[E87] Tankdeckel öffnet sich beim Fahren

Diskutiere Tankdeckel öffnet sich beim Fahren im BMW 120d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo zusammen, ich habe meinen 120d seit einem halben Jahr und folgendes Problem: Der Tankdeckel öffnet sich scheinbar während der Fahrt...

  1. #1 Felino90, 27.12.2013
    Felino90

    Felino90 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.09.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nahe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2005
    Hallo zusammen,

    ich habe meinen 120d seit einem halben Jahr und folgendes Problem: Der Tankdeckel öffnet sich scheinbar während der Fahrt automatisch! Erst dachte ich, dass ich beim Tanken den Deckel nicht richtig geschlossen habe...
    Mittlerweile bin ich mir jedoch 100%-ig sicher, dass es nicht so ist. Heute morgen vor der Fahrt war alles in Ordnung. Nach der Fahrt war der Tankdeckel allerdings wieder geöffnet... Ich verstehe das absolut nicht, weil das Auto sobald ich losfahre nach ein paar Sekunden verriegelt...
    Weiterhin muss ich aber anmerken, dass der Tankdeckel etwas komisch auf geht... Das war beim letzten Tankstellenbesuch noch nicht so... Und zwar klappe ich den Deckel auf und dann fällt er um ein paar cm nach unten (ich weiß nicht wie ich das erklären soll)... So, als hätte da mal jemand dran gerissen und irgendwas ist abgebrochen? Der Deckel hängt - wenn er komplett geöffnet ist - also etwas schräg nach unten...

    Ansich habe ich ja Garantie... Ich habe jedoch etwas "Angst", dass der mir der Händler "blöd kommt" und meint, dass das Selbstverschulden oder was weiß ich sei... Ich hab mir aber nichts zu Schulden kommen lassen! :?

    Hatte jemand ähnliche Probleme? Was soll ich tun?

    Danke :icon_smile:


    P.S. Vor ein paar Wochen standen morgens meine Fensterscheiben halb offen. Hängt das evtl. miteinander zusammen? Liegt da ein allgemeines Elektronikproblem vor?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Black_Ride, 27.12.2013
    Black_Ride

    Black_Ride 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    03.10.2013
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Hört sich nach DEM Problem an. Kommt wohl häufiger vor. Mein Scharnier war auch schon mal gebrochen. Ging seinerzeit auf Kulanz.
     
  4. #3 martystone, 27.12.2013
    martystone

    martystone 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Martin
    Du kannst auch warten bis Deine Garantie vorbei ist und es dann für ca. 206 Euro ( soviel hat es bei mir komplett gekostet ) bei BMW reparieren lassen :narr:
     
  5. #4 Felino90, 27.12.2013
    Felino90

    Felino90 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.09.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nahe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2005
    Gute Idee! Ich werde mich also erst nach Garantieablauf darum kümmern :mrgreen:

    Aber danke für die Antworten... Ich werde mich umgehend mit dem Händler in Verbindung setzen :daumen:
     
  6. #5 1erSilber, 27.12.2013
    1erSilber

    1erSilber 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Siegen
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    11/2009
    Vorname:
    David
    Hallo,

    habe das Problem vor ein paar Monaten bei meinem 1er auch gehabt. Der Einfülltopf hat bei BMW um die 30€ gekostet und war in ner halben Stunde eingebaut (Anleitungen und Teilenummer findet man hier im Forum). Sofern Du eine Garantie hast, die das abdeckt, lass es darüber machen. Ansonsten ist es jedoch auch kein kapitaler Vermögensschaden :wink:
     
  7. #6 human VTEC, 13.01.2014
    human VTEC

    human VTEC 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.07.2011
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Münster
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2007
    Spritmonitor:
    Hallo, ich habe dasselbe Problem und der Einfülltopf muss gewechselt werden. Bestellt ist er schon aber 70€ für den Einbau den mein Händler haben will, ist mir zu viel und ich würde es gerne selber versuchen.

    Wo finde ich die Anleitung dazu?
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Felino90, 13.01.2014
    Felino90

    Felino90 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    19.09.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nahe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2005
    Hier findest du was - gleich auf der ersten Seite:

    http://www.1erforum.de/maengel-der-...r-scharnier-gebrochen-wie-ausbauen-20549.html

    Ich bringe morgen Abend mein 1er zum Händler - hab ja noch Garantie :icon_smile:
     
  10. #8 makkakrani, 06.02.2014
    makkakrani

    makkakrani 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    02/2008
    Vorname:
    M.
    Spritmonitor:
    jo ich kenne das Problem.

    Ich hab mir eine Low Budget Variante überlegt da ich keine 150€ ausgeben will (keine Garantie mehr).

    Ich habe mir von Tesa Klettverschluss Tape für 5€ gekauft, dass auf beiden Seiten klebt.

    Klappe bleibt zu.
    Man sieht es nicht.
    Hält seit über 1 Jahr.
     
    kl61279 gefällt das.
Thema: Tankdeckel öffnet sich beim Fahren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e87 tankdeckel geht auf

    ,
  2. bmw 2er tankdeckel öffnen

    ,
  3. bmw e87 tankdeckel geht auf

    ,
  4. bmw 1er tankdeckel geht auf,
  5. bmw 1er tankdeckel ausbauen,
  6. tankdeckel 1er bmw,
  7. 1er bmw einfülltopf,
  8. 1er bmw tankdeckel öffnen,
  9. tankklappendeckel 116i,
  10. tankdeckel e87 bleibt nicht zu,
  11. 1er bmw tankdeckel offen,
  12. tankdeckel 1 bmw,
  13. 1er bmw tankklappe öffnen ,
  14. tankdeckel geht von alleine auf bmw,
  15. bmw 1er tankklappe,
  16. 1er bmw tankdeckel geht von alleine auf,
  17. 1er bmw tankdeckel,
  18. bmw 116i tankdeckel notentriegelung,
  19. 1er bmw bj 2008 tankdeckel,
  20. bmw 116 i tankdeckel öffnen,
  21. wieso öffnet meine tank klappe sich während dem fahren,
  22. bmw e87 tankdeckel geht bei fahrt auf,
  23. tankklappe 1er bmw geht zu leicht auf,
  24. bmw tankdeckel geht während der Fahrt auf,
  25. bmw tankdeckel geht immer auf
Die Seite wird geladen...

Tankdeckel öffnet sich beim Fahren - Ähnliche Themen

  1. Warum bietet BMW beim M140 keine Sonderfarben an?

    Warum bietet BMW beim M140 keine Sonderfarben an?: Für jeden GTI kann ich aus einer Menge Sonderfarben, natürlich mit saftigem Aufpreis, ganz nette Lackierungen bestellen. Warum geht das beim M140...
  2. [F21] Mehrverbrauch beim Regen?

    Mehrverbrauch beim Regen?: Guten abend zusammen habe ne Frage Und zwar beim troken Wetter pendelt sich der Verbrauch in beim Reisecomputer zwischen 6,3-6,5 je nach...
  3. Ölverbrauch beim 118i (E87)

    Ölverbrauch beim 118i (E87): Hallo, mein 118i hat jetzt auf 4000km knapp 1,5 Liter Öl verbraucht und wollte jetzt mal fragen ob das normal ist oder ob das doch zu viel ist....
  4. Fahrzeug beim Bremsen unruhig

    Fahrzeug beim Bremsen unruhig: Hallo, möchte hier mal über was schreiben was ich bei meinem 130i schon länger beobachte: Wenn ich aus höheren Geschwindigkeiten, so 180 bis 220...
  5. 5.000 km (Einfahr-)Ölwechsel beim 40er

    5.000 km (Einfahr-)Ölwechsel beim 40er: Hi zusammen, bald habe ich 5.000 km runter und ich würde gerne nen Ölwechsel machen lassen. Ja ich weiß, Wartungsintervalle 30.000 km,...