Technische Aktion 10012170500

Diskutiere Technische Aktion 10012170500 im BMW 114i / 116i / 118i / 120i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo, Für den F20 01/2019 steht der erste Service an und lt. Freundlichen ist auch eine Technische Aktion mit der Nr. TA10012170500 mit 9AW...

  1. straba

    straba 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    11
    Hallo,
    Für den F20 01/2019 steht der erste Service an und lt. Freundlichen ist auch eine Technische Aktion mit der Nr. TA10012170500 mit 9AW Programmierung eingetragen.
    Hat wer nähere Info was da programmiert wird?
    LG,
    Marin
     
  2. #2 Andre140, 12.01.2021
    Andre140

    Andre140 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.06.2020
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2018
    Vorname:
    Andre
    Das sollte dir der Freundliche wohl beantworten können...
     
  3. straba

    straba 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    11
    Der Servicemitarbeiter hatte leider keine Ahnung, sonst würde ich die Frage hier nicht stellen.
     
  4. #4 Andre140, 12.01.2021
    Andre140

    Andre140 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.06.2020
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    02/2018
    Vorname:
    Andre
    Joa... Das spricht für den Mitarbeiter... :wink: Ich hätte ihn gebeten sich schlau zu machen bevor ich die Durchführung dieser Aktion abnicke. Andere Serviceberater waren nicht greifbar?
     
    SilberE87 gefällt das.
  5. straba

    straba 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    11
    Mein Termin ist erst in 2 Wochen, so habe ich den Serviceleiter per Email angeschrieben mich aufzuklären.
    Google spukt nichts raus, hatte eigentlich auf verbesserte Schubabschaltung gehofft, das wäre aber sicher schon bekannt.
     
  6. DomMuc

    DomMuc 1er-Profi

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    2.844
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    M140i? wenn ja ist dass die Aktion bei der aus Gründen des Motorschutzes die Drehzahl im stand limitiert wird

    PS bei BMW werden generell alle Steuergeräte bei einer Programmierung auf einen Einheitlichen Datenstand ( I-Stufe) gebracht.. deshalb kann dir der Serviceberater nicht sagen weclhe SG programmiert werden , da es bei einigen I-Stufen sein kann dass einige SG nicht neu bedatet werden
     
  7. straba

    straba 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    11
    Hi,
    Ist ein B38 118i mit OPF.
    Habe eine Antwort bekommen die sich mit dem o.g. deckt in Bezug auf komplette Programmierung ohne genaue Auskunft welche STG angetastet werden.
    Es soll einen Fehler in der Auswertung der Kat Sensoren beheben, hat also was mit der DME zu tun.
    Wäre super wenn es auch die fehlende Schubabschaltung wieder herstellen würde.
     
  8. #8 Laguna85, 12.01.2021
    Laguna85

    Laguna85 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    Grafschaft
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Was wo genau verändert wird kann dir keiner sagen. Aktuell merkt dein Auto nicht wenn eine Lambdasonde ausfällt.
     
  9. straba

    straba 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    11
    Noch eine Frage.
    Ich habe inzwischen folgendes nachgerüstet und entsprechend kodiert:
    - Alarmanlage mit anderem FZD welches die Ultraschallsensoren beinhaltet
    - Abblendbarer Innenspiegel mit Homelink GTO
    - HU auf 8.8“ Display umcodiert.

    Soll ich das alles rückrüsten / abstecken und Codierung beseitigen damit BMW jetzt ihre Programmierung durchführen kann oder so lassen und bitten die Nachrüstungen im System einzutragen und mit allem dann Durchkodieren?
    Geht das überhaupt bei 8.8 Bildschirmupgrade, weil diese Kombination es ja mit SA606 Business Navi nicht gab?
     
  10. DomMuc

    DomMuc 1er-Profi

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    2.844
    Zustimmungen:
    370
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    HU codierung wird vml flöten gehen .. der Händler wird vml das Fzg mit ista nicht programmieren können da ista nach dem korrekten FZD ( ohne USS) meeckern wird und eine Programmierung nicht freigibt
     
  11. #11 doesntmatter, 13.01.2021
    doesntmatter

    doesntmatter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    97
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2019
    Letztere wurde mir gegenüber sowohl vom Händler als auch BMW-Service als Stand der Technik präsentiert. Unwahrscheinlich, dass sich an dem Schrott jemals etwas ändert, wenn es nicht als Fehler wahrgenommen wird. Zudem ist laut Aussage eines anderen Users hier der OPF vom F2X-B38 als veraltet bekannt gewesen und tatsächlich fällt bei einem Blick in die Datenblätter auf, dass die Verbrauchsangabe des 118i bei Einführung des OPF deutlich angestiegen ist, passend zu meinen Beobachtungen des Realverbrauchs, während sich beim 120i praktisch nichts getan hat. Oder anders gesagt: BMW hat und Pfusch verkauft, den man nur per Software wahrscheinlich gar nicht beheben kann. Aber alternative Auspuffanlagen für ein nur gut ein Jahr gebautes Modell am unteren Ende des Leistungsspektrums braucht man wohl auch nicht zu erwarten.
     
  12. #12 Laguna85, 13.01.2021
    Laguna85

    Laguna85 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.09.2014
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    Grafschaft
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2019
    Spritmonitor:
    Selbst durchgeführte Codierungen gehen auf jedenfall verloren. Hoffe mal das es überhaupt klappt. Ist schon ein Kampf wenn eine AHK nachgerüstet worden ist die nicht von BMW kommt.
     
  13. straba

    straba 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    11
    Dann rüste ich einfach alles zurück, ist ja in einer knappen Stunde erledigt.
    Altes FZD rein, Spiegelstecker abstecken (war vorher manueller drinnen) und Monitor tauschen, dann FA anpassen und HU, FEM, REM durchkodieren - Fertig.
     
Thema:

Technische Aktion 10012170500

Die Seite wird geladen...

Technische Aktion 10012170500 - Ähnliche Themen

  1. Technische Frage zu Kupplungsverschleiß

    Technische Frage zu Kupplungsverschleiß: Tach Leute, mir ist gestern leider ein blöder Fehler passiert (ja ok bin schließlich Anfänger): Einmal nicht aufgepasst und im 2. angefahren....
  2. Technische Aktion - AGR Ventil ersetzen (F1x F2x F3x F4x B47 Motor)

    Technische Aktion - AGR Ventil ersetzen (F1x F2x F3x F4x B47 Motor): Hallo zusammen. Ich habe gerade mitbekommen das es bei einigen B47 Motoren Probleme mit dem AGR Ventil geben soll. Der Fehler führt im Leerlauf...
  3. technische Aktionen nachlesen

    technische Aktionen nachlesen: Hallo zusammen, gibt es irgendwo die Möglichkeit kostenfrei technische Aktionen von BMW nachzulesen (insbesondere natürlicher 1er). Die Seite...
  4. Technische Aktion - F2x F3x Wasserablauftülle Aggregaterräume ausbauen

    Technische Aktion - F2x F3x Wasserablauftülle Aggregaterräume ausbauen: Guten Morgen liebe Gemeinde. :winkewinke: Ich wollte Euch heute morgen auf eine neue Technische Aktion, die wohl jedes F2x und F3x Modell...
  5. "Technische Aktion" bei Rückleuchten

    "Technische Aktion" bei Rückleuchten: Servus, hatte gestern meinen Wagen in der Werkstatt da ich ständig Probs beim Tanken habe Tank geht über oder Zapfpistole passt nicht. Jetzt...