013
    CSchnuffi5

    CSchnuffi5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.10.2011
    Beiträge:
    3.665
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Unterfranken + Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Vorname:
    André
    Spritmonitor:
    Meine funktioniert ab 3°C plus.
    Andere meinen angeblich sollte sie sogar bei tieferen Temperaturen funktionieren was aber scheinbar auch vom Softwarestand abhängt.

    Laut meinen Händler düfte die SSA aber erst ab 3°C funktionieren.
    Ausnahmen sind hier nur die neueren F-Modelle
     
  6. lepo

    lepo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    luxemburg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Mike
    ok danke . also hatte jetzt blos 7grad zum ausprobieren .
    bin mir nicht ganz sicher wie es um meine batterie steht aber wenn jetzt mal über 10 ist und die dan nicht funktioniert dann wird halt batterie gewegselt.
    den im fehlerspeicher habe ich keinen fehler also müsste ja von daher alles klappen
     
  7. andi

    andi 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    3.319
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    OBERHAUSEN (RUHRPOTT)
    Fahrzeugtyp:
    220d Cabrio
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Baujahr:
    09/2015
    Vorname:
    Andreas
    bei ab 3grad plus geht start stop wieder
     
  8. #7 R1-Rider, 11.03.2013
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.562
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Wedel
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Ist das bei euch wirklich so? Bei mir definitiv erst ab 3,5°C. :icon_neutral:

    Gruß
    Olli
     
  9. Lip

    Lip 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.11.2012
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düren
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Philipp
    In der Anleitung steht "ca." 3 Grad oder ca. 3,5 Grad. Weiß nicht mehr genau welcher Wert aber es stand etwas in Richtung "ungefähr" dabei.

    Grüße
    Philipp
     
  10. #9 SilberE87, 12.03.2013
    SilberE87

    SilberE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    1.549
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Norddeutschland
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Motorisierung:
    116i 2.0
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2009
    Betriebsanleitung 1er E81 E87 mit iDrive, Seite 58: +3°C

    Falls interessant: Da sind dort noch ein paar weitere Gründe aufgeführt, die dazu führen können, dass die Start-Stop-Funktion nicht arbeitet.
     
  11. lepo

    lepo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    luxemburg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Mike
    danke
     
  12. moe23

    moe23 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.02.2013
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zornheim
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Marius
    Spritmonitor:
    Evtl ma ne längere Strecke fahren das die Batterie richtig läd...war bei mir so!
     
  13. lepo

    lepo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    luxemburg
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2008
    Vorname:
    Mike
    habe extra ein ladegerät gekauft um die batterie zu laden (agm fähiger lader)
    und es hat aber nix genützt.
    bekomme jetzt morgen eine neue batterie und dan registriere ich die und dan mal schauen
     
  14. #13 R1-Rider, 15.03.2013
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.562
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Wedel
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    ...und, hattest du Erfolg?

    Gruß
    Olli
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Mr_Morrison, 16.03.2013
    Mr_Morrison

    Mr_Morrison 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.12.2011
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Friedberg (Hessen)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2007
    Spritmonitor:
    Würde mich auch mal interessieren, habe das gleiche Problem. Die Batterie ist lt. CTEK "Voll" aber trotzdem geht er nicht aus :(
     
  17. Nitrus

    Nitrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Normal !
    Steuergerät erstellt ein "Managementplan" für die Batterie. Eine Art Statistik wie oft diese geladen wurde usw.
    Ist diese zu oft geladen und entladen worden muss diese Getauscht werden und die Statistik per Codierung gelöscht werden.
    Da das Steuergerät dann Funktionen wie Start-Stopp Automatik ausschaltet.
     
Thema: Temperatur start/stop???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. start stopp temperatur

    ,
  2. VARTA 140599

    ,
  3. bmw 120d e81 starter

Die Seite wird geladen...

Temperatur start/stop??? - Ähnliche Themen

  1. 135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.)

    135i Coupe (2012) - dauerhafte Einstellung des 'Super-Computers' (Fahrmodi, start/stopp, etc.): Liebe Leute, guten Abend. Ich habe nun schon viele interessante, aufschlussreiche Threads wie z.B....
  2. Vorstellung Datendisplay von AK-Motion (Klappensteuerung, Temperaturen uvm.)

    Vorstellung Datendisplay von AK-Motion (Klappensteuerung, Temperaturen uvm.): Ich möchte Euch kurz das Datendisplay von Alexander Konzack vorstellen, dass er bei mir als einer der ersten Betatester kostenfrei verbaut hat....
  3. Probleme starten des Wagens

    Probleme starten des Wagens: Hallo, innerhalb von 2 Wochen habe ich Probleme den Wagen zu starten. Es tritt auf, wenn ich über die Funkfernbedienung das Fahrzeug öffnen...
  4. Start/Stop Automatik funktioniert nicht

    Start/Stop Automatik funktioniert nicht: Hallo, seid einiger ZEit funktioniert meine Start/Stop Automatik nicht mehr. Woran könnte das liegen ? Schwache Batterie ? Oder Motor noch nicht...
  5. m135i xdrive - ruckeln nach start (kalt)

    m135i xdrive - ruckeln nach start (kalt): Hallo, mal eine Frage.. ich habe jetzt seit ca. 6 Monaten einen gebrauchten m135i xDrive (20t km). Beim start, wenn er kalt ist, ist das Auto...